Attacke in Wendeburg

17-Jähriger verletzt Kontrahenten mit Machete

Wendeburg – Mit einer Machete ist ein 17-Jähriger in Wendeburg (Kreis Peine) auf einen Kontrahenten losgegangen. Das 23 Jahre alte Opfer sei bei der Attacke an der Hand getroffen und verletzt worden, teilte die Polizei am Freitag mit.

Die beiden Männer waren am Donnerstag wegen früherer Vorfälle in Streit geraten. Als die Auseinandersetzung eskalierte, griff der Jüngere zu der Machete und schlug zu. Die Beamten stellten die Waffe sicher und leiteten gegen den 17-Jährigen ein Verfahren wegen gefährlicher Körperverletzung ein.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Ex-Brexit-Minister Raab: May hat nicht hart genug verhandelt

Ex-Brexit-Minister Raab: May hat nicht hart genug verhandelt

Unfall mit vier Verletzten auf B440

Unfall mit vier Verletzten auf B440

Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Wrestling mit Johnny Tiger in Wittorf

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Fast 80 Tote nach Buschfeuern in Kalifornien

Meistgelesene Artikel

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

Zufallsbekanntschaft? 16-Jährige starb durch „massive Gewalteinwirkung“

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Vor Insel Borkum: Zwei Schiffe krachen in der Nordsee ineinander

Meyer-Werft kann ihre Schiffe nicht rechtzeitig liefern

Meyer-Werft kann ihre Schiffe nicht rechtzeitig liefern

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

39-Jähriger stirbt nach Messerattacke in Hannover

Kommentare