Ressortarchiv: Niedersachsen

Schweinestall steht in Brand: 360 Tiere verenden in Flammen

Schweinestall steht in Brand: 360 Tiere verenden in Flammen

Ein Schweinestall ist am frühen Samstagmorgen in Cloppenburg in Brand geraten. 360 Schweine kamen in den Flammen um. Menschen wurden nicht verletzt.
Schweinestall steht in Brand: 360 Tiere verenden in Flammen
Feuerwehr findet nach Brand Leiche in Schuppen einer Hundeschule

Feuerwehr findet nach Brand Leiche in Schuppen einer Hundeschule

Beim Löschen eines brennenden Schuppens einer Hundeschule in Bad Bentheim hat die Feuerwehr eine Leiche gefunden.
Feuerwehr findet nach Brand Leiche in Schuppen einer Hundeschule
Betrunkener E-Scooter-Fahrer kollidiert mit Auto

Betrunkener E-Scooter-Fahrer kollidiert mit Auto

Nachdem er bei Rot über eine Ampel gefahren ist, kollidierte ein betrunkener E-Scooter-Fahrer am Sonntagmorgen in Hannover mit einem Auto.
Betrunkener E-Scooter-Fahrer kollidiert mit Auto
Frauen als Gewaltopfer: Ein unterschätztes Problem?

Frauen als Gewaltopfer: Ein unterschätztes Problem?

International wird der Begriff Femizid verwendet, wenn Frauen Opfer tödlicher Gewalt werden. Auch in Deutschland müssen Frauen sterben, weil sie Frauen sind. Täter sind meist Partner, Ex-Partner oder Männer, die sich vergeblich eine Beziehung erhoffen.
Frauen als Gewaltopfer: Ein unterschätztes Problem?
Ziegenbock löst mehrere Polizeieinsätze aus - und flüchtet vor Beamten

Ziegenbock löst mehrere Polizeieinsätze aus - und flüchtet vor Beamten

Ein Ziegenbock hat die Polizei in Alfeld ganz schön auf Trab gehalten. Gleich mehrere Einsätze soll das Tier ausgelöst haben.
Ziegenbock löst mehrere Polizeieinsätze aus - und flüchtet vor Beamten
Mehrere Tote bei Verkehrsunfällen in Hannover und Göttingen

Mehrere Tote bei Verkehrsunfällen in Hannover und Göttingen

Zwei Tote und ein Mensch in Lebensgefahr: Am Samstag hat es in Niedersachsen schwere Autounfälle gegeben.
Mehrere Tote bei Verkehrsunfällen in Hannover und Göttingen
18-Jähriger schläft betrunken mitten auf der Straße - in Lebensgefahr

18-Jähriger schläft betrunken mitten auf der Straße - in Lebensgefahr

Zu einem schweren Unfall ist es am Donnerstag in Goldenstedt  (Landkreis Vechta) gekommen. Ein 18-jähriger Mann ist dabei lebensgefährlich verletzt worden.
18-Jähriger schläft betrunken mitten auf der Straße - in Lebensgefahr
Polizei schnappt international tätige Drogenhändler mit kiloweise Haschisch und Kokain

Polizei schnappt international tätige Drogenhändler mit kiloweise Haschisch und Kokain

Mutmaßliche Drogenhändler aus Seevetal bei Hamburg sind nach wochenlangen Ermittlungen von der Polizei festgenommen worden. Mehr als 60 Kilogramm Haschisch sind gefunden worden.
Polizei schnappt international tätige Drogenhändler mit kiloweise Haschisch und Kokain
Duell um Mädchen: 18-Jähriger bringt zehn bewaffnete Männer mit

Duell um Mädchen: 18-Jähriger bringt zehn bewaffnete Männer mit

Zur Aussprache mit einem gleichaltrigen Rivalen im Streit um ein Mädchen hat ein 18-Jähriger in Uetze in der Region Hannover mindestens zehn bewaffnete junge Männer mitgebracht.
Duell um Mädchen: 18-Jähriger bringt zehn bewaffnete Männer mit
Seenotretter im Einsatz: Segler und Surfer aus der Nordsee gerettet

Seenotretter im Einsatz: Segler und Surfer aus der Nordsee gerettet

Zur Rettung zwei Schwerverletzter aus der Nordsee sind die Seenotretter vor Norderney und Sylt am Mittwoch im Einsatz gewesen. Ein Surfer und ein Segler sind in Not geraten.
Seenotretter im Einsatz: Segler und Surfer aus der Nordsee gerettet
Damwild bei Liebenau gerissen: Zwei Wölfe in unmittelbarer Nähe gesichtet

Damwild bei Liebenau gerissen: Zwei Wölfe in unmittelbarer Nähe gesichtet

Jäger haben am Sonntagmorgen in der Gemeinde Liebenau ein gerissenes Damwild gefunden. Ob der Wolf für den Tod des Tieres verantwortlich ist, ist noch unklar. 
Damwild bei Liebenau gerissen: Zwei Wölfe in unmittelbarer Nähe gesichtet
Unfall auf der B212: Fahrer eines Silolasters stirbt bei Kollision mit Auto-Transporter

Unfall auf der B212: Fahrer eines Silolasters stirbt bei Kollision mit Auto-Transporter

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Unfall in Golzwarden bei Brake ums Leben  gekommen. Sein Fahrzeug war mit einem vorausfahrenden Auto-Transporter kollidiert.
Unfall auf der B212: Fahrer eines Silolasters stirbt bei Kollision mit Auto-Transporter
Nach Störfall über der Oste: Hoffnung für Deutschlands älteste Schwebefähre

Nach Störfall über der Oste: Hoffnung für Deutschlands älteste Schwebefähre

Nach einem technischen Defekt gibt es neue Hoffnung für Deutschlands älteste Schwebefähre über der Oste im Landkreis Cuxhaven. Die Reparatur soll im November durchgeführt werden.
Nach Störfall über der Oste: Hoffnung für Deutschlands älteste Schwebefähre
Nach Streit: Mann droht mit Handgranate – Mehrfamilienhaus evakuiert

Nach Streit: Mann droht mit Handgranate – Mehrfamilienhaus evakuiert

Nach einem Streit mit seiner Lebensgefährtin hat ein Mann in Hildesheim gedroht, eine Handgranate in seiner Wohnung zu zünden. Währenddessen war auch der neunjährige Sohn der Frau in der Wohnung. 
Nach Streit: Mann droht mit Handgranate – Mehrfamilienhaus evakuiert
Lkw rammt Polizisten und schleudert ihn meterweit durch die Luft

Lkw rammt Polizisten und schleudert ihn meterweit durch die Luft

Ein Polizist nach einem Unfall in Remels (Kreis Leer) schwer verletzt worden. Der Beamte war damit beschäftigt, den Unfallort zu reinigen, als er von einem Kleintransporter erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert wurde.
Lkw rammt Polizisten und schleudert ihn meterweit durch die Luft
37-Jähriger tötet Einbrecher in Stade: War es Notwehr?

37-Jähriger tötet Einbrecher in Stade: War es Notwehr?

Ein Raubüberfall in Stade (Niedersachsen) hat am Sonntag ein dramatisches Ende genommen. Einer der beiden Täter starb nach einer Schlägerei. Die Hintergründe sind unklar.
37-Jähriger tötet Einbrecher in Stade: War es Notwehr?
„Generation Greta“ und „Babyboomer“: Jugendforscher wirbt für gegenseitigen Respekt

„Generation Greta“ und „Babyboomer“: Jugendforscher wirbt für gegenseitigen Respekt

Die Jugend ist heute politisiert wie schon lange nicht mehr. Das sagt der Soziologe Klaus Hurrelmann und sieht einen Konflikt der Generationen aufziehen. Es muss nun darum gehen, offen und respektvoll miteinander umzugehen.
„Generation Greta“ und „Babyboomer“: Jugendforscher wirbt für gegenseitigen Respekt
Naturschutz-Amt: Regeln zum Umgang mit Wölfen reichen aus

Naturschutz-Amt: Regeln zum Umgang mit Wölfen reichen aus

Wolfssichtungen verunsichern viele Menschen, Nachrichten über mögliche Risse durch die Tiere lösen Diskussionen aus. Nun hat sich das Bundesamt für Umweltschutz zu dem Thema geäußert.
Naturschutz-Amt: Regeln zum Umgang mit Wölfen reichen aus
Sturm „Mortimer“: ICE rammen Bäume bei Eystrup und Wolfsburg

Sturm „Mortimer“: ICE rammen Bäume bei Eystrup und Wolfsburg

Die Bahnstrecke zwischen Bremen und Hannover musste am frühen Montagmorgen gesperrt werden. Grund war das Sturmtief „Mortimer“, das in dieser Zeit über Niedersachsen hinwegzog und zu mehreren weiteren Sperrungen führte.
Sturm „Mortimer“: ICE rammen Bäume bei Eystrup und Wolfsburg