Ressortarchiv: Niedersachsen

Kurioser Einsatz für die Polizei: Bahnmitarbeiter will E-Lok mit Auto abschleppen

Kurioser Einsatz für die Polizei: Bahnmitarbeiter will E-Lok mit Auto abschleppen

Kurioser Polizeieinsatz im Landkreis Ammerland: Wer eine E-Lok mit einem Auto abschleppen will, landet später selbst auf einem Abschlepper. Die Polizisten kamen um ein Schmunzeln wohl nicht herum.
Kurioser Einsatz für die Polizei: Bahnmitarbeiter will E-Lok mit Auto abschleppen
Irre Verfolgungsjagd über Ländergrenzen: 26-Jähriger rammt Polizeiauto

Irre Verfolgungsjagd über Ländergrenzen: 26-Jähriger rammt Polizeiauto

Polizisten aus Niedersachsen und NRW stoppten eine gefährliche Verfolgungsjagd erst nach 60 Kilometern. Der Fahrer raste über die A30 und war betrunken.
Irre Verfolgungsjagd über Ländergrenzen: 26-Jähriger rammt Polizeiauto
Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger und bekommt viele Bewerbungen

Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger und bekommt viele Bewerbungen

Ein Jahr Auszeit auf einer ostfriesischen Insel - und das sogar bezahlt: Norderney sucht für die zweite Jahreshälfte einen Inselblogger und bekommt zahlreiche Bewerbungen.
Ein Jahr Auszeit: Norderney sucht Inselblogger und bekommt viele Bewerbungen
Feuer in Wilhelmshaven: Fünf Bewohner retten sich ins Freie

Feuer in Wilhelmshaven: Fünf Bewohner retten sich ins Freie

Fünf Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Wilhelmshaven sind nach einem Brand in der Nacht zu Dienstag obdachlos geworden. Das Feuer brach gegen 0.50 Uhr aus.
Feuer in Wilhelmshaven: Fünf Bewohner retten sich ins Freie
Filmreife Flucht - Polizei schießt auf Opel Vectra

Filmreife Flucht - Polizei schießt auf Opel Vectra

Eine temporeiche und filmreife Flucht lieferten sich in der Nacht zu Samstag zwei Männer in einem Opel Vectra. Die verfolgungsjagd führte von Herzberg über die B 27 und endete zunächst auf einer Weide in der Nähe der Rhume in Wollershausen (Landkreis Göttingen).
Filmreife Flucht - Polizei schießt auf Opel Vectra
Verfolgungsjagd mit Hubschrauber: Polizei nimmt Mann fest

Verfolgungsjagd mit Hubschrauber: Polizei nimmt Mann fest

Die Polizei lieferte sich am Donnerstagabend eine Verfolgungsjagd mit einem Autofahrer in Hannover. In einem Feld im Kreis Celle konnten sie den Fahrer stellen.
Verfolgungsjagd mit Hubschrauber: Polizei nimmt Mann fest
Flausch-Alarm! Hündin Peggy bekommt 13 Welpen

Flausch-Alarm! Hündin Peggy bekommt 13 Welpen

Gleich 13 Welpen hat ein Hundebesitzer-Ehepaar aus Bohmte bei Osnabrück zu versorgen. Vor acht Wochen brachte die Labradorhündin Peggy ihre Hundebabys zur Welt. 
Flausch-Alarm! Hündin Peggy bekommt 13 Welpen
Daten-Diebstahl beim LKA Niedersachsen: Unbekannter hebt Geld mit EC-Karte ab

Daten-Diebstahl beim LKA Niedersachsen: Unbekannter hebt Geld mit EC-Karte ab

Aus dem Auto eines niedersächsischen LKA-Beamten wird eine Tasche gestohlen. Darin: Akten mit sensiblen Informationen zu V-Leuten. Zwar findet ein Angler die Dokumente später in einem See. Doch wurden sie gelesen oder kopiert?
Daten-Diebstahl beim LKA Niedersachsen: Unbekannter hebt Geld mit EC-Karte ab
Nach tödlichem Kneipenstreit in Braunschweig: Mordverdächtiger schweigt

Nach tödlichem Kneipenstreit in Braunschweig: Mordverdächtiger schweigt

Bei einem Streit in einer Kneipe in Braunschweig ist eine 60 Jahre alte Frau tödlich verletzt worden. Inzwischen hat die Polizei den Tatverdächtigen festgenommen. Dieser schweigt zu dem Vorwurf.
Nach tödlichem Kneipenstreit in Braunschweig: Mordverdächtiger schweigt
ADAC erwartet „eines der schlimmsten Reisewochenenden“

ADAC erwartet „eines der schlimmsten Reisewochenenden“

Auf den Autobahnen wird es am Wochenende auch im Norden richtig voll: Mit Nordrhein-Westfalen startet das bevölkerungsreichste Bundesland in die Sommerferien. Der ADAC erwartet deswegen „eines der schlimmsten Reisewochenenden“.
ADAC erwartet „eines der schlimmsten Reisewochenenden“
Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Der Serengeti-Park in Hodenhagen (Heidekreis) präsentiert den Besuchern ein Stück Afrika in der Lüneburger Heide. Auch bei Nacht kommen die Tiere nur scheinbar zur Ruhe.
Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen
Sommerferien in Niedersachsen: die beliebtesten Reiseziele im Überblick

Sommerferien in Niedersachsen: die beliebtesten Reiseziele im Überblick

Die Sommerferien in Niedersachsen haben vergangene Woche begonnen. Aber wohin soll es nun in den Urlaub gehen? In die Türkei, an die Nordsee oder an den heimischen Badesee um die Ecke? Wir haben die beliebtesten Reiseziele im Überblick. 
Sommerferien in Niedersachsen: die beliebtesten Reiseziele im Überblick
Serengeti-Park bei Nacht: Strauße, Affen und Perlhühner in der Masai-Mara

Serengeti-Park bei Nacht: Strauße, Affen und Perlhühner in der Masai-Mara

Wenn der Serengeti-Park in Hodenhagen am Abend zur Ruhe kommt, wird es auch auf der Masai-Mara-Anlage beschaulicher. Von den Lodges können die Besucher die Tiere beobachten.
Serengeti-Park bei Nacht: Strauße, Affen und Perlhühner in der Masai-Mara
Mutmaßliche Misshandlung von kleinem Sohn: Mann in U-Haft

Mutmaßliche Misshandlung von kleinem Sohn: Mann in U-Haft

Weil er versucht haben soll, seinen vierjährigen Sohn zu töten, sitzt ein Mann aus Oldenburg in Untersuchungshaft. Die Ermittlungen könnten noch einige Tage dauern, sagte ein Polizeisprecher am Montag.
Mutmaßliche Misshandlung von kleinem Sohn: Mann in U-Haft
Mann stürzt vor Zug ins Gleisbett – danach fehlt von ihm jede Spur

Mann stürzt vor Zug ins Gleisbett – danach fehlt von ihm jede Spur

Ein unbekannter Mann ist im Bahnhof Buchholz vor einen Güterzug ins Gleisbett gestürzt. Der Lokführer konnte nicht erkennen, ob er den Mann tatsächlich überfahren hatte – von dem Unbekannten fehlte jedoch jede Spur.
Mann stürzt vor Zug ins Gleisbett – danach fehlt von ihm jede Spur
Tödlicher Unfall in Brake: Auto schleudert gegen Baum – 20-Jährige stirbt

Tödlicher Unfall in Brake: Auto schleudert gegen Baum – 20-Jährige stirbt

Bei einem schweren Unfall in Brake ist eine 20-jährige Frau getötet worden. Sie war Beifahrerin im Wagen eines 19-Jährigen.
Tödlicher Unfall in Brake: Auto schleudert gegen Baum – 20-Jährige stirbt
73-Jährige wird unter Auto eingeklemmt und stirbt

73-Jährige wird unter Auto eingeklemmt und stirbt

Am Freitagnachmittag ist eine 73-jährige Frau in Bad Eilsen ums Leben gekommen. Sie bemerkte, wie ihr Auto eine Zufahrt hinunter rollte. Beim Versuch es zu stoppen geriet sie unter die geöffnete Beifahrertür. 
73-Jährige wird unter Auto eingeklemmt und stirbt
Nach Moorbrand im Emsland: „Bundeswehr hat aus Fehlern gelernt“

Nach Moorbrand im Emsland: „Bundeswehr hat aus Fehlern gelernt“

Ein Moorbrand wie im Sommer 2018 soll es nicht mehr geben - weder im damals betroffenen Emden noch anderswo. Die Bunderwehr habe ihre Lehren aus dem Vorfall gezogen, ist sich Niedersachsen Ministerpräsident Stephan Weil sicher.
Nach Moorbrand im Emsland: „Bundeswehr hat aus Fehlern gelernt“
Streckenradar an der B6 darf wieder Jagd auf Temposünder machen

Streckenradar an der B6 darf wieder Jagd auf Temposünder machen

Deutschlands Autofahrer schauen nach Laatzen bei Hannover, denn dort wird seit einiger Zeit darum gestritten, das bundesweit erste Streckenradar gegen Temposünder zu betreiben. Zuletzt war der Betrieb untersagt worden, nun dürfen die Geräte wieder arbeiten.
Streckenradar an der B6 darf wieder Jagd auf Temposünder machen
Heide Park wechselt den Besitzer: Lego-Familie kauft Unterhaltungskonzern Merlin

Heide Park wechselt den Besitzer: Lego-Familie kauft Unterhaltungskonzern Merlin

Der Heide Park Soltau wechselt den Besitzer. Die Lego-Familie kauft den britischen Heide-Park-Mutterkonzern Merlin Entertainments. Sofortige Auswirkungen auf den Betrieb in Soltau sind nicht abzusehen.
Heide Park wechselt den Besitzer: Lego-Familie kauft Unterhaltungskonzern Merlin
Rammstein in Hannover: Zwischen Feuer und körpereigenen Opiaten

Rammstein in Hannover: Zwischen Feuer und körpereigenen Opiaten

Rammstein ist der beste deutsche Musikexport. Das neue Album beherrscht internationale Charts. Tourneetickets sind weltweit ruckzuck weg. Ein Konzertabend verdeutlicht das Phänomen.
Rammstein in Hannover: Zwischen Feuer und körpereigenen Opiaten
Tödlicher Angriff auf Lebensgefährtin: Verdächtiger schweigt nach Festnahme

Tödlicher Angriff auf Lebensgefährtin: Verdächtiger schweigt nach Festnahme

Nach einem tödlichen Angriff auf seine Lebensgefährtin hat sich ein 52 Jahre alter Mann in seiner Wohnung verschanzt. Die Polizei war mit vielen Beamten vor Ort und stand schnell mit dem Gewalttäter in Kontakt.
Tödlicher Angriff auf Lebensgefährtin: Verdächtiger schweigt nach Festnahme
SEK-Einsatz in Oldenburg - Mann tötet Lebensgefährtin
Video

SEK-Einsatz in Oldenburg - Mann tötet Lebensgefährtin

In Oldenburg hat ein Mann mutmaßlich seine Lebensgefährtin getötet. Anschließend verschanzte der 53-Jährige sich in einer Wohnung - die Polizei war unter anderem mit einem Spezialeinsatzkommando vor Ort. Drei Stunden später konnte der Tatverdächtige festgenommen werden. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt
SEK-Einsatz in Oldenburg - Mann tötet Lebensgefährtin
„Nicht so der Typ, der Frauen hinterherläuft“: Comedian schreibt über sein Leben im Rollstuhl

„Nicht so der Typ, der Frauen hinterherläuft“: Comedian schreibt über sein Leben im Rollstuhl

Wer auf einen Rollstuhl angewiesen ist, wird nicht immer so behandelt, wie es angemessen wäre. Wie es besser geht und was es heißt, auf das Gefährt angewiesen zu sein, erzählt Comedian Tan Caglar in seinem Buch „Rollt bei mir!“.
„Nicht so der Typ, der Frauen hinterherläuft“: Comedian schreibt über sein Leben im Rollstuhl
Hitzerekord in Niedersachsen: fast 37 Grad in Faßberg

Hitzerekord in Niedersachsen: fast 37 Grad in Faßberg

Für den Monat Juni sind neue Hitzerekorde in Niedersachsen und Bremen aufgestellt worden. In Faßberg wurden fast 37 Grad Celsius gemessen.
Hitzerekord in Niedersachsen: fast 37 Grad in Faßberg
13 Mettbrötchen entwendet: Polizei fasst dreisten Backwaren-Dieb

13 Mettbrötchen entwendet: Polizei fasst dreisten Backwaren-Dieb

Ein Mettbrötchendieb ist von der Polizei gefasst worden. Er hatte die Backwaren bestellt, anstellte zu bezahlen aber einen Stein auf der Theke des Bäckers zurückgelassen.
13 Mettbrötchen entwendet: Polizei fasst dreisten Backwaren-Dieb
Mann sucht nach Streit eine neue Bleibe - und landet im Gefängnis 

Mann sucht nach Streit eine neue Bleibe - und landet im Gefängnis 

Nach einem Streit mit seiner Lebensgefährtin brauchte ein Mann aus Delmenhorst am Wochenende eine neue Bleibe. Hilfe bekam er von der Polizei - und sitzt nun im Gefängnis.
Mann sucht nach Streit eine neue Bleibe - und landet im Gefängnis