Ressortarchiv: Niedersachsen

Niedersachsen hebt Immunität von CDU-Abgeordnetem Ehbrecht auf

Niedersachsen hebt Immunität von CDU-Abgeordnetem Ehbrecht auf

Hannover - Der niedersächsische Landtag hat am Dienstag die Immunität des CDU-Abgeordneten Thomas Ehbrecht aufgehoben.
Niedersachsen hebt Immunität von CDU-Abgeordnetem Ehbrecht auf
Homopaare vor dem Traualtar: Es tut sich was in deutschen Kirchen

Homopaare vor dem Traualtar: Es tut sich was in deutschen Kirchen

In immer mehr evangelischen Kirchen werden mittlerweile gleichgeschlechtliche Ehen geschlossen. Nicht immer auf die gleiche Weise wie Partnerschaften zwischen Mann und Frau, aber offen. In den katholischen Kirchen ist mal noch nicht so weit.
Homopaare vor dem Traualtar: Es tut sich was in deutschen Kirchen
29-jährige Segelfliegerpilotin nach Absturz außer Lebensgefahr 

29-jährige Segelfliegerpilotin nach Absturz außer Lebensgefahr 

Eine Pilotin ist beim Absturz ihres Segelflugzeugs in Rhede im Emsland lebensgefährlich verletzt worden. Die 29-Jährige hatte an einer Prüfung für Kunstsegelflieger teilgenommen. Jetzt ist sie außer Lebensgefahr.
29-jährige Segelfliegerpilotin nach Absturz außer Lebensgefahr 
Fahrzeugbrand auf der A1: Auto geht in Flammen auf

Fahrzeugbrand auf der A1: Auto geht in Flammen auf

Ein BMW stand am Sonntagnachmittag auf der A1 vollständig in Flammen. Nach einer kurzen Vollsperrung gelang es Einsatzkräften der Feuerwehr, den Brand zu löschen. 
Fahrzeugbrand auf der A1: Auto geht in Flammen auf
Gegen geplantes Polizeigesetz: Demonstranten ziehen durch Hannover

Gegen geplantes Polizeigesetz: Demonstranten ziehen durch Hannover

An einem Protestmarsch gegen das neue niedersächsische Polizeigesetz haben sich laut Polizei rund 1.500 Bürger beteiligt.
Gegen geplantes Polizeigesetz: Demonstranten ziehen durch Hannover
Gesetzentwurf zu Waffenverbotszonen: Niedersachsen und Bremen ergreifen Initiative

Gesetzentwurf zu Waffenverbotszonen: Niedersachsen und Bremen ergreifen Initiative

Tödliche Angriffe mit Stichwaffen so wie in Chemnitz 2018 bringen das Thema Messerverbot in Deutschland immer wieder auf die politische Agenda. Niedersachsen und Bremen haben im Bundesrat jetzt die Initiative ergriffen.
Gesetzentwurf zu Waffenverbotszonen: Niedersachsen und Bremen ergreifen Initiative
Früh geschlüpfter Storchennachwuchs kämpft mit kalten Temperaturen

Früh geschlüpfter Storchennachwuchs kämpft mit kalten Temperaturen

Beim Storchennachwuchs in Niedersachsen und Bremen beobachten Naturschützer Probleme. Einige Jungvögel seien bereits gestorben. Ein Grund könnten die Nachtfröste in den vergangenen Tagen gewesen sein.
Früh geschlüpfter Storchennachwuchs kämpft mit kalten Temperaturen
Oberverwaltungsgericht bestätigt Verbot des Streckenradars an der B6

Oberverwaltungsgericht bestätigt Verbot des Streckenradars an der B6

Das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht hat das vorläufige Verbot von Deutschlands erstem Streckenradar bestätigt. Der Testbetrieb des Radars hatte erst im Januar begonnen.
Oberverwaltungsgericht bestätigt Verbot des Streckenradars an der B6
Erdbeerernte in Niedersachsen angelaufen - Nachfrage höher als das Angebot

Erdbeerernte in Niedersachsen angelaufen - Nachfrage höher als das Angebot

Sommerzeit ist Erdbeerzeit. Wie die Ernte ausfällt, hängt allerdings sehr vom Wetter ab. Zuviel Sonne hat dabei auch Schattenseiten. In Niedersachsen beginnt nun die Ernte.
Erdbeerernte in Niedersachsen angelaufen - Nachfrage höher als das Angebot
Jacht gerät auf Elbe in Schieflage

Jacht gerät auf Elbe in Schieflage

Hoopte - Eine zwölf Meter lange Motorjacht ist in der Mündung der Ilmenau in die Elbe in Schieflage geraten. Das Boot sei zunächst bei Hoopte (Landkreis Harburg) aus ungeklärter Ursache auf eine Buhne aufgefahren, teilte die Freiwillige Feuerwehr Winsen mit.
Jacht gerät auf Elbe in Schieflage
Schuldenuhr läuft rückwärts: Niedersachsen Schuldenberg schrumpft

Schuldenuhr läuft rückwärts: Niedersachsen Schuldenberg schrumpft

Hannover - Niedersachsens Schuldenuhr läuft dank eines milliardenschweren Haushaltsüberschusses rückwärts. Am Mittwoch wurde die im Landtag in Hannover angebrachte Anzeigetafel um 686 Millionen Euro zurückgestellt: Sie zeigt statt eines Schuldenstands von 61,180 Milliarden Euro nun noch 60,494 Milliarden Euro an.
Schuldenuhr läuft rückwärts: Niedersachsen Schuldenberg schrumpft
Lkw-Unfall führt zu Sperrung auf der Autobahn 1

Lkw-Unfall führt zu Sperrung auf der Autobahn 1

Ein Unfall mit zwei beteiligten Lastwagen auf der Autobahn 1 hat am Mittwoch zu erheblichen Verkehrsbehinderungen und einem 15 Kilometer langen Stau geführt.
Lkw-Unfall führt zu Sperrung auf der Autobahn 1
Niedersachsen investiert 62 Millionen Euro in Hochwasserschutz

Niedersachsen investiert 62 Millionen Euro in Hochwasserschutz

Der Schutz vor Hochwasser wird in Niedersachsen immer wichtiger. Zuletzt gab es 2017 beträchtliche Überschwemmungen. Umweltminister Olaf Lies gab nun aktuelle Zahlen bekannt.
Niedersachsen investiert 62 Millionen Euro in Hochwasserschutz
Großrazzia in der Drogenszene: Polizei nimmt fünf Personen fest

Großrazzia in der Drogenszene: Polizei nimmt fünf Personen fest

450 Beamten haben am Mittwochmorgen eine breit angelegte Razzia durchgeführt. Einer der Haupttäter soll über Jahre hinweg mehr als zwei Tonnen Marihuana geschmuggelt haben.
Großrazzia in der Drogenszene: Polizei nimmt fünf Personen fest
Wolfsabschüsse: Umweltminister fordern klare Vorgaben vom Bund

Wolfsabschüsse: Umweltminister fordern klare Vorgaben vom Bund

Kurz vor Beginn der Umweltministerkonferenz in Hamburg hat die Debatte um den Umgang mit Wölfen noch einmal an Fahrt gewonnen. Während die Ressortchefs von Niedersachsen und Schleswig-Holstein vom Kanzleramt klare Vorgaben bei dem Thema anmahnten, bekräftigten Umweltverbände ihre Forderung nach einem verbesserten Herdenschutz.
Wolfsabschüsse: Umweltminister fordern klare Vorgaben vom Bund
Wegen Dschungelcamp-Trip: Lehrerin darf nicht mehr arbeiten - und legt Revision ein

Wegen Dschungelcamp-Trip: Lehrerin darf nicht mehr arbeiten - und legt Revision ein

Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk (22) darf nicht mehr an einer staatlichen Schule arbeiten. Die Beamtin solle aus dem Dienst entfernt werden, hat das Verwaltungsgericht Lüneburg nach Angaben eines Sprechers vom Freitag entschieden.
Wegen Dschungelcamp-Trip: Lehrerin darf nicht mehr arbeiten - und legt Revision ein
Auto kracht gegen Baum - Fahrer wird schwer verletzt

Auto kracht gegen Baum - Fahrer wird schwer verletzt

Als ein 35-jähriger Autofahrer mit seinem Wagen von der Straße abkam, kollidierte er mit einem Baum. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. 
Auto kracht gegen Baum - Fahrer wird schwer verletzt
Mann überfällt 53-Jährige und bedroht sie mit Elektroschocker - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Mann überfällt 53-Jährige und bedroht sie mit Elektroschocker - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Mit einem Elektroschocker bedrohte ein Mann am Samstag eine 53-Jährige, die Geld von einem Geldautomaten abgehoben hatte. Jetzt konnte die Polizei eine dringend tatverdächtige Person festnehmen. 
Mann überfällt 53-Jährige und bedroht sie mit Elektroschocker - Polizei nimmt Tatverdächtigen fest
Ab auf die Insel: Lehrer dringend gesucht

Ab auf die Insel: Lehrer dringend gesucht

Lehrer dringend gesucht: Seit Dezember 2018 gibt es keinen Lehrer mehr auf der Hallig Nordstrandischmoor. Zunächst sei die Stelle krankheitsbedingt vakant gewesen, sagte ein Sprecher des Bildungsministeriums in Schleswig-Holstein. Jetzt sei die Stelle offiziell ausgeschrieben.
Ab auf die Insel: Lehrer dringend gesucht
Immer weniger politisch motivierte Kriminalität in Niedersachsen

Immer weniger politisch motivierte Kriminalität in Niedersachsen

Jede zweite politische motivierte Tat in Niedersachsen kommt von rechts. Insgesamt geht die Zahl derartiger Taten seit Jahren zurück - die Prävention spielt aber auch weiterhin eine wichtige Rolle im Bundesland.
Immer weniger politisch motivierte Kriminalität in Niedersachsen
Geschönte Sprache: Experten kritisieren Namensgebung bei Gesetzen

Geschönte Sprache: Experten kritisieren Namensgebung bei Gesetzen

„Geordnete-Rückkehr“, „Gute-Kita“ und „Starke-Familien“. Zuletzt klangen neu geschaffene Gesetze immer ganz besonders positiv. Das haben Sprach-Experten nun kritisiert - für sie ähnelt diese Namensgebung schönfärberischer Werbung.
Geschönte Sprache: Experten kritisieren Namensgebung bei Gesetzen
Schüler rebellieren mit Online-Petition gegen Mathe-Abi

Schüler rebellieren mit Online-Petition gegen Mathe-Abi

Schüler in Niedersachsen wehren sich gegen in ihren Augen zu schwierige Aufgaben im Mathe-Abitur. Rund 10.000 Unterschriften sind bei einer Online-Petition bereits zusammengekommen.
Schüler rebellieren mit Online-Petition gegen Mathe-Abi
Niedersachsens Grüne wollen die EU weiterentwickeln

Niedersachsens Grüne wollen die EU weiterentwickeln

Bei ihrem Landesparteitag - der Landesdelegiertenkonferenz - haben sich die Grünen aus Niedersachsen für eine Weiterentwicklung Europas ausgesprochen.
Niedersachsens Grüne wollen die EU weiterentwickeln
Niedersachsens Hundehalter zahlen Steuern für rund 520.000 Hunde

Niedersachsens Hundehalter zahlen Steuern für rund 520.000 Hunde

Für etwa 520.000 Hunde in Niedersachsen wurden 2018 Steuern bezahlt. Seit 2013 sind die Steuereinnahmen im Land um mehr als 16 Prozent gestiegen.
Niedersachsens Hundehalter zahlen Steuern für rund 520.000 Hunde
Meerblick kostet extra: Immobilien am Wasser vielerorts immer teurer

Meerblick kostet extra: Immobilien am Wasser vielerorts immer teurer

Immer mehr Menschen leisten sich eine Immobilie, die ihnen deutlich höhere Kosten als noch vor einigen Jahren beschert. Einige Ecken an Nord- und Ostsee bleiben aber günstig.
Meerblick kostet extra: Immobilien am Wasser vielerorts immer teurer
Lebensgefährliche Verletzungen: Mann wird vor eigener Haustür niedergeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Lebensgefährliche Verletzungen: Mann wird vor eigener Haustür niedergeschlagen - Polizei sucht Zeugen

Ein 56-jähriger Mann wurde vor seiner eigenen Haustür zusammengeschlagen. Er erlitt lebensgefährliche Verletzungen. Jetzt ermittelt die Polizei wegen versuchten Totschlags.
Lebensgefährliche Verletzungen: Mann wird vor eigener Haustür niedergeschlagen - Polizei sucht Zeugen
Vermisster Mann leblos in der Weser bei Brake gefunden

Vermisster Mann leblos in der Weser bei Brake gefunden

Ein seit April vermisster Mann ist am Freitag leblos in der Weser bei Brake gefunden worden. Einsatzkräfte konnten nur noch seinen Tod feststellen.
Vermisster Mann leblos in der Weser bei Brake gefunden
Klimawandel in Niedersachsen: Land will sich gegen Überflutungen wappnen

Klimawandel in Niedersachsen: Land will sich gegen Überflutungen wappnen

Der Klimawandel sorgt in Niedersachsen für mehr Wetterextreme. Zusätzliche Millionensummen fließen nun in den Hochwasserschutz im Binnenland. Weitere 13 Flüsse werden als Risikogebiete ausgewiesen.
Klimawandel in Niedersachsen: Land will sich gegen Überflutungen wappnen
Mann fährt mit über zwei Promille zum Imbiss

Mann fährt mit über zwei Promille zum Imbiss

Mit mehr als zwei Promille ist ein Autofahrer am Mittwochabend zu einem Imbiss in Unterlüß im Landkreis Celle gefahren.
Mann fährt mit über zwei Promille zum Imbiss
Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto

Ein 29 Jahre alter Fahrradfahrer ist in Garrel (Landkreis Cloppenburg) von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Er sei seinen Verletzungen am frühen Mittwochabend erlegen, teilte die Polizei mit.
Fahrradfahrer stirbt nach Kollision mit Auto