Ressortarchiv: Niedersachsen

Endlager-Suche: In Gorleben findet Abschlussbefahrung und Mauerabriss statt

Endlager-Suche: In Gorleben findet Abschlussbefahrung und Mauerabriss statt

Mehr als vier Jahrzehnte dauert der Streit um den Salzstock in Gorleben als Standort eines geplanten Endlagers für hoch radioaktiven Atommüll. Dann begann die Suche neu, die Erkundungsarbeiten wurden eingestellt. Jetzt folgt ein weiterer Schritt.
Endlager-Suche: In Gorleben findet Abschlussbefahrung und Mauerabriss statt
Streit endet in Messerangriff: 19-Jähriger leicht verletzt

Streit endet in Messerangriff: 19-Jähriger leicht verletzt

Zwei wohl angetrunkene junge Männer sind in Hameln in einen Streit geraten, bei dem einer von ihnen mit einem Messer verletzt wurde. Der Polizei zufolge kam es in der Nacht zu Sonntag zu der Auseinandersetzung.
Streit endet in Messerangriff: 19-Jähriger leicht verletzt
Tödliches Drama: 22-Jährige tritt auf Fahrbahn, wird sofort erfasst und stirbt

Tödliches Drama: 22-Jährige tritt auf Fahrbahn, wird sofort erfasst und stirbt

Tödliches Drama auf der Autobahn: Eine junge Frau hält auf dem Standstreifen, verlässt ihr Auto und wird dann von einem heranrasenden BMW erfasst.
Tödliches Drama: 22-Jährige tritt auf Fahrbahn, wird sofort erfasst und stirbt
Doppelhaus durch Brand zerstört: Sechs Menschen werden obdachlos

Doppelhaus durch Brand zerstört: Sechs Menschen werden obdachlos

Großeinsatz für die Feuerwehren im Landkreis Osterholz. In Schwanewede wurde erst ein Carport mit zwei Autos zerstört, bevor das Feuer auf den Dachstuhl beider Doppelhaushälften übergriff. Verletzt wurde niemand, doch sechs Menschen sind nun obdachlos.
Doppelhaus durch Brand zerstört: Sechs Menschen werden obdachlos
Schwanewede: Sechs Menschen obdachlos nach Brand
Video

Schwanewede: Sechs Menschen obdachlos nach Brand

Der Brand eines Doppelhauses in Schwanewede (Kreis Osterholz) hat in der Nacht zu Samstag sechs Menschen obdachlos gemacht. Nach Angaben von Kreisbrandmeister Jan Hinken wurde die Feuerwehr am frühen Samstagmorgen verständigt. Vom Carport aus war das Feuer auf das Dachgeschoss einer Doppelhaushälfte übergesprungen.
Schwanewede: Sechs Menschen obdachlos nach Brand
Ex-Chefin des Verfassungsschutzes wusste von Erpressung

Ex-Chefin des Verfassungsschutzes wusste von Erpressung

Hannover - Ex-Verfassungsschutzchefin Maren Brandenburger hat bei ihrem Rückzug aus dem Amt gewusst, dass ein Mitarbeiter der Behörde versucht hat, seinen Vorgesetzten zu erpressen. Dies teilte der niedersächsische Verfassungsschutz am Freitag mit.
Ex-Chefin des Verfassungsschutzes wusste von Erpressung
Zahl der Grippe-Toten in Niedersachsen auf 65 angestiegen

Zahl der Grippe-Toten in Niedersachsen auf 65 angestiegen

Hannover  - Die Grippewelle hat Niedersachsen erreicht. Laut Landesgesundheitsamt in Hannover ist die Zahl der bestätigten Grippefälle im Laufe des Februars sprunghaft angestiegen. Auch die Anzahl an Todesfällen ist deutlich gestiegen.
Zahl der Grippe-Toten in Niedersachsen auf 65 angestiegen
Strafbefehl gegen Bundeswehr-Ausbilderin ist rechtskräftig

Strafbefehl gegen Bundeswehr-Ausbilderin ist rechtskräftig

Vier Offiziersanwärter der Bundeswehr brechen im Sommer 2017 bei einem Fußmarsch im niedersächsischen Munster zusammen. Einer von ihnen stirbt später im Krankenhaus. Nun hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abgeschlossen.
Strafbefehl gegen Bundeswehr-Ausbilderin ist rechtskräftig
Betrunkener Mann rastet komplett aus und bedroht Kollegen und Polizisten

Betrunkener Mann rastet komplett aus und bedroht Kollegen und Polizisten

Während eines Trinkgelages ist ein 26-jähriger Hilfsarbeiter auf einem Reiterhof in Osterholz-Scharmbeck am Donnerstagabend ausgerastet und hat Kollegen sowie Polizisten bedroht.
Betrunkener Mann rastet komplett aus und bedroht Kollegen und Polizisten
„Wir hatten eine Bedrohungslage“: Polizei stürmt Wohnung

„Wir hatten eine Bedrohungslage“: Polizei stürmt Wohnung

Salzgitter - Die Polizei hat am Donnerstag in Salzgitter eine Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gestürmt.
„Wir hatten eine Bedrohungslage“: Polizei stürmt Wohnung
Pfleglinge ohne Ende: Nabu kritisiert eklatantes Unwissen über Tiere

Pfleglinge ohne Ende: Nabu kritisiert eklatantes Unwissen über Tiere

Immer öfter werden hilflose Tiere beim Naturschutzbund Nabu abgegeben. Viele der Tiere seien aber gar nicht hilfsbedürftig, sondern wirkten nur so. Die Menschen müssten laut des Nabu wieder lernen, was Tiere ausmache - zum Beispiel im eigenen, naturnah hergerichteten Garten.
Pfleglinge ohne Ende: Nabu kritisiert eklatantes Unwissen über Tiere
Verfassungsschutz-Mitarbeiter wegen Verrat und Kinderpornos suspendiert

Verfassungsschutz-Mitarbeiter wegen Verrat und Kinderpornos suspendiert

Hannover - Ein Verfassungsschutz-Mitarbeiter in Hannover hat mit erfundenen Vorwürfen von sexueller Belästigung versucht, seinen Vorgesetzten zu erpressen. Dadurch erhoffte er sich die Erlaubnis, seinen Dienstwagen privat nutzen zu dürfen.
Verfassungsschutz-Mitarbeiter wegen Verrat und Kinderpornos suspendiert
Kampf gegen Schleuser: Fregatte „Hessen“ nimmt Kurs aufs Mittelmeer

Kampf gegen Schleuser: Fregatte „Hessen“ nimmt Kurs aufs Mittelmeer

Familienangehörige und Freunde der Besatzung haben die Fregatte „Hessen“ vor einem fast sechsmonatigen Einsatz im Mittelmeer verabschiedet. Das Marineschiff legte am Donnerstag in Wilhelmshaven ab und nahm Kurs auf die Ägäis.
Kampf gegen Schleuser: Fregatte „Hessen“ nimmt Kurs aufs Mittelmeer
Forscher untersuchen Auswirkungen des Klimawandels auf norddeutsche Küste

Forscher untersuchen Auswirkungen des Klimawandels auf norddeutsche Küste

Mit einem neuen Forschungsflugzeug können demnächst Meerestechnik-Studenten in Wilhelmshaven in die Luft gehen. Der energieeffiziente Motorsegler gehört seit kurzem zum Inventar der Jade Hochschule und soll Aufschlüsse zu den Themen Klimawandel, Küstenschutz und Meeresspiegel-Anstieg geben.
Forscher untersuchen Auswirkungen des Klimawandels auf norddeutsche Küste
Kalter Frühlingseinbruch in Niedersachsen und Bremen

Kalter Frühlingseinbruch in Niedersachsen und Bremen

Höchsttemperaturen von 8 Grad und immer wieder Schauer: Die Menschen in Niedersachsen und Bremen erwartet ein kaltes Frühlingswochenende.
Kalter Frühlingseinbruch in Niedersachsen und Bremen
Polizei findet Leiche in Ankum - Richter erlässt Haftbefehl gegen Sohn

Polizei findet Leiche in Ankum - Richter erlässt Haftbefehl gegen Sohn

Osnabrück - In der Gemeinde Ankum (Kreis Osnabrück) ist am Dienstag ein Mann ums Leben gekommen, der möglicherweise Opfer eines Gewaltverbrechens wurde.
Polizei findet Leiche in Ankum - Richter erlässt Haftbefehl gegen Sohn
„WeserStones“ verschönern Nienburg und die Region

„WeserStones“ verschönern Nienburg und die Region

Landkreis Nienburg - Von Johanna Müller. Sie sind bunt, handlich und sorgen einfach für gute Laune: bemalte Steine, die liebevoll gestaltet werden und anschließend anderen eine Freude machen sollen.
„WeserStones“ verschönern Nienburg und die Region
Neuer Trend: „WeserStones“

Neuer Trend: „WeserStones“

"WeserStones": Wer sie findet hat einfach gute Laune: bemalte Steine, die liebevoll gestaltet werden und anschließend anderen eine Freude machen sollen sind aktuell ein Trend im Landkreis Nienburg. 
Neuer Trend: „WeserStones“
Razzien in Osnabrück und im Raum Hannover: Polizei geht gegen Islamisten-Netzwerk vor

Razzien in Osnabrück und im Raum Hannover: Polizei geht gegen Islamisten-Netzwerk vor

In Niedersachsen und acht weiteren Bundesländern ist die Polizei gegen ein mutmaßliches islamistisches Netzwerk vorgegangen. Im Mittelpunkt stehen zwei Vereine aus NRW.
Razzien in Osnabrück und im Raum Hannover: Polizei geht gegen Islamisten-Netzwerk vor
Deutlich mehr Drogentote in Niedersachsen und Bremen 2018

Deutlich mehr Drogentote in Niedersachsen und Bremen 2018

Die Zahl der Drogentoten in Niedersachsen und Bremen ist im vergangenen Jahr deutlich gestiegen. 81 Menschen kamen in Niedersachsen durch Drogenmissbrauch ums Leben.
Deutlich mehr Drogentote in Niedersachsen und Bremen 2018
Verhaltensgestörte Tiere im Dunkeln: Schwere Vorwürfe gegen Wachteleier-Betrieb

Verhaltensgestörte Tiere im Dunkeln: Schwere Vorwürfe gegen Wachteleier-Betrieb

Immer wieder haben Tierschützer in den vergangenen Monaten Missstände in der industriellen Tierhaltung  und -verarbeitung angeprangert. Der jüngste Fall betrifft einen Wachteleier-Produzenten aus dem Landkreis Vechta.
Verhaltensgestörte Tiere im Dunkeln: Schwere Vorwürfe gegen Wachteleier-Betrieb
„Fahrradklima-Test“: Bremen ist fahrradfreundlich

„Fahrradklima-Test“: Bremen ist fahrradfreundlich

Bremen, Hannover und Leipzig sind laut einer Umfrage die fahrradfreundlichsten deutschen Städte mit mehr als 500 000 Einwohnern. Das geht aus dem am Dienstag in Berlin vorgestellten „Fahrradklima-Test“ des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) hervor.
„Fahrradklima-Test“: Bremen ist fahrradfreundlich
Terror-Prozess: Ließ mutmaßliche IS-Anhängerin kleines Mädchen verdursten?

Terror-Prozess: Ließ mutmaßliche IS-Anhängerin kleines Mädchen verdursten?

Sie soll zugesehen haben, wie ein fünfjähriges Mädchen verdurstete: Vor dem Oberlandesgericht (OLG) München hat am Dienstag der Prozess gegen eine mutmaßliche Anhängerin des Islamischen Staates im Irak begonnen.
Terror-Prozess: Ließ mutmaßliche IS-Anhängerin kleines Mädchen verdursten?
Niedersachsen will Gefährder aus Göttingen in die Türkei abschieben

Niedersachsen will Gefährder aus Göttingen in die Türkei abschieben

Ein in Niedersachsen lebender radikalisierter Islamist soll in die Türkei abgeschoben werden. Infolge von Durchsuchungen hat sich ein Terror-Verdacht gegen den Mann erhärtet. Nun zieht das Innenministerium des Bundeslandes die Konsequenz.
Niedersachsen will Gefährder aus Göttingen in die Türkei abschieben
Drohne findet vermissten Rentner

Drohne findet vermissten Rentner

Mit einer Drohne haben Rettungskräfte einen vermissten Rentner in Wrestedt (Landkreis Uelzen) aufgespürt. Das Fluggerät entdeckte den 87-Jährigen in der Nacht zum Montag dank einer Wärmebildkamera, wie das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Uelzen mitteilte.
Drohne findet vermissten Rentner
Neue App bietet Fahrkarten für ganz Niedersachsen und Bremen an

Neue App bietet Fahrkarten für ganz Niedersachsen und Bremen an

Für Niedersachsen und Bremen geht eine neue App an den Start, über die Fahrkarten für die meisten regionalen Zug- und Busverbindungen gekauft werden können.
Neue App bietet Fahrkarten für ganz Niedersachsen und Bremen an
Nach dem warmen Wochenende wird es langsam wieder kühler

Nach dem warmen Wochenende wird es langsam wieder kühler

Viel Sonne und weiterhin warmes Wetter erwartet die Norddeutschen auch zum Wochenbeginn. Doch so schön wie am Wochenende wird es nicht - und im Lauf der Woche noch schlechter.
Nach dem warmen Wochenende wird es langsam wieder kühler
Biber breitet sich weiter in Niedersachsen aus - Landwirte wegen Schäden alarmiert

Biber breitet sich weiter in Niedersachsen aus - Landwirte wegen Schäden alarmiert

Das größte heimische Nagetier ist wieder weit verbreitet. Biber leben in Niedersachsen inzwischen an vielen Gewässern. Einst ausgerottet, sind die Tiere heute streng geschützt.
Biber breitet sich weiter in Niedersachsen aus - Landwirte wegen Schäden alarmiert
Zehn Jahre nach Karmann-Pleite: VW hat Osnabrück als Cabrio-Standort fit gemacht

Zehn Jahre nach Karmann-Pleite: VW hat Osnabrück als Cabrio-Standort fit gemacht

Zehn Jahre nach der Karmann-Pleite hat der Cabrio-Standort Osnabrück die Krisenzeiten längst hinter sich gelassen. Inzwischen arbeiten mehr als 2300 Mitarbeiter in Entwicklung und Fertigung.
Zehn Jahre nach Karmann-Pleite: VW hat Osnabrück als Cabrio-Standort fit gemacht
Nach Moorbrand in Meppen: Verteidigungsministerin entschuldigt sich mit Dorffest

Nach Moorbrand in Meppen: Verteidigungsministerin entschuldigt sich mit Dorffest

Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) ist am Samstag zu einem Dorffest in Stavern im Landkreis Emsland gereist.
Nach Moorbrand in Meppen: Verteidigungsministerin entschuldigt sich mit Dorffest
Schwerer Unfall in Bad Nenndorf: 56-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Schwerer Unfall in Bad Nenndorf: 56-Jähriger stirbt im Krankenhaus

Nach einem schweren Unfall auf der Bundesstraße 65 in Bad Nenndorf ist ein 56 Jahre alter Mann in einem Krankenhaus gestorben. Sein Auto fuhr dabei gegen eine Ampelanlage.
Schwerer Unfall in Bad Nenndorf: 56-Jähriger stirbt im Krankenhaus
Wattenmeer wird für Sommersaison der Sportschiffer vorbereitet

Wattenmeer wird für Sommersaison der Sportschiffer vorbereitet

Auf der Nordsee wird die Sommersaison für die Sportschifffahrt vorbereitet: Die schlanken Eistonnen im Wattenmeer werden gegen die dicke Sommervariante ausgetauscht. Doch werden die Tonnen im Zeitalter der elektronischen Navigation überhaupt noch benötigt?
Wattenmeer wird für Sommersaison der Sportschiffer vorbereitet
Rückruf bei Aldi Nord: Hersteller warnt vor Glassplittern in Hähnchenschnitzeln

Rückruf bei Aldi Nord: Hersteller warnt vor Glassplittern in Hähnchenschnitzeln

Der niedersächsische Fleischverarbeiter Fleisch-Krone Feinkost aus Goldenstedt warnt vor Glassplittern in Hähnchenschnitzeln, die in bestimmten Aldi-Märkten verkauft wurden. Kunden sollen die Ware in die Märkte zurückbringen.
Rückruf bei Aldi Nord: Hersteller warnt vor Glassplittern in Hähnchenschnitzeln
Bundeswehr stationiert neues Nato-Bataillon in Delmenhorst

Bundeswehr stationiert neues Nato-Bataillon in Delmenhorst

Die Bundeswehr stellt zur Unterstützung der Nato ein neues Bataillon in Niedersachsen auf. In der Feldwebel-Lilienthal-Kaserne in Delmenhorst sind dazu nach Informationen des Nachrichtenmagazins „Der Spiegel“ knapp 300 Dienstposten vorgesehen. Die Angaben wurden am Freitag vom Bundesverteidigungsministerium bestätigt.
Bundeswehr stationiert neues Nato-Bataillon in Delmenhorst
Hund beißt Zweijährigem Stück Fleisch aus der Wange – Tier gehört Familie

Hund beißt Zweijährigem Stück Fleisch aus der Wange – Tier gehört Familie

Ein Hund hat einem zweijährigen Jungen in Afferde bei Hameln ein Stück Fleisch aus der Wange gebissen und ihn schwer verletzt. Das Kind kam in eine Spezialklinik.
Hund beißt Zweijährigem Stück Fleisch aus der Wange – Tier gehört Familie
Güterzug entgleist in Emden – Strecke gesperrt

Güterzug entgleist in Emden – Strecke gesperrt

Ein leerer Güterzug ist am Freitagmittag in Emden entgleist. Menschen wurden dabei nicht verletzt, wie ein Bahnsprecher in Hamburg sagte. Es kommt zu betrieblichen Verzögerungen.
Güterzug entgleist in Emden – Strecke gesperrt
Weiterer Schlachthof-Skandal droht: Aktivisten filmen verdeckt Tierquälerei

Weiterer Schlachthof-Skandal droht: Aktivisten filmen verdeckt Tierquälerei

Droht ein neuer Schlachthof-Skandal? Tierschützer haben aussagekräftige Beweise für Tierquälerei angekündigt. Das zuständige Ministerium hat Strafanzeige erstattet.
Weiterer Schlachthof-Skandal droht: Aktivisten filmen verdeckt Tierquälerei
Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor Polizei durch 3 Landkreise mit 200 km/h

Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor Polizei durch 3 Landkreise mit 200 km/h

Durch drei Landkreise zog sich eine einstündige Verfolgungsjagd der Polizei: Sie verfolgte einen alkoholisierten 58-Jährigen, der mit bis zu 200 km/h raste. 
Alkoholisierter Autofahrer flüchtet vor Polizei durch 3 Landkreise mit 200 km/h
Umleitungen und Verzögerungen: Bahnarbeiten in Hannover

Umleitungen und Verzögerungen: Bahnarbeiten in Hannover

Viele Regional- und ICE-Züge werden am Samstag nicht in Hannover halten können. Grund dafür ist die Erneuerung einer Bahnbrücke. Es kann zu erheblichen Verspätungen kommen.
Umleitungen und Verzögerungen: Bahnarbeiten in Hannover
Elbtunnel Samstagnacht erneut gesperrt: Ausbau der A7

Elbtunnel Samstagnacht erneut gesperrt: Ausbau der A7

Aufgrund von Ausbauarbeiten der A7 wird in der Nacht zu Sonntag der Elbtunnel erneut gesperrt. Die Verkehrsbehörde rechnet aber nicht mit größeren Staus. 
Elbtunnel Samstagnacht erneut gesperrt: Ausbau der A7
Bewaffneter Räuber erbeutet vierstelligen Eurobetrag

Bewaffneter Räuber erbeutet vierstelligen Eurobetrag

Ein maskierter Täter raubte einen Supermarkt in Hildesheim aus. Er erbeutete einen vierstelligen Eurobetrag.
Bewaffneter Räuber erbeutet vierstelligen Eurobetrag
Abbiegeassistenten: Niedersachsen startet Pilotprojekt

Abbiegeassistenten: Niedersachsen startet Pilotprojekt

Niedersachsen will als gutes Beispiel vorangehen: Mithilfe von Abbiegeassistenten soll die Verkehrssicherheit auf den Straßen verbessert werden.
Abbiegeassistenten: Niedersachsen startet Pilotprojekt
Spezialkräfte durchsuchen Wohnungen falscher Polizisten

Spezialkräfte durchsuchen Wohnungen falscher Polizisten

In Bad Gandersheim durchsuchten mehrere Spezialkräfte die Wohnungen falscher Polizisten. Mehrere Menschen wurden vorläufig festgenommen.
Spezialkräfte durchsuchen Wohnungen falscher Polizisten
Autobahn 7 wird streckenweise voll gesperrt

Autobahn 7 wird streckenweise voll gesperrt

Wegen einer Sperrung auf der Autobahn 7 müssen sich Autofahrer in Südniedersachsen auf Umwege einstellen.
Autobahn 7 wird streckenweise voll gesperrt
Umjubelter Empfang von Schweden-Königin Silvia in Lohne

Umjubelter Empfang von Schweden-Königin Silvia in Lohne

Unter dem Jubel von rund 1500 Menschen ist die schwedische Königin Silvia am Mittwoch im Altenheim St.-Anna-Stift in Lohne (Kreis Vechta) eingetroffen.
Umjubelter Empfang von Schweden-Königin Silvia in Lohne
Nach großspurigem Reifen-Diebstahl: Polizei fasst Diebesbande

Nach großspurigem Reifen-Diebstahl: Polizei fasst Diebesbande

Ein Einsatzkommando der Polizei Osnabrück hat eine Diebesbande gefasst, die im großen Stil Reifen gestohlen hat. Der Schaden beläuft sich auf rund 400.000 Euro. Dabei sind Objekte in Rotenburg, Scheeßel und Dötlingen durchsucht worden.
Nach großspurigem Reifen-Diebstahl: Polizei fasst Diebesbande
38 Prozent aller deutschen Eier kommen aus Niedersachsen

38 Prozent aller deutschen Eier kommen aus Niedersachsen

Mehr als jedes dritte in Deutschland gelegte Hühnerei stammt aus Niedersachsen. Nach Angaben des Landesamtes für Statistik (LSN) vom Mittwoch legten die 15,8 Millionen Hennen im vergangenen Jahr zusammen rund 4,8 Milliarden Eier.
38 Prozent aller deutschen Eier kommen aus Niedersachsen
Auto überschlägt sich in Messingen - zwei Verletzte

Auto überschlägt sich in Messingen - zwei Verletzte

In Messingen (Landkreis Emsland) sind ein 18-Jähriger und ein 19-Jähriger mit ihrem Auto von der Fahrbahn abgekommen und dabei schwer verletzt worden.
Auto überschlägt sich in Messingen - zwei Verletzte
Autofahrer kommt bei Wittmund von Straße ab und stirbt

Autofahrer kommt bei Wittmund von Straße ab und stirbt

Bei einem schweren Autounfall bei Wittmund ist in der Nacht zum Dienstag ein Mann gestorben.
Autofahrer kommt bei Wittmund von Straße ab und stirbt
Zahl der Wildunfälle in Niedersachsen gesunken

Zahl der Wildunfälle in Niedersachsen gesunken

Immer wieder enden Wildunfälle auch für Menschen tödlich. Zwar ist die Zahl derartiger Unfälle in Niedersachsen zurückgegangen - in den kommenden Tagen könnte es aber besonders gefährlich werden.
Zahl der Wildunfälle in Niedersachsen gesunken