Ressortarchiv: Niedersachsen

Radfahrer prügelt Fußgänger zu Tode: 28-Jähriger wird zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Radfahrer prügelt Fußgänger zu Tode: 28-Jähriger wird zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt

Zu fünfeinhalb Jahren Haft wurde jetzt ein 28-Jähriger verurteilt. Er geriet im Oktober 2018 mit einem Füßgänger in Hannover aneinander und prügelte ihn zu Tode. 
Radfahrer prügelt Fußgänger zu Tode: 28-Jähriger wird zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt
Abschussgenehmigung für Roddi erneut verlängert - bis zum 31. Mai

Abschussgenehmigung für Roddi erneut verlängert - bis zum 31. Mai

Roddi, der Leitwolfs eines Rudels im Landkreis Nienburg, darf abgeschossen werden. Nun wurde die Genehmigung dafür erneut verlängert.
Abschussgenehmigung für Roddi erneut verlängert - bis zum 31. Mai
Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt nach Untreueanklage zurück

Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt nach Untreueanklage zurück

Nach einer Untreueanklage tritt Oberbürgermeister Schostok in Hannover zurück. Er hält sich für unschuldig - aber der politische Rückhalt fehlt ihm. Nun hofft die CDU, das Spitzenamt in der SPD-Hochburg zu erobern.
Hannovers Oberbürgermeister Schostok tritt nach Untreueanklage zurück
Frau reißt Zugbegleiterin zu Boden und attackiert sie mit Fäusten

Frau reißt Zugbegleiterin zu Boden und attackiert sie mit Fäusten

Die Bundespolizei Bremen sucht Zeugen, die in der Nacht zu Dienstag eine Attacke auf eine Zugbegleiterin beobachtet haben. Eine Reisende soll die Frau im Regionalzug von Otterndorf nach Cuxhaven angegriffen haben.
Frau reißt Zugbegleiterin zu Boden und attackiert sie mit Fäusten
BMW-Fahrer rast in Baustelle und kracht in Mitsubishi: Fahrerin stirbt in brennendem Auto

BMW-Fahrer rast in Baustelle und kracht in Mitsubishi: Fahrerin stirbt in brennendem Auto

Der Fahrer eines BMW rast alkoholisiert und viel zu schnell in eine Baustelle auf der Autobahn 1 bei Wildeshausen. Dort kracht er in einen Mitsubishi, der sich daraufhin überschlägt und in Flammen aufgeht. Die Fahrerin stirbt. Der Beifahrer schwebt in Lebensgefahr.
BMW-Fahrer rast in Baustelle und kracht in Mitsubishi: Fahrerin stirbt in brennendem Auto
Rathausaffäre: OB Schostok tritt zurück

Rathausaffäre: OB Schostok tritt zurück

Hannovers Oberbürgermeister (OB) Stefan Schostok tritt zurück. Das hat er am Dienstag in einer Pressekonferenz mitgeteilt.
Rathausaffäre: OB Schostok tritt zurück
Sexpuppe sorgt für Aufruhr: Vermeintliche Tote entpuppt sich als ehemaliges Spielzeug

Sexpuppe sorgt für Aufruhr: Vermeintliche Tote entpuppt sich als ehemaliges Spielzeug

Aufgrund einer vermeintlichen Toten rückte die Polizei am Montag zu einem Einsatz aus. Als sie allerdings eine ausrangierte Sexpuppe statt einer Leiche fanden, konnte Entwarnung gegeben werden. 
Sexpuppe sorgt für Aufruhr: Vermeintliche Tote entpuppt sich als ehemaliges Spielzeug
24 Jahre alter Mann tötet Ehefrau und nimmt sich das Leben

24 Jahre alter Mann tötet Ehefrau und nimmt sich das Leben

Ein 24-jähriger Mann hat nach Erkenntnissen der Polizei in Hann. Münden (Landkreis Göttingen) seine 22-jährige Frau getötet und sich anschließend das Leben genommen.
24 Jahre alter Mann tötet Ehefrau und nimmt sich das Leben
Sattelzug rammt Trecker - Gülleanhänger landet auf Auto - Vater und Kinder überleben

Sattelzug rammt Trecker - Gülleanhänger landet auf Auto - Vater und Kinder überleben

Der 45-jährige Fahrer eines Lastwagens sowie ein Autofahrer und seine zwei Kinder sind bei einer spektakulären Kollision zwischen einem Lastwagen, einem Ackerschlepper und einem Auto in Holdorf im Landkreis Vechta verletzt worden. 
Sattelzug rammt Trecker - Gülleanhänger landet auf Auto - Vater und Kinder überleben
23-Jähriger rast mit Peugeot-Cabrio gegen Baum und stirbt

23-Jähriger rast mit Peugeot-Cabrio gegen Baum und stirbt

In der Nacht zu Samstag ist bei einem schweren Unfall ein 23-jähriger Mann ums Leben gekommen. Der Mann war offenbar ungebremst frontal gegen einen Baum gefahren.
23-Jähriger rast mit Peugeot-Cabrio gegen Baum und stirbt
Krankenhaus-Ärzte in Niedersachsen gehen erneut in Warnstreik

Krankenhaus-Ärzte in Niedersachsen gehen erneut in Warnstreik

Klinikärzte in Niedersachsen wollen kommende Woche erneut die Arbeit niederlegen. Welche Krankenhäuser von den Warnstreiks betroffen sind, ist aber noch offen.
Krankenhaus-Ärzte in Niedersachsen gehen erneut in Warnstreik
Online-Banking: Ermittler zerschlagen Bande von Betrügern

Online-Banking: Ermittler zerschlagen Bande von Betrügern

Viele Bankkunden bekommen für Online-Überweisungen eine TAN aufs Handy. Sie verlassen sich auf den Sicherheitscheck. Doch manchmal hängen sich Betrüger in die Leitung.
Online-Banking: Ermittler zerschlagen Bande von Betrügern
Landwirt findet Phosphorbombe auf Acker - dann tritt Rauch aus

Landwirt findet Phosphorbombe auf Acker - dann tritt Rauch aus

Beim Pflügen seines Ackers findet ein Bauer einen Stein auf seinem acker. Dann treten plötzlich Rauch und Gas aus. Eine gefährliche Situation entsteht.
Landwirt findet Phosphorbombe auf Acker - dann tritt Rauch aus
Halle der Straßenmeisterei in Braunschweig abgebrannt

Halle der Straßenmeisterei in Braunschweig abgebrannt

Beim Brand einer Gerätehalle der Straßenmeisterei Braunlage im Harz ist in der Nacht zum Freitag Sachschaden in Höhe von mehreren Hunderttausend Euro entstanden.
Halle der Straßenmeisterei in Braunschweig abgebrannt
Feuerwehr rettet Pferde vor Feuer auf Reiterhof

Feuerwehr rettet Pferde vor Feuer auf Reiterhof

Acht Pferde hat die Feuerwehr vor dem Feuer auf einem Reiterhof in Harxbüttel bei Braunschweig gerettet.
Feuerwehr rettet Pferde vor Feuer auf Reiterhof
Bei Brand im Mehrfamilienhaus: 21 Personen evakuiert, drei davon verletzt

Bei Brand im Mehrfamilienhaus: 21 Personen evakuiert, drei davon verletzt

Aufgrund eines technischen Defekts brach im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer aus. 21 Personen wurden evakuiert, drei wurden verletzt per Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht. 
Bei Brand im Mehrfamilienhaus: 21 Personen evakuiert, drei davon verletzt
Feuer in Abfallbetrieb: Ermittler gehen von Selbstentzündung des Abfalls aus

Feuer in Abfallbetrieb: Ermittler gehen von Selbstentzündung des Abfalls aus

Bei einem Abfallbetrieb in Delmenhorst bricht ein Großfeuer aus. Die Feuerwehr ist stundenlang im Einsatz. Der Schaden beläuft sich auf bis zu einer Million Euro, teilt die Polizei am Donnerstag mit.
Feuer in Abfallbetrieb: Ermittler gehen von Selbstentzündung des Abfalls aus
Sportboot brennt bei Wartungsarbeiten komplett aus - Drei Personen verletzt

Sportboot brennt bei Wartungsarbeiten komplett aus - Drei Personen verletzt

Bei Wartungsarbeiten ist in Lemwerder ein Boot in Brand geraten. Das Feuer entstand aufgrund eines technischen Problems. Drei Personen wurden verletzt und mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gefahren. 
Sportboot brennt bei Wartungsarbeiten komplett aus - Drei Personen verletzt
Drei Schwerverletzte bei Brand in Schwanewede

Drei Schwerverletzte bei Brand in Schwanewede

Drei junge Menschen sind bei einem Feuer in Schwanewede schwer verletzt worden.
Drei Schwerverletzte bei Brand in Schwanewede
Vier Verletzte bei Brand in Hildesheimer Hotel

Vier Verletzte bei Brand in Hildesheimer Hotel

Hildesheim - Bei einem Brand in einem Hotel in Hildesheim sind am Donnerstagmorgen vier Menschen verletzt worden. Sie seien mit Verdacht auf leichte Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Polizeisprecher.
Vier Verletzte bei Brand in Hildesheimer Hotel
Feuer im Goldenstedter Moor weitesgehend gelöscht

Feuer im Goldenstedter Moor weitesgehend gelöscht

Dichte Rauchwolken steigen am Montagmittag über dem Goldenstedter Moor auf. Auf einer Fläche von rund drei Hektar frisst sich das Feuer durch die trockene Landschaft - auch am Dienstag ist die Gefahr noch nicht vollständig gebannt.
Feuer im Goldenstedter Moor weitesgehend gelöscht
Halle auf Abfall-Betrieb in Delmenhorst in Brand
Video

Halle auf Abfall-Betrieb in Delmenhorst in Brand

In einer Sortierhalle eines Abfallunternehmens in Delmenhorst ist am Dienstagabend ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurde die Halle komplett zerstört, es entstand ein Schaden von etwa drei Millionen Euro. Ein Beitrag von Thomas Lindemann
Halle auf Abfall-Betrieb in Delmenhorst in Brand
Vermisster Wanderer tot im Harz aufgefunden

Vermisster Wanderer tot im Harz aufgefunden

Seit elf Tagen war ein 65 Jahre alter Wanderer aus Lübeck im Harz vermisst worden. Nun gab die Polizei bekannt, dass die Leiche des Mannes gefunden wurde. Ein Fremdverschulden wird aktuell ausgeschlossen.
Vermisster Wanderer tot im Harz aufgefunden
Fallschirmspringer nach misslungener Landung gestorben

Fallschirmspringer nach misslungener Landung gestorben

Ein Fallschirmspringer ist am Samstag infolge eines Absturzes am Freitag gestorben. Der Unfall ereignete sich auf dem Flugplatz in Damme.
Fallschirmspringer nach misslungener Landung gestorben
Maximale Waldbrandgefahr an vielen Orten Niedersachsens

Maximale Waldbrandgefahr an vielen Orten Niedersachsens

Nach den Moorbränden bei Bad Bentheim und Goldenstedt ist das Risiko von Waldbränden in Niedersachsen weiterhin groß. Experten hoffen auf anhaltende Regenphasen - diese sind aber nicht flächendeckend zu erwarten.
Maximale Waldbrandgefahr an vielen Orten Niedersachsens
Gericht spricht zwei Polizisten vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung frei

Gericht spricht zwei Polizisten vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung frei

Der Vorwurf: fahrlässigen Tötung. Die Angeklagten: zwei Polizisten. Nach dem Tod eines 23-Jährigen, den die beiden auf einem Parkplatz abgesetzt hatten, um zu einem anderen Einsatz zu eilen, wurde nun mit Freisprüchen beendet.
Gericht spricht zwei Polizisten vom Vorwurf der fahrlässigen Tötung frei
Immer mehr Niedersachsen gelten als regelmäßige Vieltrinker

Immer mehr Niedersachsen gelten als regelmäßige Vieltrinker

Innerhalb von zehn Jahren ist die Zahl der Menschen, die oft eine große Menge Alkohol gestiegen. Zahlen für Niedersachsen spiegeln sich auch im Bundesdurchschnitt wieder. 
Immer mehr Niedersachsen gelten als regelmäßige Vieltrinker
Seit an Seit mit Lamas und Alpakas - die etwas anderen Wanderpartner

Seit an Seit mit Lamas und Alpakas - die etwas anderen Wanderpartner

Alpakas und Lamas erfreuen sich großer Beliebtheit, viele Menschen sind von den Tieren fasziniert. Im Kreis Cloppenburg sind die Minikamele nicht nur beliebte Fotomotive, sondern auch Spaziergang-Begleiter.
Seit an Seit mit Lamas und Alpakas - die etwas anderen Wanderpartner
„Müll to go“: So gehen Städte und Gemeinden gegen Dreck auf den Straßen vor

„Müll to go“: So gehen Städte und Gemeinden gegen Dreck auf den Straßen vor

Was für ein Ärger: Achtlos weggeworfener Dreck verunstaltet die Straßen, Kaugummis sind dabei besonders ärgerlich. Wie in Niedersachsen dagegen vorgegangen wird, zeigt dieser Artikel
„Müll to go“: So gehen Städte und Gemeinden gegen Dreck auf den Straßen vor
Segelboot auf Grund gelaufen: Retter bringen Segler in Sicherheit

Segelboot auf Grund gelaufen: Retter bringen Segler in Sicherheit

Seenotretter haben in der Nacht zum Samstag einen auf Grund gelaufenen Segler nordöstlich der Düneninsel Mellum aus seiner misslichen Lage befreit.
Segelboot auf Grund gelaufen: Retter bringen Segler in Sicherheit
Ostermärsche in zahlreichen Städten Niedersachsens

Ostermärsche in zahlreichen Städten Niedersachsens

Angst vor einer neuen Rüstungsspirale, Angst vor neuen Atomwaffen in Europa: Hunderte von Menschen demonstrieren in Niedersachsen und Bremen auch in diesem Jahr wieder zu Ostern - für eine friedliche Welt.
Ostermärsche in zahlreichen Städten Niedersachsens
Bulli mit sieben Kindern fährt in Graben  – neun Verletzte

Bulli mit sieben Kindern fährt in Graben  – neun Verletzte

Bei einem schweren Unfall nahe Dinklage im Raum Vechta sind neun Menschen verletzt worden - darunter sieben Kinder.
Bulli mit sieben Kindern fährt in Graben  – neun Verletzte
Verfolgungsjagd am „Car-Freitag“ - Motorradfahrer entkommt mit Tempo 100

Verfolgungsjagd am „Car-Freitag“ - Motorradfahrer entkommt mit Tempo 100

Ein Motorradfahrer hat sich am sogenannten „Car-Freitag“ zum Treffen der Tuning-Szene in Osnabrück eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Der Biker fuhr in der Stadt bis zu Tempo 100, um einer Kontrolle zu entgehen, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Er missachtete rote Ampeln und durchbrach eine Absperrung.
Verfolgungsjagd am „Car-Freitag“ - Motorradfahrer entkommt mit Tempo 100
Heide Park: Holzachterbahn Colossos fährt wieder
Video

Heide Park: Holzachterbahn Colossos fährt wieder

Darauf haben viele Fans gut drei Jahre gewartet: Die Holzachterbahn Colossos fährt wieder. Mehrere Tausend Besucher strömten zur Eröffnung am Karfreitag nach Soltau. Ein Beiträg von Klaus Müller.
Heide Park: Holzachterbahn Colossos fährt wieder
Oster-Reisewelle auf der A1: Sieben Unfälle mit vielen Blechschäden

Oster-Reisewelle auf der A1: Sieben Unfälle mit vielen Blechschäden

Das hohe Reiseaufkommen zum Oster-Wochenende hat auf der Autobahn 1 zwischen Holdorf und Bremen/Brinkum am Gründonnerstag zu sieben Unfällen geführt. Drei Personen wurden dabei leicht verletzt.
Oster-Reisewelle auf der A1: Sieben Unfälle mit vielen Blechschäden
Nordwestbahn kollidiert in Cloppenburg mit einem Sofa

Nordwestbahn kollidiert in Cloppenburg mit einem Sofa

Auf der Fahrt von Osnabrück nach Oldenburg ist eine Nordwestbahn am Donnerstagabend mit einem Sofa kollidiert, das im Cloppenburger Stadtgebiet auf den Gleisen stand. 
Nordwestbahn kollidiert in Cloppenburg mit einem Sofa
Hoch Katharina beschert Niedersachsen ganz viel Sonnenschein zu Ostern

Hoch Katharina beschert Niedersachsen ganz viel Sonnenschein zu Ostern

Der April ist meistens für launisches und wechselhaftes Wetter bekannt. Voriges Jahr fiel an Ostern sogar Schnee im Harz. Das sieht derzeit an den Feiertagen aber ganz anders aus.
Hoch Katharina beschert Niedersachsen ganz viel Sonnenschein zu Ostern
Mehr als 40.000 Briefe an „Hanni Hase“ in Ostereistedt eingetroffen

Mehr als 40.000 Briefe an „Hanni Hase“ in Ostereistedt eingetroffen

Der Osterhase hatte viel zu tun: 40.560 Kinder aus aller Welt haben in diesem Jahr an seine Adresse im niedersächsischen Ostereistedt geschrieben und Antwort bekommen.
Mehr als 40.000 Briefe an „Hanni Hase“ in Ostereistedt eingetroffen
Spargelbauern auf Kundenansturm zu Ostern vorbereitet

Spargelbauern auf Kundenansturm zu Ostern vorbereitet

Wenn das Wetter sonnig und frühlingshaft ist, haben die Niedersachsen Hunger auf Spargel. Daher versprechen die Ostertage nicht nur Festtage für Leckerschmecker zu werden, sondern auch für die Spargelbauern.
Spargelbauern auf Kundenansturm zu Ostern vorbereitet
Nach Einbruch und Autodiebstahl: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos

Nach Einbruch und Autodiebstahl: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos

Nach einem Wohnungseinbruch in Kombination mit einem Autodiebstahl in Rastede sucht die Polizei nun mit Fahndungsfotos nach den zwei mutmaßlichen Tätern, die in Bremen von einer Videokamera erfasst wurden.
Nach Einbruch und Autodiebstahl: Polizei veröffentlicht Fahndungsfotos
Zöllner finden Marihuana im Wert von 90.000 Euro

Zöllner finden Marihuana im Wert von 90.000 Euro

Neun Kilo Marihuana im Wert von rund 90.000 Euro haben Osnabrücker Zöllner bei einer Fahrzeugkontrolle an der A30 entdeckt. 
Zöllner finden Marihuana im Wert von 90.000 Euro
Freizeitparks in Niedersachsen starten in die Saison 2019 - der Überblick

Freizeitparks in Niedersachsen starten in die Saison 2019 - der Überblick

Die Freizeitpark-Teams in Niedersachsen stehen in den Startlöchern für die Saison 2019. Die Besucher können sich auf viele Neuheiten freuen - unter anderem rasante Fahrgeschäfte und neue Tierarten in den Tierparks.
Freizeitparks in Niedersachsen starten in die Saison 2019 - der Überblick
Tierquälerei in Stade: Behörde sieht „keine schwerwiegenden Verstöße“ - Aktivisten klagen

Tierquälerei in Stade: Behörde sieht „keine schwerwiegenden Verstöße“ - Aktivisten klagen

Bad Iburg, Oldenburg, Laatzen und jetzt Stade: Die Liste angeblicher Fälle von Tierquälerei an niedersächsischen Schlachthöfen wird länger. Mal wieder hat die Organisation Soko Tierschutz heimlich Aufnahmen in einem Betrieb gemacht. Sie zeigen unter anderem wie ein krankes Rind mit einer Seilwinde erst zum Transport in ein Fahrzeug geladen und dann zum Schlachten gehievt wird.
Tierquälerei in Stade: Behörde sieht „keine schwerwiegenden Verstöße“ - Aktivisten klagen
Mutter von Dschungelcamperin Nathalie Volk vor Gericht: Noch kein Urteil

Mutter von Dschungelcamperin Nathalie Volk vor Gericht: Noch kein Urteil

Nathalie Volk nahm im Januar 2016 am Dschungelcamp in Australien teil. Mit dabei war ihre Mutter, die sich offensichtlich für den Trip hat krankschreiben lassen. Nun droht der Lehrerin die Entfernung aus dem Beamtenverhältnis.
Mutter von Dschungelcamperin Nathalie Volk vor Gericht: Noch kein Urteil
Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter - 28-Jähriger bedrohte Polizei mit Spielzeugwaffe

Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter - 28-Jähriger bedrohte Polizei mit Spielzeugwaffe

Salzgitter - Nach dem tödlichen SEK-Einsatz in Salzgitter, bei dem in der Wohnung des erschossenen Mannes eine weitere Leiche entdeckt wurde, ist der Hintergrund des Geschehens weiter unklar.
Tödlicher SEK-Einsatz in Salzgitter - 28-Jähriger bedrohte Polizei mit Spielzeugwaffe
Wildschafe chancenlos: Wolf löscht ältesten deutschen Mufflon-Bestand aus

Wildschafe chancenlos: Wolf löscht ältesten deutschen Mufflon-Bestand aus

Die Mufflons sind weg, es war das älteste deutsche Vorkommen der in ihrer ursprünglichen Heimat selten gewordenen Tiere. Zu ihrem Ende hat eine besondere Eigenart der Wildschafe beigetragen, die sie aus den Bergen mitgebracht haben.
Wildschafe chancenlos: Wolf löscht ältesten deutschen Mufflon-Bestand aus
Niedersachsens Landwirte kämpfen mit sinkenden Erträgen im Jahr 2018

Niedersachsens Landwirte kämpfen mit sinkenden Erträgen im Jahr 2018

Reichlich Sonne und wenig Niederschlag: Das erfreute im vergangenen Jahr viele Urlauber. Der Landwirtschaft dagegen bescherte das gute Wetter schlechte Erträge.
Niedersachsens Landwirte kämpfen mit sinkenden Erträgen im Jahr 2018
Osterurlaub an der Nordsee: Noch sind Betten frei

Osterurlaub an der Nordsee: Noch sind Betten frei

Die Küste bleibt trotz schwankender Temperaturen und Wechselwetter ein Urlaubsmagnet. Zu Ostern sind viele Ferienorte gut ausgelastet. Die Tourismusgesellschaft hat aber Tipps für Kurzentschlossene.
Osterurlaub an der Nordsee: Noch sind Betten frei
15-Jähriger aus Delmenhorst in der Nacht als vermisst gemeldet

15-Jähriger aus Delmenhorst in der Nacht als vermisst gemeldet

Ein Jugendlicher aus Delmenhorst ist am frühen Dienstagmorgen als vermisst gemeldet worden. Daraufhin begann eine großangelegte Suchaktion in der Region.
15-Jähriger aus Delmenhorst in der Nacht als vermisst gemeldet
Mann seit zwölf Jahren ohne Führerschein unterwegs

Mann seit zwölf Jahren ohne Führerschein unterwegs

Hannover - Einen seit zwölf Jahren ohne Führerschein fahrenden Mann hat die Polizei in Hannover am Montag erwischt.
Mann seit zwölf Jahren ohne Führerschein unterwegs