Ressortarchiv: Niedersachsen

Das Emsland ist Norddeutschlands erstes Zecken-Risikogebiet

Das Emsland ist Norddeutschlands erstes Zecken-Risikogebiet

Hannover - Lange war die durch Zecken übertragene Hirnhautentzündung FSME hauptsächlich in Süddeutschland verbreitet. Nachdem 2018 vermehrt Menschen im Emsland erkranken, reagiert das Robert-Koch-Institut.
Das Emsland ist Norddeutschlands erstes Zecken-Risikogebiet
Mercedes hebt ab und fliegt über Verkehrsinsel – 70.000 Euro Schaden

Mercedes hebt ab und fliegt über Verkehrsinsel – 70.000 Euro Schaden

Ein teurer Mercedes ist in der Nacht zu Donnerstag in Osterholz-Scharmbeck regelrecht abgehoben: Es entstand ein Schaden von rund 70.000 Euro. Am Steuer saß ein Mann mit zwei Promille.
Mercedes hebt ab und fliegt über Verkehrsinsel – 70.000 Euro Schaden
Mann lässt sich Kaudroge Khat liefern – statt angemeldetem Tee

Mann lässt sich Kaudroge Khat liefern – statt angemeldetem Tee

16 Kilogramm der Kaudroge Khat hat der Zoll Lüneburg am Mittwoch sichergestellt. Der 28-jährige Empfänger hatte beim Zoll allerdings Tee angemeldet.
Mann lässt sich Kaudroge Khat liefern – statt angemeldetem Tee
Vermummte greifen Mitglieder rechter Kameradschaft an

Vermummte greifen Mitglieder rechter Kameradschaft an

Mehrere vermummte und bewaffnete Angreifer haben im südniedersächsischen Einbeck auf offener Straße fünf Angehörige einer rechten Kameradschaft überfallen.
Vermummte greifen Mitglieder rechter Kameradschaft an
Vermisster Klinikpatient liegt tot in Wald

Vermisster Klinikpatient liegt tot in Wald

Winsen/Luhe - Ein seit Samstag vermisster Patient des Krankenhauses in Winsen (Luhe) im Landkreis Harburg ist nahe der Klinik tot gefunden worden.
Vermisster Klinikpatient liegt tot in Wald
Betrunkener Tennis-Trainer: Jugendteam muss Ausflug abbrechen

Betrunkener Tennis-Trainer: Jugendteam muss Ausflug abbrechen

Braunschweig - Acht junge Nachwuchsspieler wollen ihre Idole live in der Halle spielen sehen. Der Ausflug über das Wochenende wird aber zum Desaster, weil der Trainer zu viel trinkt.
Betrunkener Tennis-Trainer: Jugendteam muss Ausflug abbrechen
Freiwillige Videokontrollen: Fleischbranche und Land einigen sich

Freiwillige Videokontrollen: Fleischbranche und Land einigen sich

Westersted - Mehr Kontrolle in Schlachthöfen soll Tiere vor Quälerei schützen - dazu gehört auch Videoüberwachung. Nun sollen die Betreibe freiwlllig Kameras installieren. Doch werden sie das tun?
Freiwillige Videokontrollen: Fleischbranche und Land einigen sich
Mit Messern und Schlagstöcken: Fremde stürmen private Feier und greifen Gäste an

Mit Messern und Schlagstöcken: Fremde stürmen private Feier und greifen Gäste an

Lilienthal - Eine private Feier ist am Freitag in Lilienthal gestürmt worden: Fremde Menschen ohne Einladung gingen mit Messern und Schlagstöcken auf die Gäste los.
Mit Messern und Schlagstöcken: Fremde stürmen private Feier und greifen Gäste an
Landarzt auf Zeit - Niedersächsisches Stipendium noch nicht voll

Landarzt auf Zeit - Niedersächsisches Stipendium noch nicht voll

Hannover - Im niedersächsischen Landarzt-Stipendium für Medizinstudenten ist noch Platz. Etwa 30 der 60 Stellen sind nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) frei.
Landarzt auf Zeit - Niedersächsisches Stipendium noch nicht voll
Brocken-Bahn fährt wieder bis zum Gipfel

Brocken-Bahn fährt wieder bis zum Gipfel

Wernigerode - Brocken-Besucher per Bahn müssen sich weiter gedulden: Wegen starker Winde und Neuschnee fährt die Harzer Schmalspurbahn (HSB) vorerst nicht hinauf zum Gipfel. Das teilte ein Sprecher des Unternehmens am Montag mit.
Brocken-Bahn fährt wieder bis zum Gipfel
Gasexplosion in Holzhütte: Mann in Spezialklinik verlegt

Gasexplosion in Holzhütte: Mann in Spezialklinik verlegt

Freren - Nach der Gasexplosion in einer Holzhütte auf einem Campingplatz im Emsland schwebt ein 46-Jähriger in Lebensgefahr. Die mögliche Ursache für den Vorfall könnte die Kombination von austretendem Gas und einer angezündeten Zigarette gewesen sein.
Gasexplosion in Holzhütte: Mann in Spezialklinik verlegt
Razzia in Niedersachsen: Innenminister Seehofer verbietet PKK-nahe Betriebe

Razzia in Niedersachsen: Innenminister Seehofer verbietet PKK-nahe Betriebe

Berlin - Das Bundesinnenministerium verbietet zwei Vereinigungen, die zur verbotenen kurdischen Arbeiterpartei PKK gehören sollen. Nach Ministeriumsangaben nutzt die Terrororganisation Deutschland als Rückzugsraum und zur Rekrutierung von Nachwuchs.
Razzia in Niedersachsen: Innenminister Seehofer verbietet PKK-nahe Betriebe
Bremer und Niedersachsen stecken tagelang im „Stop-and-Go“ fest

Bremer und Niedersachsen stecken tagelang im „Stop-and-Go“ fest

Hannover/Bremen - Wer nach acht oder mehr Stunden im Büro oder in der Werkstatt noch ein oder eineinhalb Stunden im Stadt-Stau steht, ist genervt. Aus Stunden werden aufs Jahr gerechnet Tage. Zeit, die man besser verbringen könnte.
Bremer und Niedersachsen stecken tagelang im „Stop-and-Go“ fest
Gericht: Geldforderungen an Flüchtlingshelfer unrechtmäßig

Gericht: Geldforderungen an Flüchtlingshelfer unrechtmäßig

Hannover - Im inzwischen auf politischer Ebene gelösten Streit um Flüchtlingsbürgen haben Jobcenter und Sozialämter in Niedersachsen zu Unrecht Geldforderungen an die Helfer gerichtet. Das hat das Oberverwaltungsgericht Lüneburg am Montag in einer Serie von Berufungsverfahren entschieden.
Gericht: Geldforderungen an Flüchtlingshelfer unrechtmäßig
Warnstreiks an Schulen: 600 Sozialpädagogen und Lehrer im Ausstand

Warnstreiks an Schulen: 600 Sozialpädagogen und Lehrer im Ausstand

Hannover - Im Tarifkonflikt im öffentlichen Dienst sind am Montag rund 600 Sozialpädagogen und angestellte Lehrer in Niedersachsen vorübergehend in den Warnstreik getreten.
Warnstreiks an Schulen: 600 Sozialpädagogen und Lehrer im Ausstand
Razzia in Rockerszene: Polizisten erschießen aggressiven Hund

Razzia in Rockerszene: Polizisten erschießen aggressiven Hund

Braunschweig/Magdeburg - Auf der Suche nach illegalen Waffen haben Spezialkräfte aus Niedersachsen und Sachsen-Anhalt am Montag mehrere Gebäude in Magdeburg und Schönebeck gestürmt.
Razzia in Rockerszene: Polizisten erschießen aggressiven Hund
Milchpulver für die ganze Welt - mit allen Vor- und Nachteilen

Milchpulver für die ganze Welt - mit allen Vor- und Nachteilen

Die Milch macht's, hieß früher ein Werbespruch. Viele Milchbauern in Niedersachsen haben vor drei Jahren unter dem niedrigen Milchpreis gelitten. Ist der weltweite Absatz von Babymilchpulver ein Weg zu stabileren Preisen?
Milchpulver für die ganze Welt - mit allen Vor- und Nachteilen
Neue App für alle Bahntickets - Nahverkehr soll vereinfacht werden

Neue App für alle Bahntickets - Nahverkehr soll vereinfacht werden

Hannover - Von Michael Evers. Wo kaufen? Am Bahnsteig stehen zwei Fahrkartenautomaten, einer blau-gelb, einer rot-weiß: Die Automaten in unterschiedlichen Farben für verschiedene Tickets sorgen in Niedersachsen für Stirnrunzeln. Bald aber gibt es eine Neuerung, die allen weiterhilft.
Neue App für alle Bahntickets - Nahverkehr soll vereinfacht werden
Navi lotst Audifahrer in Küstenkanal - 69-Jähriger klettert durch Fenster

Navi lotst Audifahrer in Küstenkanal - 69-Jähriger klettert durch Fenster

Edewecht - Einfach auf sein Navigationsgerät zu hören, macht nicht immer Sinn - kann gar gefährlich sein. Einem Audifahrer wurde dies am Sonntagabend zum Verhängnis. Er stürzte mit seinem Auto in den Küstenkanal und musste im Krankenhaus behandelt werden.
Navi lotst Audifahrer in Küstenkanal - 69-Jähriger klettert durch Fenster
Autofahrer kracht in Kohltour-Gruppe: Zwei Verletzte

Autofahrer kracht in Kohltour-Gruppe: Zwei Verletzte

Ein Autofahrer ist am Samstagabend im Landkreis Wesermarsch in eine Gruppe von Kohlfahrern gefahren. Auf einem Weg erkannte er die unbeleuchtete Gruppe vermutlich zu spät.
Autofahrer kracht in Kohltour-Gruppe: Zwei Verletzte
Rund 200 Mutige schwimmen durch die kalte Aller

Rund 200 Mutige schwimmen durch die kalte Aller

Celle - Rund 200 Mutige in Neoprenanzügen sind am Samstag in Celle in die Aller gestiegen, um rund vier Kilometer mit der Strömung zu schwimmen. Mit teils auffälligen Kopfbedeckungen und selbst gebastelten Wassergefährten nahmen die Frauen und Männer am Aller-Winter-Fackelschwimmen teil.
Rund 200 Mutige schwimmen durch die kalte Aller
B51 stundenlang gesperrt: Zwei Menschen bei Unfall verletzt

B51 stundenlang gesperrt: Zwei Menschen bei Unfall verletzt

Georgsmarienhütte - Bei einem Verkehrsunfall in Georgsmarienhütte im Kreis Osnabrück sind am Samstag zwei Menschen verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass ein 52 Jahre alter Mann mit seinem Wagen abbog, ohne auf die Vorfahrt eines anderen Autos zu achten.
B51 stundenlang gesperrt: Zwei Menschen bei Unfall verletzt
Hausbrand in Schwanewede: 19 Bewohner rechtzeitig evakuiert

Hausbrand in Schwanewede: 19 Bewohner rechtzeitig evakuiert

Schwanewede - Der Brand eines Wohnhauses hat am frühen Samstagmorgen die Einsatzkräfte in Schwanewede beschäftigt. Eine fünfköpfige Familie, darunter zwei Kleinkinder und ein Säugling, kam vorsorglich zur Behandlung in ein Krankenhaus.
Hausbrand in Schwanewede: 19 Bewohner rechtzeitig evakuiert
Nach Boßel-Unglück: Strenge Regeln können Unfälle verhindern

Nach Boßel-Unglück: Strenge Regeln können Unfälle verhindern

Breddenberg - Ein Ausflug von Boßel-Spielern endet dramatisch, ein Auto erfasst die Gruppe. Bei offiziellen Wettkämpfen könne dies nicht passieren, sagt Johannes Trännapp. Diese werden bei Nebel und bei Einbruch der Dunkelheit abgebrochen. Wie können sich Hobby-Boßler schützen?
Nach Boßel-Unglück: Strenge Regeln können Unfälle verhindern
„Escape Rooms“ in Hannover geschlossen - Betreiber wehren sich

„Escape Rooms“ in Hannover geschlossen - Betreiber wehren sich

Hannover - Weil die erforderlichen Baugenehmigungen fehlen sollen, hat die Stadt Hannover mehrere sogenannte „Escape Rooms“ geschlossen. Dagegen wehren sich die Betreiber mit juristischen Mitteln.
„Escape Rooms“ in Hannover geschlossen - Betreiber wehren sich
Nach zahlreichen Einbrüchen in Niedersachsen: Polizei schnappt Diebesbande

Nach zahlreichen Einbrüchen in Niedersachsen: Polizei schnappt Diebesbande

Göttingen - Die niedersächsische Polizei hat eine überregional agierende Einbrecherbande gefasst. Bei Durchsuchungen in Friedland (Kreis Göttingen), Braunlage, Hildesheim und Laatzen bei Hannover seien fünf Männer festgenommen worden.
Nach zahlreichen Einbrüchen in Niedersachsen: Polizei schnappt Diebesbande
Einbrecherbande gefasst - Polizei präsentiert Laster voller Beute

Einbrecherbande gefasst - Polizei präsentiert Laster voller Beute

Essen - Die Polizei im Kreis Vechta hat eine fünfköpfige Einbrecherbande gefasst, die für mindestens 31 Einbrüche mit einem Schaden von weit mehr als 100.000 Euro verantwortlich sein soll.
Einbrecherbande gefasst - Polizei präsentiert Laster voller Beute
Autofahrer rast in Boßelgruppe: Acht Verletzte - eine Frau außer Lebensgefahr

Autofahrer rast in Boßelgruppe: Acht Verletzte - eine Frau außer Lebensgefahr

25 Menschen sind im Emsland unterwegs: Es sollte nur ein fröhlicher Ausflug unter Boßel-Spielern sein. Dann fährt ein 27-jähriger Autofahrer in die Truppe im Emsland. Nun geht es einer Frau wieder besser.
Autofahrer rast in Boßelgruppe: Acht Verletzte - eine Frau außer Lebensgefahr
Anzahl der Diebstähle in Krankenhäusern seit Jahren auf hohem Niveau

Anzahl der Diebstähle in Krankenhäusern seit Jahren auf hohem Niveau

Hannover - Die Zahl der Diebstähle aus Krankenhäusern in Niedersachsen bewegt sich trotz aller Präventionsbemühungen seit Jahren auf einem gleichbleibenden Niveau.
Anzahl der Diebstähle in Krankenhäusern seit Jahren auf hohem Niveau
A7 bei Hildesheim Richtung Norden gesperrt: Bauarbeiten am Wochenende

A7 bei Hildesheim Richtung Norden gesperrt: Bauarbeiten am Wochenende

Hildesheim - Autofahrer müssen am Wochenende auf der Autobahn 7 im Bereich Hildesheim mit erheblichen Behinderungen rechnen.
A7 bei Hildesheim Richtung Norden gesperrt: Bauarbeiten am Wochenende
Krankenpfleger-Prozess Niels H. - Zeugen droht Verfahren wegen Meineids

Krankenpfleger-Prozess Niels H. - Zeugen droht Verfahren wegen Meineids

Oldenburg - Die Oldenburger Staatsanwaltschaft hat gegen vier Zeugen im Prozess gegen den Ex-Krankenpfleger Niels H. Verfahren wegen Meineids eingeleitet.
Krankenpfleger-Prozess Niels H. - Zeugen droht Verfahren wegen Meineids
Einreise verboten: Zoll findet sechs viel zu junge Welpen im Auto

Einreise verboten: Zoll findet sechs viel zu junge Welpen im Auto

Gildehaus - Zöllner haben am Mittwoch sechs Hundewelpen in einem Auto an der A30 bei Gildehaus gefunden, das aus den Niederlanden kam.
Einreise verboten: Zoll findet sechs viel zu junge Welpen im Auto
Datenschützerin: B6-Streckenradar fehlt jede rechtliche Grundlage

Datenschützerin: B6-Streckenradar fehlt jede rechtliche Grundlage

Hannover - Der Betrieb des Streckenradars an der Bundesstraße 6 bei Hannover steht in Frage. Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen, Barbara Thiel, sieht nach den Beschlüssen des Bundesverfassungsgerichts zum Autokennzeichen-Abgleich keine rechtliche Grundlage mehr für den derzeit laufenden Pilotbetrieb.
Datenschützerin: B6-Streckenradar fehlt jede rechtliche Grundlage
Sehbehinderte Katze in Farbeimer vor Tierarztpraxis ausgesetzt

Sehbehinderte Katze in Farbeimer vor Tierarztpraxis ausgesetzt

Stade - Ein Unbekannter hat in Stade eine sehbehinderte Katze in einem verklebten Farbeimer vor einer Tierarztpraxis ausgesetzt.
Sehbehinderte Katze in Farbeimer vor Tierarztpraxis ausgesetzt
Am Drive-in-Schalter eingepennt: Polizei zieht Betrunkenen aus dem Verkehr

Am Drive-in-Schalter eingepennt: Polizei zieht Betrunkenen aus dem Verkehr

Cloppenburg - Ein betrunkener Autofahrer ist nachts beim Warten am Drive-in-Schalter eines Schnellrestaurants in Cloppenburg eingeschlafen.
Am Drive-in-Schalter eingepennt: Polizei zieht Betrunkenen aus dem Verkehr
„Just Egg“: Wiesenhof-Mutter holt das vegane Ei nach Europa

„Just Egg“: Wiesenhof-Mutter holt das vegane Ei nach Europa

Rechterfeld - Der Mutterkonzern des deutschen Geflügelfleisch-Marktführers Wiesenhof, PHW, investiert weiter in fleischlose Nahrungsmittel. Mit dem US-Unternehmen Just sei eine Vertriebspartnerschaft für einen pflanzlichen Ei-Ersatz vereinbart worden.
„Just Egg“: Wiesenhof-Mutter holt das vegane Ei nach Europa
Kennzeichen-Abgleich steht in Niedersachsen auf dem Prüfstand

Kennzeichen-Abgleich steht in Niedersachsen auf dem Prüfstand

Hannover/Bremen - Der vom Bundesverfassungsgericht in drei Bundesländern bemängelte Autokennzeichen-Abgleich wird in Niedersachsen seit 2005 erfolgreich genutzt.
Kennzeichen-Abgleich steht in Niedersachsen auf dem Prüfstand
Tante Mia empfängt das Klangkarussel

Tante Mia empfängt das Klangkarussel

Vechta - Unter anderem mit W&W, Zatox, Klangkarussell und Aka Aka hat das Vechtaer Electro-Festival Tante Mia weitere Headliner für seine nunmehr vierte Auflage an Himmelfahrt veröffentlicht. Damit reihen sie sich in das diesjährige Line-Up mit Künstlern wie Afrojack, Boris Brejcha, Da Tweekaz und Hugel. Auch die DJs und Kollektive Thalstroem, Villain, Bolier, Wild Culture, Sephyx und Tiefblau kündigten die Festivalmacher den Konzertbesuchern an.
Tante Mia empfängt das Klangkarussel
Osnabrücker Haus hat wieder Strom

Osnabrücker Haus hat wieder Strom

Osnabrück - Nach fast drei Wochen ohne Strom gibt es in einem Mehrfamilienhaus in Osnabrück wieder Elektrizität.
Osnabrücker Haus hat wieder Strom
Brand in Bückeburger Mehrfamilienhaus

Brand in Bückeburger Mehrfamilienhaus

Bückeburg - Ein Feuer ist am Montagmorgen in einem Bückeburger Mehrfamilienhaus ausgebrochen.
Brand in Bückeburger Mehrfamilienhaus
Niedersachsen setzt sich für Videoüberwachung in Schlachthöfen ein

Niedersachsen setzt sich für Videoüberwachung in Schlachthöfen ein

Hannover - Um den Tierschutz in Schlachthöfen zu verbessern, setzt sich Niedersachsen im Bundesrat für die Einführung von Videoüberwachungssystemen in Schlachthöfen ein.
Niedersachsen setzt sich für Videoüberwachung in Schlachthöfen ein
Ministerpräsident Weil besucht vorbildlich geführten Schlachthof

Ministerpräsident Weil besucht vorbildlich geführten Schlachthof

Garrel - Es ist laut, es ist kalt. Es zischt, es kreischt, Wasser und Blut spritzt herum. In der Luft liegt ein Geruch von Chlor. Kräftige Männer halten riesige Bandsägen, an einem Seil aufgehangen, und zerteilen Schweine einmal der Länge nach. Abwechselnd sprühen die Bandarbeiter Wasser auf das Werkzeug und reinigen die Maschinen. 5500 Schweine gehen jeden Tag über dieses Band. Ministerpräsident Stephan Weil steht mitten in der lauten, arbeitsamen Kulisse und saugt die Atmosphäre auf.
Ministerpräsident Weil besucht vorbildlich geführten Schlachthof
Bauarbeiten an Brücken behindern Bahnverkehr rund um Bielefeld

Bauarbeiten an Brücken behindern Bahnverkehr rund um Bielefeld

Bielefeld - Bahnreisende auf der wichtigen Fernverkehrsachse von Hannover bis ins Rheinland müssen im März in Ostwestfalen mehrfach mit Behinderungen rechnen.
Bauarbeiten an Brücken behindern Bahnverkehr rund um Bielefeld
Dreifachmord von Hille: Angeklagter soll Tatmesser abgeleckt haben

Dreifachmord von Hille: Angeklagter soll Tatmesser abgeleckt haben

Bielefeld - Grausiges Detail im Prozess um den Dreifachmord von Hille: Nach dem Tod eines Opfers soll der Angeklagte Jörg W. das blutverschmierte Tatmesser abgeleckt haben.
Dreifachmord von Hille: Angeklagter soll Tatmesser abgeleckt haben
Verärgerter Autofahrer bedroht Vorbeifahrenden mit Pistole 

Verärgerter Autofahrer bedroht Vorbeifahrenden mit Pistole 

Salzgitter - Aus Ärger über die Fahrweise eines 60-Jährigen hat ein 26 Jahre alter Mann ihn am Samstag mit einer Schusswaffe bedroht.
Verärgerter Autofahrer bedroht Vorbeifahrenden mit Pistole 
Im Skiurlaub: Vater überrollt Sohn beim Ausparken

Im Skiurlaub: Vater überrollt Sohn beim Ausparken

Hirschegg/Kempten - Ein Vater aus Niedersachsen hat beim Ausparken nach einem Skiausflug in Österreich seinen sechsjährigen Sohn überrollt.
Im Skiurlaub: Vater überrollt Sohn beim Ausparken
Schulen können über gendergerechte Sprache selbst entscheiden

Schulen können über gendergerechte Sprache selbst entscheiden

Hannover - In der Debatte um geschlechtergerechte Sprache sollen Schulen nach Ansicht von Niedersachsens Kultusminister Grant Hendrik Tonne (SPD) eigenverantwortlich mit dem Thema umgehen.
Schulen können über gendergerechte Sprache selbst entscheiden
Geldräuber gehen leer aus - Automat widersteht Sprengung

Geldräuber gehen leer aus - Automat widersteht Sprengung

Stelle - Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Stelle im Kreis Harburg haben die unbekannten Täter mit leeren Händen die Flucht ergriffen.
Geldräuber gehen leer aus - Automat widersteht Sprengung
Drei Jugendliche auf der Flucht vor der Polizei: Auto kracht gegen Baum

Drei Jugendliche auf der Flucht vor der Polizei: Auto kracht gegen Baum

Jesteburg - Die nächtliche Spritztour von drei 16 Jahre alten Jugendlichen hat in der Nacht zum Freitag im Kreis Harburg im Krankenhaus geendet.
Drei Jugendliche auf der Flucht vor der Polizei: Auto kracht gegen Baum
Bombensprengung beschädigt Geschäftshaus in Lingen

Bombensprengung beschädigt Geschäftshaus in Lingen

Lingen - Bei der Sprengung einer Weltkriegsbombe in Lingen ist in der Nacht zum Freitag Sachschaden entstanden. Durch die heftige Detonation gingen nach ersten Erkenntnissen an einem Geschäftshaus die Fensterscheiben zu Bruch.
Bombensprengung beschädigt Geschäftshaus in Lingen