Ressortarchiv: Niedersachsen

Geschlagen und getreten: Sechs Unbekannte greifen zwei Männer in Festzelt an

Geschlagen und getreten: Sechs Unbekannte greifen zwei Männer in Festzelt an

Vrees - Nach einem Angriff auf zwei Männer in einem Festzelt in Vrees sucht die Polizei im Landkreis Emsland nach Zeugen.
Geschlagen und getreten: Sechs Unbekannte greifen zwei Männer in Festzelt an
Immer mehr  Geldautomatensprengungen in Niedersachsen

Immer mehr  Geldautomatensprengungen in Niedersachsen

Hannover - Zwar haben Geldautomatensprenger in Niedersachsen im vergangenen Jahr eine Rekordzahl von Automaten angegangen. Auch wenn die nächtlichen Explosionen oft große Schäden anrichten, machen die Täter seltener Beute. Woran liegt das?
Immer mehr  Geldautomatensprengungen in Niedersachsen
Mit Alkohol im Blut: Mann schlägt mit Hammer auf Opfer ein

Mit Alkohol im Blut: Mann schlägt mit Hammer auf Opfer ein

Celle - Bei einem Streit soll ein alkoholisierter 55-Jähriger in Celle mit einem Hammer auf den Kopf eines 43 Jahre alten Mannes eingeschlagen haben.
Mit Alkohol im Blut: Mann schlägt mit Hammer auf Opfer ein
Nach Gerangel mit Riesenschnauzer: Herrchen und Hund verletzt

Nach Gerangel mit Riesenschnauzer: Herrchen und Hund verletzt

Bergen - Unglimpflich ging die Begegnung zweier Hundehalter in Bergen für ein Herrchen und seinen Hund aus - beide wurden attackiert und gebissen.
Nach Gerangel mit Riesenschnauzer: Herrchen und Hund verletzt
Tierschutz-Vergehen: 10 von 18 Schlachthöfe zeigen Auffälligkeiten

Tierschutz-Vergehen: 10 von 18 Schlachthöfe zeigen Auffälligkeiten

Osnabrück - Bei mehreren unangekündigten Überprüfungen niedersächsischer Schlachthöfe haben Kontrolleure einem Bericht zufolge viele Mängel entdeckt.
Tierschutz-Vergehen: 10 von 18 Schlachthöfe zeigen Auffälligkeiten
Umstrittene Tempolimits auf den Straßen - ein „Pro&Contra“

Umstrittene Tempolimits auf den Straßen - ein „Pro&Contra“

Goslar - Kaum ein Thema ist bei Autofahrern in Deutschland so umstritten wie Tempolimits. Eine Regierungskommission, die an Vorschlägen für mehr Klimaschutz arbeitet, hat die Idee jetzt wieder ins Spiel gebracht.
Umstrittene Tempolimits auf den Straßen - ein „Pro&Contra“
Radfahrerin erleidet durch Unfall schwere Kopfverletzungen

Radfahrerin erleidet durch Unfall schwere Kopfverletzungen

Delmenhorst - Bei einem Unfall in Delmenhorst hat eine 31 Jahre alte Radfahrerin schwere Verletzungen erlitten. Der Vorfall ereignete sich gegen 12.50 Uhr auf der Landwehrstraße, teilt die Polizei am Nachmittag mit.
Radfahrerin erleidet durch Unfall schwere Kopfverletzungen
Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei

Cuxhaven - Der mit 9000 Tonnen Gefahrgut an Bord in der Elbe havarierte Tanker "Oriental Nadeshiko" sitzt nicht mehr auf Grund. Mit der Hilfe von mehreren Schleppern wurde das seit dem frühen Montagmorgen rund zehn Kilometer östlich von Cuxhaven festsitzende Schiff frei geschleppt, wie eine Sprecherin des Havariekommandos am Mittag berichtete. Die Experten hatten dafür wie geplant das Mittagshochwasser abgewartet.
Tanker bei Cuxhaven ist wieder frei
Frau fährt mit Fahne und ohne Führerschein zur Polizei

Frau fährt mit Fahne und ohne Führerschein zur Polizei

Celle - Betrunken und ohne Führerschein ist eine Frau in Celle zur Polizei gefahren, um ihre während einer durchfeierten Partynacht verlorene Handtasche als gestohlen zu melden.
Frau fährt mit Fahne und ohne Führerschein zur Polizei
Fliegen in der Arktis: Polar-Piloten üben für Einsatz in Eiseskälte

Fliegen in der Arktis: Polar-Piloten üben für Einsatz in Eiseskälte

Emden/Bremerhaven - Mit Nachtflügen und speziellen Transportmanövern bereiten sich derzeit Hubschrauberpiloten in Ostfriesland auf Einsätze in der Arktis vor.
Fliegen in der Arktis: Polar-Piloten üben für Einsatz in Eiseskälte
Feuer im vierten Stock: Drei Verletzte in Göttingen

Feuer im vierten Stock: Drei Verletzte in Göttingen

Göttingen - Bei einem Brand in einem Hochhaus in Göttingen sind nach Erkenntnis der Polizei drei Menschen verletzt worden.
Feuer im vierten Stock: Drei Verletzte in Göttingen
Zollbeamter entdeckt Marihuana im Briefkasten

Zollbeamter entdeckt Marihuana im Briefkasten

Delmenhorst - Weil er eine Zahlungsaufforderung nicht in einen Briefkasten stecken konnte, wurde ein Zollbeamter in Delmenhorst neugierig und entdeckte den Grund dafür: eine Tüte voller Drogen, die den Behälter ausfüllte.
Zollbeamter entdeckt Marihuana im Briefkasten
Acht Verletzte bei Unfall - Ersthelfer reanimieren Fahrerin

Acht Verletzte bei Unfall - Ersthelfer reanimieren Fahrerin

Borbeck - Bei einem Verkehrsunfall in Borbeck (Landkreis Ammerland) sind acht Menschen verletzt worden - eine Frau lebensgefährlich. Die 54-Jährige habe beim Abbiegen auf eine Straße einem anderen Autofahrer die Vorfahrt genommen, sagte ein Polizeisprecher am Sonntag.
Acht Verletzte bei Unfall - Ersthelfer reanimieren Fahrerin
Bestes Winterwetter im Harz: Viele Besucher auf der Piste

Bestes Winterwetter im Harz: Viele Besucher auf der Piste

Braunlage - Strahlende Sonne und Schnee haben am Wochenende viele Besucher in den Harz gelockt. Braunlage meldete laut Deutschem Wetterdienst 18 Zentimeter Schnee, auf dem Brocken waren es sogar 140 Zentimeter.
Bestes Winterwetter im Harz: Viele Besucher auf der Piste
Im Auto gefundene Hundewelpen erholen sich im Tierheim

Im Auto gefundene Hundewelpen erholen sich im Tierheim

Wolfsburg - Nach einem Unfall auf der Autobahn 2 bei Wolfsburg hat die Polizei zehn verwahrloste Hundewelpen in einem polnischen Auto entdeckt.
Im Auto gefundene Hundewelpen erholen sich im Tierheim
Mehrfach überschlagen: Unfall endet für zwei Autos im Graben

Mehrfach überschlagen: Unfall endet für zwei Autos im Graben

Hollenstedt - Zwei Autos haben sich infolge eines Unfalls auf der A1 am Samstag mehrfach überschlagen. Beide Fahrer wurden dabei leicht verletzt.
Mehrfach überschlagen: Unfall endet für zwei Autos im Graben
Autofahrer stirbt bei Kollision in Cloppenburg

Autofahrer stirbt bei Kollision in Cloppenburg

Cloppenburg - Ein möglicherweise betrunkener Autofahrer ist in Cloppenburg in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Wagen kollidiert.
Autofahrer stirbt bei Kollision in Cloppenburg
Steuerbescheide brauchen in Niedersachsen bundesweit am längsten

Steuerbescheide brauchen in Niedersachsen bundesweit am längsten

Berlin/Hannover - In Niedersachsen werden Steuererklärungen im bundesweiten Vergleich am längsten bearbeitet. Durchschnittlich 65,7 Tage brauchten die Finanzämter dort im vergangenen Jahr für den Bescheid.
Steuerbescheide brauchen in Niedersachsen bundesweit am längsten
Kritik an Stickoxid-Grenzwerten: CDU setzt sich für Überprüfung ein

Kritik an Stickoxid-Grenzwerten: CDU setzt sich für Überprüfung ein

Walsrode - Die niedersächsische CDU hat sich bei ihrer Klausurtagung in Walsrode dafür ausgesprochen, die Notwendigkeit der bestehenden Stickoxid-Grenzwerte zu überprüfen.
Kritik an Stickoxid-Grenzwerten: CDU setzt sich für Überprüfung ein
Rund 180 Atomkraftgegner fordern Stilllegung der Brennelementefabrik in Lingen

Rund 180 Atomkraftgegner fordern Stilllegung der Brennelementefabrik in Lingen

Lingen - Der Brand in einem Labor in der Brennelementefabrik in Lingen hat die Diskussion um die Zukunft des Unternehmens wieder angefacht. Atomkraftgegner gehen auf die Straße.
Rund 180 Atomkraftgegner fordern Stilllegung der Brennelementefabrik in Lingen
Mitgliederschwund bei SPD und CDU - Grüne gewinnen deutlich hinzu

Mitgliederschwund bei SPD und CDU - Grüne gewinnen deutlich hinzu

Hannover - Die Kleinen gewinnen, die Großen verlieren: Auch in Niedersachsen spiegelt sich der bundesweite Trend bei der Mitgliederentwicklung der Parteien wieder. Nur bei einer Partei blieben die Zahlen konstant.
Mitgliederschwund bei SPD und CDU - Grüne gewinnen deutlich hinzu
Trotz Rekord-Dürre: Wasserpreise in Niedersachsen bleiben stabil

Trotz Rekord-Dürre: Wasserpreise in Niedersachsen bleiben stabil

Hannover - Beim Trinkwasser dürfen Verbraucher mit gleichbleibenden Preisen rechnen. Viele Anbieter planen keine Erhöhungen. Die Gelder werden aber in diesem Jahr wieder einer behördlichen Prüfung unterzogen. Zuletzt waren dabei überhöhte Werte festgestellt worden.
Trotz Rekord-Dürre: Wasserpreise in Niedersachsen bleiben stabil
Großfahndung in OHZ: Zwei bewaffnete Überfälle auf Tankstellen

Großfahndung in OHZ: Zwei bewaffnete Überfälle auf Tankstellen

Osterholz-Scharmbeck - Zu gleich zwei bewaffneten Überfallen auf Tankstellen ist es am Freitagabend im Stadtgebiet von Osterholz-Scharmbeck gekommen. Die Vorfälle ereigneten sich laut Polizei innerhalb von einer Stunde.
Großfahndung in OHZ: Zwei bewaffnete Überfälle auf Tankstellen
Winter kommt mit Glätte nach Niedersachsen - viele Unfälle

Winter kommt mit Glätte nach Niedersachsen - viele Unfälle

Hannover - Der Winter kommt nach Niedersachsen mit Schnee und Glätte. Was Wintersportler freut, hat auf den Straßen zu vielen Unfällen geführt.
Winter kommt mit Glätte nach Niedersachsen - viele Unfälle
Andretta für „Landtags-Korn" im niedersächsischen Parlament

Andretta für „Landtags-Korn" im niedersächsischen Parlament

Hannover - Gabriele Andretta (57), niedersächsische Landtagspräsidentin, hat aus Schottland eine Schnapsidee mitgebracht: Bei einem Neujahrsempfang im Landtag dachte sie am Freitag über die Einführung eines „Landtags-Korns" nach. 
Andretta für „Landtags-Korn" im niedersächsischen Parlament
Demo statt Unterricht: Tausende Schüler fordern bessere Klimapolitik

Demo statt Unterricht: Tausende Schüler fordern bessere Klimapolitik

Hannover - Ältere beschweren sich häufig über die angeblich so unpolitische Jugend. Doch für den Schutz der Erde demonstrierten am Freitag Mädchen und Jungen in vielen niedersächsischen Städten. Teilweise schwänzten sie dafür die Schule.
Demo statt Unterricht: Tausende Schüler fordern bessere Klimapolitik
Gauner erbeuten Goldbarren im Wert von 110.000 Euro

Gauner erbeuten Goldbarren im Wert von 110.000 Euro

Hannover - Falsche Polizisten haben von einem Ehepaar aus Isernhagen Goldbarren im Wert von 110.000 Euro erbeutet.
Gauner erbeuten Goldbarren im Wert von 110.000 Euro
Nach Datenskandal: CDU fordert Stabsstelle für Cybersicherheit

Nach Datenskandal: CDU fordert Stabsstelle für Cybersicherheit

Hannover - Nach der illegalen Veröffentlichung privater Daten von Politikern und Prominenten fordert die niedersächsische CDU-Landtagsfraktion eine Stabsstelle für Cybersicherheit im Innenministerium.
Nach Datenskandal: CDU fordert Stabsstelle für Cybersicherheit
Müllwagen erfasst Elfjährige: Mädchen stirbt in Klinik

Müllwagen erfasst Elfjährige: Mädchen stirbt in Klinik

Hannover - Eine Elfjährige hat bei einem Zusammenstoß mit einem Müllwagen am Freitag in Lehrte tödliche Verletzungen erlitten. Das Mädchen wurde von dem abbiegenden Lastwagen erfasst, als es an einer grünen Ampel die Straße überqueren wollte.
Müllwagen erfasst Elfjährige: Mädchen stirbt in Klinik
Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin muss erneut vor Gericht

Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin muss erneut vor Gericht

Lüneburg - Die Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin Nathalie Volk (22) muss sich im April erneut vor Gericht verantworten.
Mutter von Dschungelcamp-Teilnehmerin muss erneut vor Gericht
Jaguar kopfüber: Glätteunfälle rund ums Ahlhorner Dreieck
Video

Jaguar kopfüber: Glätteunfälle rund ums Ahlhorner Dreieck

Mehrere Glätteunfälle haben sich in der Nacht auf Freitag rund um das Ahlhorner Dreieck auf den Autobahnen A1 und A29 ereignet. Ein Jaguar landete dabei auf dem Dach. Ein Beitrag von Thomas Lindemann
Jaguar kopfüber: Glätteunfälle rund ums Ahlhorner Dreieck
Mitgliederschwund: Bistümer geben mehr als 80 Kirchengebäude auf

Mitgliederschwund: Bistümer geben mehr als 80 Kirchengebäude auf

Hannover/Bremen - Angesichts der sinkenden Zahl von Gläubigen hat die katholische Kirche seit dem Jahr 2000 in Niedersachsen und Bremen 82 Kirchengebäude geschlossen.
Mitgliederschwund: Bistümer geben mehr als 80 Kirchengebäude auf
Urteil nach Hasskommentar im Netz: 56-Jähriger muss 1.500 Euro Strafe zahlen

Urteil nach Hasskommentar im Netz: 56-Jähriger muss 1.500 Euro Strafe zahlen

Vechta - Wegen eines Hasskommentars im Internet hat das Amtsgericht Vechta einen 56-Jährigen zu einer Geldstrafe verurteilt. Das Gericht habe den Mann aus Dinklage wegen Beleidigung und Störung des öffentlichen Friedens verurteilt.
Urteil nach Hasskommentar im Netz: 56-Jähriger muss 1.500 Euro Strafe zahlen
Laut ADAC: Mehr Staus in Niedersachsen und Bremen als im Vorjahr

Laut ADAC: Mehr Staus in Niedersachsen und Bremen als im Vorjahr

Hannover - Kilometerlange Autoschlangen bremsen täglich viele Menschen aus. Im vergangenen Jahr zählte der ADAC in Niedersachsen und Bremen noch mehr Staukilometer als 2017. Besonders die Autobahnen A1 und A7 sowie die A2 waren betroffen.
Laut ADAC: Mehr Staus in Niedersachsen und Bremen als im Vorjahr
Windrad brennt - Landkreis Leer warnt vor starkem Qualm

Windrad brennt - Landkreis Leer warnt vor starkem Qualm

Südgeorgsfehn - Eine Windkraftanlage ist am Mittwoch in einem Windpark im ostfriesischen Südgeorgsfehn (Kreis Leer) abgebrannt. Autofahrer hätten eine starke Rauchentwicklung gemeldet, sagte ein Polizeisprecher in Leer.
Windrad brennt - Landkreis Leer warnt vor starkem Qualm
Lastzug kracht auf A7 durch Mittelleitplanke - Fahrer tot

Lastzug kracht auf A7 durch Mittelleitplanke - Fahrer tot

Großburgwedel - Ein Silo-Lastzug hat auf der A7 bei Großburgwedel die Mittelleitplanke durchbrochen und ist umgestürzt.
Lastzug kracht auf A7 durch Mittelleitplanke - Fahrer tot
Fahrer kracht mit Laster auf die A7  und verstirbt noch im Führerhaus

Fahrer kracht mit Laster auf die A7  und verstirbt noch im Führerhaus

Großburgwedel - Ein Silo-Lastzug hat auf der Autobahn 7 bei Großburgwedel die Mittelleitplanke durchbrochen und ist umgestürzt.
Fahrer kracht mit Laster auf die A7  und verstirbt noch im Führerhaus
Messerangriff auf Radfahrer endet im Krankenhaus

Messerangriff auf Radfahrer endet im Krankenhaus

Cuxhaven - Nach einem Streit mit drei jungen Leuten in Cuxhaven musste ein Radfahrer mit einer Stichverletzung ins Krankenhaus.
Messerangriff auf Radfahrer endet im Krankenhaus
Nach Auseinandersetzung: 25-Jähriger schwer verletzt

Nach Auseinandersetzung: 25-Jähriger schwer verletzt

Emden - Ein 25-Jähriger ist in der Nacht zum Mittwoch von einem 59 Jahre alten Mann in Emden schwer verletzt worden.
Nach Auseinandersetzung: 25-Jähriger schwer verletzt
Neue Landesbuslinien: Schnell nach Bremen, Oldenburg, Sulingen, Bassum, Diepholz und Nienburg

Neue Landesbuslinien: Schnell nach Bremen, Oldenburg, Sulingen, Bassum, Diepholz und Nienburg

Hannover - Haltestellen werden modernisiert, neue Busse beschafft und zusätzliche Linien eingerichtet. Niedersachsen investiert kräftig in den öffentlichen Nahverkehr. Überall sollen die Anschlüsse besser werden. Wie steht das Land im Vergleich mit anderen Bundesländern da?
Neue Landesbuslinien: Schnell nach Bremen, Oldenburg, Sulingen, Bassum, Diepholz und Nienburg
Razzia gegen mutmaßliche Mitglieder eines Ku-Klux-Klans

Razzia gegen mutmaßliche Mitglieder eines Ku-Klux-Klans

Stuttgart - Bei einer Razzia gegen mutmaßlich rechte Ku-Klux-Klan-Mitglieder sind Gebäude in acht Bundesländern durchsucht worden, darunter auch in Niedersachsen und Bremen. Dabei hätten die Beamten mehr als 100 Waffen sichergestellt, teilten Staatsanwaltschaft und Landeskriminalamt am Mittwoch in Stuttgart mit.
Razzia gegen mutmaßliche Mitglieder eines Ku-Klux-Klans
Eigenrezeptur: Zwei Fitnessclubgäste schwer verletzt durch überdosierten Aufguss

Eigenrezeptur: Zwei Fitnessclubgäste schwer verletzt durch überdosierten Aufguss

Delmenhorst - Zwei junge Männer wurden nach einem Aufguss in der Sauna eines Fitnessclubs in Delmenhorst  schwer verletzt.
Eigenrezeptur: Zwei Fitnessclubgäste schwer verletzt durch überdosierten Aufguss
Brocken-Bahn fährt nach Schneestürmen wieder zum Gipfel

Brocken-Bahn fährt nach Schneestürmen wieder zum Gipfel

Wernigerode - Die Harzer Schmalspurbahnen (HSB) fahren nach den heftigen Schneestürmen der vergangenen Woche wieder auf den Brocken-Gipfel. Der Räumtrupp samt Schneefräse habe am Mittwochmorgen die Strecke begutachtet und grünes Licht gegeben, sagte HSB-Sprecher Dirk Bahnsen am Mittwoch in Wernigerode.
Brocken-Bahn fährt nach Schneestürmen wieder zum Gipfel
Bei Verkehrskontrolle: Polizist von Auto erfasst und schwer verletzt

Bei Verkehrskontrolle: Polizist von Auto erfasst und schwer verletzt

Garbsen - Ein Polizist ist bei einer Verkehrskontrolle in Garbsen (Region Hannover) von einem Auto erfasst und schwer verletzt worden.
Bei Verkehrskontrolle: Polizist von Auto erfasst und schwer verletzt
Unbeabsichtigter Schuss verletzt drei Polizeibeamte

Unbeabsichtigter Schuss verletzt drei Polizeibeamte

Garlstorf - Eine Beamtin verletzte am Dienstag durch einen unbeabsichtigten Schuss drei Kollegen.
Unbeabsichtigter Schuss verletzt drei Polizeibeamte
81-Jähriger gerät in Gegenverkehr und stirbt 

81-Jähriger gerät in Gegenverkehr und stirbt 

Barwedel - Nach dem Zusammenprall mehrerer Fahrzeuge im Landkreis Gifhorn ist ein 81-Jähriger gestorben, drei weitere Personen wurden schwer verletzt.
81-Jähriger gerät in Gegenverkehr und stirbt 
Kinder von getrennten Eltern leiden öfter unter Stress-Symptomen

Kinder von getrennten Eltern leiden öfter unter Stress-Symptomen

Hannover - Kinder getrennter Eltern leiden deutlich häufiger unter Stress-Symptomen als Kinder, die mit Mutter und Vater zusammenleben.
Kinder von getrennten Eltern leiden öfter unter Stress-Symptomen
Lkw-Fahrer mit 4,45 Promille auf drei Autobahn-Spuren unterwegs

Lkw-Fahrer mit 4,45 Promille auf drei Autobahn-Spuren unterwegs

Hannover - Ein mit mehr als vier Promille betrunkener Lasterfahrer hat mit seinem Sattelzug auf der A2 bei Hannover offensichtlich die komplette Fahrbahnbreite gebraucht.
Lkw-Fahrer mit 4,45 Promille auf drei Autobahn-Spuren unterwegs
Beifahrer wird bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Beifahrer wird bei Autounfall lebensgefährlich verletzt

Cloppenburg - Bei einem Zusammenstoß zweier Autos in Emstek im Kreis Cloppenburg ist ein Beifahrer lebensgefährlich verletzt worden.
Beifahrer wird bei Autounfall lebensgefährlich verletzt
Ausgiebiger Regen lässt Talsperren im Harz wieder volllaufen

Ausgiebiger Regen lässt Talsperren im Harz wieder volllaufen

Clausthal-Zellerfeld - Die Harzwasserwerke geben Entwarnung: Aufgrund der zuletzt überdurchschnittlich starken Niederschläge haben sich die Talsperren im Harz so weit gefüllt, dass die Trinkwasserversorgung wieder gesichert ist.
Ausgiebiger Regen lässt Talsperren im Harz wieder volllaufen