Ressortarchiv: Niedersachsen

Joggerin attackiert - Polizei fahndet nach Tätern

Joggerin attackiert - Polizei fahndet nach Tätern

Neu Wulmstorf - Vier Männer haben eine junge Frau im Landkreis Harburg beim Joggen angegriffen. Die 18-Jährige wurde dabei in der Nähe von Neu Wulmstorf verletzt, sie kam in ein Krankenhaus.
Joggerin attackiert - Polizei fahndet nach Tätern
Die Lämmchen sind da

Die Lämmchen sind da

Die Lämmersaison hat begonnen. Schon Monate vor Ostern kommen Lämmer und Zicklein zur Welt.
Die Lämmchen sind da
Zwei Fußgänger in Delmenhorst schwer verletzt

Zwei Fußgänger in Delmenhorst schwer verletzt

Delmenhorst - Zwei Fußgänger - ein zwölfjähriges Kind und eine 51 Jahre alte Frau - wurden am Donnerstag bei Verkehrsunfällen in Delmenhorst schwer verletzt.
Zwei Fußgänger in Delmenhorst schwer verletzt
Bahn hebt Tempolimit für ICE wieder auf

Bahn hebt Tempolimit für ICE wieder auf

Berlin - Die Deutsche Bahn hebt das Tempolimit für ihre ICE-Züge am Freitag um 14.00 Uhr wieder auf. Das sagte ein Bahnsprecher der Deutschen Presse-Agentur in Berlin.
Bahn hebt Tempolimit für ICE wieder auf
Nahverkehr in Helmstedt wegen Glätte eingestellt

Nahverkehr in Helmstedt wegen Glätte eingestellt

Helmstedt - Schnee und Straßenglätte haben den Busverkehr im Kreis Helmstedt am Freitagmorgen zum Erliegen gebracht. Aus Sicherheitsgründen sollen die Busse erst wieder ab Mittag fahren, teilten die Verkehrsbetriebe vor Ort mit.
Nahverkehr in Helmstedt wegen Glätte eingestellt
Schäfer im Stress - die Lämmer und Zicklein kommen

Schäfer im Stress - die Lämmer und Zicklein kommen

Bleckede - Die Lämmersaison hat begonnen. Schon Monate vor Ostern kommen Lämmer und Zicklein zur Welt. Doch nicht für alle Neuankömmlinge haben die kommenden Monate ein Happy End, viele werden verputzt.
Schäfer im Stress - die Lämmer und Zicklein kommen
Ministerpräsident Weil: "Merkel muss ihren Kurs korrigieren"

Ministerpräsident Weil: "Merkel muss ihren Kurs korrigieren"

Berlin - Stephan Weil, Ministerpräsident von Niedersachsen, hat Kanzlerin Angela Merkel gerügt. Der Grund: Die Flüchtlingspolitik der CDU-Chefin. Er fordert eine Korrektur.
Ministerpräsident Weil: "Merkel muss ihren Kurs korrigieren"
Rollerfahrer stirbt bei Unfall auf A2 bei Braunschweig

Rollerfahrer stirbt bei Unfall auf A2 bei Braunschweig

Braunschweig - Bei einem Unfall auf der Autobahn 2 ist ein 48-Jähriger nahe Braunschweig ums Leben gekommen. Der Mann sei mit seinem Motorroller am Donnerstagabend in einen Lkw gefahren, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei.
Rollerfahrer stirbt bei Unfall auf A2 bei Braunschweig
Bahn erteilt Fußballchaoten Hausverbot in Zügen und Bahnhöfen

Bahn erteilt Fußballchaoten Hausverbot in Zügen und Bahnhöfen

Hannover - Fußballchaoten von Werder Bremen, die Ende November einen Regionalexpress beschädigten und die Zugbegleiterin bedrohten, haben von der Bahn ein Beförderungs- und Hausverbot erhalten.
Bahn erteilt Fußballchaoten Hausverbot in Zügen und Bahnhöfen
Tödlicher Unfall: Tanklaster erfasst Radfahrerin in Hannover

Tödlicher Unfall: Tanklaster erfasst Radfahrerin in Hannover

Hannover - Ein Tanklastwagen hat in Hannover eine 76 Jahre alte Radfahrerin erfasst und tödlich verletzt.
Tödlicher Unfall: Tanklaster erfasst Radfahrerin in Hannover
Jüdischer Friedhof in Hannover zum dritten Mal geschändet

Jüdischer Friedhof in Hannover zum dritten Mal geschändet

Hannover  - In Hannover ist zum dritten Mal seit Anfang November ein jüdischer Friedhof geschändet worden. Mehrere Grabsteine seien umgeworfen und Fensterscheiben der Predigthalle beschädigt worden, teilte die Jüdische Gemeinde Hannover am Donnerstag mit.
Jüdischer Friedhof in Hannover zum dritten Mal geschändet
Wieder Piloten mit Laser geblendet

Wieder Piloten mit Laser geblendet

Nienstädt - Zum wiederholten Mal haben sind Piloten in Niedersachsen von einem Laserstrahl geblendet und damit in Gefahr gebracht worden. Betroffen war diesmal die Besatzung eines Helikopters des Hubschrauberausbildungszentrums Bückeburg.
Wieder Piloten mit Laser geblendet
Vermittlungsstelle für Facharzt-Termine geht an den Start

Vermittlungsstelle für Facharzt-Termine geht an den Start

Hannover - Wer nicht privat krankenversichert ist, hat oft größte Schwierigkeiten, einen Termin beim Spezialisten zu ergattern. Dies soll sich nach dem Willen der Bundesregierung ändern. Allerdings müssen die Patienten Zugeständnisse machen.
Vermittlungsstelle für Facharzt-Termine geht an den Start
Die letzte Fahrt der Wangerooge-Wale geht aufs Festland

Die letzte Fahrt der Wangerooge-Wale geht aufs Festland

Wangerooge - Von Helmut Reuter. Die Nordsee ist in den vergangenen Tagen zum Walfriedhof geworden. Elf Pottwal-Bullen verendeten, sechs von ihnen an deutschen Küsten. Traurig, aber nicht so selten.
Die letzte Fahrt der Wangerooge-Wale geht aufs Festland
Finanzminister erwägt höhere Grunderwerbsteuer

Finanzminister erwägt höhere Grunderwerbsteuer

Hannover - Bisher sind es nur Gedankenspiele: Niedersachsens rot-grüne Landesregierung erwägt, die Grunderwerbsteuer zu erhöhen. Damit könnten Immobilienkäufer zur Finanzierung der Kosten der Flüchtlingsintegration herangezogen werden.
Finanzminister erwägt höhere Grunderwerbsteuer
Erneut Berufsschule nach Drohung geräumt

Erneut Berufsschule nach Drohung geräumt

Braunschweig - Zum dritten Mal innerhalb weniger Tage ist eine Berufsschule in Niedersachsen nach einer Anschlagsdrohung geräumt worden. Betroffen war am Donnerstag die berufsbildende Heinrich-Büssing-Schule in Braunschweig.
Erneut Berufsschule nach Drohung geräumt
Gefährlicher Sicherungsverwahrter einen Tag nach Flucht gefasst

Gefährlicher Sicherungsverwahrter einen Tag nach Flucht gefasst

Leipzig - Er gilt als gefährlich. Beim Familienbesuch wurde er deshalb von zwei Justizbeamten begleitet. Dennoch gelang einem Sicherungsverwahrten die Flucht von der Toilette. Einen Tag später sitzt er wieder hinter Gittern.
Gefährlicher Sicherungsverwahrter einen Tag nach Flucht gefasst
Lkw zieht Autowrack mit Schwerverletztem hinter sich her

Lkw zieht Autowrack mit Schwerverletztem hinter sich her

Hildesheim - Nach einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 nahe Hildesheim hat ein Sattelzug unbemerkt ein verkeiltes Autowrack mit einem Schwerverletzten hinter sich hergezogen.
Lkw zieht Autowrack mit Schwerverletztem hinter sich her
Fahranfängerin landet mit Auto im Stader Burggraben

Fahranfängerin landet mit Auto im Stader Burggraben

Stade - Bei einem Unfall sind eine 19 Jahre alte Fahranfängerin und ihre 18 Jahre alte Beifahrerin im Stader Burggraben gelandet und leicht verletzt worden.
Fahranfängerin landet mit Auto im Stader Burggraben
Zwei Autos überschlagen sich auf A 395 - Beide Fahrer schwer verletzt

Zwei Autos überschlagen sich auf A 395 - Beide Fahrer schwer verletzt

Wolfenbüttel - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 395 bei Wolfenbüttel sind zwei Autofahrer schwer verletzt worden.
Zwei Autos überschlagen sich auf A 395 - Beide Fahrer schwer verletzt
83-Jähriger bei Explosion von Gasflasche schwer verletzt

83-Jähriger bei Explosion von Gasflasche schwer verletzt

Barnstedt - Bei der Explosion einer Gasflasche ist am Mittwoch ein 83-Jähriger in Barnstedt (Landkreis Lüneburg) schwer verletzt worden.
83-Jähriger bei Explosion von Gasflasche schwer verletzt
Polizei fahndet nach Mann aus Rosdorfer Sicherungsverwahrung

Polizei fahndet nach Mann aus Rosdorfer Sicherungsverwahrung

Leipzig - Beim Besuch seiner Schwester in Leipzig ist ein als gefährlich geltender Mann aus der Sicherungsverwahrung in Rosdorf bei Göttingen geflohen.
Polizei fahndet nach Mann aus Rosdorfer Sicherungsverwahrung
Wer ist der Größte, Schwerste, Älteste im Zoo Hannover?

Wer ist der Größte, Schwerste, Älteste im Zoo Hannover?

Hannover - Am Ende des Jahres wird durchgezählt im Zoo Hannover. Das Ergebnis nach tagelangem beobachten, erfassen und hochrechnen: 2061 Tiere in 198 Arten. Wobei die Tausenden von Blattschneiderameisen als ein Volk, also ein Tier gerechnet, werden.
Wer ist der Größte, Schwerste, Älteste im Zoo Hannover?
Inventur im Erlebnis-Zoo Hannover

Inventur im Erlebnis-Zoo Hannover

Am Ende jedes Jahres zählt der Zoo einmal durch. Ergebnis für das Jahr 2015 nach tagelanger Zählung: Im Erlebnis-Zoo Hannover leben 2061 Tiere in 198 Arten.
Inventur im Erlebnis-Zoo Hannover
Tierforscherin: Flache Nordsee oft tödliche Falle für Pottwale

Tierforscherin: Flache Nordsee oft tödliche Falle für Pottwale

Hannover - Büsum - Die toten Pottwale an der deutschen und niederländischen Nordseeküste haben sich nach Einschätzung einer Wildtierforscherin wahrscheinlich verschwommen.
Tierforscherin: Flache Nordsee oft tödliche Falle für Pottwale
Anklage nach Brandanschlag in Salzhemmendorf erhoben

Anklage nach Brandanschlag in Salzhemmendorf erhoben

Salzhemmendorf - Wohl nur der schnellen Reaktion von Nachbarn war es zu verdanken, dass ein Brandanschlag auf ein Flüchtlingsheim in Salzhemmendorf ohne Verletzte ausging. Gegen die drei Tatverdächtigen ist nun Anklage wegen versuchten Mordes erhoben worden.
Anklage nach Brandanschlag in Salzhemmendorf erhoben
Niedersachsens Nutztiere produzieren immer mehr Gülle und Mist

Niedersachsens Nutztiere produzieren immer mehr Gülle und Mist

Hannover - Kühe, Schweine, Hühner, Puten, Schafe - in Niedersachsen werden Millionen Nutztiere gehalten. Die Zahl der Tiere sinkt zwar leicht, sie produzieren aber mehr Gülle und Mist. Und dann sind da auch noch die Abfälle aus Biogasanlagen.
Niedersachsens Nutztiere produzieren immer mehr Gülle und Mist
Forscher legen in Hannover vermutlich Reste von alter Stadtmauer frei

Forscher legen in Hannover vermutlich Reste von alter Stadtmauer frei

Hannover - Archäologen haben in Hannover vermutlich Reste der ehemaligen Stadtmauer aus dem Mittelalter freigelegt. Mitarbeiter des Landesamtes für Denkmalpflege präsentierten am Mittwoch einige Funde der archäologischen Grabungen auf einem Gelände am Rande der Altstadt.
Forscher legen in Hannover vermutlich Reste von alter Stadtmauer frei
Wolf soll angeblich Jogger verletzt haben

Wolf soll angeblich Jogger verletzt haben

Gartow - Ein Wolf soll im niedersächsischen Landkreis Lüchow-Dannenberg einen Jogger leicht an der Hand verletzt haben. Bislang ist kein Fall bekannt, bei dem ein Mensch seit Rückkehr der Wölfe in Deutschland durch die Raubtiere zu Schaden kam.
Wolf soll angeblich Jogger verletzt haben
Vertrauliche Landkreis-Akten offen im Papiermüll entdeckt

Vertrauliche Landkreis-Akten offen im Papiermüll entdeckt

Goslar - Der Landkreis Goslar hat im großen Stil vertrauliche Akten nicht fachgerecht entsorgt. Unter anderem lagen Unterlagen der Jugendgerichtshilfe offen bei ganz normalem Papiermüll auf dem Gelände eines Entsorgungsunternehmens.
Vertrauliche Landkreis-Akten offen im Papiermüll entdeckt
Ehepaar aus Niedersachsen bei Terroranschlag in Istanbul verletzt

Ehepaar aus Niedersachsen bei Terroranschlag in Istanbul verletzt

Hannover - Bei dem Terroranschlag in Istanbul sind auch zwei Niedersachsen verletzt worden. Es handelt sich dabei um einen 76-jährigen Mann und eine 79-jährige Frau.
Ehepaar aus Niedersachsen bei Terroranschlag in Istanbul verletzt
Altenpflegerin getötet: Tatverdächtiger im Spreewald vermutet

Altenpflegerin getötet: Tatverdächtiger im Spreewald vermutet

Braunschweig/Cottbus - Nach dem gewaltsamen Tod einer Braunschweiger Altenpflegerin vermutet die Polizei, dass sich der gesuchte Tatverdächtige im Spreewald aufhält.
Altenpflegerin getötet: Tatverdächtiger im Spreewald vermutet
Weitere mögliche Opfer von Ex-Pfleger Niels H. entdeckt

Weitere mögliche Opfer von Ex-Pfleger Niels H. entdeckt

Oldenburg - Der wegen Mordes verurteilte Ex-Krankenpfleger Niels H. hat möglicherweise sieben weitere Patienten auf dem Gewissen. Das hätten die Exhumierungen von mehreren Leichen auf Friedhöfen in Stuhr und Ganderkesee nahe Delmenhorst ergeben, teilten die Staatsanwaltschaft Oldenburg und die dortige Polizei am Mittwoch mit.
Weitere mögliche Opfer von Ex-Pfleger Niels H. entdeckt
Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt

Gehrenrode - Ein Autofahrer ist im Kreis Hildesheim gegen einen Baum gefahren und ums Leben gekommen. Rettungskräfte konnten den 72-Jährigen am frühen Mittwochmorgen nur noch tot aus dem Wrack bergen, teilte die Polizei in Bad Salzdetfurth mit.
Autofahrer fährt gegen Baum und stirbt
Experten entscheiden über Bergung der toten Pottwale

Experten entscheiden über Bergung der toten Pottwale

Wangerooge  -  Von Irena Güttel. Erst waren sie eine Touristenattraktion, jetzt ist die Fundstelle um die toten Pottwale auf Wangerooge abgesperrt. Bei ihrer Verwesung entstehen gefährliche Gase. Was passiert jetzt mit den riesigen Kadavern?
Experten entscheiden über Bergung der toten Pottwale
Brennende Scheune hält Feuerwehr bis in die Morgenstunden in Atem

Brennende Scheune hält Feuerwehr bis in die Morgenstunden in Atem

Hannover - Zu einem Brand in einer Scheune in Hannover ist die Feuerwehr mit einem Großaufgebot ausgerückt. Anwohner hatten am späten Dienstagabend das Feuer gemeldet, teilte die Polizei mit.
Brennende Scheune hält Feuerwehr bis in die Morgenstunden in Atem
Bundeswehr startet Ausbildung am neuen Schützenpanzer Puma

Bundeswehr startet Ausbildung am neuen Schützenpanzer Puma

Munster - In der Lüneburger Heide werden die ersten Bundeswehrsoldaten mit dem neuen Schützenpanzer Puma trainiert. Bis 2020 sollen alle 350 der vom Heer georderten Panzer ausgeliefert sein.
Bundeswehr startet Ausbildung am neuen Schützenpanzer Puma
Schwerverletzter nach Lkw-Unfall auf der A1

Schwerverletzter nach Lkw-Unfall auf der A1

Dibbersen - Bei Arbeiten der Autobahnmeisterei Hittfeld ist es auf der Autobahn A1 im Landkreis Harburg zu einem schweren Unfall gekommen.
Schwerverletzter nach Lkw-Unfall auf der A1
Niedersachsen geben mehr Geld für Lotto und Sportwetten aus

Niedersachsen geben mehr Geld für Lotto und Sportwetten aus

Hannover - Die Einsätze der Niedersachsen bei staatlichen Lotterien und Sportwetten sind im vergangenen Jahr um 5,4 Prozent auf 709,8 Millionen Euro gestiegen.
Niedersachsen geben mehr Geld für Lotto und Sportwetten aus
Junge Frau vermutlich von Ehemann erstochen

Junge Frau vermutlich von Ehemann erstochen

Nordenham - Eine 26 Jahre alte Frau ist in Nordenham in der Wesermarsch vermutlich von ihrem Mann erstochen worden. Der 30-Jährige kam in Untersuchungshaft, teilte die Staatsanwaltschaft Oldenburg am Dienstag mit.
Junge Frau vermutlich von Ehemann erstochen
Präventionsstelle gegen Salafismus zieht positive Bilanz

Präventionsstelle gegen Salafismus zieht positive Bilanz

Hannover - Radikale Islamisten haben in Niedersachsen verstärkt Zulauf. Immer wieder brechen auch fanatisierte junge Leute zum IS nach Syrien auf. Seit einem Jahr gibt es eine landesweite Präventionsstelle, die das verhindern soll. Doch hat die Arbeit der Beratungsstelle Erfolg?
Präventionsstelle gegen Salafismus zieht positive Bilanz
Finanzen des Bistums Osnabrück profitieren von stabiler Konjunktur

Finanzen des Bistums Osnabrück profitieren von stabiler Konjunktur

Osnabrück - Die Konjunktur läuft zur Zeit in Deutschland - und damit fließen auch reichlich Kirchensteuern in die Säckel der Bistümer. Mittelfristig muss sich die Kirche aber auf geringere Steuereinnahmen einstellen, heißt es im Bistum Osnabrück.
Finanzen des Bistums Osnabrück profitieren von stabiler Konjunktur
Justiz soll härter gegen Propaganda im Internet vorgehen können

Justiz soll härter gegen Propaganda im Internet vorgehen können

Hannover - Hetze von Rechtsextremen und Islamisten im Internet muss aus Sicht der niedersächsischen Landesregierung härter bestraft werden.
Justiz soll härter gegen Propaganda im Internet vorgehen können
Ehemann wegen heimtückischen Mordes an 42-Jähriger angeklagt

Ehemann wegen heimtückischen Mordes an 42-Jähriger angeklagt

Lauenau - Wegen Mordes an seiner Ehefrau hat die Staatsanwaltshaft Bückeburg einen 45-Jährigen aus dem Landkreis Schaumburg angeklagt.
Ehemann wegen heimtückischen Mordes an 42-Jähriger angeklagt
Eltern in Braunschweig sollen wieder für Kindergarten zahlen

Eltern in Braunschweig sollen wieder für Kindergarten zahlen

Braunschweig - Braunschweig ist eine der wenigen Städte ohne Kindergartengebühren in Niedersachsen - nun sollen Eltern wieder zahlen.
Eltern in Braunschweig sollen wieder für Kindergarten zahlen
Wieder eine Amok-Drohung in Hamelner Schule

Wieder eine Amok-Drohung in Hamelner Schule

Hameln - Nach der zweiten anonymen Amok-Drohung innerhalb weniger Tage ist in Hameln erneut vorübergehend eine Schule geschlossen worden. Bei der Durchsuchung der Eugen-Reintjes-Berufsschule seien am Dienstag allerdings weder verdächtige Personen noch gefährliche Gegenstände gefunden worden, teilte die Polizei mit.
Wieder eine Amok-Drohung in Hamelner Schule
Youtube-Videos und Tablets: NS-Gedenkstätten modernisieren sich

Youtube-Videos und Tablets: NS-Gedenkstätten modernisieren sich

Bremen / Bergen-Belsen - Von Irena Güttel. Opa war nicht im Krieg - das hören die NS-Gedenkstätten immer häufiger. Viele Besucher haben keinen familiären Bezug mehr zur Nazi-Zeit. Neue Ideen für die Vermittlung müssen deshalb her.
Youtube-Videos und Tablets: NS-Gedenkstätten modernisieren sich
22 Stunden Verspätung - Bahnkunden bekommen Pralinen und Bares

22 Stunden Verspätung - Bahnkunden bekommen Pralinen und Bares

Norddeich/Köln - Mit 22 Stunden Verspätung erreichte ein Intercity aus Ostfriesland am 4. Januar Köln - wegen Eisregens. Nun bekommen die rund 600 Fahrgäste eine außergewöhnliche Entschädigung.
22 Stunden Verspätung - Bahnkunden bekommen Pralinen und Bares
Vergleichsweise wenig Asyl-Erstanträge in Niedersachsen

Vergleichsweise wenig Asyl-Erstanträge in Niedersachsen

Bremen - Gemessen an der Einwohnerzahl sind in Niedersachsen im vergangenen Jahr deutlich weniger Erstanträge von Asylsuchenden gestellt worden als in vielen anderen Bundesländern.
Vergleichsweise wenig Asyl-Erstanträge in Niedersachsen
Prozessauftakt: Männer stoßen 30-Jährigen vom Rad und töten ihn

Prozessauftakt: Männer stoßen 30-Jährigen vom Rad und töten ihn

Osnabrück - Nach einem tödlichen Messerstich müssen sich seit Montag zwei Männer vor dem Landgericht Osnabrück verantworten. Die beiden 30 Jahre alten Angeklagten sollen im vergangenen Juli in Meppen einen Fahrradfahrer erst vom Rad gestoßen und verprügelt haben.
Prozessauftakt: Männer stoßen 30-Jährigen vom Rad und töten ihn