Ressortarchiv: Niedersachsen

Harz bereitet sich auf die Wintersaison vor

Harz bereitet sich auf die Wintersaison vor

Braunlage - Im Harz laufen die Vorbereitungen für die Wintersaison. „Seit Dienstag laufen die Schneekanonen am Wurmberg in Braunlage“, sagte Christin Faust vom Harzer Tourismusverband.
Harz bereitet sich auf die Wintersaison vor
Osnabrücker Zoll stellt Ecstasytabletten sicher

Osnabrücker Zoll stellt Ecstasytabletten sicher

Osnabrück - Eintausend Ecstasytabletten im Wert von rund 8 000 Euro und ein als Taschenlampe getarntes Elektroschockgerät entdeckten Osnabrücker Zöllner am Montagnachmittag bei einer Fahrzeugkontrolle auf dem Rastplatz Waldseite Süd an der Autobahn 30 in einem zuvor aus den Niederlanden eingereisten PKW.
Osnabrücker Zoll stellt Ecstasytabletten sicher
Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder

Peine - Die Polizei hat am Mittwoch ein Phantombild des mutmaßlichen Mörders einer 40 Jahre alten Prostituierten veröffentlicht.
Polizei sucht mit Phantombild nach Prostituierten-Mörder
Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt

Leer/Weener (Ems) - Dem Mitgefühl eines unbekannten Mannes ist es zu verdanken, dass ein 36-Jähriger am Dienstagnachmittag vor einem Gefängnisaufenthalt bewahrt wurde. Das teilt die Polizei am Mittwoch mit. 
Unbekannter bewahrt 36-Jährigen vor Gefängnisaufenthalt
Schwede will mit dem Fahrrad über die A27 nach Portugal

Schwede will mit dem Fahrrad über die A27 nach Portugal

Cuxhaven - Doch ein wenig verwundert hat ein Autofahrer die Polizei über einen Radfahrer informiert, dem er am Autobahnzubringer zur A27 in Cuxhaven begegnete.
Schwede will mit dem Fahrrad über die A27 nach Portugal
Geldtransport-Überfall: LKA prüft Parallelen zu Taten von Ex-RAF-Trio

Geldtransport-Überfall: LKA prüft Parallelen zu Taten von Ex-RAF-Trio

Salzwedel/Hannover - Auf der Suche nach den Räubern eines Geldtransport-Überfalls in Salzwedel prüft die Polizei Parallelen zu Taten von drei ehemaligen RAF-Terroristen.
Geldtransport-Überfall: LKA prüft Parallelen zu Taten von Ex-RAF-Trio
Cola-Dosen, Kaugummi, Kippen: Bahn kämpft gegen dreckige Stationen

Cola-Dosen, Kaugummi, Kippen: Bahn kämpft gegen dreckige Stationen

Hannover - Von Berit Böhme. Putzen auf dem Bahnhof, das ist kein Job für Zimperliche. Das schmuddelige Ambiente mancher Stationen schreckt auch Reisende ab. An 53 Orten hat die Bahn im Frühjahr eine "Reinigungsoffensive" gestartet. Doch hat die Aktion etwas gebracht?
Cola-Dosen, Kaugummi, Kippen: Bahn kämpft gegen dreckige Stationen
Einsames Wildschwein kehrt zu Rinderherde zurück

Einsames Wildschwein kehrt zu Rinderherde zurück

Meensen - Wildschwein Johann ist zu seiner Rinderherde zurückgekehrt: Nachdem sich das Tier in den Sommermonaten lieber im Wald herumtrieb, hat sich das verwaiste Wildschwein jetzt wieder seiner Adoptivfamilie auf einer Viehweide im Kreis Göttingen angeschossen.
Einsames Wildschwein kehrt zu Rinderherde zurück
Jugendlicher durch Böller-Explosion schwer verletzt

Jugendlicher durch Böller-Explosion schwer verletzt

Melle - Bei einer selbstverschuldeten Explosion von Böllern ist ein 16-Jähriger am Montagabend in Melle (Landkreis Osnabrück) schwer verletzt worden.
Jugendlicher durch Böller-Explosion schwer verletzt
Einbrecher im Visier - Polizei-Aktion auch in Niedersachsen

Einbrecher im Visier - Polizei-Aktion auch in Niedersachsen

Mainz - Mit einer grenzüberschreitenden Aktion will die Polizei aus drei Bundesländern den Druck auf Einbrecherbanden erhöhen. Schwerpunkt ist der Grenzraum von Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen und Rheinland-Pfalz zu Belgien und Holland.
Einbrecher im Visier - Polizei-Aktion auch in Niedersachsen
Argumente gegen Parolen - Neue Landeszentrale geht an den Start

Argumente gegen Parolen - Neue Landeszentrale geht an den Start

Hannover - Mehr als zehn Jahre gab es in Niedersachsen keine Landeszentrale für politische Bildung. Einstimmig sprach sich der Landtag im Frühjahr für den Neustart der Behörde aus. Doch kann die Einrichtung wachsenden Extremismus verhindern?
Argumente gegen Parolen - Neue Landeszentrale geht an den Start
Zwei Hochsitze in die Luft gesprengt

Zwei Hochsitze in die Luft gesprengt

Wiedensahl - Unbekannte Täter haben im Landkreis Schaumburg zwei Hochsitze in die Luft gesprengt. Dabei wurden in der Nähe von Wiedensahl Fenster und Türen aus den Hütten gerissen.
Zwei Hochsitze in die Luft gesprengt
Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte

Goslar - Mit gefälschten Barcodes hat ein Gaunerpärchen bundesweit Baumärkte betrogen. Wie die Polizei in Goslar am Dienstag mitteilte, stellte das Duo im großen Stil Barcodes eines preiswerten Baumarktartikels her und klebte diese dann auf hochwertige, deutlich teurere Artikel.
Gefälschte Barcodes: Pärchen betrügt bundesweit Baumärkte
Region Hannover verhängt Leinenzwang wegen Vogelgrippe-Fall

Region Hannover verhängt Leinenzwang wegen Vogelgrippe-Fall

Hannover - Wegen der Vogelgrippe müssen etliche Hunde- und Katzenbesitzer in der Region Hannover von Dienstag an mit Einschränkungen für ihre Vierbeiner planen.
Region Hannover verhängt Leinenzwang wegen Vogelgrippe-Fall
81 Jahre alter Autofahrer stirbt in Rastede

81 Jahre alter Autofahrer stirbt in Rastede

Rastede - Ein 81-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall in Rastede (Landkreis Ammerland) ums Leben gekommen.
81 Jahre alter Autofahrer stirbt in Rastede
Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Autodieb rast über Weihnachtsmarkt

Lingen - Ein vermutlich unter Drogen stehender Mann ist in Lingen im Landkreis Emsland mit einem gestohlenen Auto über einen Weihnachtsmarkt gerast und hat Passanten gefährdet.
Autodieb rast über Weihnachtsmarkt
Baum bohrt sich in Wohnmobil - ein Schwerverletzter

Baum bohrt sich in Wohnmobil - ein Schwerverletzter

Lüneburg - Mit der Front hat sich ein Wohnmobil bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Uelzen um einen Baum gewickelt.
Baum bohrt sich in Wohnmobil - ein Schwerverletzter
Familiendrama in Höxter: Sohn sticht auf Vater ein

Familiendrama in Höxter: Sohn sticht auf Vater ein

Höxter - Mit einem Messerstich hat ein 34-jähriger Mann in Höxter in der Nacht auf Montag seinen Vater (69) schwer verletzt.
Familiendrama in Höxter: Sohn sticht auf Vater ein
Nach Prostituiertenmord: Polizei bittet um Mithilfe

Nach Prostituiertenmord: Polizei bittet um Mithilfe

Wolfsburg - Nach dem Mord an einer Prostituierten in Wolfsburg bittet die Polizei die letzten Kunden der 33-Jährigen um Mithilfe.
Nach Prostituiertenmord: Polizei bittet um Mithilfe
Gewaltverbrechen in Hameln: Opfer aus Koma erwacht

Gewaltverbrechen in Hameln: Opfer aus Koma erwacht

Hameln - Nach dem brutalen Verbrechen an einer Frau in Hameln, die hinter einem Auto hergeschleift wurde, hat sich der Zustand des Opfers leicht gebessert.
Gewaltverbrechen in Hameln: Opfer aus Koma erwacht
Junger Mann stirbt bei Unfall im Kreis Vechta

Junger Mann stirbt bei Unfall im Kreis Vechta

Dinklage - Ein junger Mann ist bei einem Unfall auf einer Landstraße im Kreis Vechta ums Leben gekommen.
Junger Mann stirbt bei Unfall im Kreis Vechta
Zahl der Hilfsempfänger im Land auf 9,8 Prozent gestiegen

Zahl der Hilfsempfänger im Land auf 9,8 Prozent gestiegen

Hannover - In Niedersachsen ist die Zahl der Menschen, die Sozialleistungen vom Staat erhalten, weiter gestiegen. Ende 2015 bekamen 775.000 Menschen Geld, rund 63.000 mehr als im Vorjahr, teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Montag mit.
Zahl der Hilfsempfänger im Land auf 9,8 Prozent gestiegen
Teelicht löst Explosion aus

Teelicht löst Explosion aus

Braunschweig - Ein brennendes Teelicht hat in einem Mehrfamilienhaus in Braunschweig eine Explosion ausgelöst.
Teelicht löst Explosion aus
Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover

Hannover - Das hochansteckende Vogelgrippe-Virus H5N8 wurde bei einer Ente in der Region Hannover entdeckt. Dort wird nun ein Sperrbezirk eingerichtet. In einem Mastbetrieb bei Cloppenburg war das Virus schon am Mittwoch nachgewiesen worden.
Erster Vogelgrippe-Fall in Region Hannover
Weltkriegsbombe in Osnabrück entschärft 

Weltkriegsbombe in Osnabrück entschärft 

Osnabrück - Eine amerikanische Zehn-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist am Sonntag in Osnabrück entschärft worden. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst machte den Blindgänger, der über zwei Zünder verfügte und 5,5 Meter tief im Boden lag, unschädlich. Dafür mussten nach Angaben der Stadt rund 8000 Menschen aus dem Stadtteil Schinkel-Ost ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Die Autobahn 33 wurde für knapp dreieinhalb Stunden gesperrt.
Weltkriegsbombe in Osnabrück entschärft 
Unfallzeuge rettet Frau aus brennendem Auto

Unfallzeuge rettet Frau aus brennendem Auto

Göttingen - Ein 32-Jähriger hat auf der Autobahn 7 bei Göttingen eine junge Frau aus ihrem brennenden Auto gezogen und ihr das Leben gerettet.
Unfallzeuge rettet Frau aus brennendem Auto
Neuer Spitzenkandidat Althusmann stimmt CDU auf Landtagswahl ein

Neuer Spitzenkandidat Althusmann stimmt CDU auf Landtagswahl ein

Hameln - Mit "Kribbeln im Bauch" in die kommende Landtagswahl: Bernd Althusmann beschwört als neuer Spitzenkandidat den Aufbruch der Niedersachsen-CDU. Und setzt gleich die Themen.
Neuer Spitzenkandidat Althusmann stimmt CDU auf Landtagswahl ein
Im Straßenverkehr sterben mehr Männer als Frauen 

Im Straßenverkehr sterben mehr Männer als Frauen 

Hannover - Auf Niedersachsens Straßen sterben dreimal mehr Männer als Frauen.
Im Straßenverkehr sterben mehr Männer als Frauen 
Kultusministerium ersetzt Schulinspektionen durch neues Verfahren

Kultusministerium ersetzt Schulinspektionen durch neues Verfahren

Hannover - Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will die bei Lehrern und Schulleitern unbeliebten Schulinspektionen durch ein neu konzipiertes Bewertungsverfahren ersetzen.
Kultusministerium ersetzt Schulinspektionen durch neues Verfahren
"Goldene Olga" der Milchwirtschaft geht nach Ostfriesland

"Goldene Olga" der Milchwirtschaft geht nach Ostfriesland

Bad Zwischenahn - Die niedersächsische Milchwirtschaft hat einen Hof in Ostfriesland mit der "Goldene Olga" ausgezeichnet.
"Goldene Olga" der Milchwirtschaft geht nach Ostfriesland
Angeblicher Entführungsfall war nur inszeniert

Angeblicher Entführungsfall war nur inszeniert

Celle/Hambühren - Der mysteriöse Fall einer im Celler Ortsteil Boye gefesselt an der Straße entdeckten jungen Frau hat sich als Inszenierung des angeblichen Opfers herausgestellt.
Angeblicher Entführungsfall war nur inszeniert
Landvolk-Treffen: Jochen Meyer tritt zurück 

Landvolk-Treffen: Jochen Meyer tritt zurück 

Groß Lessen - „Dr. Jochen Meyer ist zurückgetreten, das ist Fakt“, informierte Landvolkverbands-Chef Theo Runge die 170 Gäste der gestrigen Kreisverbandsversammlung über den Rückzug seines Vorstandskollegen. Man bedauere die Entscheidung, respektiere aber die persönlichen Gründe, die Meyer zu einen späteren Zeitpunkt selbst darlegen werde.
Landvolk-Treffen: Jochen Meyer tritt zurück 
„Vorwärts"-Gespräche: Lies-Mitarbeiter wussten früher von Sponsoren

„Vorwärts"-Gespräche: Lies-Mitarbeiter wussten früher von Sponsoren

Hannover - Mitarbeiter von Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD) wussten bereits im März, dass es für die Teilnahme von Lies an einem der "Vorwärts"-Gespräche einen Sponsor gibt. Dies teilte das Ministerium am Freitag mit.
„Vorwärts"-Gespräche: Lies-Mitarbeiter wussten früher von Sponsoren
Geflügelwirtschaft hält Maßnahmen gegen Vogelgrippe für unzureichend

Geflügelwirtschaft hält Maßnahmen gegen Vogelgrippe für unzureichend

Osnabrück - Der Zentralverband der deutschen Geflügelwirtschaft hat die Maßnahmen der grünen Agrarminister von Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen gegen die Vogelgrippe als unzureichend kritisiert.
Geflügelwirtschaft hält Maßnahmen gegen Vogelgrippe für unzureichend
22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht

Hameln - Nach einer Kindesentführung im Landkreis Hameln-Pyrmont fahndet die Polizei nach einem 22-Jährigen. Der Mann steht im Verdacht, in Hessisch Oldendorf zunächst eine 36 Jahre alte Frau schwer misshandelt und massiv verletzt zu haben. Anschließend habe der 22-Jährige den drei Jahre alten Sohn des Opfers entführt, teilte die Polizei in Hameln am Freitag mit.
22-Jähriger nach Kindesentführung auf der Flucht
Grünen-Fraktion schickt Olivia Jones zur Bundesversammlung

Grünen-Fraktion schickt Olivia Jones zur Bundesversammlung

Hannover - Die Travestie-Künstlerin Olivia Jones wird für die Grünen-Fraktion im niedersächsischen Landtag an der Wahl des nächsten Bundespräsidenten teilnehmen.
Grünen-Fraktion schickt Olivia Jones zur Bundesversammlung
Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro

Bad Bentheim - Volltreffer für Osnabrücker Zöllner - sie entdeckten bei einer Fahrzeugkontrolle 4,4 Kilogramm Kokain im Wert von rund 320.000 Euro. Fahrer und Beifahrer wurden festgenommen und sitzen nun in Haft.
Spürhund Spike findet Kokain im Wert von 320.000 Euro
CDU will mit Pragmatiker Althusmann zurück an die Macht

CDU will mit Pragmatiker Althusmann zurück an die Macht

Hannover - Niedersachsens CDU will den früheren Kultusminister Althusmann am Samstag zum Spitzenkandidaten für die Landtagswahl 2018 küren. Der Herausforderer von Ministerpräsident Weil steht für einen sachlichen Stil und liberale Positionen. Was bedeutet das für seine Partei?
CDU will mit Pragmatiker Althusmann zurück an die Macht
Trump: Niedersachsens Wirtschaft fürchtet Probleme

Trump: Niedersachsens Wirtschaft fürchtet Probleme

Hannover - Das bisher zufriedenstellende US-Geschäft droht nach Ansicht vieler niedersächsischer Unternehmen durch die Regierung von Donald Trump ausgebremst werden.
Trump: Niedersachsens Wirtschaft fürchtet Probleme
61-Jährige stirbt bei Autounfall

61-Jährige stirbt bei Autounfall

Hannover - Eine 61 Jahre alte Frau ist bei einem Autounfall in Hannover ums Leben gekommen. Sie war am Donnerstagabend von der Straße abgekommen, wie die Polizei in Hannover am Freitag mitteilte.
61-Jährige stirbt bei Autounfall
SEK nimmt angebliche Betrügerbande in Delmenhorst fest

SEK nimmt angebliche Betrügerbande in Delmenhorst fest

Delmenhorst  - Spezialeinsatzkräfte der Polizei haben am Donnerstag fünf Männer im Alter von 27 bis 52 Jahren in Delmenhorst festgenommen, die im Verdacht stehen, zu einer Bande zu gehören, die ältere Menschen im Landkreis Cloppenburg um Geld betrogen hat. 
SEK nimmt angebliche Betrügerbande in Delmenhorst fest
Lufthansa-Streik geht auch Freitag weiter - Ausfälle in Bremen

Lufthansa-Streik geht auch Freitag weiter - Ausfälle in Bremen

Bremen/Hannover - Am zweiten Tag des Piloten-Streiks bei der Lufthansa sind am Donnerstag an den Airports in Bremen und Hannover eine Reihe von Flügen ausgefallen. Am Freitag wird der Ausstand auf Kurzstrecken-Verbindungen fortgesetzt.
Lufthansa-Streik geht auch Freitag weiter - Ausfälle in Bremen
Versuchter Geldautomaten-Raub: Ganoven fahren mit Lastwagen in Bank 

Versuchter Geldautomaten-Raub: Ganoven fahren mit Lastwagen in Bank 

Großburgwedel - Mit einem gestohlenen Lastwagen sind Ganoven rückwärts in eine Bank in Großburgwedel bei Hannover gefahren und haben erfolglos versucht, den Geldautomaten aus der Verankerung zu reißen.
Versuchter Geldautomaten-Raub: Ganoven fahren mit Lastwagen in Bank 
18-Jährige läuft mit gefesselten Händen auf die Straße

18-Jährige läuft mit gefesselten Händen auf die Straße

Celle/Hambühren - Eine an den Händen gefesselte junge Frau ist im Celler Ortsteil Boye entdeckt worden. Die 18-Jährige wurde möglicherweise zuvor entführt.
18-Jährige läuft mit gefesselten Händen auf die Straße
Häusliche Gewalt hat in Niedersachsen zugenommen 

Häusliche Gewalt hat in Niedersachsen zugenommen 

Hannover - Viele Frauen in Deutschland erleben häusliche Gewalt - in Form von sexueller Belästigung oder Bedrohung bis hin zu Prügel. Schutz sollen Platzverweise oder im Notfall Frauenhäuser bieten.
Häusliche Gewalt hat in Niedersachsen zugenommen 
Zur Jagd bei den Landesforsten

Zur Jagd bei den Landesforsten

Göhrde - Über die vielen Rehe und Hirsche sind Waldbesitzer wenig erfreut. Auch das Bundesamt für Naturschutz fordert mancherorts eine deutliche Reduktion. So geht es bei der Jagd in den Landesforsten auch um die Zukunft des Waldes - und ein hochwertiges Lebensmittel als Beute.
Zur Jagd bei den Landesforsten
Niedersachsen fährt Zahl der Plätze in Flüchtlingsunterkünften zurück

Niedersachsen fährt Zahl der Plätze in Flüchtlingsunterkünften zurück

Hannover - Vor dem Hintergrund der rückläufigen Flüchtlingszahlen fährt Niedersachsen die Zahl der Erstaufnahmeplätze zurück. Wie das Innenministerium mitteilte, hat das Land ein Unterbringungskonzept entwickelt, das zukünftig zwischen sogenannten aktiven und passiven Plätzen sowie einer Reserve unterscheidet.
Niedersachsen fährt Zahl der Plätze in Flüchtlingsunterkünften zurück
Norovirus in Niedersachsen unterwegs

Norovirus in Niedersachsen unterwegs

Hannover - Mehr als 450 Menschen haben sich in Niedersachsen in den vergangenen vier Wochen mit dem Norovirus infiziert.
Norovirus in Niedersachsen unterwegs
E-Bike-Fahrer bei Unfall im Emsland getötet

E-Bike-Fahrer bei Unfall im Emsland getötet

Salzbergen - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Emsland ist ein E-Bike-Fahrer ums Leben gekommen.
E-Bike-Fahrer bei Unfall im Emsland getötet
16.000 Puten werden getötet

16.000 Puten werden getötet

Cloppenburg - Nach dem Nachweis des hochansteckenden Vogelgrippe-Erregers H5N8 in einem Mastbetrieb im Landkreis Cloppenburg berät der zuständige Lenkungsstab über das weitere Vorgehen. Die Tötung der insgesamt 16.000 Putenhähne in dem Betrieb habe bereits begonnen, teilte der Landkreis am Donnerstag mit. Das Krisenzentrum werde vorbereitet, außerdem werde über den Stand der Dinge gesprochen.
16.000 Puten werden getötet