Ressortarchiv: Niedersachsen

Tote und Verletzte bei Unfällen am Wochenende

Tote und Verletzte bei Unfällen am Wochenende

Hannover - Auf Niedersachsens Straßen sind am Wochenende bei Unfällen mindestens vier Menschen gestorben und zahlreiche verletzt worden. Besonders tragisch ist der Tod einer 27 Jahre alten Mutter.
Tote und Verletzte bei Unfällen am Wochenende
Im Wettstreit mit Hammer und Steinen

Im Wettstreit mit Hammer und Steinen

Barsinghausen - Hammer, Steine und Baumstämme werfen: Die Highlander vom Deister in Niedersachsen haben zur Europameisterschaft im Leichtgewicht geladen. Am Sonntag gingen 14 Athleten in Barsinghausen (Region Hannover) an den Start.
Im Wettstreit mit Hammer und Steinen
Kaum Interesse an Facharzt-Vermittlung

Kaum Interesse an Facharzt-Vermittlung

Hannover - Die Servicestelle zur Vermittlung von Facharztterminen in Niedersachsen stößt auf weit geringeres Interesse als ursprünglich erwartet. Im ersten Halbjahr ihres Bestehens gingen nach Angaben der Kassenärztlichen Vereinigung Niedersachsen (KVN) 31.394 Anrufe ein.
Kaum Interesse an Facharzt-Vermittlung
Mit etwas positivem Druck zum gelungenen Dorfleben

Mit etwas positivem Druck zum gelungenen Dorfleben

Heckenbeck/Vechta - Von Marvin Köhnken. Wirtschaftlich schwachen Regionen laufen die Einwohner weg. Ländlichen Kommunen fehlt es an Attraktivität, um junge Leute und Familien für sich zu begeistern. Das zeigt der kürzlich veröffentlichte Zukunfstatlas 2016. Auswege zu finden ist nicht leicht – aber auch nicht unmöglich.
Mit etwas positivem Druck zum gelungenen Dorfleben
Watt-en-Schlick: Sportler rutschen um die Wette

Watt-en-Schlick: Sportler rutschen um die Wette

Dangast- Die zweite Deutsche Meisterschaft im Schlickrutschen ist in Dangast am Jadebusen ausgetragen worden.
Watt-en-Schlick: Sportler rutschen um die Wette
Schlickrutscher-Meisterschaft in Dangast

Schlickrutscher-Meisterschaft in Dangast

Bei der zweiten Deutschen Meisterschaft im Schlickrutschen ging es in Dangast hoch her. Beim Watt-en-Schlick-Festival wurde eine ehemals von Fischern ausgeführte Aufgabe zum Happening.
Schlickrutscher-Meisterschaft in Dangast
Häufiger Drogen in Gefängnissen sichergestellt

Häufiger Drogen in Gefängnissen sichergestellt

Göttingen - In den niedersächsischen Justizvollzugsanstalten sind im ersten Halbjahr 2016 häufiger Drogen aufgetaucht als im Vergleichszeitraum des Vorjahres. Von Januar bis Juni habe es 126 "Sicherstellungen von Betäubungsmitteln im Rahmen von Haftraumkontrollen" gegeben, sagte eine Sprecherin des Justizministeriums. Im ersten Halbjahr 2015 gab es 104 entsprechende Fälle.
Häufiger Drogen in Gefängnissen sichergestellt
49 Pferde außer Rand und Band

49 Pferde außer Rand und Band

Holzminden - 49 Pferde sind in der Nacht zum Sonntag im Holzmindener Stadtteil Neuhaus von einer Weide ausgerissen. Auch am Sonntagnachmittag fehlte noch von 13 Tieren jede Spur.
49 Pferde außer Rand und Band
Kultusministerin: „Lehrermarkt ist sehr angespannt“

Kultusministerin: „Lehrermarkt ist sehr angespannt“

Hannover - Niedersachsens Schulen sind bunter geworden, sagt Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD). Der gemeinsame Unterricht von Schülern mit und ohne Behinderung sowie die gestiegene Zahl an Flüchtlingskindern bedeuten große Herausforderungen.
Kultusministerin: „Lehrermarkt ist sehr angespannt“
Gesprengte Geldautomaten: Kampf gegen die "Audi-Bande"

Gesprengte Geldautomaten: Kampf gegen die "Audi-Bande"

Hannover - Die aus den Niederlanden anrückende „Audi-Bande“ ist für eine große Zahl geplünderter Geldautomaten in Niedersachsen und NRW verantwortlich. Polizei und Banken rüsten zum Gegenangriff.
Gesprengte Geldautomaten: Kampf gegen die "Audi-Bande"
Wenzel setzt sich für schnelles Atom-Aus ein

Wenzel setzt sich für schnelles Atom-Aus ein

Hannover - Niedersachsens Umweltminister Stefan Wenzel hat ein schnelleres Ende für die Atom- und Kohlekraftwerke in Norddeutschland gefordert. Dies könne helfen, die Strompreise für Verbraucher und die Entsorgungskosten zu senken, sagte der Grünen-Politiker am Samstag.
Wenzel setzt sich für schnelles Atom-Aus ein
Kirchen machen keine Ferien

Kirchen machen keine Ferien

Schillig - Von Hans-Christian Wöste. In der Hauptreisezeit sind Millionen Menschen im Norden unterwegs. Die Urlauber suchen vor allem Erholung - und hin und wieder Gespräche über Gott und die Welt. Darauf haben sich die Kirchen eingestellt und schicken Seelsorger zu den touristischen Brennpunkten.
Kirchen machen keine Ferien
Menschen erwarten Führung: Freiwillige Polizei „kein Tabuthema“

Menschen erwarten Führung: Freiwillige Polizei „kein Tabuthema“

Hannover - Von Klaus Wieschemeyer. Klare Zeichen in der aktuellen Gewaltdebatte, klare Kante gegenüber der Türkei, klare Reformen in der EU: Landtagspräsident Bernd Busemann sieht die Politik in der Pflicht, Leitplanken zu setzen.
Menschen erwarten Führung: Freiwillige Polizei „kein Tabuthema“
Tödlicher Unfall auf der Autobahn 7

Tödlicher Unfall auf der Autobahn 7

Hildesheim - Ein Autofahrer ist bei einem Unfall auf der Autobahn 7 nahe Hildesheim tödlich verletzt worden.
Tödlicher Unfall auf der Autobahn 7
Brücke gerammt: Kapitän und Lotse sollen Strafbefehle bekommen

Brücke gerammt: Kapitän und Lotse sollen Strafbefehle bekommen

Weener - Im Dunkeln rammt ein Frachter auf der Ems eine Eisenbahnbrücke und zerstört sie in ihren Grundfesten. Acht Monate später hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen abgeschlossen. Sie nennt zwei mutmaßliche Schuldige. Sie sollen Geldstrafen bekommen.
Brücke gerammt: Kapitän und Lotse sollen Strafbefehle bekommen
Schwer verletzter Mann läuft einen Tag lang mit blutender Wunde herum

Schwer verletzter Mann läuft einen Tag lang mit blutender Wunde herum

Nordenham - Einen Tag lang ist ein schwer verletzter 68-Jähriger in Nordenham im Landkreis Wesermarsch mit einer blutenden Kopfwunde herumgelaufen.
Schwer verletzter Mann läuft einen Tag lang mit blutender Wunde herum
Moschee-Razzia schon vorher bekannt: Ministerium stellt Strafanzeige

Moschee-Razzia schon vorher bekannt: Ministerium stellt Strafanzeige

Hildesheim - Suche nach dem Informations-Leck: Monatelang bereitet die niedersächsische Polizei einen Schlag gegen mutmaßliche Salafisten vor. Doch die Durchsuchung wird vorher bekannt. Jetzt schaltet Niedersachsens Innenminister Pistorius die Staatsanwaltschaft ein.
Moschee-Razzia schon vorher bekannt: Ministerium stellt Strafanzeige
Chlorgasalarm im Freibad

Chlorgasalarm im Freibad

Hollenstedt - Der Austritt von Chlorgas in einem Freibad hat Polizei und Feuerwehr im Landkreis Harburg beschäftigt.
Chlorgasalarm im Freibad
Erstes Homo-"Ehepaar" in Deutschland feiert Hochzeitstag

Erstes Homo-"Ehepaar" in Deutschland feiert Hochzeitstag

Hannover - Von Christina Sticht.  Vor 15 Jahren trat das damals umstrittene Lebenspartnerschaftsgesetz in Kraft. Heinz-Friedrich Harre und Reinhard Lüschow gaben sich als erstes Männer-Paar in Deutschland das Jawort. Heute sehen sie sich im Kampf um Gleichstellung fast am Ziel.
Erstes Homo-"Ehepaar" in Deutschland feiert Hochzeitstag
Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Auto überschlägt sich - zwei Verletzte

Hannover - Aus Angst vor einem schnell herannahenden Auto hat eine 18 Jahre alte Frau ihren Wagen so weit nach rechts gelenkt, dass er von der Fahrbahn abkam und sich überschlug.
Auto überschlägt sich - zwei Verletzte
Autofahrerin prallt gegen Baum

Autofahrerin prallt gegen Baum

Lengerich - Eine 45 Jahre alte Autofahrerin hat mit ihrem Wagen nahe Lengerich im Landkreis Emsland einen Baum gerammt und schwere Verletzungen erlitten.
Autofahrerin prallt gegen Baum
Sudanese flüchtet vor Abschiebung auf Strommast

Sudanese flüchtet vor Abschiebung auf Strommast

Remlingen - Um seiner Abschiebung zu entgehen, ist ein 19-Jähriger aus dem Sudan aus seiner Wohnung in Remlingen (Kreis Wolfenbüttel) geflüchtet und auf einen Hochspannungsmast geklettert.
Sudanese flüchtet vor Abschiebung auf Strommast
Polizei stellt bei Salafisten Handys und Computer sicher

Polizei stellt bei Salafisten Handys und Computer sicher

Hildesheim - Bei der Durchsuchungsaktion gegen mutmaßliche Salafisten in Hildesheim hat die Polizei Computer, Handys, Speichermedien und zahlreiche weitere Beweismittel sichergestellt.
Polizei stellt bei Salafisten Handys und Computer sicher
Seebär-Baby lernt schwimmen

Seebär-Baby lernt schwimmen

Hannover - Der Nachwuchs der Nördlichen Seebären taucht ab: Im Zoo Hannover ist das Baby „Myrte“ beim Schwimmen zu beobachten.
Seebär-Baby lernt schwimmen
Missstände in Pflegeheim: Justiz durchsucht Einrichtung

Missstände in Pflegeheim: Justiz durchsucht Einrichtung

Norderney/Aurich - Missstände in einem Pflegeheim auf der Nordseeinsel Norderney haben erneut die Staatsanwaltschaft auf den Plan gerufen.
Missstände in Pflegeheim: Justiz durchsucht Einrichtung
Arbeitslosenzahl in Niedersachsen gestiegen

Arbeitslosenzahl in Niedersachsen gestiegen

Hannover - Die Arbeitslosenquote in Niedersachsen ist im Juli wie in den Sommerferien üblich leicht gestiegen - auf 6,1 Prozent.
Arbeitslosenzahl in Niedersachsen gestiegen
Menschen in Niedersachsen und Bremen trinken mehr Bier

Menschen in Niedersachsen und Bremen trinken mehr Bier

Hannover - Nach jahrelangem Rückgang beim Bierabsatz haben die Verbraucher in Niedersachsen und Bremen in den ersten sechs Monaten 2016 erstmals wieder mehr Gerstensaft getrunken.
Menschen in Niedersachsen und Bremen trinken mehr Bier
Patienten hoffen: Gibt es bald Kiffen auf Rezept?

Patienten hoffen: Gibt es bald Kiffen auf Rezept?

Hannover - Von Christina Sticht. Haschisch ist eine in Deutschland illegale Droge und gleichzeitig ein Heilmittel. Die Bundesregierung bereitet ein Gesetz zur medizinischen Verwendung von Cannabis vor. Verschrieben werden soll der Stoff jedoch nur schwerkranken Menschen, denen nichts anderes hilft.
Patienten hoffen: Gibt es bald Kiffen auf Rezept?
Polizisten durchsuchen Moschee und Wohnungen

Polizisten durchsuchen Moschee und Wohnungen

Hildesheim - Schon länger ist bekannt, dass die Region um Hildesheim und Göttingen sich zu einem Schwerpunkt radikaler Salafisten entwickelt. Jetzt hat die Polizei dort eine Moschee und mehrere Wohnungen durchsucht. Festnahmen gab es nicht.
Polizisten durchsuchen Moschee und Wohnungen
Schaaf hat die Qual der Wahl

Schaaf hat die Qual der Wahl

Hannover - Hannover 96 könnte heute Abend im Niedersachsenderby gegen den VfL Wolfsburg die in Stuttgart siegreiche Startelf einsetzen. „Wir sind von Verletzungen verschont geblieben“, sagte 96-Trainer Thomas Schaaf gestern: „Es gibt nur Wehwehchen.“ Zudem sind die zuletzt angeschlagen fehlenden Alexander Milosevic und Adam Szalai sowie der gegen den VfB gesperrte Ceyhun Gülselam einsatzbereit.
Schaaf hat die Qual der Wahl
Rapsblüte in Niedersachsen

Rapsblüte in Niedersachsen

Hannover - Nach den Ertragseinbußen des Vorjahres hoffen Niedersachsens Landwirte in diesem Jahr auf eine gute Raps-Ernte. Der Lieferant hochwertiger Pflanzenöle präsentiert sich zur Zeit in voller Blüte. Für erste Prognosen ist es zwar nach Angaben des Agrarministeriums noch zu früh. Befürchtungen, dass nach dem mildem Winter eine Kälteperiode im Frühjahr Auswirkungen hat, erwiesen sich aber als unbegründet. „Größere Einbußen dürfte es damit wohl nicht geben“, erklärte ein Sprecher am Montag in Hannover.
Rapsblüte in Niedersachsen
Antilope aus Tierpark ausgebüxt

Antilope aus Tierpark ausgebüxt

Ströhen - Der Tierpark Ströhen im Kreis Diepholz sucht nach seinem Sitatunga-Antilopenbock. Das Tier sei am Dienstagabend aus dem Gehege entkommen, sagte Tierparkleiter Nils Ismer am Mittwoch. Es ist nicht das erste seltene Tier, dass in Niedersachsen auf Erkundungstour geht.
Antilope aus Tierpark ausgebüxt
Säugling ausgesetzt - Polizei fahndet nach Mutter

Säugling ausgesetzt - Polizei fahndet nach Mutter

Goslar - Ein hilfloser Säugling liegt wimmernd in einer Plastiktasche hinter einer Toilette. Jetzt sucht die Polizei in Goslar nach der Mutter.
Säugling ausgesetzt - Polizei fahndet nach Mutter
Tödliche Messerattacke: Mann muss in psychiatrisches Krankenhaus

Tödliche Messerattacke: Mann muss in psychiatrisches Krankenhaus

Braunschweig - Ein 40 Jahre alter Mann, der im Wolfsburger Klinikum einen Patienten erstochen hat, wird in einem psychiatrischen Krankenhaus untergebracht. Das hat das Landgericht Braunschweig am Mittwoch entschieden. 
Tödliche Messerattacke: Mann muss in psychiatrisches Krankenhaus
Prozess nach Raubüberfällen auf Juweliere

Prozess nach Raubüberfällen auf Juweliere

Lüneburg - Eine ganze Serie von Raubüberfällen vor allem auf Juweliergeschäfte in Niedersachsen beschäftigt von Mittwoch an das Landgericht Lüneburg.
Prozess nach Raubüberfällen auf Juweliere
Erstmals bekommt ein Gibbonaffe eine künstliche Linse

Erstmals bekommt ein Gibbonaffe eine künstliche Linse

Hannover - Erstmals haben Mediziner der Tierärztlichen Hochschule Hannover (Tiho) einem Gibbonaffen eine künstliche Linse eingesetzt.
Erstmals bekommt ein Gibbonaffe eine künstliche Linse
49-Jähriger stirbt in Tierverwertungsanlage

49-Jähriger stirbt in Tierverwertungsanlage

Lingen - Ein 49-Jähriger ist bei einem Arbeitsunfall in einer Tierverwertungsanlage im emsländischen Lingen am Dienstag ums Leben gekommen. Man gehe davon aus, dass der Mann in die Anlage gestürzt sei und zwischen den Schlachtabfällen starb, hieß es am Mittwoch bei der Polizei.
49-Jähriger stirbt in Tierverwertungsanlage
Ermittler weiten Fahndung nach Ex-RAF-Trio aus

Ermittler weiten Fahndung nach Ex-RAF-Trio aus

Hannover - Auf der Suche nach den untergetauchten ehemaligen RAF-Terroristen haben die Ermittler die aktive Fahndung nach einer neuen Spurenlage auf die Niederlande ausgeweitet.
Ermittler weiten Fahndung nach Ex-RAF-Trio aus

Das ist im Landkreis Rotenburg am Dienstag, 26. Juli, los

Das ist im Landkreis Rotenburg am Dienstag, 26. Juli, los
Greenpeace-Schiff zeigt Flagge gegen Ölbohrungen im Watt

Greenpeace-Schiff zeigt Flagge gegen Ölbohrungen im Watt

Norderney/Hamburg - Die Umweltorganisation Greenpeace demonstriert auf einer Tour entlang der Nordseeküste mit ihrem Schiff "Beluga II" gegen geplante Ölbohrungen im Wattenmeer.
Greenpeace-Schiff zeigt Flagge gegen Ölbohrungen im Watt
Schiffe ohne Steuermann in Sicht

Schiffe ohne Steuermann in Sicht

Hannover - Neun von zehn Reedern erwarten in den nächsten Jahren eine digitale Umwälzung in der Schifffahrt. Nachdem Branchen wie der Handel oder die Medien schon seit Jahren neuen und digital geprägten Geschäftsprozessen ausgesetzt sind, werde der Wandel auch Schifffahrt und Logistik erfassen, heißt es in einer Studie der Unternehmensberatung PwC.
Schiffe ohne Steuermann in Sicht
Internetplattform gibt Landwirten Tipps für mehr Tiergesundheit

Internetplattform gibt Landwirten Tipps für mehr Tiergesundheit

Cloppenburg - Eine neue Plattform im Internet soll Landwirten schnelle Informationen zur Tiergesundheit geben und damit den Einsatz von Antibiotika in der Landwirtschaft reduzieren. Das Projekt unter dem Titel "aniplus" soll Mitte Oktober online gehen.
Internetplattform gibt Landwirten Tipps für mehr Tiergesundheit
Stinkefüße im ICE führen zu Backpfeife und Fahrt-Ausschluss

Stinkefüße im ICE führen zu Backpfeife und Fahrt-Ausschluss

Göttingen - Mit einem ungewöhnlichen Streit in einem ICE hat sich die Bundespolizei in Göttingen befassen müssen.
Stinkefüße im ICE führen zu Backpfeife und Fahrt-Ausschluss
Osnabrück ist Niedersachsens Blitz-Hauptstadt

Osnabrück ist Niedersachsens Blitz-Hauptstadt

Osnabrück - Ein Informationsdienst vergleicht seit 1999 die Gewitteraktivität aller Städte und Landkreise in Deutschland. Im vergangenen Jahr gab es vergleichsweise wenige Blitzeinschläge - doch eine Stadt in Niedersachsen wird besonders oft getroffen.
Osnabrück ist Niedersachsens Blitz-Hauptstadt
Bahnexperten kämpfen um Sekunden

Bahnexperten kämpfen um Sekunden

Hannover - Schluss mit den Verspätungen: In Hannover und anderen großen Bahnhöfen kümmern Experten sich seit kurzem um die Pünktlichkeit dort startender Züge. Fehlende Papiere etwa und nicht beladene Speisewagen sind Ursachen, die man abstellen kann. Ob das hilft?
Bahnexperten kämpfen um Sekunden
Pistorius will Darknet-Waffenhandel effektiver bekämpfen

Pistorius will Darknet-Waffenhandel effektiver bekämpfen

Hannover - Nach den Gewalttaten von Nizza, München und Ansbach sieht Niedersachsens Innenminister Boris Pistorius eine der Prioritäten in der Bekämpfung des Waffenhandels im sogenannten Darknet.
Pistorius will Darknet-Waffenhandel effektiver bekämpfen
Polizei geht in Hannover auf Pfauenjagd

Polizei geht in Hannover auf Pfauenjagd

Hannover - Ein Versteckspiel mit Polizei und Feuerwehr haben sich mehrere entflogene Pfauen in Hannover geliefert.
Polizei geht in Hannover auf Pfauenjagd
Paketzusteller ist mit drei Promille im Einsatz

Paketzusteller ist mit drei Promille im Einsatz

Eime - Die Polizei hat im Landkreis Hildesheim einen volltrunkenen Paketzusteller aus dem Verkehr gezogen. Der 50-Jährige habe mit mehr als drei Promille Alkohol im Blut am Steuer seines Transporters gesessen, sagte ein Polizeisprecher in Elze am Montag.
Paketzusteller ist mit drei Promille im Einsatz
Mysteriöse Blutlachen beschäftigen Polizei

Mysteriöse Blutlachen beschäftigen Polizei

Bückeburg - Zwei große Blutlachen, die vermutlich von einem Menschen stammen, geben der Polizei in Bückeburg (Kreis Schaumburg) Rätsel auf.
Mysteriöse Blutlachen beschäftigen Polizei
Land erhält Patientenschutzbeauftragten

Land erhält Patientenschutzbeauftragten

Hannover - Als Konsequenz aus der Mordserie des Krankenpflegers Niels H. hat Niedersachsen eine neue Stelle geschaffen. Als erster Landespatientenschutzbeauftragter ist Peter Wüst seit diesem Monat im Gesundheitsministerium Ansprechpartner für Kranke und deren Angehörige, zum Beispiel wenn es um Fragen der Kostenübernahme geht.
Land erhält Patientenschutzbeauftragten