Ressortarchiv: Niedersachsen

Bewährungsstrafe wegen Hetze

Bewährungsstrafe wegen Hetze

Meppen/Osnabrück - Nach Hetzparolen gegen Asylbewerber auf Facebook ist ein 25 Jahre alter Mann aus Haselünne wegen Volksverhetzung zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt worden.
Bewährungsstrafe wegen Hetze
Entwarnung nach Bombenalarm im Zug

Entwarnung nach Bombenalarm im Zug

Neustadt am Rübenberge - Ein herrenloses Päckchen hat kurzzeitig den Zugverkehr am Bahnhof Neustadt/Rübenberge in der Region Hannover zum Erliegen gebracht.
Entwarnung nach Bombenalarm im Zug
Zu Ehren von ESC-Kandidatin: Elchbaby in Springe heißt Jamie-Lee

Zu Ehren von ESC-Kandidatin: Elchbaby in Springe heißt Jamie-Lee

Springe - In der Heimat von ESC-Kandidatin Jamie-Lee Kriewitz ist ein Elchbaby auf ihren Namen getauft worden. Das Elchmädchen Jamie-Lee und ihr Bruder Mats sind die neuen Stars im Wisentgehege Springe südlich von Hannover.
Zu Ehren von ESC-Kandidatin: Elchbaby in Springe heißt Jamie-Lee
Gewerkschaft der Polizei gegen Legalisierung von Cannabis

Gewerkschaft der Polizei gegen Legalisierung von Cannabis

Hannover - Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) hat sich gegen den Vorstoß der FDP-Landtagsfraktion gewandt, Cannabis ab 18 Jahren zu legalisieren.
Gewerkschaft der Polizei gegen Legalisierung von Cannabis
Toter Wolf bei Munster gefunden

Toter Wolf bei Munster gefunden

Munster - Erneut ist ein Wolf aus dem Rudel bei Munster gestorben. Das weibliche Tier erlag den Folgen einer Bissverletzung, im April war sein Bruder erschossen worden. Der Tod der Fähe könnte auch für weitere Wölfe den Tod bedeuten - offensichtlich hatte sie Welpen.
Toter Wolf bei Munster gefunden
Waffenscheingeschäfte: Schützen vor Auflösung

Waffenscheingeschäfte: Schützen vor Auflösung

Hameln - Ein durch mutmaßlich illegale Geschäfte um Waffenbesitzkarten bundesweit in die Schlagzeilen geratener Schützenverein aus Hameln soll aufgelöst werden.
Waffenscheingeschäfte: Schützen vor Auflösung
Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen deutlich gesunken

Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen deutlich gesunken

Hannover – Die Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen ist im ersten Quartal 2016 deutlich zurückgegangen. Insgesamt starben auf den Straßen des Landes 91 Menschen.
Zahl der Verkehrstoten in Niedersachsen deutlich gesunken
Neues Erdgasterminal in Emden wird in Betrieb genommen

Neues Erdgasterminal in Emden wird in Betrieb genommen

Emden - Mehr als eine halbe Milliarde Euro wurde investiert: Heute wird in Emden ein neues Erdgasterminal in Betrieb genommen. In der Anlage wird Gas aufbereitet, das durch eine 440 Kilometer lange Pipeline aus Norwegen durch die Nordsee nach Emden strömt. Von dort wird es ins deutsche Versorgungsnetz eingespeist.
Neues Erdgasterminal in Emden wird in Betrieb genommen
Dieb liefert sich mit Polizei gefährliche Verfolgungsjagd

Dieb liefert sich mit Polizei gefährliche Verfolgungsjagd

Osnabrück/Stemwede - Nach einem Ladendiebstahl im westfälischen Stemwede hat sich der rücksichtlose Täter bei seiner Flucht eine gefährliche Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.
Dieb liefert sich mit Polizei gefährliche Verfolgungsjagd
Attacke mit Stöckelschuh

Attacke mit Stöckelschuh

Löningen - Wegen gefährlicher Körperverletzung hat das Oldenburger Landgericht am Montag eine 23-Jährige aus Löningen zu einer Geldstrafe von 1 500 Euro verurteilt. Damit schwächte die Berufungskammer ein früheres Urteil des Cloppenburger Amtsgerichtes ab. Das hatte die Frau noch zu sechs Monaten Haft mit Bewährung verurteilt.
Attacke mit Stöckelschuh
Sexueller Missbrauch: Teenagerin hofft auf Prozess

Sexueller Missbrauch: Teenagerin hofft auf Prozess

Vechta - Von Matthias Niehues. Eine mögliche Lücke im Sexualstrafrecht könnte für eine junge Lohnerin zum Verhängnis werden. Das zumindest glaubt der Rechtsbeistand des Mädchens.
Sexueller Missbrauch: Teenagerin hofft auf Prozess
44 Jahre alter Mann stirbt bei Unfall im Kreis Cuxhaven

44 Jahre alter Mann stirbt bei Unfall im Kreis Cuxhaven

Hemmoor - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Cuxhaven ist ein 44 Jahre alter Mann gestorben. Bei einem Überholmanöver auf der Bundesstraße zwischen Hemmoor und Hechthausen hatte ein Autofahrer am Montagmorgen einen entgegenkommenden Laster übersehen, teilte die Polizei mit.
44 Jahre alter Mann stirbt bei Unfall im Kreis Cuxhaven
Polizei fasst Exhibitionisten im Bahnhof

Polizei fasst Exhibitionisten im Bahnhof

Bremen/Uelzen - Ein 20-jähriger Mann aus Halberstadt wird beschuldigt, im Regionalexpress 17662 zwischen Stederdorf und Uelzen gegenüber einer 49-jährigen Frau aus Uelzen masturbiert zu haben.
Polizei fasst Exhibitionisten im Bahnhof
Kirche sucht per Brief Missbrauchsopfer eines Geistlichen

Kirche sucht per Brief Missbrauchsopfer eines Geistlichen

Rinteln - Ein früherer evangelischer Superintendent steht im Verdacht, Konfirmanden missbraucht zu haben. Obwohl die mutmaßlichen Verbrechen Jahrzehnte zurückliegen, sucht die Kirche im Weserbergland jetzt per Post nach möglichen Opfern.
Kirche sucht per Brief Missbrauchsopfer eines Geistlichen
Bezirksliga-Spiel in Salzgitter endet nach Foul mit Randale

Bezirksliga-Spiel in Salzgitter endet nach Foul mit Randale

Salzgitter - Ein Foulspiel bei einer Bezirksliga-Partie in Salzgitter hat am Sonntag zu einem großen Tumult mit Polizeieinsatz geführt.
Bezirksliga-Spiel in Salzgitter endet nach Foul mit Randale
Frau stürzt nach Streit vom Balkongeländer

Frau stürzt nach Streit vom Balkongeländer

Papenburg - Nach einem Streit mit ihrem Ex-Mann ist eine Frau in Papenburg vom Balkon gestürzt und 3,80 Meter in die Tiefe gefallen.
Frau stürzt nach Streit vom Balkongeländer
Unfälle wegen heftigen Regens auf A30

Unfälle wegen heftigen Regens auf A30

Melle - Wegen starker Regenschauer ist es auf der Autobahn 30 bei Melle am Sonntagabend zu mehreren Unfällen gekommen.
Unfälle wegen heftigen Regens auf A30
Pläne für neue ICE-Strecke sorgen für Wirbel

Pläne für neue ICE-Strecke sorgen für Wirbel

Hannover/Bielefeld - Wiederbelebte Pläne für eine ICE-Neubaustrecke zwischen Hannover und Bielefeld sorgen in der Region für Wirbel. Von Porta Westfalica bis Bad Nenndorf laufen Städte Sturm gegen eine neue Bahntrasse und Minden fürchtet um seinen IC-Anschluss, seit die 2004 in die Schublade verbannte Linie wieder im Entwurf des neuen Bundesverkehrswegeplans aufgeführt ist.
Pläne für neue ICE-Strecke sorgen für Wirbel
SPD-Abgeordnete Andretta bei Demo gegen Rechts verletzt

SPD-Abgeordnete Andretta bei Demo gegen Rechts verletzt

Göttingen - Rund 500 Demonstranten haben am Samstag in Göttingen gegen einen rechten Aufmarsch protestiert. Es kam zu Rangeleien zwischen Demo-Teilnehmern und der Polizei. Dabei bekam auch die SPD-Abgeordnete Gabriele Andretta Pfefferspray ab.
SPD-Abgeordnete Andretta bei Demo gegen Rechts verletzt
Auto erfasst Fußgänger - 16-Jähriger in Lebensgefahr

Auto erfasst Fußgänger - 16-Jähriger in Lebensgefahr

Hannover - Ein 16-Jähriger ist in der Nacht zum Sonntag in Hannover von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.
Auto erfasst Fußgänger - 16-Jähriger in Lebensgefahr
Panik nach technischer Störung in überfülltem Zug

Panik nach technischer Störung in überfülltem Zug

Osnabrück - Auf dem Heimweg von der Osnabrücker Maiwoche ist unter rund 500 Fahrgästen eines überfüllten Zuges der „NordWestBahn“ Panik ausgebrochen.
Panik nach technischer Störung in überfülltem Zug
Colaflasche rettet Pizzaboten womöglich das Leben

Colaflasche rettet Pizzaboten womöglich das Leben

Holdorf - Eine bei einem Unfall eines Pizzaboten auf die Straße geschleuderte Colaflasche hat dem 21-Jährigen womöglich das Leben gerettet.
Colaflasche rettet Pizzaboten womöglich das Leben
Mann liegt bewusstlos und gefesselt neben Bundesstraße

Mann liegt bewusstlos und gefesselt neben Bundesstraße

Schöningen - Ein kurioser Kriminalfall beschäftigt die Polizei im Kreis Helmstedt: Ein 24 Jahre alter Mann ist dort bewusstlos und gefesselt an einer Bundesstraße in Schöningen entdeckt worden.
Mann liegt bewusstlos und gefesselt neben Bundesstraße
Fall Höxter: Leichenspürhunde suchen Straßenränder ab

Fall Höxter: Leichenspürhunde suchen Straßenränder ab

Höxter - Im Fall der in Höxter vermutlich zu Tode gequälten Annika F. aus Niedersachsen sollen nun Leichenspürhunde an einer Landstraße nach Überresten der Frau suchen. Damit gehen die Ermittler einer Aussage der verdächtigen Angelika W. nach, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft am Freitag mit.
Fall Höxter: Leichenspürhunde suchen Straßenränder ab
Wichtige Spur im Fall der verschwundenen Uta Flemming

Wichtige Spur im Fall der verschwundenen Uta Flemming

Osterholz - Am 3. Juli 1985 verschwand die damals 17-jährige Uta Flemming aus Osterholz-Scharmbeck. Jetzt verfolgt die Polizei eine wichtige neue Spur und sucht Zeugen.
Wichtige Spur im Fall der verschwundenen Uta Flemming
Kokain im Anzug-Ärmel versteckt

Kokain im Anzug-Ärmel versteckt

Osnabrück/Nordhorn - In den Ärmeln einer Anzugsjacke haben findige Zollbeamte bei einer Kontrolle in der Nähe von Nordhorn zwei Kilo Kokain entdeckt.
Kokain im Anzug-Ärmel versteckt
Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Lastwagen

Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Lastwagen

Gifhorn - Eine 62-Jährige ist bei einer Kollision mit einem Lastwagen in Gifhorn ums Leben gekommen. Die Frau war am Dienstag mit ihrem Auto aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenspur geraten und dort mit dem Lkw zusammengeprallt.
Autofahrerin stirbt bei Kollision mit Lastwagen
Ermittlungen gegen Schützenverein laufen auf Hochtouren

Ermittlungen gegen Schützenverein laufen auf Hochtouren

Hameln - Nach der länderübergreifenden Durchsuchungsaktion im Zusammenhang mit illegalen Waffenbesitzkarten laufen die Ermittlungen auf Hochtouren.
Ermittlungen gegen Schützenverein laufen auf Hochtouren
Fünf Verletzte bei schwerem Auffahrunfall im Kreis Vechta

Fünf Verletzte bei schwerem Auffahrunfall im Kreis Vechta

Dinklage - Im Landkreis Vechta sind bei einem Auffahrunfall fünf Menschen teilweise lebensgefährlich oder schwer verletzt worden
Fünf Verletzte bei schwerem Auffahrunfall im Kreis Vechta
Skelette in Göttinger Innenstadt gefunden

Skelette in Göttinger Innenstadt gefunden

Göttingen - Eine Baustelle in der Göttinger Innenstadt erweist sich für die Stadtarchäologen zunehmend als großer wissenschaftlicher Schatz. Bei Grabungen im Zusammenhang mit dem Umbau eines Unigebäudes wurden zuletzt 20 weitere Skelette und damit die Knochen von mittlerweile mehr als 120 dort bestatteten Menschen gefunden. Das sagte Stadtarchäologin Betty Arndt am Donnerstag.
Skelette in Göttinger Innenstadt gefunden
Entkommener Mörder weiter auf Flucht

Entkommener Mörder weiter auf Flucht

Moringen  - Der aus dem Maßregelvollzug in Moringen entkommene Straftäter ist noch immer auf freiem Fuß. Seit die Polizei öffentlich nach dem Mann fahndet, gingen zwar zahlreiche Hinweise ein - eine heiße Spur zu dem 39-Jährigen gibt es aber noch nicht.
Entkommener Mörder weiter auf Flucht
Schützenverein macht illegale Geschäfte mit Waffenbesitzkarten

Schützenverein macht illegale Geschäfte mit Waffenbesitzkarten

Hameln - Wer eine großkalibrige Schusswaffe besitzen will, braucht dafür einen Sachkunde-Nachweis. Ein Hamelner Schützenverein soll diese amtlichen Dokumente ohne Prüfung im großen Stil verkauft haben.
Schützenverein macht illegale Geschäfte mit Waffenbesitzkarten
Anklage fordert acht Jahre Haft wegen Missbrauchs in Kinderheim

Anklage fordert acht Jahre Haft wegen Missbrauchs in Kinderheim

Lüneburg - Im Missbrauchsprozess gegen den früheren pädagogischen Leiter eines Kinderheims hat die Staatsanwaltschaft vor dem Landgericht Lüneburg am Donnerstag acht Jahre Haft gefordert.
Anklage fordert acht Jahre Haft wegen Missbrauchs in Kinderheim
Verletzter Wolf eingeschläfert

Verletzter Wolf eingeschläfert

Norden/Uelzen - Im Landkreis Uelzen ist am Mittwoch ein schwer verletzter junger Wolf gefunden worden. Das Tier hätte so starke Verletzungen an den Beinen gehabt, dass ein Tierarzt es einschläfern musste, teilte das Wolfsbüro des Niedersächsischen Landesbetriebs für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz (NLWKN) am Donnerstag mit.
Verletzter Wolf eingeschläfert
Nachwuchs bei bedrohter Rinderrasse

Nachwuchs bei bedrohter Rinderrasse

Hannover - Harald und Friedrich - so heißt der Nachwuchs im Zoo Hannover. Rinder werden doch jeden Tag geboren. Doch Friedrich und Harald sind nicht einfach nur Rinder.
Nachwuchs bei bedrohter Rinderrasse
90 Objekte wegen illegaler Waffengeschäfte durchsucht

90 Objekte wegen illegaler Waffengeschäfte durchsucht

Hameln - Gegen Hintermänner und Profiteure illegaler Geschäfte mit Waffenbesitzkarten hat die Polizei am Donnerstag in mehreren Bundesländern zahlreiche Wohnungen durchsucht. „Schwerpunkt der Aktion war Hameln“, sagte die Sprecherin der Staatsanwaltschaft Hannover, Kathrin Söfker, der Deutschen Presseagentur.
90 Objekte wegen illegaler Waffengeschäfte durchsucht
Exhibitionist im Zug: Zweites Opfer meldet sich

Exhibitionist im Zug: Zweites Opfer meldet sich

Celle/Unterlüß/Bremen - Die Bundespolizeiinspektion Bremen fahndet seit dem 10. Mai nach einem Exhibitionisten, der im Metronom von Celle nach Unterlüß unterwegs war und vor einer 24-jährigen Hamburgerin masturbiert hat. Jetzt gibt es eine zweite Zeugin.
Exhibitionist im Zug: Zweites Opfer meldet sich
Familie mit sechs Kindern verliert Wohnung durch Feuer

Familie mit sechs Kindern verliert Wohnung durch Feuer

Holzminden - Als Folge einer mutmaßlichen Brandstiftung ist am frühen Donnerstagmorgen ein Fachwerkhaus in der Altstadt von Holzminden weitgehend zerstört worden.
Familie mit sechs Kindern verliert Wohnung durch Feuer
Betrunkener Lastwagenfahrer verursacht Unfall auf A7

Betrunkener Lastwagenfahrer verursacht Unfall auf A7

Holle - Ein Unfall eines betrunkenen Lastwagenfahrers hat eine stundenlange Sperrung der Autobahn 7 bei Holle (Kreis Hildesheim) ausgelöst.
Betrunkener Lastwagenfahrer verursacht Unfall auf A7
39-jähriger Straftäter im Vollzug in Moringen entwischt

39-jähriger Straftäter im Vollzug in Moringen entwischt

Hannover/Moringen - Erneut ist es im niedersächsischen Maßregelvollzug zu einem Zwischenfall gekommen: Ein 39-jähriger Straftäter im Vollzug in Moringen konnte am Dienstag während eines Ausgangs entkommen. Dies teilte das Sozialministerium am Mittwoch mit. Jetzt fahndet die Polizei mit Bildern.
39-jähriger Straftäter im Vollzug in Moringen entwischt
Landtagsausschuss zu Terrorismus nimmt Arbeit auf

Landtagsausschuss zu Terrorismus nimmt Arbeit auf

Hannover - Mit der Festlegung von Formalien hat am Mittwoch der parlamentarische Untersuchungsausschuss zu möglichen islamistischen Bedrohungen in Niedersachsen seine Arbeit aufgenommen.
Landtagsausschuss zu Terrorismus nimmt Arbeit auf
Schlägerei endet mit Messerstich in den Bauch

Schlägerei endet mit Messerstich in den Bauch

Herzberg  - Bei einer Auseinandersetzung in Herzberg am Harz (Landkreis Osterode) ist am Dienstag ein 29-Jähriger schwer verletzt worden.
Schlägerei endet mit Messerstich in den Bauch
Suche nach RAF-Terroristen mit neuen Fotos

Suche nach RAF-Terroristen mit neuen Fotos

Verden - Mit neuen Fahndungsfotos sucht die Polizei nach den früheren RAF-Terroristen Ernst-Volker Staub und Burkhard Garweg. Nach zwei gescheiterten Raubüberfällen auf Geldtransporter ermittelt die Staatsanwaltschaft Verden gegen die beiden wegen des Verdachts des versuchten Mordes und des versuchten schweren Raubes.
Suche nach RAF-Terroristen mit neuen Fotos
Mann wird von Stadtbahn erfasst und stirbt

Mann wird von Stadtbahn erfasst und stirbt

Hannover - Ein 74 Jahre alter Mann ist in der Nacht zu Mittwoch in einem U-Bahn-Tunnel in Hannover von einer Stadtbahn erfasst und getötet worden.
Mann wird von Stadtbahn erfasst und stirbt
Ermittler fassen Drogendealer-Bande

Ermittler fassen Drogendealer-Bande

Osnabrück - Eine Drogendealer-Bande ist in Niedersachsen festgenommen worden. Den fünf Männern im Alter zwischen 26 und 33 Jahren waren die Ermittlern schon lange auf der Spur, teilten Polizei und Staatsanwaltschaft Osnabrück am Mittwoch mit.
Ermittler fassen Drogendealer-Bande
Stromausfall in Hannover: 18.000 Haushalte betroffen

Stromausfall in Hannover: 18.000 Haushalte betroffen

Hannover - Wegen eines defekten Schalters an einer Mittelspannungsleitung ist es in Hannover am Dienstagabend zu einem Stromausfall gekommen. Etwa 18.000 Haushalte seien knapp eine Stunde lang ohne Strom gewesen, teilte ein Sprecher des Stromanbieters Enercity am Mittwoch mit.
Stromausfall in Hannover: 18.000 Haushalte betroffen
86-Jährige verliert 20.000 Euro bei Enkeltrick-Betrug

86-Jährige verliert 20.000 Euro bei Enkeltrick-Betrug

Rühen - Zwei Betrüger haben mit dem sogenannten Enkeltrick 20.000 Euro von einer 86 Jahre alten Frau aus Rühnen (Kreis Gifhorn) erbeutet. Eine Frau hatte die Rentnerin angerufen, sich als deren Tochter ausgegeben und um das Geld gebeten, welches sie für einen angeblichen Hauskauf benötige.
86-Jährige verliert 20.000 Euro bei Enkeltrick-Betrug
45-Jähriger in Hotelzimmer ermordet

45-Jähriger in Hotelzimmer ermordet

Hannover - Ein tot in einem Hotel in Hannover gefundener 45-Jähriger ist durch massive Gewalteinwirkung gestorben. Das Opfer habe massive Verletzungen an Kopf und Körper gehabt, teilte Staatsanwalt Thomas Klinge am Mittwoch mit. Zum Tod führten schlussendlich ein Nierenriss und die Zertrümmerung des Brustkorbs.
45-Jähriger in Hotelzimmer ermordet
Stauende übersehen: Tödlicher Unfall auf der A1

Stauende übersehen: Tödlicher Unfall auf der A1

Ein französischer Lkw-Fahrer übersah am Dienstagabend auf der A1 kurz hinter der Auffahrt Vechta ein Stauende. Er krachte mit seinem Tanklastzug nahezu ungebremst in einen stehenden Lastwagen, der auf ein weiteres Fahrzeug geschoben wurde. Der Franzose erlag seinen schweren Verletzungen.
Stauende übersehen: Tödlicher Unfall auf der A1
Tödlicher Unfall auf der A1: Tanklaster rast in Lkw

Tödlicher Unfall auf der A1: Tanklaster rast in Lkw

Cloppenburg - Tödliche Verletzungen erlitt ein 40-jähriger französischer Fahrer am Dienstagabend auf der A1, nachdem er mit seinem Tanklastzug in Höhe der Anschlussstelle Cloppenburg ungebremst in ein Stauende gerast war.
Tödlicher Unfall auf der A1: Tanklaster rast in Lkw