Ressortarchiv: Niedersachsen

Tödliche Messerattacke in Ulm: 17-Jährige erliegt schweren Verletzungen

Tödliche Messerattacke in Ulm: 17-Jährige erliegt schweren Verletzungen

Ulm - Tödlicher Beziehungsstreit in Ulm: Nach einer Messerattacke unter Jugendlichen ist eine 17-Jährige ihren schweren Verletzungen erlegen. Ihr gleichaltriger Freund aus Niedersachsen wurde unter dringendem Tatverdacht festgenommen und sitzt inzwischen in Untersuchungshaft, wie Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag mitteilten.
Tödliche Messerattacke in Ulm: 17-Jährige erliegt schweren Verletzungen
Mann beißt Polizist brutal in die Hand

Mann beißt Polizist brutal in die Hand

Wolfsburg - Ein Polizist ist nach einer heftigen Beißattacke vorübergehend arbeitsunfähig.
Mann beißt Polizist brutal in die Hand
Schaffner mit Messer bedroht - Täter zeigt nackten Hintern

Schaffner mit Messer bedroht - Täter zeigt nackten Hintern

Bad Bevensen - Ein renitenter Fahrgast hat in einem Zug der Metronom-Bahngesellschaft einem Schaffner zugesetzt und ihn in Bad Bevensen mit einem Messer bedroht.
Schaffner mit Messer bedroht - Täter zeigt nackten Hintern
Rocken am Brocken fokussiert Newcomer an

Rocken am Brocken fokussiert Newcomer an

Elend / Harz – Mit Bands wie „Moop Mama“, „Honig“ und „Vierkanttretlager“ eröffnet das „Rocken am Brocken“-Festival sein Line-Up. Das vom 30. Juli bis 1. August 2015 im Harz stattfindende Festival bestätigt insgesamt neun Künstler aus dem Indie-, Punk-Rock- und Elektro-Bereich.
Rocken am Brocken fokussiert Newcomer an
Unterrichtsversorgung  liegt weiterhin bei 101 Prozent

Unterrichtsversorgung  liegt weiterhin bei 101 Prozent

Mathe, Englisch, Deutsch, Physik - damit es an Niedersachsens Schulen läuft, ist hinter den Kulissen viel Planung notwendig. Nur so kann die Unterrichtsversorgung aufrecht erhalten werden.
Unterrichtsversorgung  liegt weiterhin bei 101 Prozent
53-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

53-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen

Detern - Bei einem Zusammenprall mit einem Lastwagen ist eine 53 Jahre alte Autofahrerin auf der Bundesstraße 72 bei Detern (Kreis Leer) ums Leben gekommen.
53-Jährige stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Lastwagen
Tierquäler legen präparierte Köder für Hunde aus

Tierquäler legen präparierte Köder für Hunde aus

Hannover - Unbekannte Tierquäler haben in Hannover mit Nägeln und Schrauben präparierte Köder ausgelegt.
Tierquäler legen präparierte Köder für Hunde aus
40-Jähriger bei Glätteunfall getötet

40-Jähriger bei Glätteunfall getötet

Ellerndorf - Ein 40-Jähriger ist im Landkreis Uelzen bei Glatteis gegen einen Baum gefahren und dabei ums Leben gekommen.
40-Jähriger bei Glätteunfall getötet
83-Jähriger bei Wohnwagenbrand schwer verletzt

83-Jähriger bei Wohnwagenbrand schwer verletzt

Osnabrück - Bei einem Feuer auf einem Campingplatz in Hagen am Teutoburger Wald (Kreis Osnabrück) hat ein 83-Jähriger schwere Verbrennungen erlitten.
83-Jähriger bei Wohnwagenbrand schwer verletzt
53-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

53-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Detern  - Eine 53 Jahre alte Autofahrerin hat bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 72 bei Detern (Kreis Leer) lebensgefährliche Verletzungen erlitten.
53-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Zwei erstochene Frauen in Lüneburg - Polizei weitet Fahndung aus

Zwei erstochene Frauen in Lüneburg - Polizei weitet Fahndung aus

Lüneburg - Nach dem Tod zweier Frauen durch Stichwunden läuft die Suche nach dem Täter auf Hochtouren. Die Veröffentlichung eines Fahndungsfotos habe noch keine verwertbaren Hinweise eingebracht, teilte ein Sprecher der Polizei in Lüneburg mit.
Zwei erstochene Frauen in Lüneburg - Polizei weitet Fahndung aus
Autofahrerin stirbt bei Unfall im Harz

Autofahrerin stirbt bei Unfall im Harz

Herzberg - Eine 55-jährige Autofahrerin ist bei einem Unfall nahe Herzberg (Landkreis Osterode am Harz) ums Leben gekommen.
Autofahrerin stirbt bei Unfall im Harz
Mehrere Verletzte nach Glätteunfällen

Mehrere Verletzte nach Glätteunfällen

Jork - Bei zwei Glätteunfällen sind am Sonntag im Alten Land sechs Menschen verletzt worden.
Mehrere Verletzte nach Glätteunfällen
Betrunken bei Ex-Freundin eingebrochen

Betrunken bei Ex-Freundin eingebrochen

Bad Harzburg - Ein betrunkener 28-Jähriger hat sich am Sonntag trotz mehrerer Polizeiverweise hartnäckig uneinsichtig gezeigt.
Betrunken bei Ex-Freundin eingebrochen
Betrunkener Autofahrer randaliert

Betrunkener Autofahrer randaliert

Osnabrück - Ein 32-Jähriger ist am Samstag in Osnabrück betrunken Auto gefahren und hat anschließend noch auf der Polizeiwache randaliert.
Betrunkener Autofahrer randaliert
Hirsch-Familie reißt aus Gehege aus

Hirsch-Familie reißt aus Gehege aus

Göttingen - Eine Hirsch-Familie ist am Samstag aus einem privaten Gehege in Göttingen entkommen. Ursache für die Flucht war ein defekter Zaun, teilte die Polizei am Sonntag mit.
Hirsch-Familie reißt aus Gehege aus
Drei Tonnen Altreifen verbrennen

Drei Tonnen Altreifen verbrennen

Schöppenstedt - Vermutlich Brandstifter haben in der Nacht zum Sonntag insgesamt drei Tonnen Altreifen in Schöppenstedt (Kreis Wolfenbüttel) angezündet.
Drei Tonnen Altreifen verbrennen

Zahl der Metall-Diebstähle stark rückläufig

Stadthagen - Metall-Diebe waren 2014 in Niedersachsen deutlich seltener auf Beutezug als in den Vorjahren. Nach wie vor wird zwar - wie jüngst in Stadthagen - immer wieder tonnenweise Buntmetall gestohlen.
Zahl der Metall-Diebstähle stark rückläufig
Immer mehr Hochqualifizierte in Niedersachsen

Immer mehr Hochqualifizierte in Niedersachsen

Hannover – Die Zahl hochqualifizierter Erwerbstätiger in Niedersachsen steigt immer weiter an. Im Jahr 2013 gab es landesweit rund 631.000 Erwerbstätige mit einem Hochschul- oder Fachhochschulabschluss.
Immer mehr Hochqualifizierte in Niedersachsen
Niedersachsen will stillgelegte Strecken reaktivieren

Niedersachsen will stillgelegte Strecken reaktivieren

Hannover - Von Michael Evers. Bahnfahren ist für viele wieder zu einer Alternative zum Auto geworden. Niedersachsen prüft deshalb die Reaktivierung stillgelegter Strecken. Die aussichtsreichsten Kandidaten sind die Linien nach Nordhorn und Aurich.
Niedersachsen will stillgelegte Strecken reaktivieren
Vollsperrung A30 durch auslaufenden Dieselkraftstoff

Vollsperrung A30 durch auslaufenden Dieselkraftstoff

Salzbergen - Mehrere hundert Liter Diesel haben sich nach einem Unfall am Samstag auf der Autobahn A30 zwischen den Anschlussstellen Rheine Nord und Salzbergen im Kreis Emsland verteilt.
Vollsperrung A30 durch auslaufenden Dieselkraftstoff
Autos landen an Hauswand - Unfallverursacher flüchtet

Autos landen an Hauswand - Unfallverursacher flüchtet

Bodenwerder - Nach einen Zusammenstoß zweier Autos in der Nacht zum Samstag in Bodenwerder (Kreis Holzminden) sind der Unfallverursacher und sein Mitfahrer zu Fuß geflüchtet.
Autos landen an Hauswand - Unfallverursacher flüchtet
Niedersachsen plant Initative gegen vorzeitigen Material-Verschleiß

Niedersachsen plant Initative gegen vorzeitigen Material-Verschleiß

Hannover - Garantie abgelaufen, Staubsauger kaputt: Was viele Verbraucher vermuten, will Niedersachsen im kommenden Jahr bekämpfen. Eine unabhängige Instanz soll prüfen, ob Hersteller bewusst spröde Teile für einen vorzeitigen Verschleiß in ihre Produkte einbauen.
Niedersachsen plant Initative gegen vorzeitigen Material-Verschleiß
Ferienhaus in Haren brennt nieder

Ferienhaus in Haren brennt nieder

Haren - Ein Ferienhaus ist in Haren im Emsland in der Nacht zum Samstag niedergebrannt.
Ferienhaus in Haren brennt nieder
Colossos: Das Gerücht vom Holzwurm

Colossos: Das Gerücht vom Holzwurm

Waffensen - Von Ulla Heyne. Gerade ist der „Colossos“ im Heide-Park Soltau zu den besten Fahrgeschäften der Welt gekürt worden. Trotzdem hält sich hartnäckig das Gerücht vom Abbau der Holzachterbahn und vom Holzwurmbefall. Wir fragten bei Ulf Cordes, Geschäftsführer von Holzbau Cordes in Waffensen, nach, dessen Unternehmen das Mammutbauwerk realisiert hat.
Colossos: Das Gerücht vom Holzwurm
Im Wald entdeckte Leiche gibt Polizei Rätsel auf

Im Wald entdeckte Leiche gibt Polizei Rätsel auf

Langenhagen - Der Fund einer Leiche in einem Wald bei Hannover gibt der Polizei weiter Rätsel auf. Nach der Obduktion steht fest, dass es sich bei dem Toten um einen Mann mittleren Alters handelt.
Im Wald entdeckte Leiche gibt Polizei Rätsel auf
Polizei zerlegt Tieflader ohne Zulassung

Polizei zerlegt Tieflader ohne Zulassung

Osnabrück - Nach einem illegalen Schwertransport hat die Autobahnpolizei im Landkreis Osnabrück einen nicht zugelassenen Tiefladeanhänger in zwei Teile zerlegt.
Polizei zerlegt Tieflader ohne Zulassung
Nach Brand fällt in Emmerke die Schule aus

Nach Brand fällt in Emmerke die Schule aus

Nach einem Großbrand in der Neujahrsnacht fällt in einer Grundschule im Kreis Hildesheim am Dienstag und Mittwoch der Unterricht aus. Nach den bisherigen Ermittlungen war in Giesen-Emmerke zunächst ein Altpapiercontainer in der Nähe des Schulgebäudes in Flammen geraten.
Nach Brand fällt in Emmerke die Schule aus
Mann nach Messerstich auf Zechkumpan in Haft

Mann nach Messerstich auf Zechkumpan in Haft

Bückeburg - Nach einer Messerattacke auf einen Zechkumpan im Landkreis Schaumburg ist ein 34-Jähriger in Untersuchungshaft gekommen.
Mann nach Messerstich auf Zechkumpan in Haft
Überall lauern noch Blindgänger

Überall lauern noch Blindgänger

Der Krieg ist lange vorbei, doch ein tückischer Gegner lauert immer noch unter der Erde. Viele Tonnen nicht explodierter Bomben und andere Sprengkörper bleiben eine tödliche Gefahr. Für die Kampfmittelräumer geht daher die Arbeit nicht aus.
Überall lauern noch Blindgänger
Geisterfahrer ohne Führerschein verursacht tödlichen Unfall

Geisterfahrer ohne Führerschein verursacht tödlichen Unfall

Emstek - Das junge Paar war auf dem Weg zu einer Silvesterparty. Auf der Autobahn rast ihnen ein Geisterfahrer entgegen. Beide Männer sterben, die Frau schwebt in Lebensgefahr. War der Falschfahrer betrunken?
Geisterfahrer ohne Führerschein verursacht tödlichen Unfall
Grundschule Emmerke brennt

Grundschule Emmerke brennt

Emmerke - In der Silvesternacht hat ein Feuer in einer Grundschule in Emmerke einen Schaden von rund einer Million Euro verursacht.
Grundschule Emmerke brennt
Feuer zerstört Kurparkhalle in Cuxhaven

Feuer zerstört Kurparkhalle in Cuxhaven

Cuxhaven - Ein Feuer hat in der Silvesternacht die Cuxhavener Kurparkhalle zerstört. Die Polizei schätzt den Schaden auf mindestens 750 000 Euro.
Feuer zerstört Kurparkhalle in Cuxhaven
Brände und Verletzte in der Silvesternacht

Brände und Verletzte in der Silvesternacht

In der Neujahrsnacht brachen in Niedersachsen und Bremen mehrere Brände aus. Es gab Verletzte und einen Schaden von mehreren Hunderttausend Euro. Oft war vermutlich Feuerwerk schuld. Bei einem Geisterfahrerunfall kamen zwei Menschen ums Leben.
Brände und Verletzte in der Silvesternacht