Ressortarchiv: Niedersachsen

Schneeflocken auf dem Brocken

Schneeflocken auf dem Brocken

Brocken - Obwohl kalendarisch Sommer herrscht, sind auf dem Brocken im Harz am Dienstag einige Schneeflocken gefallen. „Sie bleiben aber nicht liegen“, sagte ein Sprecher der Wetterwarte.
Schneeflocken auf dem Brocken
40-Jährige in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

40-Jährige in Auto eingeklemmt und schwer verletzt

Stade - Eine 40-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall bei Hammah im Landkreis Stade in ihrem Auto eingeklemmt und schwer verletzt worden.
40-Jährige in Auto eingeklemmt und schwer verletzt
Urteil wegen tödlicher Stiche auf Nebenbuhler rechtskräftig

Urteil wegen tödlicher Stiche auf Nebenbuhler rechtskräftig

Osnabrück - Das Urteil des Landgerichts Osnabrück, das einen Mann für tödliche Stiche auf seinen Nebenbuhler zu sechs Jahren Haft verurteilt hatte, ist rechtskräftig.
Urteil wegen tödlicher Stiche auf Nebenbuhler rechtskräftig
50-Jähriger in einer Nacht zweimal betrunken am Steuer

50-Jähriger in einer Nacht zweimal betrunken am Steuer

Bad Eilsen  - Dass ihm die Polizei den Führerschein abgenommen hat, hat einen betrunkenen Autofahrer aus dem Kreis Schaumburg wenig beeindruckt.
50-Jähriger in einer Nacht zweimal betrunken am Steuer
Zug rammt Auto: Zwei Verletzte

Zug rammt Auto: Zwei Verletzte

Offensen - Bei der Kollision eines Regionalzuges mit einem Auto sind im Landkreis Northeim zwei Menschen verletzt worden.
Zug rammt Auto: Zwei Verletzte
Verdi verhandelt Tarifzukunft für Hunderttausende im Einzelhandel

Verdi verhandelt Tarifzukunft für Hunderttausende im Einzelhandel

Hannover - Die Tarifverhandlungen für den niedersächsischen Einzelhandel mit seinen rund 300000 Beschäftigten gehen am Dienstag (12 Uhr) in die zweite Runde.
Verdi verhandelt Tarifzukunft für Hunderttausende im Einzelhandel
Vermisster Zehnjähriger war mit Sexualstraftäter unterwegs

Vermisster Zehnjähriger war mit Sexualstraftäter unterwegs

Uelzen - Ein in Uelzen vorübergehend verschwundener Junge ist wieder aufgetaucht. Der Junge sei am Montag nach Hinweisen in Winsen wohlbehalten von der Polizei in Obhut genommen worden, sagte ein Sprecher.
Vermisster Zehnjähriger war mit Sexualstraftäter unterwegs
Auszubildender durch Stromschlag schwer verletzt

Auszubildender durch Stromschlag schwer verletzt

Hannover - Ein 20-jähriger Azubi ist bei Wartungsarbeiten in Burgdorf bei Hannover von einem heftigen Stromschlag getroffen und schwer verletzt worden.
Auszubildender durch Stromschlag schwer verletzt
Radfahrerin von Traktor überfahren und schwer verletzt

Radfahrerin von Traktor überfahren und schwer verletzt

Brockhöfe - Eine Radfahrerin ist im Landkreis Uelzen unter einen Traktor geraten und dabei schwer verletzt worden. Die 55-Jährige war mit ihrem E-Bike auf einem Radweg an der Landesstraße 250 unterwegs, als es am Montag zu dem Unfall bei Brockhöfe kam.
Radfahrerin von Traktor überfahren und schwer verletzt
Handwerker findet 175000 Euro unter Badewanne

Handwerker findet 175000 Euro unter Badewanne

Wolfsburg - 175 000 Euro hat ein Handwerker bei Renovierungsarbeiten in Wolfsburg unter einer Badewanne gefunden.
Handwerker findet 175000 Euro unter Badewanne
Wolf aus auffälligem Rudel in Munster künftig mit Sender unterwegs

Wolf aus auffälligem Rudel in Munster künftig mit Sender unterwegs

Munster/Hannover - All zu neugierig und weit weniger scheu als erwartet haben sich wiederholt vor allem die Wölfe aus dem Rudel in Munster gezeigt. Verhaltensauffällige Tiere sollen in Niedersachsen beobachtet und notfalls vergrämt werden. Jetzt hat ein Wolf einen Sender bekommen.
Wolf aus auffälligem Rudel in Munster künftig mit Sender unterwegs
Hanebuth bleibt in Untersuchungshaft

Hanebuth bleibt in Untersuchungshaft

Hannover - Der frühere Rocker-Boss Frank Hanebuth bleibt in Spanien weiterhin hinter Gittern. Knapp zwei Jahre nach seiner Festnahme wird der 50-jährige ehemalige Chef der Hells Angels nicht aus der Untersuchungshaft entlassen.
Hanebuth bleibt in Untersuchungshaft
Design-Studenten verwandeln alte Polizeiuniformen in trendige Taschen

Design-Studenten verwandeln alte Polizeiuniformen in trendige Taschen

Hannover - Neuer Einsatz für ausgediente Polizeiuniformen in Niedersachsen: Rund 150 grüne Motorradkombis sind nach Entwürfen von Modedesign-Studenten in Hannover zu trendigen Taschen verarbeitet worden.
Design-Studenten verwandeln alte Polizeiuniformen in trendige Taschen
Niedersachsens Polizei wird mit Spuckschutz ausgestattet

Niedersachsens Polizei wird mit Spuckschutz ausgestattet

Hannover - Es ist ekelerregend und gesundheitsgefährdend: Immer wieder kommt es zu Spuckattacken auf Polizisten, vor allem von Gefesselten, die sich gegen den Zugriff der Beamten wehren.
Niedersachsens Polizei wird mit Spuckschutz ausgestattet
Schwere Auffahrunfälle auf der A7 - ein Toter

Schwere Auffahrunfälle auf der A7 - ein Toter

Egestorf - Bei zwei schweren Unfällen auf der Autobahn 7 ist südlich von Hamburg ein Mensch ums Leben gekommen. Insgesamt waren vier Lastwagen beteiligt. Zunächst hatte es einen Stau nach mehreren Wildunfällen gegeben.
Schwere Auffahrunfälle auf der A7 - ein Toter
38-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Emsland

38-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Emsland

Niederlangen - Bei einem Verkehrsunfall im Kreis Emsland ist ein 38-Jähriger ums Leben gekommen. Nachdem ein Wagen gegen einen Baum geprallt war, hatten Ersthelfer bei Niederlangen zwei Männer auf einer angrenzenden Wiese vorgefunden, wie die Polizei mitteilte.
38-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall im Kreis Emsland
Zusätzliche Unterrichtsstunde für Gymnasiallehrer erneut vor Gericht

Zusätzliche Unterrichtsstunde für Gymnasiallehrer erneut vor Gericht

Lüneburg  - Nach dem Erfolg niedersächsischer Gymnasiallehrer vor dem Oberverwaltungsgericht werden sich die Richter noch einmal mit der um eine Stunde erhöhten Unterrichtszeit beschäftigen.
Zusätzliche Unterrichtsstunde für Gymnasiallehrer erneut vor Gericht
Niedersachsen will Polizei mit Tablet-PCs ausrüsten

Niedersachsen will Polizei mit Tablet-PCs ausrüsten

Hannover - Zur schnelleren Bearbeitung von Straftaten und Verkehrsunfällen soll die niedersächsische Polizei vom Herbst an mit Tablett-PCs ausgerüstet werden.
Niedersachsen will Polizei mit Tablet-PCs ausrüsten
Tödlicher Auffahrunfall auf der Autobahn 7

Tödlicher Auffahrunfall auf der Autobahn 7

Ein Lastwagenfahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 ums Leben gekommen. Nach Polizeiangaben war der Fahrer am Montagmorgen mit seinem Gespann in Richtung Hamburg unterwegs.
Tödlicher Auffahrunfall auf der Autobahn 7
Zusätzliche Unterrichtsstunde für Lehrer erneut vor Gericht

Zusätzliche Unterrichtsstunde für Lehrer erneut vor Gericht

Lüneburg - Niedersachsens Gymnasiallehrer haben sich mit Erfolg gegen die Reform ihrer Arbeitszeit gewehrt - das Oberverwaltungsgericht hat die zusätzlich verordnete Unterrichtsstunde gekippt. Demnächst werden sich die Richter in Lüneburg noch einmal mit dem Thema beschäftigen.
Zusätzliche Unterrichtsstunde für Lehrer erneut vor Gericht
Urteil im Prozess um versuchte Hausexplosion erwartet

Urteil im Prozess um versuchte Hausexplosion erwartet

Hannover - Aus Ärger über seine fristlose Kündigung soll ein 55-Jähriger versucht haben, ein Mietshaus in Hannover in die Luft zu sprengen. Am Montag wird das Urteil erwartet.
Urteil im Prozess um versuchte Hausexplosion erwartet
Gasexplosion reißt Wände aus Einfamilienhaus

Gasexplosion reißt Wände aus Einfamilienhaus

Schellerten - Nach einer Gasexplosion im Kreis Hildesheim ist der Anbau eines Einfamilienhaus stark einsturzgefährdet.
Gasexplosion reißt Wände aus Einfamilienhaus
Fünfjähriger nach Unfall außer Lebensgefahr

Fünfjähriger nach Unfall außer Lebensgefahr

Bettmar - Nach einem schweren Unfall im Kreis Hildesheim ist ein fünfjähriger Junge außer Lebensgefahr. Ein Polizeisprecher in Bad Salzdetfurth sagte am Sonntag: "Es sieht ganz gut aus."
Fünfjähriger nach Unfall außer Lebensgefahr
Trecker-Willi nach 3700 Kilometern kurz vor dem Nordkap

Trecker-Willi nach 3700 Kilometern kurz vor dem Nordkap

Lauenförde – Sieben Wochen nach dem Aufbruch in Südniedersachsen ist der als "Trecker-Willi" bekannte Rentner Winfried Langner fast am Ziel. Er sei nur noch etwa 100 Kilometer vom Nordkap entfernt, sagte der 79-jährige am Telefon.
Trecker-Willi nach 3700 Kilometern kurz vor dem Nordkap
Sieben Jahre Haft wegen versuchter Hausexplosion gefordert

Sieben Jahre Haft wegen versuchter Hausexplosion gefordert

Hannover - Für den Versuch, ein Mietshaus in Hannover in die Luft zu sprengen, soll ein 55-Jähriger für sieben Jahre ins Gefängnis. Das forderte die Staatsanwaltschaft am Freitag vor dem Landgericht Hannover.
Sieben Jahre Haft wegen versuchter Hausexplosion gefordert
Weiter keine Skiferien in Niedersachsen

Weiter keine Skiferien in Niedersachsen

Hannover - Der Skiurlaub muss sich auch in Zukunft auf die Weihnachts- oder Osterferien beschränken. In Niedersachsen wird es auch künftig keine längeren Winter- oder Pfingstferien wie in anderen Bundesländern geben. Das gab das Kultusministerium am Freitag bekannt.
Weiter keine Skiferien in Niedersachsen
Land will 16,50 Euro pro unversehrtem Ringelschwanz zahlen

Land will 16,50 Euro pro unversehrtem Ringelschwanz zahlen

Hannover - Schweinemäster, die bei ihren Tieren auf das bisher oft übliche routinemäßige Abschneiden der Ringelschwänze verzichten, sollen künftig pro Tier 16,50 Euro Prämie erhalten.
Land will 16,50 Euro pro unversehrtem Ringelschwanz zahlen
Fall Edathy: SPD-Chef Gabriel offenbart Ungereimtheiten

Fall Edathy: SPD-Chef Gabriel offenbart Ungereimtheiten

Berlin - Es soll die letzte Zeugenanhörung im Untersuchungsausschuss zur Edathy-Affäre sein. Ein Vizekanzler, ein Minister und ein Ex-Minister sagen aus. Zurück bleiben etliche Ungereimtheiten und ein schlechtes Gefühl.
Fall Edathy: SPD-Chef Gabriel offenbart Ungereimtheiten
Flüchtlinge sollen einfacher an Studienplätze kommen

Flüchtlinge sollen einfacher an Studienplätze kommen

Hannover - Flüchtlinge in Niedersachsen sollen künftig auch ohne Zugangsberechtigung an den heimischen Universitäten studieren dürfen. Dadurch will die Landesregierung ihnen Orientierung bieten und Bildungschancen aufzeigen.
Flüchtlinge sollen einfacher an Studienplätze kommen
Kettenreaktion: Beim Abflammen von Unkraut Haus abgefackelt

Kettenreaktion: Beim Abflammen von Unkraut Haus abgefackelt

Hambühren - Beim Abflammen von Unkraut hat ein Mann im Kreis Celle durch eine Verkettung unglücklicher Umstände das ganze Haus in Brand gesetzt.
Kettenreaktion: Beim Abflammen von Unkraut Haus abgefackelt
19-Jähriger in illegalem Badesee ertrunken

19-Jähriger in illegalem Badesee ertrunken

Rosdorf - Ein 19-jähriger Asylbewerber aus dem Sudan ist in einem illegalen Badesee im Landkreis Göttingen ertrunken. Die Leiche wurde nach Angaben der Polizei am Donnerstagnachmittag geborgen.
19-Jähriger in illegalem Badesee ertrunken
Feuer in Biogasanlage: Eine Million Schaden

Feuer in Biogasanlage: Eine Million Schaden

Lindern - Brennende Gärreste haben ein Feuer auf dem Gelände einer Biogasanlage im Landkreis Cloppenburg ausgelöst und einen Schaden von einer Million Euro verursacht.
Feuer in Biogasanlage: Eine Million Schaden
Überfahrener 17-Jähriger Thema bei "Aktenzeichen XY"

Überfahrener 17-Jähriger Thema bei "Aktenzeichen XY"

Braunschweig - Der rätselhafte Unfalltod des 17-jährigen Tom in Braunschweig wird ein Fall für die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ... ungelöst" am kommenden Mittwoch.
Überfahrener 17-Jähriger Thema bei "Aktenzeichen XY"
Neue Erkenntnisse über Dinosaurier im Harz

Neue Erkenntnisse über Dinosaurier im Harz

Hannover - Die Entdeckung des Europasaurus im Harz fand weltweit Beachtung, jetzt gibt es neue Erkenntnisse über das Verschwinden der kleinen Unterart des Langhals-Dinosauriers.
Neue Erkenntnisse über Dinosaurier im Harz
24-jähriger Motorradfahrer fährt gegen Betonpfeiler und stirbt

24-jähriger Motorradfahrer fährt gegen Betonpfeiler und stirbt

Nordhorn - Bei einem Unfall in Nordhorn in der Nähe der Niederlande ist ein 24 Jahre alter Motorradfahrer tödlich verunglückt.
24-jähriger Motorradfahrer fährt gegen Betonpfeiler und stirbt
Niedersächsisches Ehepaar in der Karibik verschollen

Niedersächsisches Ehepaar in der Karibik verschollen

Bad Nenndorf - Ein Ehepaar aus Bad Nenndorf ist in der Dominikanischen Republik verschollen. Es sei zu befürchten, dass die 56 und 66 Jahre alten Eheleute ums Leben gekommen seien, sagte ein Polizeisprecher in Stadthagen am Donnerstag.
Niedersächsisches Ehepaar in der Karibik verschollen
Gärreste lösen Feuer in Biogasanlage aus

Gärreste lösen Feuer in Biogasanlage aus

Lindern - Brennende Gärreste haben ein Feuer auf dem Gelände einer Biogasanlage im Landkreis Cloppenburg ausgelöst.
Gärreste lösen Feuer in Biogasanlage aus
Autofahrerin erfasst Kind auf E-Bike: Junge in Lebensgefahr

Autofahrerin erfasst Kind auf E-Bike: Junge in Lebensgefahr

Hohenhameln - Ein elfjähriges Kind ist bei einem Verkehrsunfall im Kreis Peine lebensgefährlich verletzt wurden.
Autofahrerin erfasst Kind auf E-Bike: Junge in Lebensgefahr
Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen

Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen

Bad Essen - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Osnabrück hat sich ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen.
Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen
Häftling legt Feuer in JVA Meppen

Häftling legt Feuer in JVA Meppen

Meppen - In der Justizvollzugsanstalt in Meppen im Emsland hat ein Häftling die Matratze seiner Zelle angezündet. Mitarbeiter des Gefängnisses konnten den Brand am Mittwoch nach Angaben der Feuerwehr Meppen mit zwei Feuerlöschern selbst löschen.
Häftling legt Feuer in JVA Meppen
Pistorius ordnet Bleiberecht für Flüchtlinge mit Ausbildungsplatz an

Pistorius ordnet Bleiberecht für Flüchtlinge mit Ausbildungsplatz an

Hannover - Zu komplex und zu starr: Das deutsche Zuwanderungsmodell soll nach dem Willen der niedersächsischen CDU-Fraktion flexibel an den Arbeitsmarkt angepasst werden. Geduldete Flüchtlinge in Niedersachsen erhalten ab sofort für die Dauer ihrer Ausbildungen ein Bleiberecht.
Pistorius ordnet Bleiberecht für Flüchtlinge mit Ausbildungsplatz an
18-Jährige lebensgefährlich verletzt - Freund unter Verdacht

18-Jährige lebensgefährlich verletzt - Freund unter Verdacht

Bad Bederkesa - Ein 22-Jähriger hat möglicherweise seine Freundin in Bad Bederkesa lebensgefährlich verletzt. Er steht nach Angaben der Polizei im Verdacht, die 18-Jährige am Mittwoch vor ihrer Wohnungstür angegriffen zu haben. Sie erlitt schwere Schnitt- und Stichverletzungen.
18-Jährige lebensgefährlich verletzt - Freund unter Verdacht
Ex-MHH-Kinderarzt wegen Missbrauchs von 20 Jungen angeklagt

Ex-MHH-Kinderarzt wegen Missbrauchs von 20 Jungen angeklagt

Augsburg - Gegen einen ehemaligen Kinderarzt der Medizinischen Hochschule Hannover ist Anklage wegen schweren sexuellen Missbrauchs erhoben worden. Der 40-Jährige soll 20 Jungen missbraucht haben, teilte die Staatsanwaltschaft Augsburg am Mittwoch mit.
Ex-MHH-Kinderarzt wegen Missbrauchs von 20 Jungen angeklagt
Gestohlene Brieftasche nach 25 Jahren wieder aufgetaucht

Gestohlene Brieftasche nach 25 Jahren wieder aufgetaucht

Niedernjesa - Ein Vierteljahrhundert nach dem Diebstahl einer Brieftasche in Göttingen hat die Polizei die Straftat jetzt aufgeklärt. Zumindest ist die Brieftasche wieder da.
Gestohlene Brieftasche nach 25 Jahren wieder aufgetaucht
Leichenwagen überschlägt sich auf A27 bei Neuenwalde

Leichenwagen überschlägt sich auf A27 bei Neuenwalde

Neuenwalde - Ein Leichenwagen ist auf der A27 im Landkreis Cuxhaven ins Schleudern geraten und hat sich mehrfach überschlagen. Der 44-jährige Fahrer, der auf dem Weg zu einem Krematorium war, sei leicht verletzt ins Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit.
Leichenwagen überschlägt sich auf A27 bei Neuenwalde
Betrunkener Waschbär hält Polizei in Atem

Betrunkener Waschbär hält Polizei in Atem

Hann. Münden - Ein offensichtlich alkoholisierter Waschbär hat im südniedersächsischen Hann. Münden zwei Polizei-Einsätze ausgelöst.
Betrunkener Waschbär hält Polizei in Atem
Gutachter im Auschwitz-Prozess hat Zweifel an Grönings Aussagen

Gutachter im Auschwitz-Prozess hat Zweifel an Grönings Aussagen

Lüneburg - Im Auschwitz-Prozess vor dem Landgericht Lüneburg hat der Historiker Stefan Hördler erneut Zweifel an Aussagen des Angeklagten geäußert.
Gutachter im Auschwitz-Prozess hat Zweifel an Grönings Aussagen
Raubmord im Supermarkt wird Fall für „Aktenzeichen XY“

Raubmord im Supermarkt wird Fall für „Aktenzeichen XY“

Hannover - Der gewaltsame Tod eines Supermarkt-Kunden bei einem Überfall in Hannover hat Entsetzen ausgelöst. Die Tat ist ein halbes Jahr her, der mutmaßliche Mörder noch nicht gefasst. Jetzt soll eine Fernseh-Fahndung helfen, den Serienräuber zu fangen.
Raubmord im Supermarkt wird Fall für „Aktenzeichen XY“
Laster mit Lebensmitteln kippt um: Fahrer schwer verletzt

Laster mit Lebensmitteln kippt um: Fahrer schwer verletzt

Sehnde - Ein Sattelzug mit Lebensmitteln ist bei Lehrte in der Region Hannover umgekippt. Der Fahrer wurde bei dem Unfall am Mittwochmorgen auf der B65 schwer verletzt, teilte die Polizei in Hannover mit.
Laster mit Lebensmitteln kippt um: Fahrer schwer verletzt
In Stuhr stehen die teuersten Eigenheime der Region

In Stuhr stehen die teuersten Eigenheime der Region

Hannover - Mit einem Durchschnittspreis von 390.000 Euro für ein gebrauchtes, frei stehendes Einfamilienhaus bleibt Hannover in Niedersachsen Spitzenreiter bei den Eigenheimpreisen.
In Stuhr stehen die teuersten Eigenheime der Region