Ressortarchiv: Niedersachsen

Eine Tote bei Wohnungsbrand im Landkreis Harburg

Eine Tote bei Wohnungsbrand im Landkreis Harburg

Tostedt - Bei einem Wohnungsbrand in Tostedt (Landkreis Harburg) ist eine 75 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, war die Frau bettlägerig und konnte die Wohnung nicht mehr rechtzeitig verlassen.
Eine Tote bei Wohnungsbrand im Landkreis Harburg
Eine Stunde zurück: Die Zeit wird umgestellt

Eine Stunde zurück: Die Zeit wird umgestellt

Braunschweig - Am frühen Sonntagmorgen endet die Sommerzeit. Die Uhren werden dann um 3 Uhr auf 2 Uhr eine Stunde zurückgestellt. Für Morgenmuffel ist das eine gute Nachricht: Sie gewinnen einmalig eine Stunde mehr Zeit im Bett.
Eine Stunde zurück: Die Zeit wird umgestellt
Bremse statt Gaspedal - vier Verletzte nach Karambolage auf der A44

Bremse statt Gaspedal - vier Verletzte nach Karambolage auf der A44

Kassel - Weil eine Fahrerin das Gaspedal mit der Bremse verwechselt hat, sind auf der Autobahn A 44 sechs Autos kollidiert. Bei der Karambolage zwischen Warburg und dem nordhessischen Diemelstadt wurden am Samstag vier Menschen leicht verletzt. Unter ihnen sind zwei Kinder im Alter von drei und sieben Jahren.
Bremse statt Gaspedal - vier Verletzte nach Karambolage auf der A44
Autofahrer verbrennt nach Unfall auf A29

Autofahrer verbrennt nach Unfall auf A29

Varel - Ein 20-Jähriger ist bei einer Karambolage auf der Autobahn 29 nahe Varel (Landkreis Friesland) ums Leben gekommen.
Autofahrer verbrennt nach Unfall auf A29
Gericht tadelt Regierung - Neue Akten für Paschedag-Ausschuss

Gericht tadelt Regierung - Neue Akten für Paschedag-Ausschuss

Bückeburg - Von Michael Evers. In der Affäre um den zu großen Dienstwagen von Ex-Staatssekretär Paschedag kann der Untersuchungsausschuss bald neue Akten wälzen. Nach dem Urteil des Staatsgerichtshofs hat Rot-Grün zu Unrecht Unterlagen zurückgehalten. Bringt dies die Regierung in Bedrängnis?
Gericht tadelt Regierung - Neue Akten für Paschedag-Ausschuss
Seehunde im Wattenmeer sterben an der Vogelgrippe

Seehunde im Wattenmeer sterben an der Vogelgrippe

Tönning - Die Todesursache der seit Anfang Oktober im Wattenmeer verendeten Seehunde ist geklärt. Die Tiere starben an einer Variante der Vogelgrippe. Wissenschaftler fanden in den Kadavern Influenza-Viren vom Typ H10N7, wie die Nationalparkverwaltung im nordfriesischen Tönning am Freitag mitteilte.
Seehunde im Wattenmeer sterben an der Vogelgrippe
Ausbrecher kommt zurück in Maßregelvollzug

Ausbrecher kommt zurück in Maßregelvollzug

Moringen - Ein aus dem Maßregelvollzug in Moringen ausgebrochener Schwerverbrecher kommt nach seiner Festnahme nicht dauerhaft ins Gefängnis. Der 30-Jährige werde zurück in die Einrichtung im Kreis Northeim gebracht, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Freitag mit.
Ausbrecher kommt zurück in Maßregelvollzug
Erstmals Hells Angels Club in Niedersachsen verboten

Erstmals Hells Angels Club in Niedersachsen verboten

Hannover - Rockerkutten, schwere Motorräder, aber auch Waffen hat die Polizei bei den Hells Angels in Südniedersachsen sichergestellt. Der Club in Göttingen ist als erster in Niedersachsen verboten worden. Wie geschwächt ist die Rockerszene nun? Kommen weitere Verbote?
Erstmals Hells Angels Club in Niedersachsen verboten
Gymnasium wegen Brechdurchfalls geschlossen

Gymnasium wegen Brechdurchfalls geschlossen

Bad Iburg - Weil mehrere Dutzend Schüler, einige Lehrer und weiteres Personal des Bad Iburger Gymnasiums an akutem Brechdurchfall leiden, fällt der Unterricht am Freitag aus. Das teilte am Donnerstag der Landkreis Osnabrück mit.
Gymnasium wegen Brechdurchfalls geschlossen
Frachter verliert zehn Container im Sturm

Frachter verliert zehn Container im Sturm

Borkum/Hamburg - Ein italienischer Frachter hat im Sturm zehn Container in der Nordsee verloren.
Frachter verliert zehn Container im Sturm
Nachwuchs bei Wasserschweinen und Tüpfelhyänen im Osnabrücker Zoo

Nachwuchs bei Wasserschweinen und Tüpfelhyänen im Osnabrücker Zoo

Osnabrück - Nachwuchs im Osnabrücker Zoo: Bei den Wasserschwein- und Tüpfelhyänenfamilien haben in den vergangenen Wochen Jungtiere das Licht der Welt erblickt.
Nachwuchs bei Wasserschweinen und Tüpfelhyänen im Osnabrücker Zoo
Zwei weitere Haftbefehle nach Krawallen in Celle

Zwei weitere Haftbefehle nach Krawallen in Celle

Celle - Rund zwei Wochen nach den Krawallen zwischen jesidischen Kurden und muslimischen Tschetschenen in Celle mit vielen Verletzten hat die Polizei zwei weitere Tatverdächtige festgenommen.
Zwei weitere Haftbefehle nach Krawallen in Celle
Bundesweit agierende Bande von Metalldieben ausgehoben

Bundesweit agierende Bande von Metalldieben ausgehoben

Göttingen - Erst haben sie tonnenweise Bronze davongeschleppt - jetzt tragen sie Handschellen. Die Polizei hat eine Bande von Metalldieben gefasst. Die Ermittlungen dauern an.
Bundesweit agierende Bande von Metalldieben ausgehoben
16 Monate altes Mädchen bei Fenstersturz lebensgefährlich verletzt

16 Monate altes Mädchen bei Fenstersturz lebensgefährlich verletzt

Hannover - Bei einem Sturz aus dem vierten Obergeschoss ist ein 16 Monate altes Mädchen in Hannover lebensgefährlich verletzt worden. Die Mutter hatte das Wohnzimmerfenster am Mittwochabend weit geöffnet und kurz den Raum verlassen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.
16 Monate altes Mädchen bei Fenstersturz lebensgefährlich verletzt
Elbfähre „Tanja“ fällt für zwei Wochen aus

Elbfähre „Tanja“ fällt für zwei Wochen aus

Lüneburg - Der Fährbetrieb über die Elbe zwischen Darchau im Landkreis Lüneberg und Neu Darchau im Landkreis Lüchow-Dannenberg wird für voraussichtlich zwei Wochen eingestellt.
Elbfähre „Tanja“ fällt für zwei Wochen aus
Hochwasser nach Hurrikan „Gonzalo“ fließt wieder ab

Hochwasser nach Hurrikan „Gonzalo“ fließt wieder ab

Emden/Wilhelmshaven - Das Wasser in Niedersachsen und Bremen hat nach der Sturmflut am Mittwoch wieder die normalen Pegelstände erreicht. In allen Regionen gebe es kein Hochwasser mehr, teilte ein Sprecher des Deutschen Wetterdiensts (DWD) am Donnerstag mit.
Hochwasser nach Hurrikan „Gonzalo“ fließt wieder ab
Furtwängler isst wegen „Tatort“ kaum noch Fleisch

Furtwängler isst wegen „Tatort“ kaum noch Fleisch

Hamburg / Niedersachsen - Schauspielerin Maria Furtwängler (48) isst seit den Dreharbeiten für ihren nächsten „Tatort“-Fall kaum noch Fleisch.
Furtwängler isst wegen „Tatort“ kaum noch Fleisch
Polizist erschießt 77-Jährigen: Opfer hatte nur Schreckschusswaffe

Polizist erschießt 77-Jährigen: Opfer hatte nur Schreckschusswaffe

Stadland - Der 77-jährige Mann, der bei einem Polizeieinsatz in der Wesermarsch von einem Beamten erschossen worden ist, war lediglich mit einer Schreckschusspistole bewaffnet.
Polizist erschießt 77-Jährigen: Opfer hatte nur Schreckschusswaffe
Lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano

Lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano

Bielefeld - Für eine Verurteilung wegen Mordes ist ein niedriger Beweggrund Voraussetzung. Beim Mord am kleinen Dano sieht das Gericht dies als gegeben an. Der Verurteilte soll außerdem ein achtjähriges Mädchen getötet haben.
Lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano
Erster Herbststurm bringt schwere Sturmflut

Erster Herbststurm bringt schwere Sturmflut

Norden - Viel Wind und viel Wasser an der niedersächsischen Nordseeküste: Der erste Herbststurm verläuft glimpflich. Die Schäden vom Vorjahr auf den Inseln sind repariert - und die Deiche am Festland gelten als sicher.
Erster Herbststurm bringt schwere Sturmflut
BGH hebt Urteil zu Schadenersatz bei Dioxin-Eiern auf

BGH hebt Urteil zu Schadenersatz bei Dioxin-Eiern auf

Karlsruhe - Ein Futtermittelverkäufer aus Niedersachsen hat am Bundesgerichtshof (BGH) die Aufhebung eines Schadenersatzurteils erreicht. Der VIII. Zivilsenat des Gerichts verwies den Fall zurück an das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg.
BGH hebt Urteil zu Schadenersatz bei Dioxin-Eiern auf
Zahl der Einbrüche in Niedersachsen sinkt

Zahl der Einbrüche in Niedersachsen sinkt

Hannover - Nach deutlichen Steigerungen in den Vorjahren geht die Zahl der Einbrüche in Niedersachsen in diesem Jahr erstmals wieder zurück. Die positive Entwicklung sei vor allem seit dem Ende der Sommerferien zu beobachten, teilte das Landeskriminalamt (LKA) in Hannover am Mittwoch mit.
Zahl der Einbrüche in Niedersachsen sinkt
Zwei Autos landen im Graben

Zwei Autos landen im Graben

Elsfleth - Zwei Autos landeten bei einem Unfall am Dienstagnachmittag gegen 15.30 Uhr im Graben. Auf der Landesstraße 865 in Höhe Moorhausen kam es zu dem Unglück.
Zwei Autos landen im Graben
Mordprozess gegen Pfleger bringt Hinweise auf weitere Taten

Mordprozess gegen Pfleger bringt Hinweise auf weitere Taten

Oldenburg - Im Mordprozess gegen einen 38 Jahre alten Krankenpfleger vor dem Landgericht Oldenburg mehren sich die Hinweise auf ein deutlich größeres Ausmaß des Falls.
Mordprozess gegen Pfleger bringt Hinweise auf weitere Taten
Sturmflut in Bremerhaven

Sturmflut in Bremerhaven

Der erste Herbststurm fegt über die niedersächsische Nordseeküste hinweg: Auch in Bremerhaven sind die Auswirkungen deutlich sichtbar. Die Sturmflut hat am Mittwoch für Überschwemmungen gesorgt.
Sturmflut in Bremerhaven
Auto fährt in Zug - Mann lebensgefährlich verletzt

Auto fährt in Zug - Mann lebensgefährlich verletzt

Meppen - Bei einem Unfall an einem unbeschrankten Bahnübergang ist ein Mann im Emsland lebensgefährlich verletzt worden. Der 54-Jährige übersah am Mittwochmorgen in Meppen einen Güterzug und stieß mit ihm zusammen.
Auto fährt in Zug - Mann lebensgefährlich verletzt
Unwetterwarnung für Bremen und Niedersachsen

Unwetterwarnung für Bremen und Niedersachsen

Hamburg/Cuxhaven - Pfützen und Wind statt Sturm und Starkregen: Die erste Sturmflut des Herbstes hat sich in der Nacht harmloser gezeigt als erwartet. Doch seit Mitternacht gilt eine erneute Wetterwarnung des Deutschen Wetterdienstes.
Unwetterwarnung für Bremen und Niedersachsen
Mysteriöser Überfall: Opfer setzt hohe Belohnung aus

Mysteriöser Überfall: Opfer setzt hohe Belohnung aus

Aurich/Willmsfeld - Nach einem mysteriösen Überfall in Ostfriesland hat sich die Polizei in Aurich mit einem Zeugenaufruf an die Öffentlichkeit gewandt.
Mysteriöser Überfall: Opfer setzt hohe Belohnung aus
Arbeitgeber begrüßen Urteil zu Mehrurlaub für ältere Beschäftigte

Arbeitgeber begrüßen Urteil zu Mehrurlaub für ältere Beschäftigte

Hannover/Erfurt - Niedersachsens Metall-Arbeitgeber sehen in einem Urteil des Bundesarbeitsgerichts zu Mehrurlaub für ältere Mitarbeiter Signalcharakter.
Arbeitgeber begrüßen Urteil zu Mehrurlaub für ältere Beschäftigte
Schweinetransporter verunglückt

Schweinetransporter verunglückt

Steinfeld - In Steinfeld bei Vechta ist am Dienstag ein Schweinetransporter verunglückt.
Schweinetransporter verunglückt
Der Mäzen und das marode Schwimmbad

Der Mäzen und das marode Schwimmbad

Braunschweig - Von Valentin Frimmer. Ein städtisches Schwimmbad wird geschlossen. Der stadtbekannte Multimillionär will es retten. Doch einige Politiker haben Bedenken. Nun steht ein Happy End bevor.
Der Mäzen und das marode Schwimmbad
Ein Toter und 21 Verletzte bei Feuer in Altenheim

Ein Toter und 21 Verletzte bei Feuer in Altenheim

Wiefelstede - Bei einem Brand in einem Altenheim in Wiefelstede (Ammerland) ist ein Bewohner ums Leben gekommen. Rettungskräfte brachten am Dienstag 20 leicht verletzte Menschen und einen schwer verletzten Bewohner in Krankenhäuser.
Ein Toter und 21 Verletzte bei Feuer in Altenheim
Niedersachsen baut Angebot für Inklusion an Schulen aus

Niedersachsen baut Angebot für Inklusion an Schulen aus

Hannover - Niedersachsen will die Fortbildungen zur Inklusion an Schulen deutlich ausweiten und damit Vorreiter in Deutschland werden. Drei Viertel aller Grundschulen sollten sich bis Ende 2017 für die Inklusion qualifizieren können, kündigte Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) am Dienstag in Hannover an.
Niedersachsen baut Angebot für Inklusion an Schulen aus
Erste Sturmflut des Herbstes an der Nordseeküste erwartet

Erste Sturmflut des Herbstes an der Nordseeküste erwartet

Norden - Alles hinter die Deiche: Ein Sturm soll das Wasser der Nordsee in der Nacht zum Mittwoch und am Mittwochmittag bis zu zwei Meter über das normale Hochwasser steigen lassen.
Erste Sturmflut des Herbstes an der Nordseeküste erwartet
Smartphones zunehmend Auslöser schwerer Lkw-Unfälle

Smartphones zunehmend Auslöser schwerer Lkw-Unfälle

Garbsen - Das Surfen oder Chatten mit Smartphones ist zunehmend Auslöser schwerer Lastwagenunfälle auf Niedersachsens Autobahnen. „Wir haben mittlerweile nachgewiesen bei schweren Unfällen, dass Smartphones benutzt wurden“, sagte der Leiter der Autobahnpolizei Garbsen, Friedhelm Stucke, am Dienstag.
Smartphones zunehmend Auslöser schwerer Lkw-Unfälle
Einsatzkommando fasst flüchtigen Messerstecher

Einsatzkommando fasst flüchtigen Messerstecher

Hannover - Ein Einsatzkommando der Polizei hat einen wegen versuchten Totschlags und räuberischer Erpressung gesuchten Mann gefasst. Wie die Staatsanwaltschaft Bückeburg am Dienstag mitteilte, wurde der 33-Jährige aus Haste nach Hinweisen aus der Bevölkerung in Hannover festgenommen.
Einsatzkommando fasst flüchtigen Messerstecher
77-Jähriger bei Polizeieinsatz in der Wesermarsch erschossen

77-Jähriger bei Polizeieinsatz in der Wesermarsch erschossen

Stadland - Ehestreit in einem Einfamilienhaus in der Wesermarsch - zwei Polizisten aus Nordenham stellen sich auf einen Routineeinsatz ein. Doch am Ende ist ein 77-Jähriger tot.
77-Jähriger bei Polizeieinsatz in der Wesermarsch erschossen
Waldbesitzer beklagen zunehmenden Holzdiebstahl

Waldbesitzer beklagen zunehmenden Holzdiebstahl

Uslar - Von Matthias Brunnert. Der Winter steht vor der Tür. Und Holz ist teuer. Das bringt manchen Bürger auf Abwege. Kein Tag, an dem nicht irgendwo in Niedersachsen Brennholz gestohlen wird.
Waldbesitzer beklagen zunehmenden Holzdiebstahl
40-Tonner kracht in Leitplanke - B65 voll gesperrt

40-Tonner kracht in Leitplanke - B65 voll gesperrt

Hannover - Ein mit Papier beladener Lastwagen ist auf der Bundesstraße 65 in Hannover in die Leitplanke gefahren und hat einen großen Teil seiner Ladung verloren - die für den Berufsverkehr wichtige Straße ist voll gesperrt worden.
40-Tonner kracht in Leitplanke - B65 voll gesperrt
Weitere Flugausfälle in Hannover und Bremen

Weitere Flugausfälle in Hannover und Bremen

Hannover/Bremen - Die Streiks der Piloten-Gewerkschaft Cockpit sorgen weiter für Einschränkungen im Flugverkehr. Am Flughafen Hannover fallen am Dienstag insgesamt 26 Flüge aus, in Bremen 24.
Weitere Flugausfälle in Hannover und Bremen
Tödlicher Schuss in der Wesermarsch

Tödlicher Schuss in der Wesermarsch

Nach dem tödlichen Schuss auf einen 77-Jährigen bei einem Polizeieinsatz in Stadland (Landkreis Wesermarsch) werden am Dienstag die Ermittlungen zu dem Fall fortgesetzt. Ein Polizist hatte den Mann am Montag erschossen, nachdem dieser sich geweigert haben soll, nach einem Schuss seine Waffe abzugeben.
Tödlicher Schuss in der Wesermarsch
Lieferant füllt Super statt Diesel in Zapfsäulen-Tank

Lieferant füllt Super statt Diesel in Zapfsäulen-Tank

Burgdorf - Super statt Diesel im Tank - dieses Missgeschick ist ausgerechnet einem Tankwagenfahrer an einer Tankstelle in Burgdorf bei Hannover passiert.
Lieferant füllt Super statt Diesel in Zapfsäulen-Tank
Hannoveraner in Berliner S-Bahn überfallen

Hannoveraner in Berliner S-Bahn überfallen

Berlin - Bei einem Überfall in einer Berliner S-Bahn ist ein 38-Jähriger aus Hannover schwer verletzt worden. Wie die Bundespolizei am Montag mitteilte, war der Mann am Sonntagmorgen blutüberströmt am S-Bahnhof Lichtenberg entdeckt worden.
Hannoveraner in Berliner S-Bahn überfallen
Staatsanwältin fordert lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano

Staatsanwältin fordert lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano

Bielefeld - Die Staatsanwaltschaft hat für den Tod des fünfjährigen Dano aus Herford eine lebenslange Strafe wegen Mordes gefordert.
Staatsanwältin fordert lebenslange Haft für Mord an kleinem Dano
Mehr als ein Viertel der Familien lebt nicht im klassischen Modell

Mehr als ein Viertel der Familien lebt nicht im klassischen Modell

Hannover - Mehr als ein Viertel der niedersächsischen Familien lebt nicht mehr nach dem klassischen Modell. 19 Prozent der Väter und Mütter waren 2013 alleinerziehend, 8 Prozent lebten in nichtehelichen oder gleichgeschlechtlichen Partnerschaften.
Mehr als ein Viertel der Familien lebt nicht im klassischen Modell
„Quantum of the Seas“ dockt am Donnerstag in Hamburg an

„Quantum of the Seas“ dockt am Donnerstag in Hamburg an

Papenburg/Hamburg - Kurz vor seiner Auslieferung wird das neue Kreuzfahrtschiff der Meyer Werft, die „Quantum of the Seas“, noch einmal in Hamburg durchgecheckt.
„Quantum of the Seas“ dockt am Donnerstag in Hamburg an
Motorradfahrer 108 Stundenkilometer zu schnell

Motorradfahrer 108 Stundenkilometer zu schnell

Hann. Münden - Mehr als 100 Stundenkilometer zu schnell ist ein Motorradfahrer in Südniedersachsen unterwegs gewesen - der Mann wurde in einem Tempo-70-Bereich mit 178 km/h geblitzt.
Motorradfahrer 108 Stundenkilometer zu schnell
Gedenkstätte Bergen-Belsen benötigt Geld für Sanierungen

Gedenkstätte Bergen-Belsen benötigt Geld für Sanierungen

Loheide - Die Gedenkstätte Bergen-Belsen muss in den kommenden Jahren deutlich mehr Geld für Sanierungen aufbringen als bisher gedacht.
Gedenkstätte Bergen-Belsen benötigt Geld für Sanierungen
18-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

18-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ohne/Osnabrück - Eine 18-Jährige ist am Sonntagabend bei einem Unfall in Ohne (Landkreis Grafschaft Bentheim) in ihrem Auto eingeklemmt und dabei lebensgefährlich verletzt worden.
18-Jährige bei Unfall lebensgefährlich verletzt
19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum - schwer verletzt

19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum - schwer verletzt

Großheide - Eine 19-Jährige ist am Sonntag in Großheide (Landkreis Aurich) mit ihrem Auto von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
19-Jährige prallt mit Auto gegen Baum - schwer verletzt