Ressortarchiv: Niedersachsen

Erneut Brandstiftung in Garbsen - Feuerwehr im Dauereinsatz

Erneut Brandstiftung in Garbsen - Feuerwehr im Dauereinsatz

Garbsen - In Garbsen sind erneut mehrere Feuer gelegt worden. Die Feuerwehr musste am Donnerstag gleich zu mehreren Einsätzen ausrücken und kleine bis schwere Brände löschen, teilte die Polizei Hannover am Freitag mit.
Erneut Brandstiftung in Garbsen - Feuerwehr im Dauereinsatz
Elefantenbaby im Zoo Hannover geboren

Elefantenbaby im Zoo Hannover geboren

Hannover - Im Zoo Hannover ist das fünfte Elefantenbaby innerhalb von nur 15 Monaten geboren worden. Wenige Tage nach seiner Geburt erkundete das noch namenlose Tier am Donnerstag erstmals die Außenanlagen des Zoos.
Elefantenbaby im Zoo Hannover geboren
Fünftes Elefantenbaby in Hannover geboren

Fünftes Elefantenbaby in Hannover geboren

Die Rüsselrasselbande im Erlebnis-Zoo Hannover ist komplett: Am 17. März wurde das fünfte Elefantenbaby innerhalb von 15 Monaten geboren. Elefantenkuh Califa (11) brachte ihre 90 cm große und 98 kg schwere Tochter um 0.42 Uhr zur Welt. Und das so schnell, dass die im Nebenraum wartenden Tierpfleger gerade noch rechtzeitig kamen.
Fünftes Elefantenbaby in Hannover geboren
Seltenes Albino-Känguru im Kreis Vechta geboren

Seltenes Albino-Känguru im Kreis Vechta geboren

Bakum - Ein seltenes Albino-Känguru ist im Kreis Vechta zur Welt gekommen. Das noch namenlose Jungtier hat den Beutel seiner Mutter Frieda bisher nicht verlassen.
Seltenes Albino-Känguru im Kreis Vechta geboren
Großbrand vernichtet Bauernhof in Rinteln 

Großbrand vernichtet Bauernhof in Rinteln 

Rinteln - Zwei Scheunen und das Wohnhaus eines Bauernhofes sind bei einem Großbrand im Landkreis Schaumburg zerstört worden. Der 48-jährige Hofbesitzer und seine 74 Jahre alte Mutter wurden bei dem Feuer in Rinteln-Ahe am Donnerstag leicht verletzt und ins Krankenhaus gebracht.
Großbrand vernichtet Bauernhof in Rinteln 
Landwirtschaftsminister Meyer will Ende von Mogelkennzeichnungen

Landwirtschaftsminister Meyer will Ende von Mogelkennzeichnungen

Oldenburg - Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) will sein Land zum Vorreiter beim Tierschutz in der Nutztierhaltung machen. Über den aktuellen Stand sprechen 170 Experten beim Tierschutzsymposium in Oldenburg.
Landwirtschaftsminister Meyer will Ende von Mogelkennzeichnungen
Feuer unterm Kinderbett: Sechs Bewohner kommen ins Krankenhaus

Feuer unterm Kinderbett: Sechs Bewohner kommen ins Krankenhaus

Lastrup - Vier Kinder zwischen drei und dreizehn Jahren sind nach einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Lastrup (Kreis Cloppenburg) mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus gekommen.
Feuer unterm Kinderbett: Sechs Bewohner kommen ins Krankenhaus
Sportflugzeug landet auf Gemeindestraße

Sportflugzeug landet auf Gemeindestraße

Ihlienworth - Wegen eines stotternden Motors ist ein Sportflugzeug auf einer Gemeindestraße im Kreis Cuxhaven notgelandet.
Sportflugzeug landet auf Gemeindestraße
Mann springt bei Hochhausbrand aus dem neunten Stock in den Tod

Mann springt bei Hochhausbrand aus dem neunten Stock in den Tod

Hannover - Schreckliche Brandtragödie in Hannover: Bei einem Feuer in einem Hochhaus ist ein Mann vor den Augen eines Spaziergängers aus dem neunten Stockwerk in den Tod gestürzt. Sprang er in Panik vor den Flammen vom Balkon?
Mann springt bei Hochhausbrand aus dem neunten Stock in den Tod
Niedersachsen verabschiedet sich 2015/2016 vom Turbo-Abi

Niedersachsen verabschiedet sich 2015/2016 vom Turbo-Abi

Hannover - Niedersachsen wird Trendsetter: Als bundesweit erstes Bundesland zieht es einen Schlussstrich unter das ungeliebte Turbo-Abi nach 12 Jahren. Überflieger in den Klassen erhalten aber auch weiter die Chance, auf der Schnellspur den Weg zum Abitur abzulegen.
Niedersachsen verabschiedet sich 2015/2016 vom Turbo-Abi
Schießerei in Salzgitter: Einbrecher außer Lebensgefahr

Schießerei in Salzgitter: Einbrecher außer Lebensgefahr

Salzgitter - Nach einer Schießerei zwischen einem Polizisten und einem mutmaßlichen Einbrecher in Salzgitter ist der genaue Tathergang weiter unklar.
Schießerei in Salzgitter: Einbrecher außer Lebensgefahr
Warnstreik in Hannover: Busse und Bahnen stehen still

Warnstreik in Hannover: Busse und Bahnen stehen still

Hannover - Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst haben am Mittwoch auch Hannover erreicht. Seit Betriebsbeginn stehen Busse und Stadtbahnen still, wie Verdi-Tarifkoordinator Harald Memenga mitteilte.
Warnstreik in Hannover: Busse und Bahnen stehen still
Aggressiver Bulle auf der Flucht erschossen

Aggressiver Bulle auf der Flucht erschossen

Rhauderfehn - Ein aggressiver Bulle ist in Ostfriesland aus seinem Stall ausgebrochen und auf der Flucht erschossen worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, hatte das Tier in Rhauderfehn ein 1,50 Meter hohes Gatter übersprungen und war anschließend über angrenzende Wiesen und öffentliche Straßen gelaufen.
Aggressiver Bulle auf der Flucht erschossen
Schießerei zwischen Polizisten und Einbrechern in Salzgitter

Schießerei zwischen Polizisten und Einbrechern in Salzgitter

Salzgitter - Als sich Männer an einem Wohnhaus zu schaffen machten, wurden Nachbarn misstrauisch und riefen die Polizei. Als die Beamten anrückten, fielen Schüsse.
Schießerei zwischen Polizisten und Einbrechern in Salzgitter
Warnstreiks in Niedersachsen und Bremen

Warnstreiks in Niedersachsen und Bremen

Hannover / Bremen - Mit Warnstreiks in Niedersachsen und Bremen machen die Gewerkschaften vor den nächsten Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst Druck. Hannovers Pendler wappnen sich für einen schwierigen Tag: Am Mittwoch bleiben Busse und Bahnen im Depot.
Warnstreiks in Niedersachsen und Bremen
Niedersachsen verschärft Kontrollen von Schlachttieren

Niedersachsen verschärft Kontrollen von Schlachttieren

Hannover - Als erstes Bundesland will Niedersachsen die Zahl der gehaltenen Schlachttiere von ihrem jeweiligen Gesundheitszustand abhängig machen. Niedersachsen wäre das erste Bundesland mit einer so strengen Regelung. Schlachtbetriebe und Veterinäre sollen erfassen, wie es Tieren geht und ob sie krank oder verletzt sind.
Niedersachsen verschärft Kontrollen von Schlachttieren
Spaziergänger findet erstarrte Königspythons

Spaziergänger findet erstarrte Königspythons

Kakenstorf - Zwei vor Kälte erstarrte Königspythons hat ein Spaziergänger im Landkreis Harburg entdeckt, doch die Hilfe für die Tiere kam zu spät.
Spaziergänger findet erstarrte Königspythons
Angriff mit Spitzhacke

Angriff mit Spitzhacke

Lüneburg - Nach einem Angriff mit der Spitzhacke auf seine ehemalige Freundin und ihren neuen Partner hat die Staatsanwaltschaft Lüneburg Anklage gegen einen 25-Jährigen wegen versuchten Mordes und gefährlicher Körperverletzung vor dem Landgericht erhoben.
Angriff mit Spitzhacke
Falsche Polizisten machen den richtigen zu schaffen

Falsche Polizisten machen den richtigen zu schaffen

Hannover - Das Landeskriminalamt (LKA) in Niedersachsen warnt vor einer steigenden Zahl von Betrugsfällen, bei denen Trickdiebe sich als Polizeibeamte ausgeben.
Falsche Polizisten machen den richtigen zu schaffen
Warnstreiks in Niedersachsen fortgesetzt

Warnstreiks in Niedersachsen fortgesetzt

Hannover - Die Warnstreiks im öffentlichen Dienst sind am Dienstag in Niedersachsen fortgesetzt worden. Verdi-Sprecher Ulf Birch sagte, Schwerpunkte der Arbeitsniederlegungen seien Hildesheim, Hameln, Salzgitter und Osnabrück.
Warnstreiks in Niedersachsen fortgesetzt
Ein Toter bei Unfall an Stauende auf A2

Ein Toter bei Unfall an Stauende auf A2

Hannover  - An einem Stauende auf der Autobahn 2 zwischen Hannover und Lehrte hat sich am Dienstagmorgen ein tödlicher Unfall ereignet.
Ein Toter bei Unfall an Stauende auf A2
Feuer im Moor- und Heidegebiet gelöscht

Feuer im Moor- und Heidegebiet gelöscht

Nordhorn - Meterhoch loderten die Flammen, in Windeseile fraßen sie sich durch das Naturschutzgebiet Gildehauser Venn. Rund 16 Stunden lang - dann hatte die Feuerwehr die letzten Flammen gelöscht.
Feuer im Moor- und Heidegebiet gelöscht
Weil wirbt für Zusammenarbeit zwischen Brasilien und Deutschland

Weil wirbt für Zusammenarbeit zwischen Brasilien und Deutschland

Recife / Hannover - Drei Monate vor WM-Anpfiff ist Niedersachsens Ministerpräsident Weil im Gastgeberland Brasilien. Es geht auch um Fußball, aber vor allem um Wirtschaft. Zum Auftakt besuchte er den Nordosten des Landes.
Weil wirbt für Zusammenarbeit zwischen Brasilien und Deutschland
In Niedersachsen soll nur noch Erdgas aus Sandstein gefördert werden

In Niedersachsen soll nur noch Erdgas aus Sandstein gefördert werden

Hannover - Mittels massiver Chemikalien wird in den USA Erdgas im großen Stil aus Ton- und Schiefer zutage gefördert. Die Folgen für Menschen und Umwelt sind aber unklar. In Niedersachsen soll deshalb nur noch unter strengen Auflagen Erdgas aus tiefem Sandstein gefördert werden.
In Niedersachsen soll nur noch Erdgas aus Sandstein gefördert werden
Einfach Mama in Bremen sehen - 13-Jähriger im Auto unterwegs

Einfach Mama in Bremen sehen - 13-Jähriger im Auto unterwegs

Hildesheim/Bad Herfsfeld - Weil er seine in Bremen lebende Mutter sehen wollte, ist ein 13-Jähriger in Osthessen zunächst unbemerkt mit der Limousine des Vaters Richtung Norden gestartet.
Einfach Mama in Bremen sehen - 13-Jähriger im Auto unterwegs
Ehemalige Mitschüler sagen im Prozess um Sexualmord aus

Ehemalige Mitschüler sagen im Prozess um Sexualmord aus

Osnabrück - Mit der Aussage früherer Mitschüler ist am Montag der Prozess um den Mord an der neunjährigen Christina vor dem Landgericht Osnabrück fortgesetzt worden.
Ehemalige Mitschüler sagen im Prozess um Sexualmord aus
Bewohner eines Mehrfamilienhauses stirbt bei Brand

Bewohner eines Mehrfamilienhauses stirbt bei Brand

Laatzen - Ein bisher noch nicht identifizierter Bewohner eines Mehrfamilienhaus in Laatzen (Region Hannover) ist am Montagmorgen bei einem Brand ums Leben gekommen.
Bewohner eines Mehrfamilienhauses stirbt bei Brand
Auto kracht in Feuerwehrhaus

Auto kracht in Feuerwehrhaus

Wiefelstede - In Mollberg krachte eine 21-jährige Frau mit ihrem Auto nach einem Ausweichmannöver gegen das Feuerwehrhaus des Ortes.
Auto kracht in Feuerwehrhaus
Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Motorradunfällen im Emsland

Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Motorradunfällen im Emsland

Bei zwei Motorradunfällen im Landkreis Emsland ist ein Mann getötet und ein anderer schwer verletzt worden.
Ein Toter und ein Schwerverletzter bei Motorradunfällen im Emsland
Nur schwarze Brötchen - Bäckerwagen brennt auf A30

Nur schwarze Brötchen - Bäckerwagen brennt auf A30

Bad Bentheim - Bei einem Feuer auf der Autobahn 30 in der Nähe von Bad Bentheim (Landkreis Grafschaft Bentheim) ist am Sonntag ein Bäckerwagen komplett ausgebrannt.
Nur schwarze Brötchen - Bäckerwagen brennt auf A30
Dieb isst gestohlenes Geld auf

Dieb isst gestohlenes Geld auf

Wilhelmshaven - Ein 35-Jähriger hat bei einem Überfall erbeutete Geldscheine vor den Augen von Polizeibeamten gegessen.
Dieb isst gestohlenes Geld auf

17-Jähriger auf Longboard bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Uetze - Ein 17-jähriger Longboard-Fahrer ist beim Zusammenprall mit dem Wagen einer Fahranfängerin in der Nähe von Uetze (Landkreis Region Hannover) lebensgefährlich verletzt worden.
17-Jähriger auf Longboard bei Unfall lebensgefährlich verletzt
Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall in Ostfriesland

Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall in Ostfriesland

Wiesmoor - Ein 72 Jahre alter Autofahrer ist am Freitagabend in Wiesmoor (Landkreis Aurich) getötet worden.
Ein Toter und zwei Verletzte bei Unfall in Ostfriesland
Neuer Schaden an Erdgasspeicher in Etzel

Neuer Schaden an Erdgasspeicher in Etzel

Hannover/Etzel - Erst ein Ölunfall, jetzt eine defekte Förderleitung: Der unterirdische Erdgasspeicher im ostfriesischen Etzel macht erneut Probleme.
Neuer Schaden an Erdgasspeicher in Etzel
Vater hat keine Erinnerung an die Ermordung seiner zwei Kinder

Vater hat keine Erinnerung an die Ermordung seiner zwei Kinder

Göttingen - Wegen Mordes an seinen beiden Kindern steht ein Vater vor Gericht. Am Freitag brach der 32-Jährige sein Schweigen. Er sei durch Mobbing im Betrieb in eine ausweglos scheinende Krise geraten. An die eigentliche Tat könne er sich nicht erinnern.
Vater hat keine Erinnerung an die Ermordung seiner zwei Kinder
Freizeitparks im Norden starten in den Frühling

Freizeitparks im Norden starten in den Frühling

Freizeitparks im Norden starten in den Frühling 2014
Freizeitparks im Norden starten in den Frühling
Freizeitparks starten in den Frühling

Freizeitparks starten in den Frühling

Hannover - Im Frühling öffnen die Freizeitparks in Niedersachsen wieder ihre Tore - nicht nur für kleine Besucher. In der Winterpause hat sich viel getan, manche Anlage lockt mit neuen Sensationen.
Freizeitparks starten in den Frühling
Häftling zündet Kerze an - Zelle in Brand

Häftling zündet Kerze an - Zelle in Brand

Hannover - Bei einem Feuer in einer Zelle der Justizvollzugsanstalt Hannover ist ein Häftling verletzt worden. Der 31 Jahre alte Sträfling hatte am Donnerstagabend eine Kerze auf dem Fensterbrett seiner Zelle angezündet, wie die Polizei mitteilte.
Häftling zündet Kerze an - Zelle in Brand
Feuerwehr kämpft gegen Brand in Mehrfamilienhaus

Feuerwehr kämpft gegen Brand in Mehrfamilienhaus

Osnabrück - In einem Mehrfamilienhaus in Osnabrück ist ein Feuer ausgebrochen. Aus bislang ungeklärter Ursache brannte in der Nacht zum Freitag ein Wintergarten einer Wohnung vollständig ab, wie die Polizei mitteilte. 
Feuerwehr kämpft gegen Brand in Mehrfamilienhaus
Wie Mike Tyson: Mann beißt Widersacher Ohr ab

Wie Mike Tyson: Mann beißt Widersacher Ohr ab

Hameln - Der Fall erinnert an den bissigen Boxer Mike Tyson: In Hameln hat am Donnerstag ein 39-Jähriger bei einer Auseinandersetzung seinem Kontrahenten die Hälfte eines Ohres abgebissen.
Wie Mike Tyson: Mann beißt Widersacher Ohr ab
Christina-Mordprozess: Geständnis nach 26-Jahren

Christina-Mordprozess: Geständnis nach 26-Jahren

Osnabrück - Es ist die Beichte seines Lebens. Stockend, mit Tränen in der Stimme, erzählt der Angeklagte vom Morgen des 27. Novembers 1987.
Christina-Mordprozess: Geständnis nach 26-Jahren
Therapieangebot für pädophile Männer stark nachgefragt

Therapieangebot für pädophile Männer stark nachgefragt

Hannover - Das Interesse an der vor zwei Jahren in Hannover eingerichteten Ambulanz für pädophile Männer ist ungebrochen groß. Insgesamt hätten seit dem Start 638 Personen Kontakt zu dem Präventionsprojekt aufgenommen, davon stammten 331 Anfragen aus der direkten Zielgruppe, sagte der wissenschaftliche Leiter Uwe Hartmann.
Therapieangebot für pädophile Männer stark nachgefragt
Polizei sucht Zeugen eines Angriffes am ZOB in Delmenhorst 

Polizei sucht Zeugen eines Angriffes am ZOB in Delmenhorst 

Delmenhorst  - Die Polizei sucht vier junge Männer, die sich nach derzeitigem Ermittlungsstand der Polizei und Auswertung von Bildmaterial am Sonntag, 12. Januar 2014, gegen 3.25 Uhr, in der Nähe des ZOB in Delmenhorst aufhielten, wo es zu einem Angriff auf einen 31-jährigen Mann auf der Businsel kam.
Polizei sucht Zeugen eines Angriffes am ZOB in Delmenhorst 
Polizist beim Absperren einer Unfallstelle schwer verletzt

Polizist beim Absperren einer Unfallstelle schwer verletzt

Hannover - Beim Absperren einer Unfallstelle auf der Autobahn 391 am Kreuz Braunschweig-Nord ist ein Polizist von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden.
Polizist beim Absperren einer Unfallstelle schwer verletzt
Großbrand in Lagerhalle - Feuerwehr beendet Löscheinsatz

Großbrand in Lagerhalle - Feuerwehr beendet Löscheinsatz

Barsinghausen - Ein Großaufgebot der Feuerwehr hat in der Nacht zum Donnerstag einen Brand in einer rund 2000 Quadratmeter großen Lagerhalle in Barsinghausen (Region Hannover) gelöscht.
Großbrand in Lagerhalle - Feuerwehr beendet Löscheinsatz
DLRG berichtet über steigende Zahl von Badetoten

DLRG berichtet über steigende Zahl von Badetoten

Hannover - Nach einem Rekordtief bei der Zahl der Badetoten im Jahr 2012 legt die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) am Donnerstag (11.00 Uhr) in Hannover die Statistik für 2013 vor.
DLRG berichtet über steigende Zahl von Badetoten
Prostituierte in Lovemobil lebensgefährlich verletzt

Prostituierte in Lovemobil lebensgefährlich verletzt

Meinersen - Eine Prostituierte ist in einem Wohnmobil nahe Meinersen (Landkreis Gifhorn) überfallen und lebensgefährlich verletzt worden. Die Tat in dem sogenannten Lovemobil habe sich am Sonntagabend ereignet, teilte die Polizei am Mittwoch in Gifhorn mit.
Prostituierte in Lovemobil lebensgefährlich verletzt
Doppelspitze könnte laut Weil Streit um Endlagerkommission beenden

Doppelspitze könnte laut Weil Streit um Endlagerkommission beenden

Hannover/Berlin - Der Streit über den Vorsitz der neuen Kommission zur Atommüllendlager-Suche könnte laut Niedersachsens Regierungschef Stephan Weil mit einer Doppelspitze beendet werden.
Doppelspitze könnte laut Weil Streit um Endlagerkommission beenden
Ausbau der Ganztagsschulen kommt schneller voran als geplant

Ausbau der Ganztagsschulen kommt schneller voran als geplant

Hannover - Der von Rot-Grün in Niedersachsen nach der Regierungsübernahme beschleunigte Ausbau der Ganztagsschulen kommt noch schneller voran als geplant.
Ausbau der Ganztagsschulen kommt schneller voran als geplant
Rentner nach Messerstich in Gartenkolonie vor Gericht

Rentner nach Messerstich in Gartenkolonie vor Gericht

Hannover - Er hatte Angst und fühlte sich bedroht - deswegen hat ein Rentner einem Kleingärtner ein Fahrtenmesser in den Bauch gestoßen und ihn schwer verletzt. Wegen versuchten Totschlags muss sich der 67-Jährige seit Mittwoch vor dem Landgericht Hannover verantworten.
Rentner nach Messerstich in Gartenkolonie vor Gericht