Ressortarchiv: Niedersachsen

Frühstart ins Leben - Neues Webportal hilft Frühchen-Eltern

Frühstart ins Leben - Neues Webportal hilft Frühchen-Eltern

Berlin/Göttingen - Eine zentrale Internetseite soll die Frühgeborenen-Versorgung in Deutschland verbessern. Niedersachsen ist auf diesem Gebiet Vorreiter und hat schon vor rund zehn Jahren eine Langzeitstudie gestartet, die alle Frühchen-Kliniken im Land einschließt.
Frühstart ins Leben - Neues Webportal hilft Frühchen-Eltern
Heiße Fahrt: Kondome werden in Metronom-Zügen verkauft

Heiße Fahrt: Kondome werden in Metronom-Zügen verkauft

Uelzen - In den Metronom-Zügen können auf der Fahrt durch Niedersachsen, Bremen und Hamburg künftig Kondome und Fairtrade-Kaffee gekauft werden.
Heiße Fahrt: Kondome werden in Metronom-Zügen verkauft
Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt - Fußgängerzone gesperrt

Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt - Fußgängerzone gesperrt

Cloppenburg - Ein Großbrand in der Cloppenburger Innenstadt hat am Freitag mehrere Häuser zerstört. Nach Polizeiangaben brach das Feuer zuerst im Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses aus und griff dann auf ein angrenzendes Gebäude über.
Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt - Fußgängerzone gesperrt
Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt

Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt

Ein Großbrand in der Cloppenburger Innenstadt hat am Freitag mehrere Häuser zerstört. Nach Polizeiangaben brach das Feuer zuerst im Obergeschoss eines Wohn- und Geschäftshauses aus und griff dann auf ein angrenzendes Gebäude über.
Großfeuer in Cloppenburger Innenstadt
Prozess um Organspendeskandal wird verlängert

Prozess um Organspendeskandal wird verlängert

Göttingen -  Der seit August 2013 laufende Prozess um den Transplantations-Skandal am Göttinger Universitätsklinikum wird länger dauern als zunächst erwartet. Ursprünglich hatte das Landgericht Göttingen das Verfahren bis Mai dieses Jahres terminiert.
Prozess um Organspendeskandal wird verlängert
Ex-Freundin erstochen - Angeklagter schweigt

Ex-Freundin erstochen - Angeklagter schweigt

Hannover - Ein 32-Jähriger soll im September vergangenen Jahres seine einstige Lebensgefährtin erstochen haben. Seit Freitag muss sich der Mann wegen Mordes vor dem Landgericht Hannover verantworten. Zum Prozessauftakt schwieg der Angeklagte.
Ex-Freundin erstochen - Angeklagter schweigt
Erwärmte Chemikalien haben Explosion auf der „Flaminia“ ausgelöst

Erwärmte Chemikalien haben Explosion auf der „Flaminia“ ausgelöst

Wilhelmshaven / Hamburg - Feuer, eine schwere Explosion, tote und verletzte Seeleute: Anderthalb Jahre nach der dramatischen Havarie des Containerfrachters „Flaminia“ liegt der Unfallbericht vor.
Erwärmte Chemikalien haben Explosion auf der „Flaminia“ ausgelöst
Drei Männer nach Sturz in Chemietank auf Intensivstation

Drei Männer nach Sturz in Chemietank auf Intensivstation

Dassel - Bei einem Chemieunfall auf dem Gelände eines Betriebes in Dassel (Kreis Northeim) sind am Freitag drei Männer verletzt worden. Sie wurden nach Angaben der Polizei ins Krankenhaus gebracht und auf Intensivstationen verlegt.
Drei Männer nach Sturz in Chemietank auf Intensivstation
Welse fühlen sich in Niedersachsens Flüssen zunehmend wohl

Welse fühlen sich in Niedersachsens Flüssen zunehmend wohl

Hannover - Der Wels ist der größte heimische Süßwasserfisch, der den Anglern hierzulande an den Haken gehen kann. In jüngster Zeit passiert das immer öfter, in den Fangmeldungen taucht der Raubfisch zunehmend auf. Eine Studie hat mögliche Gründe für das Phänomen untersucht.
Welse fühlen sich in Niedersachsens Flüssen zunehmend wohl
Stahlhersteller Salzgitter rechnet mit weiterem Verlustjahr

Stahlhersteller Salzgitter rechnet mit weiterem Verlustjahr

Salzgitter - Von Heiko Lossie. Deutschlands zweitgrößter Stahlkocher Salzgitter hat wie erwartet ein verlustreiches Jahr hinter sich. Auch das letzte Quartal brachte keine Wende und 2014 soll es schwierig bleiben. Die Hoffnungen ruhen weiterhin ganz auf dem Sparprogramm mit seinen Stellenstreichungen.
Stahlhersteller Salzgitter rechnet mit weiterem Verlustjahr
Gemeinsam wachsen - „Balu und Du“ vermittelt Paten für Grundschüler

Gemeinsam wachsen - „Balu und Du“ vermittelt Paten für Grundschüler

Osnabrück / Bremen - Von Helen Hoffmann. Sie streifen durch den Urwald und werden Freunde - Mogli und Balu aus dem Dschungelbuch. Die Organisatoren des bundesweiten Programms „Balu und Du“ wünschen sich eine ähnliche Erfolgsgeschichte.
Gemeinsam wachsen - „Balu und Du“ vermittelt Paten für Grundschüler
Sattelzug mit 16 Tonnen Gemüse landet im Graben

Sattelzug mit 16 Tonnen Gemüse landet im Graben

Braunschweig - Ein mit 16 Tonnen Gemüse beladener Sattelzug ist auf der Autobahn 2 bei Braunschweig gegen die Leitplanke geprallt und im Graben auf der Seite gelandet.
Sattelzug mit 16 Tonnen Gemüse landet im Graben
Kirchweyhe-Prozess: Verteidigung legt Revision ein

Kirchweyhe-Prozess: Verteidigung legt Revision ein

Verden - Nach dem Urteil im Prozess um den gewaltsamen Tod von Daniel S. in Kirchweyhe bei Bremen hat die Verteidigung des zu fünf Jahren und neuen Monaten verurteilten Angeklagten Cihan A. Revision beim Bundesgerichtshof eingelegt.
Kirchweyhe-Prozess: Verteidigung legt Revision ein
Fahrer bei Schulbusunfall getötet

Fahrer bei Schulbusunfall getötet

Lübbow - Bei einem Schulbusunfall im Landkreis Lüchow-Dannenberg ist am Donnerstag der Fahrer ums Leben gekommen. Der einzige noch im Bus sitzende Schüler erlitt nur leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher in Lüneburg mitteilte.
Fahrer bei Schulbusunfall getötet
Der Ansager informiert über Verstorbene

Der Ansager informiert über Verstorbene

Nortmoor - Von Katrin Aue. Gute Nachrichten haben sie nie, Aufgaben zu verteilen schon: Ansager informieren Bewohner, wenn einer aus dem Dorf gestorben ist. Sie klären, wer beim Sargtragen hilft oder dem Leichenschmaus. Und manchmal sind sie auch Seelentröster.
Der Ansager informiert über Verstorbene
Einbruchsserie in 15 Kindergärten

Einbruchsserie in 15 Kindergärten

Osterode/Göttingen - Eine Serie von Einbrüchen in Kindergärten beschäftigt die Polizei in Südniedersachsen. Insgesamt registrierten die Ermittler seit der vergangenen Woche 15 Taten, bei denen zumeist Bargeld gestohlen wurde.
Einbruchsserie in 15 Kindergärten
Affäre Edathy sorgt im Landtag erneut für hitzige Debatten

Affäre Edathy sorgt im Landtag erneut für hitzige Debatten

Hannover - Der Fall Edathy polarisiert. Im niedersächsischen Landtag stellt sich der Innenminister schützend vor die Polizei, die Justizministerin vor die Staatsanwaltschaft. Die CDU will die Strafbarkeit im Falle von Kinderpornografie ausweiten.
Affäre Edathy sorgt im Landtag erneut für hitzige Debatten
Thümler provoziert Tumulte

Thümler provoziert Tumulte

Hannover - Von Hans Brinkmann. Eine Debatte über den Fall Edathy hat gestern im Niedersächsischen Landtag zu einem Tumult geführt. Auslöser für empörte Reaktionen des Regierungslagers bildete die Anschuldigung von CDU-Fraktionschef Björn Thümler, in Sachen Kinderpornografie sei es bei den Sozialdemokraten „scheinbar virulent, dass Sie verdrängen anstatt aufzuklären“.
Thümler provoziert Tumulte
Gericht verkündet Urteil im Prozess gegen Wulff

Gericht verkündet Urteil im Prozess gegen Wulff

Hannover - Christian Wulff hat lange auf diesen Moment gewartet. Am Vormittag fällt das Urteil im Prozess gegen das einstige Staatsoberhaupt. Die Chancen auf einen Freispruch sind gut. Doch wie geht es danach weiter?
Gericht verkündet Urteil im Prozess gegen Wulff
Unheilvolle Stimmung

Unheilvolle Stimmung

Kirchweyhe - Der Schlägerei am Bahnhof Kirchweyhe (Landkreis Diepholz) am 10. März ging eine Auseinandersetzung mit mehreren Beteiligten voraus. Die Rekonstruktion der Ereignisse des Gerichts:
Unheilvolle Stimmung
Tod von Daniel S.: Fast sechs Jahre Haft für Täter

Tod von Daniel S.: Fast sechs Jahre Haft für Täter

Verden / Kirchweyhe - Von Felix Gutschmidt. Fünf Jahre und neun Monate Jugendstrafe wegen Körperverletzung mit Todesfolge: So lautet das Urteil im Prozess um den Tod von Daniel S.
Tod von Daniel S.: Fast sechs Jahre Haft für Täter
Schlichter mutiert zum Gewalttäter

Schlichter mutiert zum Gewalttäter

Verden / Kirchweyhe - Von Felix Gutschmidt. Cihan A. vergräbt sein Gesicht in den Händen. Soeben hat der 21-Jährige erfahren, dass er die nächsten fünf Jahre hinter Gittern verbringen wird. Als er den Kopf wieder hebt, sind seine Augen rot unterlaufen.
Schlichter mutiert zum Gewalttäter
29 Jahre unfallfrei ohne Führerschein unterwegs

29 Jahre unfallfrei ohne Führerschein unterwegs

Helmstedt - Nach 29 Jahren unfallfreien Fahrens muss eine Frau aus Helmstedt künftig zu Fuß gehen. Polizisten stellten am Dienstagabend bei einer Kontrolle fest, dass sie keinen Führerschein besitzt.
29 Jahre unfallfrei ohne Führerschein unterwegs
Urteil im Kirchweyhe-Prozess: Bilder aus dem Gericht

Urteil im Kirchweyhe-Prozess: Bilder aus dem Gericht

Nach einem fast sechsmonatigen Indizienprozess hat das Landgericht Verden einen 21-Jährigen wegen des gewaltsamen Todes eines jungen Mannes in Kirchweyhe zu fünf Jahren und neun Monaten Gefängnis verurteilt. 
Urteil im Kirchweyhe-Prozess: Bilder aus dem Gericht
Tod in Kirchweyhe: Fünf Jahre und neun Monate für Täter

Tod in Kirchweyhe: Fünf Jahre und neun Monate für Täter

Verden / Kirchweyhe - Von Sönke Möhl. Er hat so zugetreten, dass der 25-jähriger Daniel S. in Kirchweyhe nach einem Discobesuch starb. Der 21 Jahre alte Täter, Cihan A., muss dafür in Jugendhaft. Fünf Jahre und neun Monate lautet das Urteil des Landgerichts Verden wegen Körperverletzung mit Todesfolge.
Tod in Kirchweyhe: Fünf Jahre und neun Monate für Täter
Schwerer Lastkahn treibt kilometerweit herrenlos wesersabwärts

Schwerer Lastkahn treibt kilometerweit herrenlos wesersabwärts

Bodenfelde/Bad Karlshafen - Polizei und Feuerwehr haben auf der Oberweser einen herrenlosen Lastkahn gestoppt, der ungesteuert kilometerweit stromabwärts trieb.
Schwerer Lastkahn treibt kilometerweit herrenlos wesersabwärts
Kirchweyhe-Prozess: Fünf Jahre und neun Monate für Cihan A.

Kirchweyhe-Prozess: Fünf Jahre und neun Monate für Cihan A.

Verden - Urteil im Prozess um den Tod von Daniel S. in Kirchweyhe: Das Landgericht Verden verurteilte den 21-jährigen Cihan A. wegen Körperverletzung mit Todesfolge zu fünf Jahren und neun Monaten Haft.
Kirchweyhe-Prozess: Fünf Jahre und neun Monate für Cihan A.
Obdachloser erneut verprügelt

Obdachloser erneut verprügelt

Hannover - Ein Obdachloser in Hannover ist erneut attackiert worden. Erst vier Tage zuvor hatte das Landgericht zwei Männer von dem Vorwurf freigesprochen, den 45-Jährigen bereits im Sommer verprügelt zu haben.
Obdachloser erneut verprügelt
Zwölfjährige von Auto angefahren und verletzt

Zwölfjährige von Auto angefahren und verletzt

Sassenburg - Ein zwölf Jahre altes Mädchen ist in der Gemeinde Sassenburg (Kreis Gifhorn) von einem Auto angefahren und verletzt worden.
Zwölfjährige von Auto angefahren und verletzt
Rechtsanwalt wegen bandenmäßigen Ebay-Betruges vor Gericht

Rechtsanwalt wegen bandenmäßigen Ebay-Betruges vor Gericht

Göttingen - Wegen bandenmäßigen Betruges müssen sich von heute an ein Rechtsanwalt und zwei mutmaßliche Komplizen vor dem Landgericht Göttingen verantworten.
Rechtsanwalt wegen bandenmäßigen Ebay-Betruges vor Gericht
Geldgeber einig: Glaeseker-Engagement für Sponsoring irrelevant

Geldgeber einig: Glaeseker-Engagement für Sponsoring irrelevant

Hannover - Das dubiose Engagement des Ex-Sprechers von Ex-Bundespräsident Christian Wulff, Olaf Glaeseker, bei der Sponsorensuche für den „Nord-Süd-Dialog“ war laut einiger Geldgeber gar nicht so umstritten. Denn ihr Geld wäre ohne Glaesekers Zutun genauso üppig geflossen.
Geldgeber einig: Glaeseker-Engagement für Sponsoring irrelevant
Niedersächsischer Städtetag für Abschaffung der Kitagebühren

Niedersächsischer Städtetag für Abschaffung der Kitagebühren

Hann. Münden - Vom kostenlosen Zugang zu Kitas bis zur systematischen Sprachförderung: Der Niedersächsische Städtetag verlangt den großen Wurf bei der frühkindlichen Betreuung.
Niedersächsischer Städtetag für Abschaffung der Kitagebühren
Tierquäler missbraucht Pony in Celle

Tierquäler missbraucht Pony in Celle

Celle - Ein Tierquäler hat ein Pony in einer Pferdebox in Celle missbraucht.
Tierquäler missbraucht Pony in Celle
Exhibitionist zeigt sich beim Sporttraining

Exhibitionist zeigt sich beim Sporttraining

Brake - Unangenehmen Besuch hatte eine Gruppe von Frauen eines Sport-Kurses beim Training am Montagabend in der Turnhalle Boitwarden. Gegen 20.30 Uhr stellte sich ein junger Mann ins Halbdunkel der gläsernen Eingangstür und manipulierte an seinem Geschlechtsteil.
Exhibitionist zeigt sich beim Sporttraining
Skelettierte Leiche am Ufer in Elslfleth gefunden

Skelettierte Leiche am Ufer in Elslfleth gefunden

Wesermarsch - Am Freitag, 14. Februar, fand ein Zeuge während Landschaftspflegearbeiten in der Mittagszeit am westlichen Ufer des Moorriemer Kanals an der Atlantikstraße eine skelettierte Leiche auf.
Skelettierte Leiche am Ufer in Elslfleth gefunden
Mordversuch nach sexuellem Missbrauch

Mordversuch nach sexuellem Missbrauch

Lüneburg - Er soll seine Stieftochter mehrfach missbraucht und versucht haben, sie zu ermorden. Deswegen sitzt ein 43-Jähriger nun in Lüneburg auf der Anklagebank. Laut seinem Anwalt hat er eine andere Geschichte als die Staatsanwaltschaft.
Mordversuch nach sexuellem Missbrauch
Mann soll Freundin zu Tode gequält und das gefilmt haben

Mann soll Freundin zu Tode gequält und das gefilmt haben

Hannover - Weil er seine Freundin über sechs Stunden lang zu Tode gequält haben soll, steht ein 33 Jahre alter Mann von heute wegen Mordes vor dem Landgericht Hannover.
Mann soll Freundin zu Tode gequält und das gefilmt haben
Frühlingsgefühle lassen Kröten, Frösche und Molche wandern

Frühlingsgefühle lassen Kröten, Frösche und Molche wandern

Braunschweig - Das Frühlingswetter packt auch die Tierwelt: Kröten, Frösche und Molche wandern in Niedersachsen jetzt wieder durch die Nächte, um ihre Laichgewässer zu erreichen.
Frühlingsgefühle lassen Kröten, Frösche und Molche wandern
Ex-Patientin bei Organspende-Prozess: Von Manipulation nichts bemerkt

Ex-Patientin bei Organspende-Prozess: Von Manipulation nichts bemerkt

Göttingen - Im Prozess um den Transplantationsskandal hat das Landgericht Göttingen am Montag eine Patientin des angeklagten Arztes angehört.
Ex-Patientin bei Organspende-Prozess: Von Manipulation nichts bemerkt
Brandserie in Garbsen reißt nicht ab - 43 Feuer seit Anfang 2013

Brandserie in Garbsen reißt nicht ab - 43 Feuer seit Anfang 2013

Garbsen - Die Serie von Brandstiftungen in Garbsen bei Hannover reißt nicht ab. Nachdem im vergangenen Jahr bereits 41 Mal Brände in dem Problem-Stadtteil Auf der Horst gelegt wurden, ohne dass die Polizei bisher Täter ermitteln konnte, kam es in der Nacht zum Montag erneut zu einem Feuer.
Brandserie in Garbsen reißt nicht ab - 43 Feuer seit Anfang 2013
Oettinger widerspricht im Glaeseker-Prozess Ex-Sprecher

Oettinger widerspricht im Glaeseker-Prozess Ex-Sprecher

Hannover - Von Ralf E. Krüger. Schwäbischer Gerichtstag: Im Korruptionsprozess gegen Wulffs ehemaligen Sprecher Glaeseker verblüfft Baden-Württembergs Ex-Regierungschef Oettinger vor Gericht. Als zweiter Schwabe nach Talanx-Chef Haas sagt er aus - und widerspricht seinem Ex-Sprecher.
Oettinger widerspricht im Glaeseker-Prozess Ex-Sprecher
Kinder finden scharfe Handgranate

Kinder finden scharfe Handgranate

Marklendorf - Einen lebensgefährlichen Fund haben Kinder im Heidekreis gemacht: Beim Spielen entdeckten sie in einem Entwässerungsgraben bei Marklendorf am Sonntag eine scharfe Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg.
Kinder finden scharfe Handgranate
Zechkumpane nach Tod von Frau in Kleingarten verhaftet

Zechkumpane nach Tod von Frau in Kleingarten verhaftet

Lingen - Bei einem Zechgelage zweier Ehepaare in einem Kleingarten in Lingen geraten die Männer in Streit, rasend vor Wut beißt einer dem anderen einen Finger ab. Später wird die Frau des brutalen Streithahns tot entdeckt: Leicht bekleidet und verdreckt liegt sie auf dem Boden.
Zechkumpane nach Tod von Frau in Kleingarten verhaftet
Sattelzug gerät in Flammen - 100.000 Euro Schaden

Sattelzug gerät in Flammen - 100.000 Euro Schaden

Seevetal - Beim Brand eines Sattelzugs auf der Autobahn 7 in der Höhe von Seevetal (Landkreis Harburg) ist am Sonntagabend ein Schaden von etwa 100.000 Euro entstanden.
Sattelzug gerät in Flammen - 100.000 Euro Schaden
Kollision mit Milchlaster: 23-jährige Frau stirbt auf Bundesstraße 83

Kollision mit Milchlaster: 23-jährige Frau stirbt auf Bundesstraße 83

Brevörde - Bei der Kollision ihres Fahrzeugs mit einem Milchtransporter ist am Montagmorgen bei Brevörde im Landkreis Holzminden eine Autofahrerin ums Leben gekommen.
Kollision mit Milchlaster: 23-jährige Frau stirbt auf Bundesstraße 83
Feuerwehrleute bei Rettung verletzt

Feuerwehrleute bei Rettung verletzt

Emden - Zwei Feuerwehrleute sind bei einem Rettungseinsatz in Emden verletzt worden.
Feuerwehrleute bei Rettung verletzt
Fliegerbombe in Osnabrücker Vorort gesprengt

Fliegerbombe in Osnabrücker Vorort gesprengt

Osnabrück - Experten des Kampfmittelräumdienstes haben im Osnabrücker Vorort Belm eine Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt.
Fliegerbombe in Osnabrücker Vorort gesprengt
Mehrere Brände verursachen hohen Schaden

Mehrere Brände verursachen hohen Schaden

Moormerland/Salzgitter - Mehrere Brände haben am Wochenende in Niedersachsen einen Schaden von insgesamt mehr als 100 000 Euro verursacht. In Moormerland im Kreis Leer brannte in der Nacht zum Sonntag ein Wohnhaus aus.
Mehrere Brände verursachen hohen Schaden
Niedrige Schwarzfahrerquote in Niedersachsen

Niedrige Schwarzfahrerquote in Niedersachsen

Hannover - Die Zahl der Schwarzfahrer in Niedersachsen ist auch im vergangenen Jahr konstant niedrig geblieben.
Niedrige Schwarzfahrerquote in Niedersachsen
Schon 142 Tote durch MRSA-Keime in Niedersachsen

Schon 142 Tote durch MRSA-Keime in Niedersachsen

Osnabrück - Seit Mitte 2009 sind in Niedersachsen nach Angaben des Landesgesundheitsamtes 142 Menschen an einer Infektion mit Antibiotika resistenten Keimen gestorben.
Schon 142 Tote durch MRSA-Keime in Niedersachsen