Ressortarchiv: Niedersachsen

Mehr als 300 Ferkel sterben bei Brand in Schweinestall

Mehr als 300 Ferkel sterben bei Brand in Schweinestall

Meinersen/Gifhorn - Bei einem Brand in einem Schweinestall im Kreis Gifhorn sind 300 Ferkel und 30 Sauen getötet worden. Menschen wurden nicht verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit.
Mehr als 300 Ferkel sterben bei Brand in Schweinestall
Tödliche Stiche nach Streit um Wodkaflasche

Tödliche Stiche nach Streit um Wodkaflasche

Lüneburg - Im Streit soll er einen Zechkumpan mit einer Bastelschere erstochen haben - dafür muss sich ein Mann in Lüneburg nun wegen Totschlags verantworten.
Tödliche Stiche nach Streit um Wodkaflasche
Betonschaden: A7 wird am Vormittag Richtung Süden voll gesperrt

Betonschaden: A7 wird am Vormittag Richtung Süden voll gesperrt

Bockenem - Die Autobahn 7 wird am Donnerstag wegen eines akuten Fahrbahnschadens für mehrere Stunden in Richtung Süden voll gesperrt. Nach Angaben der Autobahnmeisterei Seesen wird der Verkehr in Richtung Kassel am Vormittag von der Anschlussstelle Derneburg an umgeleitet.
Betonschaden: A7 wird am Vormittag Richtung Süden voll gesperrt
Lena vertraute ihrem Mörder

Lena vertraute ihrem Mörder

Aurich - Von Irena Güttel.  Ahnungslos folgte Lena ihrem Mörder. In einem Parkhaus in Emden erwürgte der junge Mann das Mädchen. Der 19-Jährige kommt jetzt in eine Psychiatrie - vielleicht für immer. Was den jungen Mann zu der schrecklichen Tat trieb, konnte der Prozess nicht eindeutig klären.
Lena vertraute ihrem Mörder
19-Jähriger nach Messerstichen freigesprochen

19-Jähriger nach Messerstichen freigesprochen

Lüneburg - Das Landgericht Lüneburg hat einen wegen einer Messerattacke angeklagten Mann freigesprochen, weil er in Notwehr gehandelt hat.
19-Jähriger nach Messerstichen freigesprochen
Urteil im Mordfall Lena

Urteil im Mordfall Lena

Aurich - Der Mörder der elfjährigen Lena aus Emden muss für lange Zeit in die Psychiatrie. Wann der 19-Jährige wieder frei kommt, ist offen, entschied am Mittwoch das Landgericht im ostfriesischen Aurich.
Urteil im Mordfall Lena
Polizei sucht überregional agierende Panzerknacker

Polizei sucht überregional agierende Panzerknacker

Northeim - Die Polizei in Northeim fahndet nach einer überregional agierenden Bande von Panzerknackern. Die Männer werden für den Aufbruch von Geldautomaten in Niedersachsen, Hessen und Thüringen verantwortlich gemacht, teilten die Beamten am Dienstag mit. Dabei setzte die Bande zum Teil auch Sprengstoff ein.
Polizei sucht überregional agierende Panzerknacker
Lastwagen kippt auf A1 um - Fahrer stirbt

Lastwagen kippt auf A1 um - Fahrer stirbt

Wildeshausen - Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 1 im Kreis Oldenburg ist ein 41 Jahre alte Lastwagenfahrer tödlich verletzt worden. Die A1 ist noch voll gesperrt.
Lastwagen kippt auf A1 um - Fahrer stirbt
Champions League: große Siege, bittere Niederlagen

Champions League: große Siege, bittere Niederlagen

In der Champions League kämpfen die besten Fußballteams um die Krone im europäischen Klubfußball. Die Spiele ziehen Millionen Fans in den Stadien und den Bildschirmen in ihren Bann. Aus deutscher Sicht ist Luft nach oben: Erst zwei deutsche Mannschaften konnten die „Königsklasse“ gewinnen.
Champions League: große Siege, bittere Niederlagen
Tote aus dem Maschsee: Polizei wertet Videoaufnahmen aus

Tote aus dem Maschsee: Polizei wertet Videoaufnahmen aus

Hannover - Nach dem Fund einer zerstückelten Frauenleiche im Maschsee in Hannover (wir berichteten) wertet die Polizei die Videos einer Überwachungskamera am See aus. Insgesamt müssen die Beamten fast 90 Stunden Aufzeichnungen sichten, sagte ein Polizeisprecher am Montag.
Tote aus dem Maschsee: Polizei wertet Videoaufnahmen aus
Lkw-Fahrer durch Container der „Flaminia“ schwer verletzt

Lkw-Fahrer durch Container der „Flaminia“ schwer verletzt

Wilhelmshaven - Beim Entladen des havarierten Frachters „Flaminia“ ist ein Lkw-Fahrer am Montag in Wilhelmshaven schwer verletzt worden.
Lkw-Fahrer durch Container der „Flaminia“ schwer verletzt
20 000 Schachteln Schmuggelzigaretten entdeckt

20 000 Schachteln Schmuggelzigaretten entdeckt

Hagenburg - Die Polizei hat in einer Garage in Hagenburg im Kreis Schaumburg rund 20.000 Schachteln unverzollte Zigaretten sichergestellt. Wegen der riesigen Menge brauchten die Ermittler zum Abtransport der Glimmstängel die Unterstützung der Feuerwehr.
20 000 Schachteln Schmuggelzigaretten entdeckt
Wohnhaus brennt nieder - 500 000 Euro Sachschaden

Wohnhaus brennt nieder - 500 000 Euro Sachschaden

Hollenbeck/Stade - Bei einem Großbrand im Kreis Stade ist am Sonntagabend ein Wohnhaus mit Anbau niedergebrannt. Der Sachschaden bei dem Feuer in Hollenbeck bei Harsefeld liegt bei mindestens 500 000 Euro, wie die Polizei in Stade mitteilte.
Wohnhaus brennt nieder - 500 000 Euro Sachschaden
Regierung will Neuverschuldung stärker als geplant senken

Regierung will Neuverschuldung stärker als geplant senken

Hannover - Mit Hilfe der höheren Steuereinnahmen will die niedersächsische Landesregierung die Neuverschuldung in diesem Jahr deutlich zurückfahren.
Regierung will Neuverschuldung stärker als geplant senken
Mieter zieht sich bei Brand schwere Verbrennungen zu

Mieter zieht sich bei Brand schwere Verbrennungen zu

Wilhelmshaven - Bei einem Wohnungsbrand in Wilhelmshaven hat ein 55-Jähriger am Sonntagmorgen schwere Verbrennungen erlitten. Eine Funkstreife traf den verletzten Mieter zufällig vor dem Haus an, er war aber nicht ansprechbar.
Mieter zieht sich bei Brand schwere Verbrennungen zu
Kommunen schränken freiwillige Leistungen ein

Kommunen schränken freiwillige Leistungen ein

Hannover - Für einen ausgeglichenen Haushalt schränken viele Kommunen ihre Ausgaben für freiwillige Leistungen und damit für Kulturangebote ein.
Kommunen schränken freiwillige Leistungen ein
Rübenlaster kippt um - 90.000 Euro Schaden

Rübenlaster kippt um - 90.000 Euro Schaden

Hedeper/Wolfenbüttel - Ein umgekippter Rübenlaster im Kreis Wolfenbüttel hat am Samstag Polizei und Feuerwehr in Atem gehalten und für einen Schaden von rund 90.000 Euro gesorgt.
Rübenlaster kippt um - 90.000 Euro Schaden
Wurzeln ziehen statt essen

Wurzeln ziehen statt essen

Bad Iburg - Von Julia Wäschenbach. Wenzel Grüß kann 467 mal 621 mal 644 im Kopf ausrechnen. Dafür braucht er noch nicht einmal eine Minute. Mit einem Bleistift kritzelt der blonde Junge die neunstellige Lösung auf einen Schreibblock.
Wurzeln ziehen statt essen

Ehemänner lassen Frauen in Osnabrück zurück 

Osnabrück - Zwei ältere Damen aus Gütersloh sind von ihren Ehemännern in der Osnabrücker Innenstadt einfach zurückgelassen worden.
Ehemänner lassen Frauen in Osnabrück zurück 
Mehr Norovirus-Erkrankungen in Niedersachsen

Mehr Norovirus-Erkrankungen in Niedersachsen

Hannover - In Niedersachsen sind in den ersten zehn Monaten dieses Jahres weit mehr Norovirus-Infektionen registriert worden als im Vorjahreszeitraum. Die Zahl der gemeldeten schweren Magen-Darm-Erkrankungen sei um 24 Prozent auf mehr als 8180 Fälle gestiegen, teilte die Techniker Krankenkasse am Freitag mit.
Mehr Norovirus-Erkrankungen in Niedersachsen
Linoleum kommt in Deutschland nur aus Delmenhorst

Linoleum kommt in Deutschland nur aus Delmenhorst

Delmenhorst - Von Sönke Möhl. Einst ein Kasernen- und Krankenhausalptraum in grau, heute bunt und gefragt: Linoleum punktet immer öfter als Öko-Bodenbelag. Eine einzige Fabrik produziert in Deutschland. Die Zutaten haben sich nicht geändert: Jute, Kork- und Holzmehl, Kreide, Harz und Leinöl.
Linoleum kommt in Deutschland nur aus Delmenhorst
Unverhoffter Geldsegen in Niedersachsen

Unverhoffter Geldsegen in Niedersachsen

Hannover. Die Steuereinnahmen sprudelten in diesem Jahr reichlich. In den Kassen liegt mehr Geld als erwartet - und weckt nun Begehrlichkeiten. Sollen die Mehreinnahmen für den Verzicht auf neue Schulden oder Steuersenkungen genutzt werden?
Unverhoffter Geldsegen in Niedersachsen
Getötete und zerstückelte Frau aus Maschsee identifiziert

Getötete und zerstückelte Frau aus Maschsee identifiziert

Hannover - Nach dem grausigen Leichenfund im Maschsee in Hannover haben die Fahnder Gewissheit: Die Frau ist erstochen und zerstückelt worden. Die Leichenteile wurden in Müllsäcke verpackt und trieben bis Mittwoch in dem See. Inzwischen konnte die Polizei nach eigenen Angaben vom Donnerstag die Tote identifizieren.
Getötete und zerstückelte Frau aus Maschsee identifiziert
Rollerfahrer wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Rollerfahrer wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt

Delmenhorst - Ein 57 Jahre alter Rollerfahrer ist am Mittwochabend in Delmenhorst von einem Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt worden.
Rollerfahrer wird von Auto erfasst und lebensgefährlich verletzt
Frauenleiche im Maschsee gefunden

Frauenleiche im Maschsee gefunden

Hannover - Schreckliche Entdeckung beim Maschsee- Spaziergang: Ein 58 Jahre alter Mann hat am Mittwochmittag am Nordufer des hannoverschen Stadtsees einen menschlichen Torso entdeckt.
Frauenleiche im Maschsee gefunden