Ressortarchiv: Niedersachsen

16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Georgsmarienhütte/Osnabrück - Ein betrunkener 16 Jahre alter Junge hat sich am frühen Samstagmorgen mit dem Auto seiner Eltern überschlagen.
16-Jähriger überschlägt sich mit Auto

Landrat soll sich verplappert haben

Hannover - Die Veröffentlichung des Ankunftstermins des jüngsten Atomtransportes aus Sellafield könnte Konsequenzen für den Landrat des Kreises Wesermarsch, Michael Höbrink (SPD), haben.
Landrat soll sich verplappert haben
Erst die unversehrte Fracht, dann das defekte Gefahrgut

Erst die unversehrte Fracht, dann das defekte Gefahrgut

Niedersachsen - WILHELMSHAVEN · Fast drei Wochen nach Ankunft des schwer beschädigten Containerschiffs „Flaminia“ in Wilhelmshaven hat gestern die Entladung der Fracht begonnen. Zunächst sollten 80 unbeschädigte Container von Bord geholt werden.
Erst die unversehrte Fracht, dann das defekte Gefahrgut
Emden: Mann treibt tot im Wasser

Emden: Mann treibt tot im Wasser

Emden - Ein Mann ist am Sonntagmorgen tot in Emden gefunden worden.
Emden: Mann treibt tot im Wasser
Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet

Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet

Oldenburg - Achterbahn und Würstchenbude, Lostopf und Kinderkarussell: Seit Freitag können sich Jahrmarktfreunde wieder auf dem traditionsreichen Kramermarkt in Oldenburg vergnügen.
Liebesapfel und Lostopf: Kramermarkt in Oldenburg gestartet
Über 40 Schüler durch Pfefferspray verletzt

Über 40 Schüler durch Pfefferspray verletzt

Braunschweig - Mehr als 40 Schüler einer Braunschweiger Realschule sind am Freitag durch Pfefferspray verletzt worden.
Über 40 Schüler durch Pfefferspray verletzt
Professor radelt rund um den Globus

Professor radelt rund um den Globus

Osnabrück. 30.000 Kilometer ist Wolfgang Lenzen in einem Jahr geradelt, einmal rund um die Welt. Jetzt neigt sich die Mammut-Tour dem Ende entgegen. Der trainierte Philosophie-Professor wird am Samstag nach aus Osnabrück zurückkehren - und freut sich auf die Zeit ohne Rad.
Professor radelt rund um den Globus
LKA: NSU plante keine Anschläge in Niedersachsen

LKA: NSU plante keine Anschläge in Niedersachsen

Hannover - Die rechtsextreme Zwickauer NSU-Terrorzelle hat nach Erkenntnissen des Landeskriminalamtes (LKA) keine Anschläge in Niedersachsen geplant gehabt. Dies habe die Auswertung sämtlicher 584 Spuren aus dem Zwickauer Haus des Terrortrios ergeben, die einen Bezug zu Niedersachsen gehabt haben, sagte LKA-Sprecher Frank Federau am Donnerstag.
LKA: NSU plante keine Anschläge in Niedersachsen
Wohin zum Sterben? Palliativmedizin in Niedersachsen

Wohin zum Sterben? Palliativmedizin in Niedersachsen

Hannover - Von Peer Körner - Wenn todkranke Menschen nicht im Krankenhaus sterben wollen, muss rechtzeitig ein Platz im Hospiz oder eine gute Betreuung daheim organisiert werden. Das ist nicht einfach. Niedersachsen hat zwar viel bewegt, aber das System hat noch Lücken.
Wohin zum Sterben? Palliativmedizin in Niedersachsen
18-Jähriger prallt gegen Baum - schwer verletzt

18-Jähriger prallt gegen Baum - schwer verletzt

Bramsche - Ein 18 Jahre alter Fahranfänger ist in der Nacht zum Donnerstag in Bramsche in einer Kurve von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.
18-Jähriger prallt gegen Baum - schwer verletzt
Nachholbedarf in Niedersachsen und Bremen

Nachholbedarf in Niedersachsen und Bremen

Bremen / Hannover - Den neuen Wohnsitz online anmelden oder im Internet das Fundbüro aufsuchen: Eine Studie hat untersucht, wie deutsche Städte im kommunalen E-Government aufgestellt sind. Niedersachsen und Bremen haben noch Nachholbedarf.
Nachholbedarf in Niedersachsen und Bremen
Unfallfahrer radelt über Autobahn

Unfallfahrer radelt über Autobahn

Hollenstedt - Ist das Auto kaputt, nimmt man halt das Fahrrad: So dachte ein Mann auf der Autobahn 1, der seine Reise fortsetzen wollte, als sein Wagen nach einem Unfall nicht mehr startete.
Unfallfahrer radelt über Autobahn
NSU-Helfer hatte Kontakt zu „Besseres Hannover“

NSU-Helfer hatte Kontakt zu „Besseres Hannover“

Hannover - Der vor knapp einem Jahr bei Hannover gefasste Helfer der rechtsextremen Terrorzelle NSU hatte Verbindungen zur der am Dienstag verbotenen rechtsextremen Gruppe „Besseres Hannover“.
NSU-Helfer hatte Kontakt zu „Besseres Hannover“
Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Schwerer Unfall auf der Autobahn 1

Osnabrück - Ein 31 Jahre alter Lastwagenfahrer hat sich am Dienstagabend bei einem Unfall auf der Autobahn 1 bei Osnabrück schwer verletzt.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 1
Brand in Grundschule: Zwei Jungen hatten mit Feuer gespielt

Brand in Grundschule: Zwei Jungen hatten mit Feuer gespielt

Delmenhorst - Zwei Jungen haben zugegeben, beim Spielen ein Feuer in einer Grundschule in Ganderkesee (Landkreis Oldenburg) verursacht zu haben.
Brand in Grundschule: Zwei Jungen hatten mit Feuer gespielt
Übung für atomares Unglück - Hubschrauber unternehmen Messflüge

Übung für atomares Unglück - Hubschrauber unternehmen Messflüge

Fuhlendorf - In Schleswig-Holstein und Niedersachsen haben am Dienstag Übungsmessflüge mit Hubschraubern für das Szenario eines atomaren Unfalls begonnen. „Wir bewegen uns in einem Feld, das hoffentlich nie zum Einsatz kommt“, sagte der Präsident des Bundesamtes für Strahlenschutz (BfS), Wolfram König, am Dienstag in Fuhlendorf (Kreis Segeberg).
Übung für atomares Unglück - Hubschrauber unternehmen Messflüge
Niedersachsen verbietet Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“

Niedersachsen verbietet Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“

Hannover - Nach einer Serie ausländerfeindlicher Aktionen und Hetzereien im Internet hat Niedersachsen die aktivste Neonazi-Gruppe des Landes verboten. Bei einer Razzia wurden neben Waffen auch NPD-Plakate gefunden. Wird dies zu einer Neubewertung der rechten Partei führen?
Niedersachsen verbietet Neonazi-Gruppierung „Besseres Hannover“
Sturmtief „Karin“ entwurzelt Bäume

Sturmtief „Karin“ entwurzelt Bäume

Vechta - Das Sturmtief „Karin“ hat am Montagabend in Damme (Landkreis Vechta) und Löningen (Landkreis Cloppenburg) für zahlreiche Schäden gesorgt. Die stürmischen Böen entwurzelten Bäume und deckten Dächer ab, teilte die Polizei am Dienstagmorgen mit.
Sturmtief „Karin“ entwurzelt Bäume
Toter Wal am Strand von Juist angespült

Toter Wal am Strand von Juist angespült

Juist/Aurich - Der Kadaver eines etwa acht Meter langen Wals ist am Strand der niedersächsischen Insel Juist gefunden worden. Um welche Art es sich handelt, war zunächst nicht bekannt, sagte Jörg Mau von der Polizei in Aurich am Montag.
Toter Wal am Strand von Juist angespült
Atomtransport nach Grohnde endet friedlich

Atomtransport nach Grohnde endet friedlich

Nordenham - Der umstrittene Atomtransport ist am frühen Montagmorgen im Atomkraftwerk Grohnde in Niedersachsen angekommen. Auf dem letzten Transportabschnitt von Nordenham in der Wesermündung in das AKW bei Hameln habe es keine größeren Zwischenfälle gegeben, teilte die Polizei Oldenburg mit.
Atomtransport nach Grohnde endet friedlich
Schwerer Autounfall auf der A2 - ein Toter

Schwerer Autounfall auf der A2 - ein Toter

Garbsen - Bei einem Unfall ist auf der Autobahn 2 im Landkreis Schaumburg am frühen Montagmorgen ein Mensch ums Leben gekommen.
Schwerer Autounfall auf der A2 - ein Toter
Demonstration: Atomtransport nähert sich Nordenham

Demonstration: Atomtransport nähert sich Nordenham

Ein mit plutoniumhaltigen Kernbrennstäben beladener Frachter nähert sich Nordenham. Die ersten Atomkraftgegner sind seit Samstagabend in Nordenham und Grohnde. „Wir haben viel Unterstützung von der Bevölkerung“, sagte contrAtom-Sprecher Bernd Ebeling am Sonntag.
Demonstration: Atomtransport nähert sich Nordenham
Atomtransport erreicht die Wesermündung

Atomtransport erreicht die Wesermündung

Nordenham - Zum ersten Mal seit Ende der 1980er Jahre hat wieder ein mit plutoniumhaltigen Kernbrennstäben beladener Frachter die deutsche Küste erreicht. Die 16 Brennelemente aus dem britischen Sellafield sollen von Nordenham aus ins Atomkraftwerk Grohnde gebracht werden.
Atomtransport erreicht die Wesermündung
Experte zweifelt an Rückholbarkeit der Asse-Atomfässer

Experte zweifelt an Rückholbarkeit der Asse-Atomfässer

Hannover - Der Vorsitzende der Entsorgungskommission des Bundes, Michael Sailer, bezweifelt, dass die Atomfässer im Salzbergwerk Asse geborgen und in ein anderes Endlager gebracht werden können.
Experte zweifelt an Rückholbarkeit der Asse-Atomfässer
Zwei Tote bei Unfall in Hannover

Zwei Tote bei Unfall in Hannover

Hannover - In Hannover sind am Freitagabend bei einem schweren Verkehrsunfall zwei Menschen ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, hatte ein 57-jähriger Autofahrer beim Auffahren auf die Vahrenwalder Straße ein herannahendes Motorrad übersehen.
Zwei Tote bei Unfall in Hannover
Forscher rätseln: Wo sind all die Fasane hin?

Forscher rätseln: Wo sind all die Fasane hin?

Hannover - Dass der Fasan in Niedersachsen immer seltener wird, macht Jägern und Naturschützern große Sorgen. In einem mehrjährigen Forschungsprojekt wollen Wissenschaftler der Tierärztlichen Hochschule Hannover (Tiho) die Ursache für den Rückgang finden.
Forscher rätseln: Wo sind all die Fasane hin?
JadeWeserPort: Nun kann Deutschland den Niederländern Paroli bieten

JadeWeserPort: Nun kann Deutschland den Niederländern Paroli bieten

Wilhelmshaven - Nun hat auch Deutschland seinen Tiefwasserhafen und kann in der Containerschifffahrt dem niederländischen Konkurrenten Rotterdam Paroli bieten. Die größten Containerschiffe sollen künftig in Wilhelmshaven be- und entladen werden.
JadeWeserPort: Nun kann Deutschland den Niederländern Paroli bieten
Einweihung des JadeWeserPort in Wilhelmshaven

Einweihung des JadeWeserPort in Wilhelmshaven

An der Kaje ist das Containerschiff "Maersk Laguna" zu erkennen. Der neue deutsche Tiefwasserhafen wird nach über vierjähriger Bauzeit am Nachmittag offiziell eingeweiht.
Einweihung des JadeWeserPort in Wilhelmshaven
23-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

23-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall

Esterwegen/Lingen - Ein 23 Jahre alter Motorradfahrer ist im emsländischen Esterwegen gegen einen Kilometerstein geprallt und ums Leben gekommen.
23-jähriger Motorradfahrer stirbt nach Unfall
Polizei sucht im Harz stundenlang nach verunglücktem Radler

Polizei sucht im Harz stundenlang nach verunglücktem Radler

Hahnenklee - Polizei und Feuerwehr haben im Oberharz stundenlang nach einem verunglückten Mountainbiker gesucht. Der Mann konnte nach einem Sturz zwar noch mit seinem Handy die Rettungskräfte alarmieren, seinen genauen Standort konnte er aber nicht durchgeben.
Polizei sucht im Harz stundenlang nach verunglücktem Radler
Tote Männer in Celle: Verdächtiger festgenommen

Tote Männer in Celle: Verdächtiger festgenommen

Celle - Nach dem gewaltsamen Tod von zwei Männern in Celle hat die Polizei einen 48 Jahre alten Verdächtigen festgenommen. Ob er noch am Donnerstag einem Haftrichter vorgeführt werden sollte, war bis zum frühen Nachmittag nicht entschieden, sagte der Sprecher der Staatsanwaltschaft in Celle, Witold Franke.
Tote Männer in Celle: Verdächtiger festgenommen
Kind jahrelang vom Patenonkel missbraucht

Kind jahrelang vom Patenonkel missbraucht

Göttingen - Nicht mal sechs Jahre war das kleine Mädchen erst alt, als sein Patenonkel sich das erste Mal an ihm vergriff. Das Martyrium dauerte viele Jahre. Nun muss der 44-Jährige ins Gefängnis.
Kind jahrelang vom Patenonkel missbraucht
Laster verliert Saftkonzentrat auf der Bundesstraße

Laster verliert Saftkonzentrat auf der Bundesstraße

Buchholz - Nach Sahne nun Saft: Apfelsaft hat Autofahrer auf einer Bundesstraße in der Lüneburger Heide auf 60 Kilometern ins Rutschen gebracht. Die Flüssigkeit stammte aus einem Sattelzug, der mit 20 000 Litern Saftkonzentrat beladen war.
Laster verliert Saftkonzentrat auf der Bundesstraße
Polizei noch mit Spurenauswertung beschäftigt

Polizei noch mit Spurenauswertung beschäftigt

Celle - Nach dem Fund von zwei toten Männern in Celle ist die Polizei weiter mit der Spurenauswertung am Tatort beschäftigt. „Das ist noch nicht abgeschlossen, es gestaltet sich als schwierig“, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstagmorgen.
Polizei noch mit Spurenauswertung beschäftigt
Diepholzer Großmarkt 2012: Der Aufbau
Video

Diepholzer Großmarkt 2012: Der Aufbau

Diepholzer Großmarkt 2012: Der Aufbau. Bericht: Reinhold Dufner, Schnitt: Jantje Ehlers
Diepholzer Großmarkt 2012: Der Aufbau
Beamte finden Leichen in einem Haus in Celle

Beamte finden Leichen in einem Haus in Celle

Celle - Schrecklicher Fund: In einem Haus in Celle hat die Polizei zwei tote Männer gefunden. Eine der beiden Leichen sei bereits obduziert worden, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch.
Beamte finden Leichen in einem Haus in Celle
Naturschutz statt Panzer: Cuxhavener Küstenheiden

Naturschutz statt Panzer: Cuxhavener Küstenheiden

Cuxhaven - Berit Böhme - Der Mond hüllt die Heide in silbriges Licht. Während die Wisente schlummern, starten die Fledermäuse zur lautlosen Jagd. Im Morgengrauen stärken sich die Regenbrachvögel mit Krähenbeeren, bevor sie in ihr Winterquartier weiterfliegen. Die Cuxhavener Küstenheiden sind ein Refugium für hunderte Tier- und Pflanzenarten.
Naturschutz statt Panzer: Cuxhavener Küstenheiden
Sohn zu Tode geschüttelt: Zwölf Jahre Haft für Vater

Sohn zu Tode geschüttelt: Zwölf Jahre Haft für Vater

Osnabrück - Ein 35 Jahre alter Vater, der seinen Sohn zu Tode geschüttelt hat, ist zu zwölf Jahren Haft wegen Totschlags verurteilt worden.
Sohn zu Tode geschüttelt: Zwölf Jahre Haft für Vater
Fahrer übersieht rote Ampel - drei Verletzte

Fahrer übersieht rote Ampel - drei Verletzte

Delmenhorst - Ein 44 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Delmenhorst schwer verletzt worden.
Fahrer übersieht rote Ampel - drei Verletzte
Schweinestall brennt - 250 000 Euro Schaden

Schweinestall brennt - 250 000 Euro Schaden

Merzen/Osnabrück - Durch ein Feuer in einem Schweinestall in Merzen (Landkreis Osnabrück) ist ein Sachschaden in Höhe von 250 000 Euro entstanden.
Schweinestall brennt - 250 000 Euro Schaden
Sattelzug mit Einmachgläsern umgekippt: 200.000 Euro Schaden

Sattelzug mit Einmachgläsern umgekippt: 200.000 Euro Schaden

Eschershausen - Glasbruch im großen Stil hat ein Lkw-Fahrer aus Polen im Solling verursacht. Der 55-Jährige hat seinen mit leeren Einmachgläsern beladenen Sattelzug wegen überhöhter Geschwindigkeit in einer Kurve der Bundesstraße 64 nahe Eschershausen zum Umkippen gebracht.
Sattelzug mit Einmachgläsern umgekippt: 200.000 Euro Schaden
Polizist erschießt aggressiven Hund

Polizist erschießt aggressiven Hund

Leer - Mit seiner Dienstwaffe hat ein Polizist am Dienstag einen aggressiven Hund in der ostfriesischen Stadt Leer erschossen. Das Tier habe zuvor zwei Passanten grundlos angegriffen und verletzt, teilte die Polizei mit.
Polizist erschießt aggressiven Hund
47-jähriger Berliner bei Unfall getötet

47-jähriger Berliner bei Unfall getötet

Helmstedt - Ein 47-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall auf der B1 bei Helmstedt ums Leben gekommen.
47-jähriger Berliner bei Unfall getötet
Brand von Nordhorner Hallenbad bei Dacharbeiten ausgelöst

Brand von Nordhorner Hallenbad bei Dacharbeiten ausgelöst

Nordhorn/Lingen - Dachdecker haben den Brand des Nordhorner Hallenbades ausgelöst. Das Feuer, das vor einer Woche eines der ältesten Hallenbäder Niedersachsens zerstört hatte, sei bei der Arbeit mit einem Gasbrenner entstanden, teilte die Polizei in Lingen am Dienstagmorgen mit.
Brand von Nordhorner Hallenbad bei Dacharbeiten ausgelöst
Vier Schlecker-Frauen fahren Stadtbahn

Vier Schlecker-Frauen fahren Stadtbahn

Hannover - Rund drei Monate nach dem Aus für die insolvente Drogeriemarktkette Schlecker sind in Niedersachsen und Bremen noch rund 1400 ehemalige Mitarbeiter ohne Job.
Vier Schlecker-Frauen fahren Stadtbahn
Feuer zerstört Strohlager - 400.000 Euro Schaden

Feuer zerstört Strohlager - 400.000 Euro Schaden

Lilienthal - Ein Großfeuer hat in der Nacht zu Dienstag ein großes Strohlager im Lilienthaler Ortsteil Trupe vernichtet. Die Ursache des Brandes, der gegen 01.15 Uhr entdeckt wurde, ist noch unklar. Die Polizei führte noch während der bis zum Morgen andauernden Löscharbeiten erste Befragungen durch.
Feuer zerstört Strohlager - 400.000 Euro Schaden
Taxifahrer findet blutüberströmten 26-Jährigen

Taxifahrer findet blutüberströmten 26-Jährigen

Hannover - Ein 26 Jahre alter Mann ist in Hannover niedergestochen worden. Ein Taxifahrer hatte nach Polizeiangaben den Mann in der Nacht zum Montag blutüberströmt auf einem Gehweg sitzend gefunden.
Taxifahrer findet blutüberströmten 26-Jährigen
Papenburger Meyerwerft schickt ihr neues Schiff auf See

Papenburger Meyerwerft schickt ihr neues Schiff auf See

Das neue Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft hat in der Nacht zum Montag die Emspassage gut hinter sich gebracht. „Die Fahrt war ohne Probleme“, sagte der Sprecher der Werft, Peter Hackmann. Der Luxusliner „Celebrity Reflection“ kreuzte nach seinen Angaben am Morgen auf seiner Testfahrt in der Nordsee vor Borkum.
Papenburger Meyerwerft schickt ihr neues Schiff auf See
Luxusliner kommt gut über die Ems zur Nordsee

Luxusliner kommt gut über die Ems zur Nordsee

Papenburg - Das neue Kreuzfahrtschiff der Papenburger Meyer Werft hat in der Nacht zum Montag die Emspassage gut hinter sich gebracht. „Die Fahrt war ohne Probleme“, sagte der Sprecher der Werft, Peter Hackmann.
Luxusliner kommt gut über die Ems zur Nordsee
Tonnenschwere Kirchenglocke gestohlen

Tonnenschwere Kirchenglocke gestohlen

Hoogstede - Eine tonnenschwere Kirchenglocke ist am Wochenende in Hoogstede in der Grafschaft Bentheim gestohlen worden. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, wurde die etwa ein Meter hohe Glocke mitten in der Nacht vom Vorplatz der evangelisch-reformierten Kirchengemeinde abtransportiert.
Tonnenschwere Kirchenglocke gestohlen