Ressortarchiv: Niedersachsen

Wohnhaus brennt nach Blitzeinschlag

Wohnhaus brennt nach Blitzeinschlag

Langen - Ein Blitz hat am Montagabend einen Wohnhaus in Langen (Landkreis Cuxhaven) in Brand gesetzt. Nach Auskunft der Polizei Oldenburg hörten die Bewohner einen lauten Knall und verließen sofort das Haus.
Wohnhaus brennt nach Blitzeinschlag
Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Hannover - Eine junge Frau ist am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall im Hannoveraner Stadtteil Isernhagen Süd schwer verletzt worden. Die 23-Jährige sei aus bisher noch unbekannter Ursache auf dem Prüßentrift/Ecke Kahlendamm mit ihrem Auto nach links von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt, teilte die Feuerwehr mit.
Frau bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Sechs Verletzte bei Unfall in Löningen

Sechs Verletzte bei Unfall in Löningen

Cloppenburg - Sechs Menschen sind bei einem Verkehrsunfall in Löningen (Landkreis Cloppenburg) am Samstagabend teils schwer verletzt worden.
Sechs Verletzte bei Unfall in Löningen
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Serien-Sextäter

Haftbefehl gegen mutmaßlichen Serien-Sextäter

Hildesheim - Einen Tag nach der Festnahme hat ein Haftrichter des Amtsgerichtes gegen den mutmaßlichen Serien-Sextäter aus Hildesheim Haftbefehl erlassen.
Haftbefehl gegen mutmaßlichen Serien-Sextäter
Wolf-Alarm mitten in Deutschland

Wolf-Alarm mitten in Deutschland

Hannover - Die Vermutung ist zur Gewissheit geworden: In der Lüneburger Heide gibt es Wolfswelpen. Die wohl seit hundert Jahren ersten in Niedersachsen geborenen Wölfe tappten in eine Fotofalle.
Wolf-Alarm mitten in Deutschland
Organspende-Skandal: Fahrlässige Tötung?

Organspende-Skandal: Fahrlässige Tötung?

Hannover/Göttingen - Im Göttinger Organspendeskandal wird nun auch wegen des Verdachts der fahrlässigen Tötung ermittelt. Es besteht der Verdacht, dass durch Manipulationen Menschen andernorts gestorben sind.
Organspende-Skandal: Fahrlässige Tötung?
Betrug bei Organspende? Fall in Göttingen weitet sich aus

Betrug bei Organspende? Fall in Göttingen weitet sich aus

Göttingen - Der mögliche Organspendeskandal an der Uniklinik in Göttingen weitet sich aus. Ein weiterer Arzt in leitender Funktion sei vom Dienst freigestellt worden, teilte die Universitätsmedizin Göttingen am Donnerstag mit.
Betrug bei Organspende? Fall in Göttingen weitet sich aus
Neue Lkw-Maut-Strecken auch in Niedersachsen und Bremen

Neue Lkw-Maut-Strecken auch in Niedersachsen und Bremen

Bremen / Hannover - Von Sönke Möhl - Wenn Lastwagen Bundesstraßen verstopfen, um Autobahnmaut zu sparen, ärgern sich Anwohner über Lärm, Autofahrer über Staus und der Fiskus über fehlende Einnahmen. Abhilfe soll die Mautpflicht auf vierspurigen Bundesstraßen bringen. Doch es gibt auch Kritik.
Neue Lkw-Maut-Strecken auch in Niedersachsen und Bremen
Im Wasserparadies: Unbekannter missbraucht Mädchen

Im Wasserparadies: Unbekannter missbraucht Mädchen

Hildesheim - Die Hildesheimer Polizei fahndet nach einem mutmaßlichen Kinderschänder. Der Unbekannte habe im Wasserparadies ein neunjähriges Mädchen sexuell missbraucht, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit.
Im Wasserparadies: Unbekannter missbraucht Mädchen
Speiseeis unbedenklich - keine krankmachenden Keime

Speiseeis unbedenklich - keine krankmachenden Keime

Oldenburg - Dem Eisgenuss steht auch in diesem Sommer nichts im Wege. Eine gesundheitliche Gefährdung sei nahezu ausgeschlossen, teilte das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (Laves) am Mittwoch in Oldenburg mit.
Speiseeis unbedenklich - keine krankmachenden Keime
Facebook-Panne bei Polizei Hannover

Facebook-Panne bei Polizei Hannover

Hannover - Bei Ermittlungen zu einer vermeintlich kinderpornografischen Seite auf Facebook hat die Polizei Hannover die Adresse auf ihrer eigenen Facebookseite zeitweise veröffentlicht - und so erst recht bekanntgemacht.
Facebook-Panne bei Polizei Hannover
Stadtbahnwagen entgleist - Fahrer leicht verletzt

Stadtbahnwagen entgleist - Fahrer leicht verletzt

Hannover  In einer Wendeschleife ist am Dienstag in Hannover ein Stadtbahnwagen entgleist und in ein Trafohäuschen gestürzt. Der anhängende zweite Wagen sei abgerissen und durch den Schwung in eine Böschung gekippt, sagte der Sprecher der hannoverschen Verkehrsbetriebe, Udo Iwannek.
Stadtbahnwagen entgleist - Fahrer leicht verletzt
33-Jähriger gesteht tödliche Axtschläge und entschuldigt sich

33-Jähriger gesteht tödliche Axtschläge und entschuldigt sich

Braunschweig - Weil er zwei Frauen mit einer Axt angegriffen haben soll, muss sich seit Dienstag ein 33-Jähriger wegen Mordes aus Habgier und versuchten Mordes vor dem Landgericht Braunschweig verantworten.
33-Jähriger gesteht tödliche Axtschläge und entschuldigt sich
Junge Ladendiebin (16) völlig betrunken gefasst

Junge Ladendiebin (16) völlig betrunken gefasst

Hannover - Eine sturzbetrunkene 16 Jahre alte Ladendiebin ist auf dem Hauptbahnhof Hannover gefasst worden.
Junge Ladendiebin (16) völlig betrunken gefasst
Von Wellen und Bauzäunen

Von Wellen und Bauzäunen

Scheeßel - Von Pascal Faltermann - Der Festivalbesucher streckt die Arme in den Himmel. Von tausenden Händen wird er getragen. Ein junges Mädchen bekommt die harte, schlammverschmierte Sohle seiner Chucks an den Kopf. Sie stürzt. Die Menge um sie herum beginnt zu wanken, verschafft sich Platz.
Von Wellen und Bauzäunen
Regionalexpress kollidiert mit Schwertransport

Regionalexpress kollidiert mit Schwertransport

Baddeckenstedt - Ein Regionalexpress der Deutschen Bahn ist am Dienstagmorgen auf einem Bahnübergang in Baddeckenstedt (Kreis Wolfenbüttel) mit einem Schwertransport zusammengestoßen.
Regionalexpress kollidiert mit Schwertransport
Simulation von Besucherströmen und Festivals

Simulation von Besucherströmen und Festivals

Simulation von Besucherströmen und Festivals.
Simulation von Besucherströmen und Festivals
Hasch in den Taschen

Hasch in den Taschen

Osnabrück - Angeblich hielt er Ausschau nach jungen Fußball-Talenten, doch die Sporttasche war voller Rauschgift: Der Zoll hat an der A30 bei einem Schweden, der auf dem Rückweg aus den Niederlanden war, zehn Kilogramm Marihuana entdeckt.
Hasch in den Taschen
Auflagen für die Sicherheit

Auflagen für die Sicherheit

Scheeßel - Käthe Dittmer-Scheele, Bürgermeisterin in Scheeßel, spricht über die Sicherheit auf dem Hurricane-Festival.
Auflagen für die Sicherheit
Untergang in der Menschenmenge

Untergang in der Menschenmenge

Syke / Duisburg / Jülich - Von Felix Gutschmidt - Schreie im Karl-Lehr-Tunnel. Schockwellen zucken durch die Menge. Menschen drängen ins Freie. Sie fallen. Sie klettern übereinander. Sie wollen nur noch raus. Duisburg am 24. Juli 2010: Bei der Loveparade kommt es zu einer Massenpanik. 21 Menschen sterben, mehr als 500 werden verletzt.
Untergang in der Menschenmenge
Leiche im Karton: Tote ist identifiziert

Leiche im Karton: Tote ist identifiziert

Hannover - Die in einem Pappkarton in Hannover gefundene tote Frau ist identifiziert. Wie die Polizei in Hannover mitteilte, handelt es sich bei der Getöteten „mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit“ um eine 28 Jahre alte Frau aus Hannover.
Leiche im Karton: Tote ist identifiziert
Bahr fordert Konsequenzen aus Organspende-Skandal

Bahr fordert Konsequenzen aus Organspende-Skandal

Göttingen/Washington/Braunschweig - Konsequenzen aus dem Organspende-Skandal an der Göttinger Uniklinik hat Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr (FDP) gefordert. Wenn sich die Vorwürfe bestätigten, „sind Konsequenzen nicht nur für die Betroffenen, sondern auch für die Verfahrensregeln zu ziehen.
Bahr fordert Konsequenzen aus Organspende-Skandal
Mann stirbt nach Absturz von Leichtflugzeug

Mann stirbt nach Absturz von Leichtflugzeug

Wiefelstede/Oldenburg - Beim Absturz eines Leichtflugzeugs auf einem Segelflugplatz im Kreis Ammerland ist ein Mann ums Leben gekommen.
Mann stirbt nach Absturz von Leichtflugzeug
300 000 Euro Schaden bei Brand zweier Hausdächer

300 000 Euro Schaden bei Brand zweier Hausdächer

Osterholz - Bei einem Brand zweier Hausdächer im Landkreis Osterholz ist ein Schaden von rund 300 000 Euro entstanden.
300 000 Euro Schaden bei Brand zweier Hausdächer
Zwei junge Männer ertrinken in Auto

Zwei junge Männer ertrinken in Auto

Esterwegen/Lingen - Zwei 24-Jährige sind am frühen Montagmorgen in einem Auto in dem Fluss Ohe im emsländischen Esterwegen ertrunken.
Zwei junge Männer ertrinken in Auto
Erster Wahlgang für Landesliste bei Piratenpartei ungültig

Erster Wahlgang für Landesliste bei Piratenpartei ungültig

Wolfenbüttel - Der niedersächsischen Piratenpartei ist bei ihren Landesparteitag in Wolfenbüttel bei der Wahl der Listenkandidaten erneut ein Fehler unterlaufen.
Erster Wahlgang für Landesliste bei Piratenpartei ungültig
Fünfjähriger bleibt mit Auto über Kaimauer hängen

Fünfjähriger bleibt mit Auto über Kaimauer hängen

Stade - Ein fünfjähriger Junge hat am Samstag in Stadersand (Landkreis Stade) einen Automotor gestartet und ist mit dem Wagen über einer Kaimauer hängen geblieben.
Fünfjähriger bleibt mit Auto über Kaimauer hängen
Land will Paare mit Kinderwunsch unterstützen

Land will Paare mit Kinderwunsch unterstützen

Hannover - Die niedersächsische Landesregierung will Paare mit unerfülltem Kinderwunsch von den Kosten einer künstlichen Befruchtung entlasten.
Land will Paare mit Kinderwunsch unterstützen
Fast 650 Meter: Kugelbahn-Weltrekord in Wolfsburg

Fast 650 Meter: Kugelbahn-Weltrekord in Wolfsburg

Wolfsburg - Weltrekord geglückt: Im Wolfsburger Technikmuseum Phaeno hat der Weltrekord-Spezialist Klaus Peter Beier Kugeln über eine Strecke von 649,38 Metern rollen lassen.
Fast 650 Meter: Kugelbahn-Weltrekord in Wolfsburg
Piraten schränken Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten ein

Piraten schränken Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten ein

Wolfenbüttel - Der Landesparteitag der niedersächsischen Piratenpartei hat am Samstag trotz Protesten schon im Vorfeld die Arbeit von Journalisten eingeschränkt.
Piraten schränken Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten ein
Experten fordern bessere Kontrolle

Experten fordern bessere Kontrolle

Göttingen - Der mögliche Organspendeskandal an der Göttinger Uniklinik erschüttert Mediziner und Politiker. Forderungen nach besserer Kontrolle werden laut. Die Arbeit der Ermittler könnte Monate dauern.
Experten fordern bessere Kontrolle
Polizei fahndet mit Phantombild

Polizei fahndet mit Phantombild

Delmenhorst  - Die Polizei ist auf der Suche nach einem Tatverdächtigen. Wer kann Angaben zu dem Mann machen, der von Zeugen dabei beobachtet wurde, wie er versucht hat, in der Nacht zum 2. Juni 2012 ein Gebäude in der Breslauer Straße in Delmenhorst in Brand zu setzen?
Polizei fahndet mit Phantombild
19-Jähriger liegt auf Straße - vom Auto überfahren

19-Jähriger liegt auf Straße - vom Auto überfahren

Werlte/Lingen  - Ein 19 Jahre alter Schüler ist in der Nacht zum Freitag im emsländischen Werlte von einem Auto überfahren worden, als er auf einer Straße lag.
19-Jähriger liegt auf Straße - vom Auto überfahren
Europameisterin ist Cornelia Meyberg aus Weyhe

Europameisterin ist Cornelia Meyberg aus Weyhe

Fußball – reine Männersache? Von wegen! Beim EM-Online-Tippspiel der Mediengruppe Kreiszeitung waren fast 5000 Teilnehmer am Start, und vier Damen hatten am Ende die Nase vorn.
Europameisterin ist Cornelia Meyberg aus Weyhe
„Es gibt keine Wechselstimmung“

„Es gibt keine Wechselstimmung“

Hannover - Von Hans Brinkmann, Ralf Geisenhanslüke und Berthold Hamelmann - Im Sommerinterview mit unserer Zeitung äußert sich Ministerpräsident David McAllister zu zentralen Themen.
„Es gibt keine Wechselstimmung“
Ferien! Knapp 900 000 Schüler freuen sich

Ferien! Knapp 900 000 Schüler freuen sich

Hannover - Von Marco Hadem - Das Warten hat ein Ende: Für knapp 900 000 Mädchen und Jungen in Niedersachsen beginnen am Freitag die Sommerferien. Doch nicht nur die Schüler freuen sich - auch viele der rund 70 000 Lehrer dürften froh sein, nach dem Stress sechs Wochen lang durchatmen zu können.
Ferien! Knapp 900 000 Schüler freuen sich
Mord an Syrer: Lebenslang für 38-Jährigen

Mord an Syrer: Lebenslang für 38-Jährigen

Hildesheim - Im Prozess um die tödlichen Schüsse auf einen Syrer ist ein 38-Jähriger am Mittwoch wegen Mordes zu einer lebenslangen Freiheitsstrafe verurteilt worden. Der 38-Jährige hat nach Überzeugung des Gerichts gemeinsam mit einem Komplizen am Neujahrstag den Geliebten seiner Ehefrau getötet.
Mord an Syrer: Lebenslang für 38-Jährigen
Landtag streitet über Kurs gegen Fußballrandale

Landtag streitet über Kurs gegen Fußballrandale

Hannover - Helfen gegen Fußballrowdys nur harte Sanktionen oder muss mit den Fanvertretern einfach mehr geredet werden - über den richtigen Kurs für sichere Stadien hat der Landtag in Hannover am Mittwoch kontrovers debattiert.
Landtag streitet über Kurs gegen Fußballrandale
Piraten weisen Kritik an Einschränkung für Medien zurück

Piraten weisen Kritik an Einschränkung für Medien zurück

Hannover - Die Piratenpartei hat ihre Pläne zur Einschränkung der Berichterstattung vom Landesparteitag an diesem Wochenende verteidigt.
Piraten weisen Kritik an Einschränkung für Medien zurück
Niedersachsen lehnt neue Tarifstruktur der Gema ab

Niedersachsen lehnt neue Tarifstruktur der Gema ab

Hannover - Die niedersächsische Landesregierung lehnt die von der Gema geplante Reform der Tarifstruktur ab. „Wir erwarten, dass die Gema ihr derzeitiges Ansinnen, einseitig eine neue Tarifstruktur durchzusetzen, aufgibt“, sagte Ministerpräsident David McAllister (CDU) am Dienstag im Anschluss an die Kabinettssitzung.
Niedersachsen lehnt neue Tarifstruktur der Gema ab
Es dreht sich umzu viel Lärm

Es dreht sich umzu viel Lärm

Wilstedt. Von Michael Krüger - Ein startendes Flugzeug. Oder läuft der Wäschetrockner noch? Was Rolf Struckmeyer hört, wenn er zur Ruhe kommen will, raubt ihm den Schlaf. Der 61-Jährige ist aus seinem Schlafzimmer geflüchtet: Im Erdgeschoss entkommt der Wilstedter Ratsherr weitgehend der nächtlichen Dauerbeschallung.
Es dreht sich umzu viel Lärm
Mit dem Fahrzeugschein umsonst in Bus und Bahn

Mit dem Fahrzeugschein umsonst in Bus und Bahn

Bremen/Oldenburg - Werbung für den Öffentlichen Personennahverkehr macht der Verkehrsverbund Niedersachsen-Bremen (VBN). An diesem Mittwoch und Donnerstag kann jeder gegen Vorlage eines gültigen Fahrzeugscheins kostenlos Bus und Bahn fahren.
Mit dem Fahrzeugschein umsonst in Bus und Bahn
56-Jährige stirbt bei Schwelbrand

56-Jährige stirbt bei Schwelbrand

Lüneburg - Bei einem Schwelbrand in einer Lüneburger Kellerwohnung ist eine 56-Jährige ums Leben gekommen. Die Frau starb an einer Rauchgasvergiftung.
56-Jährige stirbt bei Schwelbrand
Vergessener Topf mit Fett brennt - 15-Jährige schwer verletzt

Vergessener Topf mit Fett brennt - 15-Jährige schwer verletzt

Hannover - Beim Versuch, einen brennenden Topf mit Fett zu löschen, ist eine 15-jährige in Hannover am Montag schwer verletzt worden. Sie kam mit Brandwunden in eine Kinderklinik, teilte die Feuerwehr mit.
Vergessener Topf mit Fett brennt - 15-Jährige schwer verletzt
Zwei Anstreicher verbrennen auf S-Bahnstation

Zwei Anstreicher verbrennen auf S-Bahnstation

Hannover - Dramatischer Unfall auf einem Bahnhof in Hannover: Bei Arbeiten an der Fassade der S-Bahnstation Nordstadt sind zwei Männer am Montag mit der Oberleitung in Kontakt gekommen und vor den Augen wartender Reisender verbrannt.
Zwei Anstreicher verbrennen auf S-Bahnstation
Bahnverkehr zwischen Hannover und Berlin weiter gestört

Bahnverkehr zwischen Hannover und Berlin weiter gestört

Hannover / Berlin - Der Bahnverkehr zwischen Hannover und Berlin war auch am Montagmorgen wegen einer defekten Oberleitung weiter gestört.
Bahnverkehr zwischen Hannover und Berlin weiter gestört
Polizei holt nackten Mann mit Drehleiter vom Baum

Polizei holt nackten Mann mit Drehleiter vom Baum

Göttingen - Einen nackten Mann hat die Polizei in Göttingen mit einer Feuerwehrdrehleiter von einem Baum geholt. Der 29-Jährige wurde am Sonntagmorgen aus etwa 15 Metern Höhe gerettet, weil er nicht mehr herunterkam, berichteten die Beamten.
Polizei holt nackten Mann mit Drehleiter vom Baum
Zoo Hannover schließt nach Affen-Ausbruch auch Urwaldhaus

Zoo Hannover schließt nach Affen-Ausbruch auch Urwaldhaus

Hannover - Der Zoo Hannover traut seinen Affen einiges zu: Nach dem Ausbruch von fünf Schimpansen aus dem Außengehege wird nun auch das Urwaldhaus vorerst geschlossen.
Zoo Hannover schließt nach Affen-Ausbruch auch Urwaldhaus
Familienvater stirbt nach Schussverletzungen

Familienvater stirbt nach Schussverletzungen

Osnabrück - Ein 38 Jahre alter Familienvater ist in Osnabrück am Freitag wahrscheinlich erschossen worden. Der Mann sei mit einer Schussverletzung in einem Hausflur im Stadtteil Haste gefunden wurden, sagte ein Polizeisprecher.
Familienvater stirbt nach Schussverletzungen
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1: Vollsperrung bis zum Nachmittag

Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1: Vollsperrung bis zum Nachmittag

Dinklage - Seit heute Nacht ist die Autobahn A 1 nach einem schweren Verkehrsunfall gegen 2.30 Uhr in Richtung Norden voll gesperrt. Der 54-jährige Fahrer eines mit Gefahrgut und anderen Stückgütern beladenen Lkw hatte aus noch unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Der Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt.
Schwerer Verkehrsunfall auf der A 1: Vollsperrung bis zum Nachmittag