Ressortarchiv: Niedersachsen

Schüler als Klimabotschafter auf dem Weg nach Rio

Schüler als Klimabotschafter auf dem Weg nach Rio

Osnabrück - Elmar Stephan. In der kommenden Woche startet der UN-Klimagipfel in Rio de Janeiro. Unter all den Experten und Politikern sind auch fünf Schüler aus Deutschland als „Klimabotschafter“. Drei von ihnen besuchen das Gymnasium Ursulaschule in Osnabrück.
Schüler als Klimabotschafter auf dem Weg nach Rio
Vater tötet seine vier Kinder

Vater tötet seine vier Kinder

Ilsede - Nach Eheproblemen soll ein Vater im Kreis Peine seine vier Kinder getötet haben. Die Leichen eines 12-jährigen Mädchens und von drei Jungen im Alter von 5 bis 9 Jahren seien am späten Donnerstagabend in Ilsede von der Polizei entdeckt worden, teilte die Staatsanwaltschaft Hildesheim am Freitag mit.
Vater tötet seine vier Kinder
Zigarren: Zeit für Genuss

Zigarren: Zeit für Genuss

Zigarren bestehen ausschließlich aus getrockneten Blättern. Doch Geschmack und Geruch sind mitunter so überwältigend, dass sie selbst politische Weltanschauungen beeinflussen. Das kommt nicht von ungefähr: Die Herstellung hochwertiger Zigarren dauert mehrere Monate.
Zigarren: Zeit für Genuss
Polizeidirektor vermisst Wertschätzung aus der Bevölkerung

Polizeidirektor vermisst Wertschätzung aus der Bevölkerung

Hannover - Aggressive Bürger, schlechte Karrierechancen, mangelhafte Ausstattung - die Arbeitsbedingungen der Polizisten in Niedersachsen werden laut Hannovers Polizeidirektor Knut Lindenau zunehmend schwierig.
Polizeidirektor vermisst Wertschätzung aus der Bevölkerung
Tod wegen Sofa-Flecks: Freispruch aus Mangel an Beweisen

Tod wegen Sofa-Flecks: Freispruch aus Mangel an Beweisen

Lüneburg - Im Prozess um den Tod ihres Ehemannes hat das Landgericht Lüneburg die angeklagte Witwe freigesprochen. Der 70-Jährigen war vorgeworfen worden, ihren Mann im März 2010 wegen eines Flecks auf dem Sofa erschlagen zu haben.
Tod wegen Sofa-Flecks: Freispruch aus Mangel an Beweisen
Angeschossener Hund in Mülltüte gefunden

Angeschossener Hund in Mülltüte gefunden

Uthlede - Spaziergänger haben in Uthlede (Kreis Cuxhaven) einen angeschossenen Hund in einem Müllsack gefunden. Das verletzte Tier musste nach Angaben der Polizei vom Donnerstag eingeschläfert werden.
Angeschossener Hund in Mülltüte gefunden
Von Studenten entwickelt: Elektro-Rennwagen ist startklar

Von Studenten entwickelt: Elektro-Rennwagen ist startklar

Hannover - Von Martina Steffen. Ein Jahr Konstruktion und Bauzeit - jetzt ist der Elektro-Rennwagen fertig: Das Studententeam der Leibniz-Universität Hannover schickt seinen Flitzer beim internationalen Konstruktionswettbewerb Formula Student auf die Rennstrecke.
Von Studenten entwickelt: Elektro-Rennwagen ist startklar
Eine Reise durch Niedersachsen

Eine Reise durch Niedersachsen

Das Weltnaturerbe Wattenmeer, die unberührte Heidelandschaft und die Berggipfel im Harz machen Niedersachsen einzigartig – nicht nur in Deutschland, sondern auf der ganzen Welt. Auf einer Rundreise zeigen sich die schönsten Regionen des Landes.
Eine Reise durch Niedersachsen
Die erste Kaserne wird noch in diesem Jahr geräumt

Die erste Kaserne wird noch in diesem Jahr geräumt

Hannover/Berlin - Von Thomas Lanig und Ruppert Mayr - Verteidigungsminister Thomas de Maizière (CDU) hat eine rasche Realisierung der Bundeswehrreform und der geplanten Standortschließungen angekündigt. In Niedersachsen werden mehr als 10.000 Dienstposten gestrichen. Drei von 32 Standorten, die ganz geschlossen werden sollen, liegen zudem hier.
Die erste Kaserne wird noch in diesem Jahr geräumt
Bard fehlt Schub durch Offshore-Investoren

Bard fehlt Schub durch Offshore-Investoren

Emden - Die Investorensuche für den deutschen Offshore-Windkraftpionier Bard (Emden/Bremen) ist bisher erfolglos verlaufen. Die für den Sommer geplante Entscheidung über einen Gesamtverkauf sei nicht abgeschlossen worden, sagte Geschäftsführer Bernd Ranneberg am Dienstag in Emden.
Bard fehlt Schub durch Offshore-Investoren
Kellerbrand: Bewohner alarmiert die Nachbarn

Kellerbrand: Bewohner alarmiert die Nachbarn

Delmenhorst  - In einem Keller eines Mehrfamilienhauses in der Westfalenstraße in Delmenhorst kam es in der Nacht zu Dienstag gegen 3.30 Uhr zu einem Brand. Ein Bewohner im Erdgeschoss wurde durch Brandgeruch aufmerksam, alarmierte die Feuerwehr und weckte die Nachbarn
Kellerbrand: Bewohner alarmiert die Nachbarn
26-Jähriger muss wegen Tötung der kranken Mutter ins Gefängnis

26-Jähriger muss wegen Tötung der kranken Mutter ins Gefängnis

Braunschweig - Von Anita Pöhlig - Zu einer dreijährigen Haftstrafe wegen Totschlags hat das Braunschweiger Landgericht am Dienstag einen 26-Jährigen verurteilt, der seine seit sieben Jahren im Wachkoma liegende Mutter getötet hat.
26-Jähriger muss wegen Tötung der kranken Mutter ins Gefängnis
Schönheit, die es trotzdem gibt

Schönheit, die es trotzdem gibt

Hannover - Von Michael Krüger - Das Thema, um das es geht, ist Ansichtssache: die Blicke, die die junge blonde Frau auf sich zieht und das, was Marina Rochel von sich zeigen will.
Schönheit, die es trotzdem gibt
Wohnhaus in Delmenhorst steht in Flammen

Wohnhaus in Delmenhorst steht in Flammen

Delmenhorst - Ein Brand im Keller eines Wohnhauses in Delmenhorst hat in der Nacht zum Dienstag die acht Bewohner um ihre Nachtruhe gebracht.
Wohnhaus in Delmenhorst steht in Flammen
Lastwagen brennt aus

Lastwagen brennt aus

Delmenhorst - Erhebliche Auswirkungen auf den Berufsverkehr hatte am Montagmorgen, um kurz vor 7 Uhr der Brand eines Sattelzuges auf der Autobahn A1 1 in Höhe des Gemeindebereichs Dinklage.
Lastwagen brennt aus
Im Rettungswagen: Lebensgefährlich verletzter Mann verunglückt doppelt

Im Rettungswagen: Lebensgefährlich verletzter Mann verunglückt doppelt

Delmenhorst - Ein 53-jähriger Mann aus Hude wurde bei zwei schweren Verkehrsunfällen lebensgefährlich verletzt. Der Rettungswagen, der den lebensgefährlich Verletzten in ein Krankenhaus bringen sollte, wurde auf der Einsatzfahrt mit Blaulicht und Martinshorn ebenfalls in einen schweren Verkehrsunfall verwickelt.
Im Rettungswagen: Lebensgefährlich verletzter Mann verunglückt doppelt
Justizbeamte versteigern Damen-Unterwäsche

Justizbeamte versteigern Damen-Unterwäsche

Hannover - Justizbeamten in Hannover haben massenweise Reizwäsche in Form von String-Tangas und BHs versteigert. Doch erst als noch zwei Gegenstände dazugelegt werden, findet sich ein Käufer.
Justizbeamte versteigern Damen-Unterwäsche
Zehntausende in Bremen und Niedersachsen feiern deutschen Sieg

Zehntausende in Bremen und Niedersachsen feiern deutschen Sieg

Hannover/Bremen - Zehntausende Menschen in Niedersachsen und Bremen haben am Samstagabend in Kneipen, in Hallen und auf Plätzen gemeinsam das erste Spiel der deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-Europameisterschaft verfolgt.
Zehntausende in Bremen und Niedersachsen feiern deutschen Sieg
Flieger zählen Seehunde im Watt aus der Luft

Flieger zählen Seehunde im Watt aus der Luft

Oldenburg/Emden  - Die ersten Seehund-Zählflüge des Jahres starten am Montag über dem niedersächsischen Wattenmeer. Dort räkeln sich die mehrere Wochen alten Jungtiere bereits auf den Sandbänken und sind bei Niedrigwasser für die geschulten Besatzungen gut zu erkennen.
Flieger zählen Seehunde im Watt aus der Luft
Zwei Menschen sterben bei schwerem Unfall

Zwei Menschen sterben bei schwerem Unfall

Salzgitter/Egenstedt- Bei einem schweren Verkehrsunfall im Kreis Salzgitter sind am frühen Sonntagmorgen zwei Männer ums Leben gekommen.
Zwei Menschen sterben bei schwerem Unfall
55-Jähriger stirbt bei Attacke in Hannover

55-Jähriger stirbt bei Attacke in Hannover

Hannover- Beim Angriff auf mehrere Osteuropäer in Hannover ist am Samstag ein 55 Jahre alter Mann getötet worden.
55-Jähriger stirbt bei Attacke in Hannover
Rechtsrock und braune Gewalt: Auch im Norden ist die Szene aktiv

Rechtsrock und braune Gewalt: Auch im Norden ist die Szene aktiv

Hannover - Von Michael Krüger. Die Tür bleibt nicht für alle verschlossen. Der Hass ist zugänglich. Neonazi-Konzerte und rechte Umtriebe sind entgegen der öffentlichen Wahrnehmung nicht nur im Osten oder womöglich noch in Bayern anzusiedeln. Auch Niedersachsen ist betroffen. Unternommen wird wenig.
Rechtsrock und braune Gewalt: Auch im Norden ist die Szene aktiv
Unbekannte bekennen sich zu Anschlag auf Bundeswehr in Hannover

Unbekannte bekennen sich zu Anschlag auf Bundeswehr in Hannover

Hannover - Der Brandanschlag auf einem Bundeswehrgelände in Hannover war möglicherweise politisch motiviert. Am Donnerstag ist ein Bekennerschreiben aufgetaucht, über das zunächst die in Berlin erscheinende linksgerichtete Tageszeitung „junge welt“ berichtete.
Unbekannte bekennen sich zu Anschlag auf Bundeswehr in Hannover
Nächstes Topmodel aus Niedersachsen?

Nächstes Topmodel aus Niedersachsen?

Hannover / Köln - Von Petra Albers - Die eine hält sich für sexy, eine andere kann jetzt Emotionen zeigen, sie haben „Walks“ und „Shootings“ überstanden. Vier Mädchen, zwei davon - Sarah-Anessa und Luisa - aus Niedersachsen, stehen im Finale von „Germany's next Topmodel“.
Nächstes Topmodel aus Niedersachsen?
33-Jähriger stirbt bei Unfall

33-Jähriger stirbt bei Unfall

Oetzen/Lüneburg - Ein 33 Jahre alter Mann ist am Mittwochabend auf einer Landstraße in Oetzen (Landkreis Uelzen) bei einem Unfall tödlich verletzt worden.
33-Jähriger stirbt bei Unfall
Schulen und Kitas wegen möglicher Weltkriegs-Bombe geschlossen

Schulen und Kitas wegen möglicher Weltkriegs-Bombe geschlossen

Lüneburg - Mehrere Schulen und Kindertagesstätten in Lüneburg sind am Donnerstag wegen eines möglichen Bombenfundes geschlossen.
Schulen und Kitas wegen möglicher Weltkriegs-Bombe geschlossen
Elefantendame Nelly orakelt zur Fußball-EM

Elefantendame Nelly orakelt zur Fußball-EM

Hannover - Tierische Orakel und den angeblich größten Fußballfan im Tierreich präsentieren Zoos, Tierparks und Aquarien in Niedersachsen und Bremen für die am Freitag beginnende Fußball-EM.
Elefantendame Nelly orakelt zur Fußball-EM
Nach Feuer in Kaserne spricht Polizei von Brandstiftung

Nach Feuer in Kaserne spricht Polizei von Brandstiftung

Hannover - Ein Feuer auf einem Bundeswehrgelände in Hannover, bei dem 13 Fahrzeuge zerstört wurden, ist vermutlich gelegt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fanden Ermittler an einem Zaun außerhalb des Geländes einen mit einer noch unbekannten Flüssigkeit gefüllten Kanister.
Nach Feuer in Kaserne spricht Polizei von Brandstiftung
Unbekannte baggern die ganze Nacht am Baggerloch

Unbekannte baggern die ganze Nacht am Baggerloch

Varel/Bad Bentheim - Baggern bis die Polizei kommt: Auf einer Baustelle am Bahnhof Varel im Kreis Friesland haben Unbekannte in der Nacht zum Mittwoch Baggerfahrer gespielt.
Unbekannte baggern die ganze Nacht am Baggerloch
Feuer auf Bundeswehrgelände in Hannover

Feuer auf Bundeswehrgelände in Hannover

Hannover - Ein Brand auf einem Bundeswehrgelände in Hannover hat am frühen Mittwochmorgen die Feuerwehr in Atem gehalten. Nach ersten Schätzungen der Einsatzkräfte ist dabei ein Sachschaden von rund 600.000 Euro entstanden.
Feuer auf Bundeswehrgelände in Hannover
Sohn dealt mit Marihuana - Vater bestraft

Sohn dealt mit Marihuana - Vater bestraft

Göttingen - Das Amtsgericht Göttingen hat einen 43-Jährigen zu einer zweijährigen Bewährungsstrafe verurteilt, weil er in seinem Keller Marihuana angebaut hat. Der Fall hat eine spannende Vorgeschichte.
Sohn dealt mit Marihuana - Vater bestraft
Fußball-EM wird an 51 Orten auf Großbildleinwand übertragen

Fußball-EM wird an 51 Orten auf Großbildleinwand übertragen

Hannover - Neuer Public-Viewing-Rekord: Die Spiele der Fußball-Europameisterschaft werden in Niedersachsen an 51 Orten auf Großbildleinwänden gezeigt, bei denen jeweils mehr als 500 Besucher erwartet werden.
Fußball-EM wird an 51 Orten auf Großbildleinwand übertragen
Ex-Rocker bestätigt Mordvorwurf gegen Hells-Angel-Chef

Ex-Rocker bestätigt Mordvorwurf gegen Hells-Angel-Chef

Hannover/Kiel - Der Hauptbelastungszeuge der Kieler Staatsanwaltschaft gegen die Hells Angels hat seine Vorwürfe gegen die Rockerbande über kriminelle Machenschaften bekräftigt.
Ex-Rocker bestätigt Mordvorwurf gegen Hells-Angel-Chef
Kuh von Zug überfahren - Fahrgast leicht verletzt

Kuh von Zug überfahren - Fahrgast leicht verletzt

Bremen - Eine Kuh ist am Dienstag gegen 8.15 Uhr von einem Reisezug der Nordwestbahn auf der Bahnstrecke zwischen Ritterhunde und Osterholz-Scharmbeck überfahren worden. Dabei verletzte sich eine Frau während der Vollbremsung.
Kuh von Zug überfahren - Fahrgast leicht verletzt
Tippspiel: Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Tippspiel: Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen

Am Freitag beginnt die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine. Beim großen EM-Tippspiel können alle Fans mitfiebern, tippen - und am Ende vielleicht ein Auto gewinnen.
Tippspiel: Mit Fußballverstand und Glück ein Auto gewinnen
Nach Schüssen vor Disco schweigt Verdächtiger weiterhin

Nach Schüssen vor Disco schweigt Verdächtiger weiterhin

Hannover - Nach tödlichen Schüssen vor einer Disco am Rand eines Rotlichtbezirks in der hannoverschen Innenstadt hat die Polizei bislang keine weiteren Erkenntnisse.
Nach Schüssen vor Disco schweigt Verdächtiger weiterhin
Lkw verunglückt bei Dinklage: Vollsperrung der A 1  noch bis zum Mittag

Lkw verunglückt bei Dinklage: Vollsperrung der A 1  noch bis zum Mittag

Dinklage - Auf der A 1, Fahrtrichtung Bremen, Höhe Dinklage verunglückte ein 22-jähriger Lkw-Fahrer aus Rotenburg (Wümme) heute in den frühen Morgenstunden mit seinem Lastzug.
Lkw verunglückt bei Dinklage: Vollsperrung der A 1  noch bis zum Mittag
Autofahrer fährt in Gegenverkehr - Hochschwangere Frau tot

Autofahrer fährt in Gegenverkehr - Hochschwangere Frau tot

Celle  - Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist am Montagabend in Celle eine 21 Jahre alte hochschwangere Frau ums Leben gekommen. Auch für ihr ungeborenes Kind kam jede Hilfe zu spät, wie ein Sprecher der Polizei am Dienstag sagte.
Autofahrer fährt in Gegenverkehr - Hochschwangere Frau tot
Mann rettet Entenküken aus Gully

Mann rettet Entenküken aus Gully

Osnabrück - Der unfreiwillige Ausflug von acht Entenküken in die Kanalisation hat in Osnabrück ein glückliches Ende gefunden.
Mann rettet Entenküken aus Gully
Auch Urmel ist zurück im Tierpark

Auch Urmel ist zurück im Tierpark

Hodenhagen - Wickie und Urmel sind wieder vereint: Auch das zweite ausgebüxte Känguru ist wohlbehalten zurück im Serengeti-Park in der Lüneburger Heide.
Auch Urmel ist zurück im Tierpark
Das klassische Gesellschaftsspiel behauptet sich

Das klassische Gesellschaftsspiel behauptet sich

Göttingen - Allen Computerspielen zum Trotz: Brett-, Würfel- und Kartenspiele sind nicht tot. Beim weltweit größten Spieleautorentreffen wurden am Wochenende in Göttingen Hunderte Neu-Entwicklungen vorgestellt.
Das klassische Gesellschaftsspiel behauptet sich
Zwei Männer schweben nach Messerstecherei in Lebensgefahr

Zwei Männer schweben nach Messerstecherei in Lebensgefahr

Hannover - Mit lebensgefährlichen Verletzungen für beide Beteiligten endete am Samstagvormittag eine Messerstecherei in Hannover. Zwischen den beiden Männern war vermutlich aus Eifersucht ein Streit ausgebrochen.
Zwei Männer schweben nach Messerstecherei in Lebensgefahr
36-Jähriger nach tödlichen Schüssen festgenommen

36-Jähriger nach tödlichen Schüssen festgenommen

Hannover - Ein 36 Jahre alter Mann steht im Verdacht, einen 32-Jährigen in der Nacht zum Samstag nach einem Streit vor einem Club in Hannovers Innenstadt erschossen zu haben. Der 36-Jährige sei zunächst geflüchtet, konnte aber kurze Zeit später auf der A 7 bei Walsrode festgenommen werden.
36-Jähriger nach tödlichen Schüssen festgenommen
Mutter und zwei Kleinkinder bei Wohnungsbrand gestorben

Mutter und zwei Kleinkinder bei Wohnungsbrand gestorben

Bad Gandersheim - Auf tragische Weise sind in Bad Gandersheim (Landkreis Northeim) eine Mutter und ihre beiden Kleinkinder ums Leben gekommen.
Mutter und zwei Kleinkinder bei Wohnungsbrand gestorben