Ressortarchiv: Niedersachsen

Auto kracht gegen Baum - 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Auto kracht gegen Baum - 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Belm - Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 51 im Landkreis Osnabrück ist am frühen Donnerstagmorgen ein 20-jähriger Autofahrer lebensgefährlich verletzt worden.
Auto kracht gegen Baum - 20-Jähriger lebensgefährlich verletzt
Langes Wochenende startet mit Sandsturm und Stau

Langes Wochenende startet mit Sandsturm und Stau

Ahlhorn - Zum Start in das verlängerte Wochenende haben viele Autofahrer in Niedersachsen sich am Mittwoch in Geduld üben müssen. Durch Unfälle und Baustellen kam es auf den Autobahnen zu bis zu 25 Kilometer langen Staus, sagte ein Polizeisprecher.
Langes Wochenende startet mit Sandsturm und Stau
McAllister fällt ins Wasser: Drachenboot gekentert

McAllister fällt ins Wasser: Drachenboot gekentert

Bad Zwischenahn - Niedersachsens Regierungschef McAllister ist gekentert - und seine Minister hat er gleich mitgerissen. Der CDU-Politiker kippte mit einem Drachenboot um. Ein Symbol für die Zukunft von Schwarz-Gelb sei das Kentern aber nicht, betonte er hinterher pitschnass.
McAllister fällt ins Wasser: Drachenboot gekentert
Ministerpräsident McAllister fällt ins Wasser

Ministerpräsident McAllister fällt ins Wasser

Niedersachsens Regierungschef McAllister ist gekentert - und seine Minister hat er gleich mitgerissen. Der CDU-Politiker kippte mit einem Drachenboot um. Ein Symbol für die Zukunft von Schwarz-Gelb sei das Kentern aber nicht, betonte er hinterher pitschnass.
Ministerpräsident McAllister fällt ins Wasser
89-jähriger Fußgänger wird von Müllauto überrollt und stirbt

89-jähriger Fußgänger wird von Müllauto überrollt und stirbt

Isernhagen/Hannover - Ein 89 Jahre alter Mann ist in der Region Hannover von einem Müllwagen überrollt worden und an den Folgen seiner schweren Verletzungen gestorben. Das teilte die Polizei in Hannover am Dienstag mit.
89-jähriger Fußgänger wird von Müllauto überrollt und stirbt
Asbestmüll bleibt in Wunstorf - Sanierung kann dauern

Asbestmüll bleibt in Wunstorf - Sanierung kann dauern

Hannover - Es sollte einer der größten deutschen Giftmülltransporte werden, nun bleibt der gefährliche Asbestschlamm der Firma Fulgurit wohl auf Dauer in Niedersachsen.
Asbestmüll bleibt in Wunstorf - Sanierung kann dauern
CDU-Fraktion will strengere Kriterien für Fracking

CDU-Fraktion will strengere Kriterien für Fracking

Bad Zwischenahn - Strengere Kriterien für den Einsatz der umstrittenen Fracking-Technologie bei der Erdgasförderung in Niedersachsen hat die CDU-Landtagsfraktion gefordert.
CDU-Fraktion will strengere Kriterien für Fracking
Unbekannter Toter im Watt vor Cuxhaven entdeckt

Unbekannter Toter im Watt vor Cuxhaven entdeckt

Cuxhaven - Ein Spaziergänger hat im Watt vor Cuxhaven die Leiche eines Unbekannten gefunden. Die Obduktion ergab, dass der etwa 65 bis 70 Jahre alte Mann ertrunken war und noch nicht lange im Wasser lag, teilte die Polizei in Cuxhaven am Montag mit.
Unbekannter Toter im Watt vor Cuxhaven entdeckt
Unbekannte stehlen ein ganzes Bienenvolk

Unbekannte stehlen ein ganzes Bienenvolk

Jork - Ein Bienenkasten samt ganzem Bienenvolk ist in Jork von einem Obsthof entwendet worden. Etwa 40.000 Bienen seien in einem solchen Holzkasten mit Styroporeinlage beheimatet, sagte ein Polizeisprecher am Montag.
Unbekannte stehlen ein ganzes Bienenvolk
Als Strafe: Erzieherin soll Spuckattacke veranlasst haben

Als Strafe: Erzieherin soll Spuckattacke veranlasst haben

Braunschweig. Mit den Methoden einer Braunschweiger Erzieherin beschäftigt sich die Polizei: Sie soll Grundschüler einer zweiten Klasse aufgefordert haben, eine Siebenjährige zu bespucken.
Als Strafe: Erzieherin soll Spuckattacke veranlasst haben
Auto schleudert in Radfahrergruppe - Prozess beginnt

Auto schleudert in Radfahrergruppe - Prozess beginnt

Wittmund - Nach einem tragischen Unfall mit einer Radler-Gruppe muss sich heute ein Autofahrer vor dem Amtsgericht Wittmund verantworten.
Auto schleudert in Radfahrergruppe - Prozess beginnt
Eine Tote und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Eine Tote und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall

Neu Wulmstorf - Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Sonntag im Kreis Harburg eine 60 Jahre alte Frau ums Leben gekommen. Ihre 85-jährige Mutter, ihr 61-jähriger Ehemann und ihre 25-jährige Tochter wurden nach Polizeiangaben schwer verletzt.
Eine Tote und drei Schwerverletzte bei Verkehrsunfall
Drei Tote bei schweren Unfällen in Niedersachsen

Drei Tote bei schweren Unfällen in Niedersachsen

Eine zu schnelle Fahrt auf regennasser Straße ist an einem Baum abrupt beendet worden - zwei junge Männer verbrannten in ihrem Auto. Helfer mussten anschließend von Notfallseelsorgern betreut werden.
Drei Tote bei schweren Unfällen in Niedersachsen
Ferkel sucht Bauer

Ferkel sucht Bauer

Niedersachsen. Ferkel sucht Bauer: Mit einer neuen Kontaktbörse im Internet will die Interessengemeinschaft der Schweinehalter Deutschlands (ISN) die Geschäftsverhältnisse zwischen Schweinezüchtern und Mästern verbessern.
Ferkel sucht Bauer
Mexiko startet Internationalen Feuerwerkswettbewerb

Mexiko startet Internationalen Feuerwerkswettbewerb

Hannover - Die Pyrotechniker der mexikanischen Gruppe „Pytecnia Reyes“ haben am Samstagabend den Himmel über den Herrenhäuser Gärten als Leinwand für ihre farbenfrohe Feuerwerks-Show benutzt. Rund 8500 Besucher bestaunten die Künste der Profis zum Auftakt des Internationalen Feuerwerkswettbewerbs in Hannover.
Mexiko startet Internationalen Feuerwerkswettbewerb
Discobesuch endet im Krankenhaus

Discobesuch endet im Krankenhaus

Delmenhorst/Wildeshausen. Ein Discobesuch in einer Großraumdisco endete für drei junge Frauen im Krankenhaus. Die Bremerinnen verunglückten mit ihrem Pkw auf der Autobahn 1 in Höhe Wildeshausen.
Discobesuch endet im Krankenhaus
Einjährige sperrt Mutter aus

Einjährige sperrt Mutter aus

Braunschweig - Ein Kleinkind hat seine Mutter am Samstagvormittag in Braunschweig auf dem Balkon ausgesperrt. Polizisten mussten die 24-Jährige aus der misslichen Lage befreien.
Einjährige sperrt Mutter aus
Quecksilberspritze am Regenschirm: Mann tot 

Quecksilberspritze am Regenschirm: Mann tot 

Hannover - Mysteriös: Ein Unbekannter hat eine Quecksilberspritze an die Spitze eines Regenschirms befestigt und damit einen Familienvater in Hannover angegriffen. Der Mann starb.
Quecksilberspritze am Regenschirm: Mann tot 
Horrorunfall fordert zweites Todesopfer

Horrorunfall fordert zweites Todesopfer

Hannover - Die Irrfahrt einer außer Kontrolle geratenen Limousine in eine Straßenbahnhaltestelle in Hannover hat ein zweites Todesopfer gefordert.
Horrorunfall fordert zweites Todesopfer
Polizei warnt: Schütze von Bad Zwischenahn weiter auf der Flucht

Polizei warnt: Schütze von Bad Zwischenahn weiter auf der Flucht

Bad Zwischenahn/Oldenburg - Einen Tag nach den Schüssen auf seine Ex-Freundin in Bad Zwischenahn (Kreis Ammerland) ist ein 26 Jahre alter Mann am Freitag weiter auf der Flucht.
Polizei warnt: Schütze von Bad Zwischenahn weiter auf der Flucht
Schüsse auf Ex-Freundin: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Schüsse auf Ex-Freundin: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto

Oldenburg - Nach den Schüssen auf eine 24 Jahre alte Frau aus Bad Zwischenahn am heutigen Morgen hat die Staatsanwaltschaft Oldenburg die Öffentlichkeitsfahndung nach dem mutmaßlichen Täter angeordnet.
Schüsse auf Ex-Freundin: Polizei veröffentlicht Fahndungsfoto
Mordfall Lena: Anklage nach Lynchaufruf

Mordfall Lena: Anklage nach Lynchaufruf

Aurich/Emden - Nach einem Aufruf zur Lynchjustiz hat die Staatsanwaltschaft im ostfriesischen Aurich Anklage gegen einen jungen Mann aus Emden erhoben. Der 18-Jährige müsse sich wegen seiner Aufforderung zu einer Straftat im sozialen Netzwerk Facebook verantworten, teilte die Staatsanwaltschaft am Donnerstag mit.
Mordfall Lena: Anklage nach Lynchaufruf
Nach Brand: Schwerverletzter in Klinik geflogen

Nach Brand: Schwerverletzter in Klinik geflogen

Minden - Nach dem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Minden hat die Polizei ihre Ermittlungen zur Brandursache am Donnerstag fortgesetzt. Danach können die Ermittler eine vorsätzliche Brandlegung ausschließen.
Nach Brand: Schwerverletzter in Klinik geflogen
Ein Toter bei schwerem LKW-Unfall auf A2 bei Braunschweig

Ein Toter bei schwerem LKW-Unfall auf A2 bei Braunschweig

Braunschweig - Bei einer Lastwagen-Karambolage auf der unfallträchtigen Autobahn 2 hat es bei Braunschweig einen Toten und zwei Verletzte gegeben.
Ein Toter bei schwerem LKW-Unfall auf A2 bei Braunschweig
Mann schießt Ex-Freundin nieder - bewaffnet auf der Flucht

Mann schießt Ex-Freundin nieder - bewaffnet auf der Flucht

Ein 25 Jahre alter Mann hatte seine Ex-Freundin angeschossen und lebensgefährlich verletzt. Als er einen Unfall verursachte, zwang er den Fahrer eines anderen Autos mit seiner Schusswaffe zum Aussteigen und fuhr mit dessen Fahrzeug weiter. Die Polizei fahndet mit einem Großaufgebot nach dem Täter.
Mann schießt Ex-Freundin nieder - bewaffnet auf der Flucht
Mann schießt Ex-Freundin nieder und flüchtet bewaffnet

Mann schießt Ex-Freundin nieder und flüchtet bewaffnet

Bad Zwischenahn/Oldenburg: Großfahndung in Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen: Vor den Augen von Schülern schießt ein Mann in Bad Zwischenahn seine Ex-Freundin nieder und verletzt sie lebensgefährlich. Auf der Flucht überfällt der Bewaffnete eine Autofahrerin und raubt ihr den Wagen.
Mann schießt Ex-Freundin nieder und flüchtet bewaffnet
Streit um Müll: Jugendliche schlagen Passanten

Streit um Müll: Jugendliche schlagen Passanten

Osterholz-Scharmbeck - Schläge hat ein 37-jähriger Kreisstädter kassiert, der am Dienstagnachmittag in der Beckstraße eine Gruppe Jugendlicher gebeten hat, ihren achtlos weggeworfenen Müll wieder aufzuheben.
Streit um Müll: Jugendliche schlagen Passanten
An dieser Haltestelle: Auto rast in Fußgänger

An dieser Haltestelle: Auto rast in Fußgänger

Hannover - Ein dramatischer Unfall hat sich am Dienstagabend in Hannover ereignet. Ein Autofahrer ist an einer Haltestelle in eine Fußgängergruppe gerast.
An dieser Haltestelle: Auto rast in Fußgänger
17-Jähriger bedroht Lehrerin mit Küchenmesser

17-Jähriger bedroht Lehrerin mit Küchenmesser

Munster - Mit einem Küchenmesser bedrohte ein Schüler eine Lehrerin am Dienstagvormittag in einem Klassenraum des Schulzentrums in Munster.
17-Jähriger bedroht Lehrerin mit Küchenmesser
Unfall auf der Lloyd Werft: Elf Arbeiter verletzt

Unfall auf der Lloyd Werft: Elf Arbeiter verletzt

Bremerhaven - Bei einem Unfall auf der Bremerhavener Lloyd Werft sind am Dienstag elf Arbeiter verletzt worden, einer von ihnen schwer.
Unfall auf der Lloyd Werft: Elf Arbeiter verletzt
Greisin nach Kollision mit dicker Frau auf Intensivstation

Greisin nach Kollision mit dicker Frau auf Intensivstation

Klein Berkel - Eine zierliche Greisin ist im Kreis Hameln mit einer dicken Frau zusammengestoßen - und liegt nun auf der Intensivstation.
Greisin nach Kollision mit dicker Frau auf Intensivstation
27-Jähriger wird bei Unfallserie auf der A1 schwer verletzt

27-Jähriger wird bei Unfallserie auf der A1 schwer verletzt

Gyhum/A1 - Auf der Autobahn 1 ist es am Dienstagmorgen um 4.20 Uhr zu einer Unfallserie gekommen, in deren Folge ein 27-jähriger Golffahrer schwer verletzt und ein 57-jähriger Mercedesfahrer leicht verletzt wurden.
27-Jähriger wird bei Unfallserie auf der A1 schwer verletzt
Millionenschaden bei Brand in Indoor-Spielhalle

Millionenschaden bei Brand in Indoor-Spielhalle

Freren/Lingen - In der Nacht zum Dienstag ist bei einem Feuer in einer Indoor-Spielhalle in Freren (Landkreis Emsland) ein Millionenschaden entstanden.
Millionenschaden bei Brand in Indoor-Spielhalle
Katze versehentlich eingemauert

Katze versehentlich eingemauert

Clausthal-Zellerfeld - Handwerker haben im Oberharz aus Versehen eine Katze in einem Badezimmer eingemauert. Am vierten Tag nach dem Verschwinden konnte die Feuerwehr das Tier in dem alten Bergmannshaus in Clausthal-Zellerfeld befreien.
Katze versehentlich eingemauert
Richter löst Streit mit Putztuch

Richter löst Streit mit Putztuch

Oldenburg - Statt ein Urteil zu sprechen, hat ein Amtsrichter in Delmenhorst einen Streit auf unkonventionelle Weise gelöst. Er griff kurzerhand zu einem Putztuch.
Richter löst Streit mit Putztuch
Zwei Männer nach Horror-Crash weiter in Lebensgefahr

Zwei Männer nach Horror-Crash weiter in Lebensgefahr

Hannover - Nach dem schweren Unfall auf der Autobahn 2 bei Hannover mit drei Toten schweben zwei an dem Unfall beteiligte Menschen weiterhin in Lebensgefahr.
Zwei Männer nach Horror-Crash weiter in Lebensgefahr
Attacke mit Gartenhacke

Attacke mit Gartenhacke

Goslar  - Vermutlich aus Eifersucht ist ein Mann in Goslar mit einer Gartenhacke über den neuen Freund seiner Ex-Frau hergefallen. Das 29 Jahre alte Opfer sei mit schweren Kopfverletzungen ins Krankenhaus gebracht worden, sagte Polizeisprecher Sascha Göritz.
Attacke mit Gartenhacke
Frau erleidet Herzstillstand beim Autofahren

Frau erleidet Herzstillstand beim Autofahren

Hannover (dpa/lni) - Eine 50-jährige Autofahrerin hat am Samstag in Hannover einen Herzstillstand erlitten und dadurch einen Verkehrsunfall verursacht, an dem drei Autos beteiligt waren. Bevor ihr Wagen am Rudolf-von-Bennigsen-Ufer zum Stehen kam, krachte er zunächst noch in zwei andere Autos.
Frau erleidet Herzstillstand beim Autofahren
Dreckiges Vergnügen: Fußballer starten Meisterschaft im Moor

Dreckiges Vergnügen: Fußballer starten Meisterschaft im Moor

Rieste - Fußball ist ein schmutziger Sport. Doch den Höhepunkt findet das Ganze im Moorfußball. Am Samstag wurde die erste Deutsche Meisterschaft angepfiffen. Wer danach noch sauber ist, hat etwas falsch gemacht.
Dreckiges Vergnügen: Fußballer starten Meisterschaft im Moor
Millionenschaden bei Turnhallenbrand in Holm-Seppensen

Millionenschaden bei Turnhallenbrand in Holm-Seppensen

Holm-Seppensen - Bei einem möglicherweise vorsätzlich gelegten Feuer an der Grundschule von Holm-Seppensen in der Nordheide ist in der Nacht zu Samstag Schaden in Millionenhöhe entstanden.
Millionenschaden bei Turnhallenbrand in Holm-Seppensen
Gifteier gingen nach Holland und mehrere Bundesländer

Gifteier gingen nach Holland und mehrere Bundesländer

Hannover - Giftbelastete Eier von einem Biohof in Niedersachsen sind offenbar in die Niederlande sowie mehrere deutsche Bundesländer geliefert worden.
Gifteier gingen nach Holland und mehrere Bundesländer
Erneut PCB in Eiern im Kreis Oldenburg gefunden

Erneut PCB in Eiern im Kreis Oldenburg gefunden

Hannover - Erneut sind in einem niedersächsischen Legehennenbetrieb Eier mit überhöhtem Gehalt von dioxinähnlichem PCB entdeckt worden. Erzeuger war ein Bio-Freilandbetrieb mit 18 000 Legehennen im Kreis Oldenburg, teilte das Landwirtschaftsministerium in Hannover am Freitagabend mit.
Erneut PCB in Eiern im Kreis Oldenburg gefunden
Fahrer bastelt: Auto auf die Sattelplatte geschnallt

Fahrer bastelt: Auto auf die Sattelplatte geschnallt

Heidenau/A1. Ein 63-jähriger Lastkraftwagenfahrer hatte am Mittwoch um 18 Uhr im Baustellenbereich bei Heidenau in Fahrtrichtung Bremen auf seiner Scania-Sattelzugmaschine einen privaten Citroën Berlingo geladen.
Fahrer bastelt: Auto auf die Sattelplatte geschnallt
Todesdrama in der Nordsee: Taucher stirbt

Todesdrama in der Nordsee: Taucher stirbt

Wilhelmshaven - Ein britischer Taucher ist bei Unterwasserarbeiten im Offshore-Windpark “alpha ventus“ bei Borkum ums Leben gekommen.
Todesdrama in der Nordsee: Taucher stirbt
Drei Verletzte nach Brand in Osterode

Drei Verletzte nach Brand in Osterode

Osterode  - Bei einem Brand in Osterode sind am Donnerstag drei Menschen verletzt worden.
Drei Verletzte nach Brand in Osterode
Bundespolizei zerschlägt mutmaßlichen Schleuserring

Bundespolizei zerschlägt mutmaßlichen Schleuserring

Uelzen/Gütersloh - Bei einer Razzia mit rund 250 Beamten hat die Bundespolizei am Donnerstag in Uelzen und Gütersloh (NRW) mehrere Wohnungen mutmaßlicher Schleuser gestürmt. Beteiligt war auch die Spezialeinheit GSG 9, weil zwei Verdächtige als besonders gefährlich eingestuft worden waren.
Bundespolizei zerschlägt mutmaßlichen Schleuserring
Schwuler Lehrer gibt Bewerbung als Schulleiter auf

Schwuler Lehrer gibt Bewerbung als Schulleiter auf

Visbek - Nach anonymer Kritik hat ein schwuler Lehrer seine Bewerbung als Schulleiter einer Grundschule im Kreis Vechta zurückgezogen - die Landesschulbehörde bedauert die Entscheidung. „Wir sind froh über jeden geeigneten Bewerber“, sagte die Sprecherin der niedersächsischen Landesschulbehörde, Susanne Strätz, am Donnerstag.
Schwuler Lehrer gibt Bewerbung als Schulleiter auf
Am Tiefwasserhafen startet der Probebetrieb

Am Tiefwasserhafen startet der Probebetrieb

Wilhelmshaven - Allen Baumängeln zum Trotz wird das erste Teilstück der Kaje des neuen Tiefwasserhafens in Wilhelmshaven wie geplant an diesem Samstag übergeben. Es werde völlig geräuschlos über die Bühne gehen, sagte ein Sprecher des künftigen Hafenbetreibers Eurogate am Mittwoch.
Am Tiefwasserhafen startet der Probebetrieb
Zahl der Erwerbslosen sinkt in Niedersachsen langsamer

Zahl der Erwerbslosen sinkt in Niedersachsen langsamer

Hannover - Die Zahl der Arbeitslosen ist in Niedersachsen im April weiter gesunken - wenn auch langsamer als noch im Vormonat. 267.340 Menschen meldeten sich arbeitslos, teilte die Bundesagentur für Arbeit am Mittwoch in Hannover mit. Das waren 4,9 Prozent weniger als noch vor einem Jahr. Die Arbeitslosenquote sank von 6,8 Prozent im März auf 6,7 Prozent.
Zahl der Erwerbslosen sinkt in Niedersachsen langsamer
Nach dem Blaumachen in den Jugendarrest

Nach dem Blaumachen in den Jugendarrest

Hannover - Von Michael Krüger - Einfach mal blaumachen. Nicht hingehen, Eis essen fahren, im Bett liegen bleiben: Alltag auch für niedersächsische Schüler.
Nach dem Blaumachen in den Jugendarrest