Ressortarchiv: Niedersachsen

Nach Missbrauchsskandal wirbt Bischof um Vertrauen

Nach Missbrauchsskandal wirbt Bischof um Vertrauen

Osnabrück/Hildesheim - Nach den schweren Erschütterungen durch den Missbrauchsskandal will die katholische Kirche nach Worten des Osnabrücker Bischofs Franz-Josef Bode neues Vertrauen gewinnen.
Nach Missbrauchsskandal wirbt Bischof um Vertrauen
36.000 Küken in „gläserner Mastanlage“

36.000 Küken in „gläserner Mastanlage“

Sprötze - In dem nach einem Brandanschlag wieder aufgebauten Hähnchenmaststall in Sprötze (Kreis Harburg) sind 36.000 Küken eingetroffen. Die Tiere wurden Donnerstagabend geliefert.
36.000 Küken in „gläserner Mastanlage“
Dioxin in Eiern: Verursacher aus Schleswig-Holstein

Dioxin in Eiern: Verursacher aus Schleswig-Holstein

Hannover - Nach dem Fund von Dioxin in Eiern ist ein Hersteller von Futterfetten aus Schleswig-Holstein als Verursacher identifiziert worden.
Dioxin in Eiern: Verursacher aus Schleswig-Holstein
Verursacher flüchtet nach schwerem Unfall auf A7

Verursacher flüchtet nach schwerem Unfall auf A7

Berkhof - Nach einem Glätteunfall auf der A7 bei Berkhof (Region Hannover) kämpft eine schwer verletzte Frau ums Überleben.
Verursacher flüchtet nach schwerem Unfall auf A7
Drogen-Anbau läuft im großen Stil weiter

Drogen-Anbau läuft im großen Stil weiter

Hannover - Die Betreiber illegaler Cannabis-Plantagen lassen sich von Fahndungserfolgen der Polizei offenbar kaum abschrecken. Obwohl die Ermittler im Jahr 2009 in Niedersachsen 25 professionell betriebene sogenannte Indoor-Anlagen aufgespürt haben, läuft der illegale Anbau im großen Stil weiter.
Drogen-Anbau läuft im großen Stil weiter
27-Jähriger tötet Freundin: Motiv unklar

27-Jähriger tötet Freundin: Motiv unklar

Hannover - Ein 27-Jähriger hat am Donnerstag in Hannover seine 22 Jahre alte Lebensgefährtin getötet. Am frühen Morgen gestand er einem Verwandten am Telefon die Tat. Die Polizei konnte den zunächst flüchtigen Mann am Mittag in dessen Wohnung in der Wedemark (Region Hannover) festnehmen.
27-Jähriger tötet Freundin: Motiv unklar
Hochhaus-Lift eingefroren: Kranke wochenlang eingesperrt

Hochhaus-Lift eingefroren: Kranke wochenlang eingesperrt

Osnabrück - Weil nach einem Rohrbruch die Lifte eines 19-stöckigen Hochhauses in Osnabrück zugefroren sind, müssen die Bewohner wochenlang Treppen steigen. In den oberen Etagen wohnen aber auch mehrere Behinderte und ältere Menschen, die ihre Wohnungen derzeit gar nicht verlassen können.
Hochhaus-Lift eingefroren: Kranke wochenlang eingesperrt
Salzlieferant produziert rund um die Uhr: Städte noch versorgt

Salzlieferant produziert rund um die Uhr: Städte noch versorgt

Hannover - Vereiste Straßen und Gehwege lassen den Verbrauch an Streusalz ansteigen wie schon lange nicht mehr. „In den vergangenen Wochen hatten wir exorbitant hohe Nachfragen“, sagte der Sprecher des Salzlieferanten esco, Holger Bekemeier, am Donnerstag in Hannover.
Salzlieferant produziert rund um die Uhr: Städte noch versorgt
McAllister macht Niedersachsen Mut für 2011

McAllister macht Niedersachsen Mut für 2011

Hannover - Niedersachsens Ministerpräsident David McAllister (CDU) hat den Menschen im Land Mut für 2011 gemacht. Es gebe allen Grund, mit Zuversicht ins neue Jahr zu blicken, sagte der Regierungschef am Donnerstag in seiner Neujahrsansprache im NDR-Fernsehen.
McAllister macht Niedersachsen Mut für 2011
Nach Sachbeschädigung am Pool verendete die Kuh 

Nach Sachbeschädigung am Pool verendete die Kuh 

Petershagen - Eine Sachbeschädigung sowie ein vermeintlicher Diebstahl an einem Gartenpool in Petershagen-Neuenknick konnten schnell geklärt werden.
Nach Sachbeschädigung am Pool verendete die Kuh 
Keine Versäumnisse beim Streusalz: Winterdienst leistet in Niedersachsen "Übermenschliches"

Keine Versäumnisse beim Streusalz: Winterdienst leistet in Niedersachsen "Übermenschliches"

Hannover - Der strenge Winter hat spürbare Folgen: Streusalz wird immer knapper und teurer, das Verkehrsministerium schließt die Sperrung von Autobahnen nicht mehr aus. Und in der Natur kämpfen Tiere ums Überleben.
Keine Versäumnisse beim Streusalz: Winterdienst leistet in Niedersachsen "Übermenschliches"
Dioxin in niedersächsischemHühnerfutter: Eier schon verzehrt

Dioxin in niedersächsischemHühnerfutter: Eier schon verzehrt

Dinklage - Eine Firma hat leicht erhöhte Dioxinwerte in ihrem Hühnerfutter gefunden. 20 Legehennen-Farmen in Niedersachsen wurden damit beliefert. Die Eier sind bereits gegessen. Die Behörden nennen den Verzehr „unproblematisch“, die Grünen kritisieren das.
Dioxin in niedersächsischemHühnerfutter: Eier schon verzehrt
Autobahn-Sperrungen in Niedersachsen im Ernstfall möglich

Autobahn-Sperrungen in Niedersachsen im Ernstfall möglich

Hannover - Das strenge Winterwetter könnte bei erneutem Blitzeis und schrumpfenden Streusalz-Vorräten im Ernstfall auch die Sperrung von Autobahnen in Niedersachsen erfordern.
Autobahn-Sperrungen in Niedersachsen im Ernstfall möglich
Harz-Highlights: Skifahren mit Flutlicht,Winterwald-Märchen und Luchse füttern

Harz-Highlights: Skifahren mit Flutlicht,Winterwald-Märchen und Luchse füttern

Goslar - Nach dem großen Ansturm zu den Weihnachstagen rechnet die Tourismusbranche im Harz mit einer noch größeren Reisewelle zum Jahreswechsel.
Harz-Highlights: Skifahren mit Flutlicht,Winterwald-Märchen und Luchse füttern
Niedersachsen trägt Schnee-Weiß

Niedersachsen trägt Schnee-Weiß

Niedersachsen trägt Schnee-Weiß
Immer mehr Frauen in Erwerbsarbeit

Immer mehr Frauen in Erwerbsarbeit

Hannover - Frauen spielen auf dem Arbeitsmarkt eine immer wichtigere Rolle. Die Zahl der weiblichen Erwerbstätigen in Niedersachsen ist 2009 erneut um rund 1,6 Prozent auf 1,622 Millionen gestiegen.
Immer mehr Frauen in Erwerbsarbeit
Betrunkenes Mädchen in Jork im Graben erfroren

Betrunkenes Mädchen in Jork im Graben erfroren

Jork - Eine in einem Graben liegende 16-Jährige ist dort nach dem Besuch eines Weihnachtsballs in Jork erfroren. Das habe die Obduktion ergeben, teilte die Polizei am Dienstag in Stade mit.
Betrunkenes Mädchen in Jork im Graben erfroren
Dauerfrost in Niedersachsen: 49 Schiffe festgefroren

Dauerfrost in Niedersachsen: 49 Schiffe festgefroren

Hannover - Der Dauerfrost hält Niedersachsen weiter in seinem eisigen Griff. Während sich die Lage auf den Straßen, den Flughäfen und bei der Bahn aber langsam entspannt, ist nun die Schifffahrt betroffen. Güterschiffe sind festgefroren, der Fährverkehr hat Probleme.
Dauerfrost in Niedersachsen: 49 Schiffe festgefroren
In niedersächsischen Städten bleibt an Silvester der Himmel dunkel

In niedersächsischen Städten bleibt an Silvester der Himmel dunkel

In immer mehr niedersächsischen Städten bleibt der Himmel in der Silvesternacht dunkel. Zum Schutz ihrer historischen Bausubstanz vor Bränden haben viele Kommunen ein striktes Verbot von Feuerwerk ausgesprochen. Auch in Bremen ist Feuerwerk in der Silvesternacht nur begrenzt erlaubt.
In niedersächsischen Städten bleibt an Silvester der Himmel dunkel
Mädchen liegt nach Weihnachtsball in Jork tot im Graben

Mädchen liegt nach Weihnachtsball in Jork tot im Graben

Jork - Nach dem Besuch eines Weihnachtsballs in Jork ist eine 16-Jährige am Montag tot in einem Graben gefunden worden. Die Ermittler haben bislang keine Hinweise auf Fremdverschulden.
Mädchen liegt nach Weihnachtsball in Jork tot im Graben
Neue Mastanlage nach Brandanschlag in Sprötze

Neue Mastanlage nach Brandanschlag in Sprötze

Mehr Transparenz in der Massentierhaltung: Fünf Monate nach einem Brandanschlag in Sprötze (Kreis Harburg) ist der wieder aufgebaute Hähnchenmaststall eröffnet worden. Am Montag gab es einen Tag der offenen Tür.
Neue Mastanlage nach Brandanschlag in Sprötze
60.000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Lastwagenunfall

60.000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Lastwagenunfall

Posthausen/Worpswede- Beim Unfall eines Lastwagens auf der Autobahn 1 bei Posthorn sind am Montagmorgen 60.000 Euro Schaden entstanden. Der 58 Jahre alte Fahrer wurde leicht verletzt. Bereits am Sonntag war ein 25-Jähriger im Landkreis Osterholz bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden.
60.000 Euro Schaden und ein Verletzter bei Lastwagenunfall
Hirsch-Geweih am Lenker: Die kuriosesten Polizei-Einsätze 2010

Hirsch-Geweih am Lenker: Die kuriosesten Polizei-Einsätze 2010

Dumme Diebe gibt es zuhauf - sei es, dass sie am Tatort ihren Ausweis zurücklassen oder einschlafen. Auch in Niedersachsen hat die Polizei in diesem Jahr manch kuriosen Einsatz absolviert. Mal spielte sie Eheretter, mal Tierfänger - und mal gingen eigene Kollegen ins Netz.
Hirsch-Geweih am Lenker: Die kuriosesten Polizei-Einsätze 2010
Binnenschiffer sitzen im Mittellandkanal fest

Binnenschiffer sitzen im Mittellandkanal fest

Wolfsburg - Der Mittellandkanal ist von Hannover bis Magdeburg zugefroren, etliche Schiffe sitzen fest.
Binnenschiffer sitzen im Mittellandkanal fest
Wieder mehr Abiturienten in Niedersachsen

Wieder mehr Abiturienten in Niedersachsen

Hannover - Die Abiturientenquote in Niedersachsen ist nach einem Einbruch im Jahr 2008 wieder gestiegen.
Wieder mehr Abiturienten in Niedersachsen
Eisglatte Straßen sorgen für Unfälle

Eisglatte Straßen sorgen für Unfälle

Göttingen/Gifhorn - Eisglatte Straßen haben am Wochenende in Niedersachsen zu zahlreichen Unfällen mit Blechschäden geführt.
Eisglatte Straßen sorgen für Unfälle
Bahnstrecken in Niedersachsen wieder frei

Bahnstrecken in Niedersachsen wieder frei

Lüneburg/Braunschweig - In Niedersachsen und Bremen sind seit Samstagnachmittag wieder alle Bahnstrecken frei. Auch auf der Strecke von Lüneburg nach Dannenberg rollen die Züge wieder, teilte Bahnsprecher Egbert Meyer-Lovis mit.
Bahnstrecken in Niedersachsen wieder frei
Hallendach droht durch Schneelast einzustürzen

Hallendach droht durch Schneelast einzustürzen

Hannover - Um einen Einsturz zu verhindern, musste in Hannover das Dach einer Werkshalle von Schnee- und Eislasten geräumt werden.
Hallendach droht durch Schneelast einzustürzen
Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg gesperrt

Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg gesperrt

Lüneburg/Braunschweig - Die Bahnstrecke von Lüneburg nach Dannenberg ist komplett gesperrt. „Dort sind etliche Bäume durch die Schneelast auf die Gleise gekippt“, sagte Bahnsprecher Egbert Meyer-Lovis am Samstag.
Bahnstrecke Lüneburg-Dannenberg gesperrt
Wildschweinrotte auf A 7: Kurzzeitige Sperrung

Wildschweinrotte auf A 7: Kurzzeitige Sperrung

Bovenden. Eine Rotte Wildschweine hat am Samstagmorgen die Polizei auf der A 7 in Atem gehalten. Eine Autofahrerin hatte gemeldet, dass sich die Tiere auf der Autobahn, Höhe Bovenden, zwischen den Mittelschutzplanken befänden.
Wildschweinrotte auf A 7: Kurzzeitige Sperrung
Verkehr auf Straßen und Schienen entspannt

Verkehr auf Straßen und Schienen entspannt

Braunschweig/Lüneburg - Der Verkehr auf Schienen und Straßen in Niedersachsen und Bremen rollt wieder weitgehend unbehindert. Vorsicht ist auf den Straßen zwar nach wie vor geboten, Glätteunfälle mit Blechschäden meldet die Polizei weiterhin aus vielen Teilen des Landes.
Verkehr auf Straßen und Schienen entspannt
Schöne Bescherung: Die Bahn schleicht zum Fest

Schöne Bescherung: Die Bahn schleicht zum Fest

VHannover - von Heiko Lossie.  Ausgerechnet an Heiligabend ist die Reise auf einer der wichtigsten deutschen Bahnverbindungen für Tausende Fahrgäste zur Geduldsprobe geworden. Der Winter zwang die Züge zwischen Berlin und Hannover immer wieder zum Stillstand. Ein Erlebnisbericht aus dem ICE 942.
Schöne Bescherung: Die Bahn schleicht zum Fest
Schneechaos an Heiligabend im Norden

Schneechaos an Heiligabend im Norden

Ausgerechnet an Heiligabend ist die Reise auf einer der wichtigsten deutschen Bahnverbindungen für Tausende Fahrgäste zur Geduldsprobe geworden. Der Winter zwang die Züge zwischen Berlin und Hannover immer wieder zum Stillstand. Starker Schneefall und Eisregen führten auf Straße und Schiene zu erheblichen Behinderungen.
Schneechaos an Heiligabend im Norden
Knapp 2.000 Unfälle: Chaos total an Heiligabend

Knapp 2.000 Unfälle: Chaos total an Heiligabend

Hannover - Mit chaotischen Straßenverhältnissen hat der Heilige Abend im Norden Deutschlands seinen Lauf genommen. Auf spiegelglatten Fahrbahnen ging teilweise nichts mehr. Das Chaos im Überblick:
Knapp 2.000 Unfälle: Chaos total an Heiligabend
Heizofen explodiert - Frau schwer verletzt

Heizofen explodiert - Frau schwer verletzt

Dahlem - Bei der Explosion eines Heizofens hat eine 44-jährige Frau in Dahlem schwere Verletzungen erlitten. Nach den bisherigen Ermittlungen hatte die Hausbewohnerin versucht, den Ofen in der ehemaligen Gaststätte anzufeuern.
Heizofen explodiert - Frau schwer verletzt
Schlägerei auf der Neugeborenen-Station

Schlägerei auf der Neugeborenen-Station

Lüneburg - Prügelei statt Papaglück: Zwei frischgebackene Väter haben sich auf der Neugeborenen-Station einer Lüneburger Klinik eine Schlägerei geliefert. Auslöser war die provozierende Äußerung einer jungen Mutter.
Schlägerei auf der Neugeborenen-Station
Verkehrschaos nach Blitzeis: „Das Auto unbedingt stehenlassen“

Verkehrschaos nach Blitzeis: „Das Auto unbedingt stehenlassen“

Hannover. Blitzeis und neuer Schneefall haben am Donnerstagsmorgen in Teilen Niedersachsens zu chaotischen Straßenverhältnissen geführt. Besonders im Großraum Braunschweig habe Eisregen den Verkehr auf den Autobahnen 2 und 39 zum Teil lahm gelegt, sagte ein Sprecher der dortigen Autobahnpolizei.
Verkehrschaos nach Blitzeis: „Das Auto unbedingt stehenlassen“
Blitzeis, Staus und Verkehrsunfälle in Niedersachsen

Blitzeis, Staus und Verkehrsunfälle in Niedersachsen

Blitzeis und neuer Schneefall haben am Donnerstagsmorgen in Teilen Niedersachsens zu chaotischen Straßenverhältnissen geführt. Besonders im Großraum Braunschweig habe Eisregen den Verkehr auf den Autobahnen 2 und 39 zum Teil lahm gelegt, sagte ein Sprecher der dortigen Autobahnpolizei. Bei einem Verkehrsunfall in Seckenhausen wurde heute Morgen ein Mann so schwer verletzt, dass er mit dem Rettungshubschrauber in ein Klinikum nach Bremen geflogen werden musste
Blitzeis, Staus und Verkehrsunfälle in Niedersachsen
Meerschweinchen löst Feuer im Kinderzimmer aus

Meerschweinchen löst Feuer im Kinderzimmer aus

Sögel - Ein Meerschweinchen gilt als der Verursacher eines Feuers in einem Einfamilienhaus im emsländischen Sögel. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte das Tier am Mittwoch anscheinend zwei Teelichter auf der Fensterbank eines Kinderzimmers umgestoßen.
Meerschweinchen löst Feuer im Kinderzimmer aus
Sieben Monate altes Baby aus Auto befreit

Sieben Monate altes Baby aus Auto befreit

Hannover - Verzweifelte Eltern riefen am Mittwoch die Feuerwehr, weil sie ihr Baby nicht aus ihrem Auto befreien konnten. Die ganze Geschichte:
Sieben Monate altes Baby aus Auto befreit
Feuer im Hochhaus gelegt

Feuer im Hochhaus gelegt

Osnabrück - Ein offenbar psychisch gestörter Mann hat am Mittwoch in einem Hochhaus in Osnabrück Feuer gelegt. Wie die Polizei mitteilte, hatte der 40-Jährige am Vormittag versucht, ein Treppenhaus in Brand zu stecken.
Feuer im Hochhaus gelegt
93-Jährige getötet - Verbindung zu anderen Taten?

93-Jährige getötet - Verbindung zu anderen Taten?

Nordenham - Nach dem tödlichen Überfall auf eine 93-Jährige in Nordenham prüfen die Ermittler einen Zusammenhang mit anderen Taten.
93-Jährige getötet - Verbindung zu anderen Taten?
Verbrannter Leichnam in Wochenendhaus bei Sage identifiziert

Verbrannter Leichnam in Wochenendhaus bei Sage identifiziert

Sage - Dienstag, der 14.12.2010: Ein Wochenendhaus bei Sage brennt aus ungeklärter Ursache vollständig aus, im Inneren finden die Einsatzkräfte vor Ort einen bis zur unkenntlichkeit verbrannten Leichnam. Jetzt ist bekannt, um wen es sich handelte.
Verbrannter Leichnam in Wochenendhaus bei Sage identifiziert
Haustiere und Geschwisterchen zu Weihnachten

Haustiere und Geschwisterchen zu Weihnachten

Himmelpforten/Himmelsthür - Bergeweise Wunschzettel von Kindern aus aller Welt haben die Weihnachtspostämter in diesem Jahr wieder erreicht. 48 000 Briefe und Postkarten haben Wolfgang Dipper und seine Helfer in der Filiale in Himmelpforten (Kreis Stade) allein beantwortet.
Haustiere und Geschwisterchen zu Weihnachten
Forscher: Mehr Kontrolle durch Zucht von Versuchsaffen

Forscher: Mehr Kontrolle durch Zucht von Versuchsaffen

Göttingen  - Affen werden in Deutschland nur dann für Versuche eingesetzt, wenn keine andere Tierart für die Studie geeignet ist. Oft geht es darum, die Unbedenklichkeit eines neuen Medikaments oder einer Chemikalie zu testen.
Forscher: Mehr Kontrolle durch Zucht von Versuchsaffen
Bombenalarm am Flughafen Hannover

Bombenalarm am Flughafen Hannover

Hannover - In Terminal A des Hannover Flughafens ist eine verdächtige Thermoskanne gefunden worden, die von Ermittlern als gefährlich eingestuft wurde. Das Terminal wurde gesperrt.
Bombenalarm am Flughafen Hannover
Schulausfall in Niedersachsen und Kälte-Chaos: Schnee und Eis behindern weiter den Verkehr

Schulausfall in Niedersachsen und Kälte-Chaos: Schnee und Eis behindern weiter den Verkehr

Hannover - Schnee und Eis haben zwar auch in der Nacht zum Dienstag den Verkehr in Niedersachsen behindert, schwere Unfälle blieben aber aus.
Schulausfall in Niedersachsen und Kälte-Chaos: Schnee und Eis behindern weiter den Verkehr
Niedersachsen zeigt sein Winter-Gesicht

Niedersachsen zeigt sein Winter-Gesicht

Niedersachsen zeigt sein Winter-Gesicht
Lebenslange Haft für den "Onkel-Mörder"

Lebenslange Haft für den "Onkel-Mörder"

Lübeck- Bestohlen, getötet, beraubt aus Habgier: Knapp ein Jahr nach dem brutalen Verbrechen an einem 75-Jährigen in Lübeck-Travemünde ist am Dienstag ein Familienmitglied wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt worden.
Lebenslange Haft für den "Onkel-Mörder"
Lüneburger Uni realisiert Libeskind-Bau

Lüneburger Uni realisiert Libeskind-Bau

Lüneburg - Die Leuphana-Universität Lüneburg realisiert ihr lange umstrittenes Hauptgebäude nach einem Entwurf von Stararchitekt Daniel Libeskind in Eigenregie. Kritiker hatten bezweifelt, dass die Finanzierung des knapp 60 Millionen teuren Projekts tatsächlich steht.
Lüneburger Uni realisiert Libeskind-Bau