Ressortarchiv: Niedersachsen

Die Nebenkosten des Atom-Pakets

Die Nebenkosten des Atom-Pakets

Gorleben/Berlin (dpa) - Atomstrom ist billig, lautet eines der zentralen Argumente, warum Deutschland längere Laufzeiten brauche. Doch der Castor-Transport Richtung Gorleben zeigt, dass die teuren Nebenkosten nicht eingepreist sind, sie sind meist vom Steuerzahler zu tragen.
Die Nebenkosten des Atom-Pakets
Der Castor-Behälter

Der Castor-Behälter

Hannover/Gorleben - Castor-Behälter. Alle reden davon, aber was ist das genau? Hier erfahren sie alle wichtigen Informationen.
Der Castor-Behälter
Castor-Transport startet in Frankreich

Castor-Transport startet in Frankreich

Volognes/Gorleben - Planmäßige Abfahrt: 14:20 Uhr. Heute Nachmittag startet aus Valognes (Nordfrankreich) der viel umsrittene und mit großer Anspannung erwartete Castor-Transport.
Castor-Transport startet in Frankreich
Mann von Stadtbahn erfasst und getötet

Mann von Stadtbahn erfasst und getötet

Hannover - Bei dem Versuch, die Gleise zu überqueren, ist ein 45 Jahre alter Mann am Donnerstag in Hannover von einer Stadtbahn erfasst und getötet worden.
Mann von Stadtbahn erfasst und getötet
Polizei räumt Castor-Blockade im Wendland

Polizei räumt Castor-Blockade im Wendland

Dannenberg - Die Polizei ist am Donnerstagabend im Wendland erstmals gegen Gegner des bevorstehenden Castortransportes vorgegangen und hat eine Blockade geräumt.
Polizei räumt Castor-Blockade im Wendland
McAllister: "Bahnwettbewerb sichert Qualität"

McAllister: "Bahnwettbewerb sichert Qualität"

Osnabrück - Der Wettbewerb zwischen Deutscher Bahn und privaten Betreibern hat nach Auffassung von Ministerpräsident David McAllister (CDU) zu mehr Qualität im Schienenverkehr geführt.
McAllister: "Bahnwettbewerb sichert Qualität"
NordWestBahn feiert zehnjähriges Bestehen

NordWestBahn feiert zehnjähriges Bestehen

19 Millionen Fahrgäste reisten jedes Jahr mit der NordWestBahn. Dieses Jahr feiert sie ihr zehnjähirges Bestehen als eines der größten privaten Eisenbahnunternehmen.
NordWestBahn feiert zehnjähriges Bestehen
Krankenkasse: Immer mehr impotente Männer

Krankenkasse: Immer mehr impotente Männer

Hannover - Die Zahl der impotenten Männer in Deutschland hat deutlich zugenommen. Bei vielen Männern ist dies auf psychische Faktoren zurückzuführen. Aber es gibt auch andere Ursachen.
Krankenkasse: Immer mehr impotente Männer
"Kenge" brutal ausgerottet

"Kenge" brutal ausgerottet

Vergebliche Suche: Im Kongo verschwanden die letzten weißen Nashörner. Wilderer und Rebellen rotteten die freilebnden Tiere durch ihre Profitgier volkommen aus.
"Kenge" brutal ausgerottet
"Kenge" brutal ausgerottet

"Kenge" brutal ausgerottet

Im Gespräch mit unserer Zeitung: Armin Püttger-Conradt erzählt von dem traurigen Schicksal der letzten weißen Nashörner.
"Kenge" brutal ausgerottet
Wildschwein will Rind werden - Kuh adoptiert Ferkel

Wildschwein will Rind werden - Kuh adoptiert Ferkel

Waake - Woher es kommt, weiß keiner. Sicher ist aber: Seit sieben Wochen lebt ein kleines Wildschwein in einer Herde Galloway-Rinder auf einer Weide im östlichen Landkreis Göttingen.
Wildschwein will Rind werden - Kuh adoptiert Ferkel
Mit der Ruhe im Wendland ist es bald vorbei

Mit der Ruhe im Wendland ist es bald vorbei

Noch herrscht Ruhe im Wendland, am Wochenende wird es damit aber wohl vorbei sein. Die Vorbereitungen sind sowohl von Seiten der Polizei als auch bei den Gegnern in vollem Gange.
Mit der Ruhe im Wendland ist es bald vorbei
Drei Jahre Haft für Fahrt in Menschenmenge

Drei Jahre Haft für Fahrt in Menschenmenge

Oldenburg - von Irena Güttel. Ein betrunkener Autofahrer rast am 1. Mai in eine feiernde Menschenmenge. 20 Fußgänger werden verletzt. Das Landgericht Oldenburg verurteilte ihn dafür jetzt zu einer Jugendhaft von drei Jahren.
Drei Jahre Haft für Fahrt in Menschenmenge
Zuspruch für Widerstand - aber Angst vor Gewalt

Zuspruch für Widerstand - aber Angst vor Gewalt

Gorleben (dpa) - Die Polizei hat ihre Vorbereitungen für den Atommüll-Transport durchs Wendland in diesem Jahr besonders früh begonnen. Noch sind erst einige hundert Beamte in dem dünn besiedelten Landstrich. Fast 17 000 sollen es sein, wenn am Wochenende der Castor kommt.
Zuspruch für Widerstand - aber Angst vor Gewalt
Der lange Streit um Gorleben

Der lange Streit um Gorleben

Berlin/Gorleben (dpa) - Seit mehr als 30 Jahren steht Gorleben im niedersächsischen Wendland im Zentrum des Streits um die Atomenergie. Ein Rückblick:
Der lange Streit um Gorleben
Leuphana und Libeskind - Leuchtturm oder Luftschloss?

Leuphana und Libeskind - Leuchtturm oder Luftschloss?

Lüneburg - Die Leuphana-Universität in Lüneburg ist eine kleine Uni, der bundesweit große Aufmerksamkeit geschenkt wird. Zu den ehrgeizigen Projekten gehört ein Zentralgebäude von US-Stararchitekt Daniel Libeskind. Der Plan stößt zunehmend auf Kritik.
Leuphana und Libeskind - Leuchtturm oder Luftschloss?
Halloween und Halli Galli

Halloween und Halli Galli

Gründe zum Feiern gab es am Wochenende viele - aber überall kann man nunmal nicht sein. Damit Ihr trotzdem wisst, was wo los war, gibt es hier alle Partyfotos vom Wochenende auf einen Blick.
Halloween und Halli Galli
Zehn Luchse sollen Sender bekommen

Zehn Luchse sollen Sender bekommen

St. Andreasberg. - Die Nationalparkverwaltung will im Harz weitere freilebende Luchse mit einem Senderhalsband ausstatten.
Zehn Luchse sollen Sender bekommen