Schwerer Arbeitsunfall in Beverstedt

Explosion in Biogasanlage schleudert Mann durch die Luft

+
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion.

Beverstedt - Zu einem schweren Arbeitsunfall mit Explosion kam es am Donnerstagvormittag an einer Biogasanlage bei Beverstedt (Landkreis Cuxhaven).

Ein Arbeiter soll nach ersten Informationen die Anlage zwecks Wartungsarbeiten herunter gefahren haben. Aus ungeklärter Ursache setzte sich die Anlage aber wieder in Betrieb. Der Deckel hob sich explosionsartig an und schleuderte den Mann aus zehn Metern Höhe zu Boden. Er erlitt schwerste Verletzungen. Die Feuerwehr ist im Großeinsatz vor Ort um die Anlage wieder unter Kontrolle zu bekommen.

Schwerer Arbeitsunfall in Beverstedt

An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de
An der Biogasanlage in Beverstedt kam es zu einer Explosion. © photoka.de

Das könnte Sie auch interessieren

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Hamas ruft Gaza-Waffenruhe mit Israel aus

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Horror-Crash auf der A81 am Samstag - die Bilder

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Fotostrecke: Werder beim Blitzturnier in Essen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Deichbrand 2018: Beste Stimmung auf den Campingplätzen

Meistgelesene Artikel

Einbrecher fesseln Paar und rauben Bargeld

Einbrecher fesseln Paar und rauben Bargeld

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

Vater und Söhne in letzter Minute aus Wattenmeer gerettet

26-Jährige stirbt bei Motorradunfall in Südniedersachsen

26-Jährige stirbt bei Motorradunfall in Südniedersachsen

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

Niedersachsens Meisterprämie wird zum Nachfrage-Hit

Kommentare