Zahlreiche Stellenausschreibungen 

Arbeitskräfte in Niedersachsen und Bremen weiterhin gefragt

Hannover - Die Nachfrage nach Arbeitskräften ist in Niedersachsen und Bremen weiterhin hoch. In Bremen sind zurzeit so viele Stellen ausgeschrieben wie noch nie seit die Bundesagentur für Arbeit diese Zahlen 2009 erstmals auswertete.

Wie die Behörde mitteilte, suchen besonders Betriebe im Gesundheitswesen, im Handwerk und in der Gastronomie weiterhin viele Fachkräfte. Zudem wachsen der Dienstleistungssektor und das Sozialwesen gerade stark. Die Agentur wird heute ihre neuesten Arbeitsmarktzahlen für beide Länder vorstellen. Im Februar lag die Arbeitslosenquote in Niedersachsen bei 5,8 Prozent und in Bremen bei 10,3 Prozent. Die Agentur geht davon aus, dass die Bereitschaft der Unternehmen hoch bleibt, zusätzliche Mitarbeiter einzustellen. 

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Erntefest in Etelsen

Erntefest in Etelsen

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Tag der offenen Tür bei Kinderhospiz Löwenherz

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Papst gedenkt Holocaust-Opfern und warnt vor Antisemitismus

Erntefest in Dötlingen

Erntefest in Dötlingen

Meistgelesene Artikel

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Moorbrand in Meppen: Fragen und Antworten 

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

Anwohner schaut morgens in seinen Garten und ist schockiert

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

16-Jähriger stirbt beim Überqueren eines Gleisbetts in Lunestedt

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Todesfalle Smartphone: Kontrollen an etwa 300 Orten in Niedersachsen

Kommentare