Erster Verdacht bereits 2005

„König der Abwesenden“: Mann bekommt 15 Jahre Gehalt ohne zu arbeiten

Über ein Jahrzehnt erschien ein Mann nicht bei seiner Arbeit. Geld bekam er trotzdem. Dafür muss er sich vor Gericht nun verantworten.

Catanzaro – Geld verdienen ohne zu arbeiten, das ist für viele ein Traum. So scheinbar auch für einen ehemaligen Beamten aus Italien. 15 Jahre lang erschien ein Mitarbeiter des Pugliese Ciaccio Krankenhauses in Catanzaro, der Hauptstadt Kalabrien, nicht an seinem Arbeitsplatz. Und das nicht etwa, weil er aus dem Homeoffice arbeitete, sondern aus purer Täuschung.

StadtCatanzaro
Fläche112,7 km²
Bevölkerung90.240
RegionKalabrien

Über eine halbe Million Euro in Abwesenheit: Mann bekommt 15 Jahre Gehalt ohne zu arbeiten

Insgesamt soll der 67-jährige Mann, der mittlerweile Rentner ist, 538.000 Euro in Form von Gehalt erhalten haben, ohne auch nur einen Tag dafür zu arbeiten. Die italienischen Medien bezeichneten den Mann unter anderem als „re degli assenti“ also „König der Abwesenden“.

Jahrelang erschien ein italienischer Beamter nicht an seinem Arbeitsplatz in einem Krankenhaus-Büro.

Bereits 2005 sei die Abwesenheit des Mannes erstmalig aufgefallen. Damals sei es jedoch nicht zu einem Disziplinarverfahren gekommen, da der 67-Jährige seine Chefin bedroht haben soll. Kurz darauf sei seine Vorgesetzte in Ruhestand gegangen.

„König der Abwesenden“: Sechs weitere Personen unter Verdacht

Nun muss sich der ehemalige Krankenhaus Mitarbeiter wegen Betrugs, Amtsmissbrauches und Erpressung vor Gericht verantworten. Doch die italienischen Behörden ermitteln auch gegen sechs weitere Personen, die mit dem Fall des „König der Abwesenden“ in Verbindung stehen sollen.* kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Rubriklistenbild: © dpa/Sebastian Kahnert

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die deutschen Bundeskanzler und die Bundeskanzlerin seit 1949

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Die lustigsten Grimassen der Kanzlerin und Kanzlerkandidaten

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Wahrscheinlichste neue Ministerinnen und Minister

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Meistgelesene Artikel

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer

Warum legen Katzen Mäuse vor die Tür: Beute ist kein Geschenk für Besitzer
Rumkrakeln, durchstreichen, Selfie: Achtung, so wird der Wahlzettel ungültig!

Rumkrakeln, durchstreichen, Selfie: Achtung, so wird der Wahlzettel ungültig!

Rumkrakeln, durchstreichen, Selfie: Achtung, so wird der Wahlzettel ungültig!
Bundestagswahl: Wichtige Corona-Regel gilt auch im Wahllokal - Faktencheck

Bundestagswahl: Wichtige Corona-Regel gilt auch im Wahllokal - Faktencheck

Bundestagswahl: Wichtige Corona-Regel gilt auch im Wahllokal - Faktencheck
Last Minute: Wen soll ich wählen? Wahl-O-Mat oder swipen wie bei Tinder

Last Minute: Wen soll ich wählen? Wahl-O-Mat oder swipen wie bei Tinder

Last Minute: Wen soll ich wählen? Wahl-O-Mat oder swipen wie bei Tinder

Kommentare