Sondersitzung am Donnerstag

Antrag zur Auflösung des Landtags beschlossen

+
Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) spricht am 07.08.2017 im Landtag in Hannover (Niedersachsen) vor Medienvertretern. Im Hintergrund von links die SPD-Fraktionsvorsitzende Johanne Modder, der Landtagspräsident Bernd Busemann (CDU), die niedersächsische Grünen-Landesvorsitzende Meta Janssen-Kucz (halbverdeckt) und der CDU-Fraktionsvorsitzende Björn Thümler.

Hannover - Ein wichtiger Schritt für die im Oktober geplanten Neuwahlen in Niedersachsen ist Montagabend im Landtag erfolgt. Die CDU-Fraktion in Hannover habe gemeinsam mit der FDP einen Antrag auf Auflösung des Landtags beschlossen, teilte Eike Frenzel, Pressesprecher der CDU-Fraktion, mit.

"Am Donnerstag wird der Landtag in einer Sondersitzung über den Antrag beraten", sagte er. "Die anderen Fraktionen tragen den Antrag mit". Ein Drittel der Abgeordneten reiche für eine Einbringung, erklärte er. Dann laufe eine Frist von 11 bis 30 Tagen für die Beschlussfassung. "Die soll im Rahmen einer weiteren Sondersitzung des Landtags am 21. August erfolgen." 

Die vorgezogene Wahl soll am 15. Oktober stattfinden, wie Ministerpräsident Stephan Weil (SPD) am Montag nach Gesprächen mit Vertretern der anderen Parteien und Fraktionen angekündigt hatte. Die rot-grüne Landesregierung hatte ihre Einstimmen-Mehrheit verloren, nachdem die Abgeordnete Elke Twesten am Freitag ihren Wechsel von den Grünen zur CDU verkündet hatte.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Tödlicher Betriebsunfall auf der Meyer Werft

Tödlicher Betriebsunfall auf der Meyer Werft

Unbekannte töten Schaf auf Weide

Unbekannte töten Schaf auf Weide

Erstmals Frau als Landtagspräsidentin in Niedersachsen

Erstmals Frau als Landtagspräsidentin in Niedersachsen

Sturm „Herwart“ hat in Wäldern Millionenschaden angerichtet

Sturm „Herwart“ hat in Wäldern Millionenschaden angerichtet

Kommentare