Lebensgefährliche Verletzungen

24-Jähriger gerät bei Erntefest unter Umzugswagen

Westerstede - Ein 24-jähriger Mann ist auf einem Dorf- und Erntedankfest im Landkreis Ammerland unter einen Umzugswagen geraten und lebensgefährlich verletzt worden.

Auch am Sonntag war noch unklar, wie es zu dem Vorfall in Westerstede am frühen Samstagabend gekommen war, teilte die Polizei mit. Die Ermittler vernehmen Zeugen, um den Unfallhergang zu rekonstruieren. Auch, ob der junge Mann betrunken war, stand zunächst nicht fest. Die Ermittlungen dauern an.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Schüler in den USA demonstrieren für schärferes Waffenrecht

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Fotostrecke: Tim Wiese in der DeichStube

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Mailänder Modewoche: Gucci ist im Posthumanismus

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Deutschland schafft Eishockey-Wunder - Gold durch Jamanka

Meistgelesene Artikel

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Güterzüge in Cuxhaven kollidiert - Behinderungen im Bahnverkehr bis Freitag

Wer wird Miss Germany 2018?

Wer wird Miss Germany 2018?

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Flammen im Wollepark: Wohnungen in Problem-Hochhaus in Brand

Westfalenbahn: Null Toleranz nach brutalem Angriff auf Zugbegleiterin

Westfalenbahn: Null Toleranz nach brutalem Angriff auf Zugbegleiterin

Kommentare