Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen

Bad Essen - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Osnabrück hat sich ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen.

Der 28-Jährige war am Mittwochabend in Bad Essen unterwegs, als er in einer Kurve von der Straße abkam. Laut Polizei war er zu schnell gefahren. Der Wagen überschlug sich und blieb in einem Garten auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Er soll zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert gewesen sein. Sein Auto erlitt einen Totalschaden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Mehr als 90 Tote infolge von Unwettern in Sri Lanka

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

Merkel zum Incirlik-Abzug: "Dann gehen wir da raus"

21. Westerholzer Flohmarkt

21. Westerholzer Flohmarkt

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Vatertag auf dem Weyher Marktplatz

Meistgelesene Artikel

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

18-Jähriger bei Unfall tödlich verletzt

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

Frau hinter Auto hergeschleift - Mann gesteht „grauenvolle Tat“

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

„Ich bin kein Sklave“ - Am Auto gezogene Frau schildert Martyrium

Kommentare