Alkoholisierter Autofahrer überschlägt sich mit Wagen

Bad Essen - Bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Osnabrück hat sich ein Autofahrer mit seinem Wagen überschlagen.

Der 28-Jährige war am Mittwochabend in Bad Essen unterwegs, als er in einer Kurve von der Straße abkam. Laut Polizei war er zu schnell gefahren. Der Wagen überschlug sich und blieb in einem Garten auf dem Dach liegen. Der Fahrer wurde dabei leicht verletzt. Er soll zum Unfallzeitpunkt alkoholisiert gewesen sein. Sein Auto erlitt einen Totalschaden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Niedersächsische Unternehmen fürchten Fachkräftemangel

Kommentare