Familie prüft rechtliche Schritte

Aggressives Kind fliegt aus Kita raus – ist das rechtens?

Zu sehen ist, wie ein kleines Kind mit Knete spielt und diese verformt.
+
Ein angeblich aggressiver Junge hat seinen Kita-Platz verloren. Das Verwaltungsgericht Göttingen muss den Fall klären. (Symbolbild)

Ein fünfjähriger Junge soll andere Kinder geschubst und getreten haben – und verliert deswegen seinen Kita-Platz. Das Kind bekommt jedoch auch keinen neuen Platz.

Göttingen – Seit September 2021 hat der Fünfjährige keinen Platz im Kindergarten mehr. Dabei wird es vorerst auch bleiben. Denn wie das Verwaltungsgericht Göttingen am Mittwoch, 3. November, mitteilt, muss der zuständige Landkreis Göttingen zunächst keinen neuen Platz im Kindergarten nachweisen.

Stadt in Niedersachsen:Göttingen
Höhe:150 m
Fläche:116,9 km²
Bevölkerung:118.914 (2016)
Vorwahl:0551

Vermeintlich aggressiver Junge verliert seinen Kita-Platz – Familie kann rechtliche Schritte einleiten

Die Familie des Jungen hatte eine einstweilige Verfügung beantragt, mithilfe derer der Landkreis dazu verpflichtet werden sollte, ihrem Sohn bis zum 18. Oktober einen Kindergartenplatz nachzuweisen. Wie die dpa berichtet, hatte das zuständige Gericht diesen Antrag am Freitag, 29. Oktober, jedoch abgelehnt.

Die Begründung: Der Landkreis habe mit dem Nachweis des bisherigen Platzes seine Schuldigkeit vorerst getan. Zudem wird darauf verwiesen, dass der Kindergarten den Platz des Jungen frei halten würde. Nun sollen die Eltern, notfalls auch per Klage, klären, ob die Kündigung überhaupt rechtmäßig gewesen ist.

Verwaltungsgericht Göttingen wartet Klärung des Falls ab

Laut dem Verwaltungsgericht Göttingen habe sich der Kindergartenträger nicht mehr in der Lage gesehen, den Fünfjährigen zu betreuen. Erst, wenn die Klärung erfolgt ist oder aber eine Weitervergabe des Kindergartenplatzes durch den Träger erfolgt, könne sich das Verwaltungsgericht damit befassen, ob der Landkreis letztendlich einen neuen Kita-Platz bereitstellen muss. * kreiszeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen

Neue Corona-Verordnung: Das ändert sich wohl in Niedersachsen
Corona-Warnstufe 3: Niedersachsen macht Weg für „echten Eskalationsfall“ frei

Corona-Warnstufe 3: Niedersachsen macht Weg für „echten Eskalationsfall“ frei

Corona-Warnstufe 3: Niedersachsen macht Weg für „echten Eskalationsfall“ frei
Corona in Niedersachsen: Omikron und über 500 Tote verunsichern aktuell

Corona in Niedersachsen: Omikron und über 500 Tote verunsichern aktuell

Corona in Niedersachsen: Omikron und über 500 Tote verunsichern aktuell
Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet

Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet

Todkranker Mann stirbt erst, als er neues Zuhause für geliebten Hund findet

Kommentare