Das Hulman-Languren-Baby kann jetzt bestaunt werden

Zoo Hannover: Die Affen haben Nachwuchs

+
Der Baby-Affe hat noch rosafarbene Haut. Später wird sie schwarz sein.

Hannover - Es ist fast einen Monat alt - jetzt endlich erlaubt Affen-Mutter „Lisa“ einen Blick auf ihren Nachwuchs im Zoo Hannover.

Das am 8. Juli geborene Jungtier der Hulman-Languren kann jetzt bestaunt werden, wie der Zoo mitteilt. Noch sticht der weibliche Baby-Affe mit seiner rosafarbenen Haut hervor - die älteren Hulman-Languren haben eine dunklere Farbe. Erst in einigen Monaten werden sich dann Gesicht und Hände des kleinen Affen färben.

Der kleine Affe spielt gerne mit Pflanzen.

Das Interesse der anderen Hulman-Languren an dem Baby ist groß. 200 Tage ist die durchschnittliche Tragezeit der Tiere, bis der Nachwuchs auf die Welt kommt. Der Erlebnis-Zoo Hannover führt zudem ein Zuchtbuch über die Hulman-Languren - damit trage der Zoo zur Erhaltung dieser Affenart bei, wie er erklärt.

Die Tiere leben ursprünglich in Asien und ernähren sich von Blätter, Blüten und Früchten.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Rope Skipping: Seilspringen liegt wieder im Trend

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Dem Föhn im Gesicht getrotzt: Kerber nun gegen Scharapowa

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Gebrochener Mann in Einzelhaft: "El Chapos" tiefer Fall

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Boxspringbetten werden vielseitiger und luftiger

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Sturm „Friederike" wütet und hinterlässt im Norden Chaos

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Kommentare