Rund 150 Stück betroffen

AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet

Celle - Im Raum Celle sind rund 150 AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet worden.

In weiten Teilen des Stadtgebietes waren etwa 100 Wahlplakate und in Lachendorf und Meißendorf etwa 50 Plakate betroffen, teilte die Polizei in Celle am Dienstag mit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

In Bad Laer (Kreis Osnabrück) wurden die Slogans auf zwei Wahlplakaten sinnentfremdet, auch in diesem Fall ermittelt die Polizei gegen unbekannte Täter. In Niedersachsen sind am 11. September Kommunalwahlen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Trumps Mauer wird auch Tiere voneinander trennen

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Lautstarker Protest gegen Trump am "Not My President's Day"

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Flugzeug stürzt auf Einkaufszentrum: Fünf Menschen sterben

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Einsam im indischen Himalaya - Schluchtenwanderung in Ladakh

Meistgelesene Artikel

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Gewalt gegen Feuerwehr und Rettungssanitäter nimmt zu

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Explosionen in Wohnung: Betrunkener wirft Munition in Kamin

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Trecker kippt um: Zwei Menschen schwer verletzt

Schülerin aus Isernhagen gewinnt Vize-Titel bei Misswahl

Schülerin aus Isernhagen gewinnt Vize-Titel bei Misswahl

Kommentare