Rund 150 Stück betroffen

AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet

Celle - Im Raum Celle sind rund 150 AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet worden.

In weiten Teilen des Stadtgebietes waren etwa 100 Wahlplakate und in Lachendorf und Meißendorf etwa 50 Plakate betroffen, teilte die Polizei in Celle am Dienstag mit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

In Bad Laer (Kreis Osnabrück) wurden die Slogans auf zwei Wahlplakaten sinnentfremdet, auch in diesem Fall ermittelt die Polizei gegen unbekannte Täter. In Niedersachsen sind am 11. September Kommunalwahlen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 

Geisterfahrer-LKW wendet und verursacht Unfall - drei Tote 

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Gehalt: Die zehn bestbezahlten Berufe für Angestellte

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Diese Dinge sollten Sie aus Ihrem Wohnzimmer entfernen

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Einzelkritik: Pavlenkas bestes Spiel

Meistgelesene Artikel

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kapitän bei Schiffsunfall an Schleuse Uelzen tödlich verletzt

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

Kreuzfahrtschiff „World Dream“ auf dem Weg zur Nordsee

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

„Watt en Schlick“ mit „Helga!“-Festival-Award ausgezeichnet

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Von der Unsitte, ohne echte Not die 112 zu wählen

Kommentare