Rund 150 Stück betroffen

AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet

Celle - Im Raum Celle sind rund 150 AfD-Wahlplakate beschädigt oder entwendet worden.

In weiten Teilen des Stadtgebietes waren etwa 100 Wahlplakate und in Lachendorf und Meißendorf etwa 50 Plakate betroffen, teilte die Polizei in Celle am Dienstag mit. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

In Bad Laer (Kreis Osnabrück) wurden die Slogans auf zwei Wahlplakaten sinnentfremdet, auch in diesem Fall ermittelt die Polizei gegen unbekannte Täter. In Niedersachsen sind am 11. September Kommunalwahlen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Kindermusical in Hoyerhagen

Kindermusical in Hoyerhagen

Weihnachtskonzert der Eichenschule in der St.-Lucas-Kirche

Weihnachtskonzert der Eichenschule in der St.-Lucas-Kirche

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Neue Union: CDU/CSU positionieren sich für Schulz und Co.

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Diese Promis bekennen sich zu Bitcoin - und sagen das voraus

Meistgelesene Artikel

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Fledermäuse überwintern gern im Harz - Bestand leicht zurückgegangen

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Interne Kritik an Ablehnungshaltung der Niedersachsen-FDP

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Triebwagen fährt gegen umgestürzten Baum

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Vermisstes Flugzeug gefunden - Pilot ist tot

Kommentare