Weihnachten kommt immer plötzlich

Last-Minute-Adventskranz

In wenigen Minuten lässt sich so ein festlicher Adventskranz selbst basteln. 

Von Johanna Müller. Und plötzlich ist er da: Der 1. Advent. Da wäre es doch schön, auch einen festlichen Adventskranz zu haben. Doch nicht verzagen, wenn ihr mit der Deko hinterherhängt. Mit ganz einfachen Sachen, könnt ihr euch etwas passendes basteln. 

Wenn bei den Nachbarn der Vorgarten oder der Hausflur schon weihnachtlich geschmückt ist, dann muss man sich nicht gleich Stress machen. Oft sammelt sich über die Jahre so viel weihnachtlicher Krempel an, dass sich auch auf die schnelle noch ein schöner Adventkranz gebastelt werden kann. 

Schaut einfach mal in eure Schränke - und überlegt, was könnte sich für einen Adventskranz eignen? Geht dabei nicht von dem klassischen Kranz aus Tannenzweigen aus. Es gibt doch viele Alternative. Ich habe zum Beispiel Folgendes bei mir gefunden:

Ihr braucht einfach ein paar weihnachtliche Deko-Materialien und etwas, wo ihr diese daraufstellen könnt. Also etwa ein schöner Teller oder ein kleines Tablett aus Holz. Wichtig sind selbstverständlich die Kerzen. Davon solltet ihr vier haben. Es können aber auch unterschiedliche sein. 

 Ich habe mir im vergangenen Jahr Kerzen mit Nummern gekauft. Diese nutze ich einfach wieder. Tipp: Hängt die Nummer eins an die größte Kerze - und die vier an die kleinste. 

Ihr könnt auch farbige Kerzen selbst beschriften. Einfach die Deckschicht abkratzen:

Und dann werden die Deko-Elemente einfach nach und nach schön drapiert. Hier auf einem Teller:

Oder auf einem Holz-Tablett

Nehmt einfach das, was ihr Zuhause so rumliegen habt. Und wenn die Deko-Kiste nichts mehr hergibt, dann tut es auch mal eine Tasse:

 

Das könnte Sie auch interessieren

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus

DFB-Pokal: Blamage für Frankfurt - Werder im Torrausch, VfB ist raus

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Genua nimmt Abschied von den Opfern des Brückeneinsturzes

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

Stein- und Flaschenwürfe bei Protest gegen Neonazi-Aufmarsch

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

La Strada in Rotenburg - der Samstag 

Meistgelesene Artikel

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Jugendherberge wegen Haschgebäck geräumt

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

Niedersächsische Straßenbehörde schließt Unglück wie in Genua aus

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Mann prahlt auf Party mit Pistole - Gäste flüchten, SEK rückt an

Kommentare