Acht Verletzte bei Crash von sechs Autos

Braunschweig - Bei einem Unfall mit sechs Autos sind am Sonntag auf der Autobahn 2 bei Braunschweig acht Menschen verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Nach Angaben der Polizei in Braunschweig stießen die Fahrzeuge zwischen der Anschlussstelle Watenbüttel und der Raststätte Zweidorfer Holz zusammen. Zum genauen Unfallhergang konnte die Polizei zunächst keine Angaben machen. Die Strecke wurde in Richtung Hannover einspurig gesperrt, der Verkehr staute sich zwischendurch bis zu zehn Kilometer weit. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser gebracht.

Rubriklistenbild: © dpa

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Textilien im Rausch der Individualisierung

Textilien im Rausch der Individualisierung

Meistgelesene Artikel

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Grippewelle hat Niedersachsen erreicht 

Kommentare