92-Jähriger bedroht Kinder mit Luftgewehr

Dassel - Ein 92 Jahre alter Mann soll in Dassel im Solling eine Gruppe Kinder mit einem Luftgewehr bedroht haben.

Die Kinder hätten von einem Zaun aus einem Landwirt bei der Arbeit zugeschaut, als der Rentner sie vom Balkon aus zum Weggehen aufforderte, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Als die Kinder nicht hörten, holte der Mann nach den Worten einer Zeugin ein Luftgewehr und hantierte damit herum. Die angerückten Beamten beschlagnahmten bei dem 92-Jährigen ein Luftgewehr. Ob er damit tatsächlich auf die Kinder angelegt hat, muss noch geklärt werden. Dazu muss die Polizei noch die Kinder ausfindig machen.

Das könnte Sie auch interessieren

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Simbabwe: Regierungspartei leitet Mugabes Amtsenthebung ein

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Fotostrecke: Werder-Mitgliederversammlung 2017

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Sonst nichts gemeinsam: Deutsche Großstädte und ihre US-Namensvetter

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Weihnachtsmarkt in Nienburg: Aufbau läuft

Meistgelesene Artikel

Brennende Lastwagen in Emstek: LKA übernimmt Ermittlungen

Brennende Lastwagen in Emstek: LKA übernimmt Ermittlungen

Aidshilfe kämpft für angstfreien Umgang mit HIV-Positiven

Aidshilfe kämpft für angstfreien Umgang mit HIV-Positiven

Computermodernisierung macht 135 Polizisten für Fahndungsarbeit frei

Computermodernisierung macht 135 Polizisten für Fahndungsarbeit frei

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Steinbruch-Arbeiter möglicherweise bei Sprengung schwer verletzt

Kommentare