Beifahrerin überlebt schwer verletzt 

81-Jähriger kommt bei Autounfall ums Leben

+
DOK-ID: 0203 - Tödlicher Unfall in Westerstede

Westerstede - Ein 81 Jahre alter Autofahrer ist bei einem schweren Unfall in Westerstede (Landkreis Ammerland) tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, krachte sein Wagen am Samstagabend auf einer Kreuzung in einen Sattelzug. Der Mann kam ins Krankenhaus, wo er starb. Seine 79 Jahre alte Beifahrerin überlebte schwer verletzt. Der Fahrer des Lastwagens erlitt nur leichte Blessuren.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Audi e-tron im Test: Endlich elektrisch

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Zu viele Schnitzer: Hoffenheim nur 3:3 gegen Lyon

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

Erdogan nennt Khashoggis Tötung "barbarischen Mord"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

FC Bayern siegt in Athen - Robben: "Sehr wichtig"

Meistgelesene Artikel

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

Von IC erfasst: Zwei Personen schwer verletzt 

150 Feuerwehrleute löschen Großbrand auf Recyclinghof

150 Feuerwehrleute löschen Großbrand auf Recyclinghof

Unbekannter Täter greift Radfahrerin an

Unbekannter Täter greift Radfahrerin an

Polizei Osnabrück stellt internationale Einbrecherbande

Polizei Osnabrück stellt internationale Einbrecherbande

Kommentare