81-Jährige bei Autounfall in Wunstorf lebensgefährlich verletzt

Wunstorf - Eine 81 Jahre alte Frau ist bei einer Kollision in Wunstorf (Region Hannover)lebensgefährlich verletzt worden.

Sie hatte beim Abbiegen mit ihrem Wagen auf eine Landstraße wohl einen Transporter übersehen, mit dem sie dann zusammenstieß, wie die Polizei Hannover am Donnerstagabend mitteilte. Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Sie kam in ein Krankenhaus. Der 80-jährige Fahrer des Transporters kam mit leichten Blessuren ebenfalls in eine Klinik. Der Sachschaden wurde auf 10.000 Euro geschätzt. Die Landstraße 392 war mehrere Stunden voll gesperrt. dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

257ers reißen die Halle 7 ab

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Hunde aus dem Tierheim nach Hause bringen

Intensives Training am Donnerstag

Intensives Training am Donnerstag

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Auffahrunfall mit fünf Verletzten auf der A1 bei Lohne

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Länderzentrum für Niederdeutsch in Bremen gegründet

Kommentare