79-Jähriger stirbt nach Sturz mit E-Bike

Molbergen - Nach einem Sturz mit seinem Elektro-Fahrrad ist ein 79-Jähriger im Landkreis Cloppenburg gestorben.

Der Mann sei am Dienstag im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Der Senior war in der Gemeinde Molbergen mit dem E-Bike auf einem Gehweg unterwegs und dabei Montagabend gestürzt. Die Ursache für den Unfall sei ungeklärt, teilte die Sprecherin mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Europa sucht Barcelona-Terroristen

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Aufbau beim Reload-Festival 2017

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Zeig mir, wie du wohnst und ich sage dir, wer du bist

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Einweihungsfeier der neuen Dorfstraße in Neddenaverbergen

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Kommentare