79-Jähriger stirbt nach Sturz mit E-Bike

Molbergen - Nach einem Sturz mit seinem Elektro-Fahrrad ist ein 79-Jähriger im Landkreis Cloppenburg gestorben.

Der Mann sei am Dienstag im Krankenhaus seinen Verletzungen erlegen, sagte eine Polizeisprecherin am Mittwoch. Der Senior war in der Gemeinde Molbergen mit dem E-Bike auf einem Gehweg unterwegs und dabei Montagabend gestürzt. Die Ursache für den Unfall sei ungeklärt, teilte die Sprecherin mit.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

SPD-Spitze geht auf GroKo-Skeptiker zu

SPD-Spitze geht auf GroKo-Skeptiker zu

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

87.000 Euro für Pure Boy auf Januar-Auktion

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Karneval: Bothel außer Rand und Band

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Fantasia: Erdmenschen in der Welt der Fantasie

Meistgelesene Artikel

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Brückenarbeiten an der A1 dauern länger als geplant

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Zwei Verletzte bei Brand auf Norderney

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Verletzte bei Glätteunfällen in Niedersachsen

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Rumhersteller Bacardi schließt Werk in Buxtehude

Kommentare