Party bis Dienstag

720. Stoppelmarkt in Vechta startet mit Festumzug

+
Der Stoppelmarkt startet.

Vechta - Mit einem großen Festumzug beginnt am Donnerstag (16.30 Uhr) in Vechta der Stoppelmarkt. Bunte Festwagen, kostümierte Fußgruppen und Musikkapellen werden dabei durch die Innenstadt zum Marktgelände ziehen.

Zum traditionellen Bieranstich (21.00 Uhr) hat sich nach Angaben der Stadt Vechta Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) angekündigt. 

Die Veranstalter erwarten während des sechstägigen Volksfestes mehrere Hunderttausend Besucher aus der Region. Sie können sich in 24 Karussells und anderen Fahrgeschäften sowie in 20 Festzelten vergnügen. Am Dienstag (22.00 Uhr) endet der 720. Stoppelmarkt mit einem Feuerwerk.

dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Tödlicher Unfall auf der A1

Tödlicher Unfall auf der A1

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Pizarro schenkt der alten Dame ein – die Netzreaktionen

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Hochzeitsmesse „Braut im Glück“ in Bassum

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Pizarro und Co.: Die ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte

Meistgelesene Artikel

Gasexplosion in Holzhütte: Mann in Spezialklinik verlegt

Gasexplosion in Holzhütte: Mann in Spezialklinik verlegt

Razzia in Niedersachsen: Innenminister Seehofer verbietet PKK-nahe Betriebe

Razzia in Niedersachsen: Innenminister Seehofer verbietet PKK-nahe Betriebe

Mit Messern und Schlagstöcken: Fremde stürmen private Feier und greifen Gäste an

Mit Messern und Schlagstöcken: Fremde stürmen private Feier und greifen Gäste an

Betrunkener Tennis-Trainer: Jugendteam muss Ausflug abbrechen

Betrunkener Tennis-Trainer: Jugendteam muss Ausflug abbrechen

Kommentare