Mit Anhänger eines Lastwagens kollidiert

72-Jährige stirbt bei Autounfall in Barendorf

+

Barendorf - Eine 72-jährige Autofahrerin ist in Barendorf im Landkreis Lüneburg am Mittwoch tödlich verunglückt.

Die Frau kam mit ihrem Wagen zunächst langsam nach links in den Gegenverkehr ab, wo sie frontal mit einem entgegenkommenden Anhänger eines Lastwagens kollidierte, wie die Polizei mitteilte. Nach ersten Erkenntnissen passierte der Unfall am Nachmittag nicht aufgrund des winterlichen Wetters. 

Das Auto der Frau wurde nach dem Aufprall herumgeschleudert. Die Fahrerin wurde eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle. Was zu dem Unfall geführt hat, ist noch unklar. Die Bergungsarbeiten in dem kleinen Ort sollten noch bis zum Mittwochabend dauern. - dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Tief "Axel" bringt viel Regen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Tief "Axel" bringt viel Regen: Feuerwehr im Dauereinsatz

Bewertungen beim Onlineshopping nicht blind vertrauen

Bewertungen beim Onlineshopping nicht blind vertrauen

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Der Mann mit der roten Kappe: Niki Lauda bleibt unvergessen

Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr

Auf Elba wird der Traum vom Jachtsegeln wahr

Meistgelesene Artikel

Verlorener Reifen löst Kettenreaktion aus: Fahrzeuge landen im Straßengraben

Verlorener Reifen löst Kettenreaktion aus: Fahrzeuge landen im Straßengraben

Kleinflugzeug stürzt nach Unwetter in die Nordsee - weitere Wrackteile gefunden

Kleinflugzeug stürzt nach Unwetter in die Nordsee - weitere Wrackteile gefunden

Starkregen in Niedersachsen: Klinik Helmstedt räumt Intensivstation

Starkregen in Niedersachsen: Klinik Helmstedt räumt Intensivstation

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Osnabrücker Polizei sucht Serientäter bei „Aktenzeichen XY“

Kommentare