70-Jährige mit Faustschlägen traktiert

Salzgitter (dpa/lni) - Eine 70 Jahre alte Rentnerin ist in Salzgitter von einem Unbekannten direkt vor ihrer Haustür mit Faustschlägen traktiert worden.

Die Frau wollte nach Polizeiangaben vom Montag gerade die Tür öffnen, als der Schläger sich von hinten anschlich und grundlos auf sie einprügelte.

Anschließend hätte er am Sonntagabend noch die Glasscheibe der Tür eingeschlagen. Als der Ehemann des Opfers die Schreie seiner Frau hörte und zum Tatort eilte, flüchtete der Schläger. Die 70-Jährige erlitt Prellungen.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Massendemos und neue Unruhen: Katalonien-Konflikt eskaliert

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Mäuse untergraben die Landwirtschaft: Plage trifft alle Ecken Niedersachsens

Mäuse untergraben die Landwirtschaft: Plage trifft alle Ecken Niedersachsens

Konzert-Hammer 2020: Die Toten Hosen live auf dem Stoppelmarkt-Gelände in Vechta

Konzert-Hammer 2020: Die Toten Hosen live auf dem Stoppelmarkt-Gelände in Vechta

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Wattwanderung: Vier Jugendliche vor steigender Flut gerettet

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Huhn gerissen: Unbekanntes Tier mit Silvesterknaller verscheucht

Kommentare