61-Jähriger stirbt nach Verkehrsunfall

Bad Bentheim - Ein 61-Jähriger ist am Montag bei einem Verkehrsunfall in Bad Bentheim (Landkreis Grafschaft Bentheim) gestorben.

Nach Auskunft der Polizei war der Mann aus noch ungeklärter Ursache mit seinem Auto von der Straße abgekommen und frontal gegen einen Baum gefahren. Er starb wenig später in einer Klinik. „Ob der Unfall wegen des Unwetters passierte, ist noch unklar“, sagte ein Sprecher der Polizei Bad Bentheim am Dienstagmorgen. Orkanböen hatten am Montag im ganzen Norden zu abgeknickten Ästen und umgefallenen Bäumen geführt und den Verkehr stark beeinträchtigt.

dpa

Rubriklistenbild: © Kater

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Mljet gilt als Geheimtipp Kroatiens

Das bringen Head-up-Displays im Auto

Das bringen Head-up-Displays im Auto

"Minnie Finnie" und der American Dream

"Minnie Finnie" und der American Dream

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

London will europäischen Schutz für Schiffe in Golfregion

Meistgelesene Artikel

Polizist hat 14-Jährige sexuell missbraucht - Opfer erhält 1500 Euro

Polizist hat 14-Jährige sexuell missbraucht - Opfer erhält 1500 Euro

Bis zu 38 Grad: Hitzewelle rollt auf Niedersachsen zu

Bis zu 38 Grad: Hitzewelle rollt auf Niedersachsen zu

„Bedingt freiwillig“ im Knast: Ehemalige Häftlinge lassen sich wieder einsperren

„Bedingt freiwillig“ im Knast: Ehemalige Häftlinge lassen sich wieder einsperren

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Serengeti-Park bei Nacht: Wenn Tiere nur scheinbar schlafen

Kommentare