60.000 Euro von Konten abgebucht

Polizei sucht Computerbetrüger

Hannover - Die Polizei in Hannover sucht einen unbekannten Computerbetrüger, der an Bankautomaten in ganz Norddeutschland auf Konten von zwei Hannoveranern zugegriffen haben soll.

Ihnen soll durch Überweisungen und Abbuchungen ein Schaden von rund 60.000 Euro entstanden sein, teilte die Polizei am Freitag mit. Gesucht wird jetzt mit einem Fahndungsfoto nach dem mutmaßlichen Täter. In einer Postbankfiliale in Hamburg wurde ein Unbekannter beim Geldabheben fotografiert. Der selbe Mann sei auch von Überwachungskameras in anderen Städten aufgenommen worden, sagte ein Polizeisprecher.

Rubriklistenbild: © dpa

Das könnte Sie auch interessieren

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

„Tag der Menschen mit Behinderungen“ auf dem Freimarkt

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Nachgefragt: Das sind die beliebtesten Gewinne auf dem Freimarkt 

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Diese Gewinne liegen beim Freimarkt voll im Trend

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Jeden Tag sterben 15 000 Kinder unter fünf

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Bombe in Hannover erfolgreich entschärft

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Menschlicher Schädel bei Forstarbeiten gefunden

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Räumdienste starten am Wochenende in die Saison

Kommentare