Mit 2,03 Promille unterwegs

Gefährliche Taxitour: Betrunkener Fahrer verunglückt mit fünf Gästen

Dinklage - Fünf Fahrgäste eines stark betrunkenen Taxifahrers sind am frühen Samstagmorgen in Dinklage (Kreis Vechta) nur knapp einem schweren Unglück entkommen

Der 59-jährige Fahrer habe an einer Kreuzung die Kontrolle über den Wagen verloren, woraufhin sich dieser überschlug, teilte die Polizei mit. Sowohl die Fahrgäste als auch der Unfallverursacher blieben unverletzt. Beamten stellten bei dem Taxifahrer einen Atem-Alkoholwert von 2,03 Promille fest. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr. Die Höhe des Sachschadens wird auf rund 12.000 Euro beziffert.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Chemiewaffeneinsatz in Syrien: Macron droht mit Vergeltung

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Meisterschaft im Bierkistenquerstapeln in Rotenburg

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

Amerikas Vermächtnis: John F. Kennedys 100. Geburtstag

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

IAA 2017: Darauf dürfen sich Auto-Fans freuen

Meistgelesene Artikel

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Motorradfahrer zwei Mal mit überhöhtem Tempo erwischt

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Streifenwagen der Bereitschaftspolizei beschossen

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Lasterfahrer baut betrunken Unfall

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Gedenken an großen Tierfilmer: Zutiefst zufrieden dank der Natur

Kommentare