42-Jähriger durch Messerstiche in Salzgitter schwer verletzt

Salzgitter - Ein 42 Jahre alter Mann ist inSalzgitter durch Messerstiche schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der Mann vermutlich mit einem 50 Jahre alten Bekannten am Dienstag in einer Wohnung in Streit geraten.

Daraufhin soll der 50-Jährige den Mann mit mehreren Messerstichen verletzt haben. Ein Zeuge alarmierte kurz darauf die Rettungskräfte. Die Polizei nahm dem 50-Jährigen noch in der Wohnung fest. Die Ursache des Streits und nähere Details zum Tathergang waren zunächst nicht bekannt.

dpa

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

Korallen und Wesen aus der Tiefsee in Berlin zu sehen

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

So bereitete sich Washington auf Trumps Vereidigung vor

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Selbstversuch unseres Redakteurs an Schwebebalken und Barren

Das ist der BVB

Das ist der BVB

Meistgelesene Artikel

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe: Strecke Hamburg - Harburg wieder freigegeben 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Bombe im Harburger Hafen entschärft 

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Schiffsführer bei Zusammenprall mit Brücke tödlich verletzt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Kommentare