Im Baustellenbereich

Motorradfahrer nach Sturz auf A2 schwer verletzt

Hannover - Ein Motorradfahrer ist bei Hannover auf der Autobahn 2 in Richtung Dortmund gestürzt und schwer verletzt worden.

Der 40-Jährige hatte am Montagnachmittag ein Stauende im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Hannover-Lahe und Hannover-Bothfeld zu spät erkannt und stürzte ohne Fremdeinwirkung, wie die Polizei mitteilte. Rettungskräfte brachten ihn mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Weil auch ein Rettungshubschrauber auf der A2 landete, war die Autobahn zeitweise in beide Richtungen gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Nur für Erwachsene: Urlaub ohne Kinder ist kein Tabu mehr

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Skifahren in Neuengland: Kleine Berge, große Vielfalt

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Einzelkritik: Nur Pavlenka in guter Form

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Adventsbasar Oberschule Dörverden

Meistgelesene Artikel

Fahrplanwechsel bringt dem Norden neue Züge und mehr Fahrten

Fahrplanwechsel bringt dem Norden neue Züge und mehr Fahrten

Warnstreik der Paketzusteller könnte Lieferungen verzögern

Warnstreik der Paketzusteller könnte Lieferungen verzögern

Sexueller Missbrauch: Weiterer Tatverdächtiger aus Bremen festgenommen

Sexueller Missbrauch: Weiterer Tatverdächtiger aus Bremen festgenommen

Polizeieinsatz bei Anti-AfD-Protesten beschäftigt Innenausschuss

Polizeieinsatz bei Anti-AfD-Protesten beschäftigt Innenausschuss

Kommentare