Im Baustellenbereich

Motorradfahrer nach Sturz auf A2 schwer verletzt

Hannover - Ein Motorradfahrer ist bei Hannover auf der Autobahn 2 in Richtung Dortmund gestürzt und schwer verletzt worden.

Der 40-Jährige hatte am Montagnachmittag ein Stauende im Baustellenbereich zwischen den Anschlussstellen Hannover-Lahe und Hannover-Bothfeld zu spät erkannt und stürzte ohne Fremdeinwirkung, wie die Polizei mitteilte. Rettungskräfte brachten ihn mit schweren Verletzungen zur stationären Behandlung ins Krankenhaus. Weil auch ein Rettungshubschrauber auf der A2 landete, war die Autobahn zeitweise in beide Richtungen gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

Sommerfest des Vereins „Rumänische Findelhunde“ in Daverden

55. Dümmerbrand in Hüde

55. Dümmerbrand in Hüde

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

MTV Bücken feiert 120-jähriges Bestehen 

Trump will mit Großkundgebung wieder in die Offensive gehen

Trump will mit Großkundgebung wieder in die Offensive gehen

Meistgelesene Artikel

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Elterntaxis können der Kindes-Entwicklung schaden

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Nach Tod eines 28-Jährigen: Mann stellt sich der Polizei

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Schlägerei mit zahlreichen Zuschauern in Göttingen

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Unbekannte zünden mehr als 200 Strohballen an

Kommentare