38-Jähriger überschlägt sich nach Sprung über Autotransporter

+
Das Unfallfahrzeug in Georgsmarienhütte.

Georgsmarienhütte - Bei einem filmreifen Unfall mit einem Autotransporter hat sich ein Autofahrer in Georgsmarienhütte leicht verletzt.

Wie die Polizei mitteilte, übersah der 38-Jährige am frühen Dienstagmorgen trotz eingeschalteter Warnblickanlage den Transporter, der kurz zuvor seine Fracht abgeladen hatte und nun mit ausgefahrener Rampe an der Straße parkte. Der Autofahrer fuhr mit seinem Wagen über die Rampe, überschlug sich mehrfach und kam auf der Gegenfahrbahn zum Stehen. Die Straße musste für die Bergung etwa eine Stunde lang gesperrt werden.

# Notizblock

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Dreijähriger parkt Bobbycar falsch: Schokolade als Strafe

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Gleich drei Lovemobile ausgebrannt

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Tierische Inventur im Zoo Hannover: Giraffe Juji ist die Größte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Messerangriff am Hauptbahnhof in Hannover: Zwei Verletzte

Kommentare