37-Jährige aus Helmste vermisst

Helmste  - Eine 37 Jahre alte Frau aus Helmste (Landkreis Stade) wird seit Freitag vermisst. Derzeit gebe es keine Hinweise auf ein Gewaltverbrechen, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch. Allerdings könnten die Beamten ein solches auch nicht ausschließen.

Die Frau wurde zuletzt in ihrer Wohnung gesehen. Danach war sie wahrscheinlich mit ihrem Fahrrad unterwegs. Es wurde Anfang der Woche in Helmste entdeckt - abgestellt an einer Straße.

Am Dienstag suchten rund 70 Feuerwehrleute sowie Polizisten mit Spürhunden die Gegend rund um den Fundort ab. Die Frau wurde aber nicht gefunden. Die Beamten hoffen nun auf Hinweise von Bürgern, die die Frau seit Freitagmorgen gesehen haben.

Pressemitteilung der Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Trommelzauber-Aufführung in der Grundschule

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Hier müssen Sie jetzt draufzahlen - und wo Sie viel sparen können

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Neue FC-Bayern-Dienstwagen: Ein Star erstaunlich PS-bescheiden - ein anderer fährt Hybrid

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Diese 10 Dinge sollten Sie aus Ihrer Küche entfernen

Meistgelesene Artikel

Krebspatienten fürchten sich wegen gepanschten Medikamenten

Krebspatienten fürchten sich wegen gepanschten Medikamenten

Parteitag der Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu

Parteitag der Niedersachsen-SPD stimmt Koalitionsvertrag mit CDU zu

17-Jähriger rast in Delmenhorst mit Mercedes gegen Betonpfeiler

17-Jähriger rast in Delmenhorst mit Mercedes gegen Betonpfeiler

Vier Verletzte bei Explosion in Salzgitter

Vier Verletzte bei Explosion in Salzgitter

Kommentare