Vorfahrt missachtet

Motorradfahrer bei Kollision mit Radlader lebensgefährlich verletzt

Westoverledingen - Ein 28 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einem Verkehrsunfall im Landkreis Leer lebensgefährlich verletzt worden.

Der Mann war nach Angaben der Polizei am Donnerstagabend in Westoverledingen unterwegs, als ihm ein Radlader entgegenkam. Der 27 Jahre alte Fahrer des Radladers übersah den Motorradfahrer beim Einbiegen in eine Grundstückseinfahrt. Durch den Zusammenstoß wurde der 28-Jährige Zeugen zufolge in eine Hecke geschleudert. Rettungskräfte brachten ihn mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Radladers blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa-avis

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Meistgelesene Artikel

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Landtagswahl 2017 - Vorstellung der Parteien

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Gekuschelt wird nicht: Schlagabtausch beim TV-Duell

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Psychologen für Strafgefangene gesucht

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Anja Stoeck: „Soziale Politik nur gemeinsam mit den Linken möglich“

Kommentare